Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Michael » 20.07.2009, 15:59


"Ziemer vor Wechsel nach Wehen Wiesbaden. Zwischen den Vereinen deutet sich eine Einigung an. Wenn Wechsel feststeht zuerst auf fck.de"

Quelle:
FCK Twitter (http://twitter.com/Rote_Teufel/statuses/2738821876)

:o
Zuletzt geändert von suYin am 20.07.2009, 19:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Presseartikel hinzugefügt
Auf ein Neues.



Beitragvon HerzblutHessenNassau » 20.07.2009, 16:07


Naja, wenn das Geld für´s Dickerchen stimmt...



Beitragvon betzebub1985 » 20.07.2009, 17:40


Nun ja fände es schade. Hab eigentlich gehofft das sich Ziemer noch einmal richtig reinhängt und sich eine neue Chance erarbeiten will. Aber in den bisherigen Testspielen machte Ziemer nicht unbedingt den Eindruck als ob er mit ganzem Herzen dabei ist und den Kampf um die Plätze im Kader annehmen möchte.

Wenn nun eine Einigung mit Wehen Wiesbaden bevor steht gehe Ich davon aus dass die Verhandlungen mit eventuellen Neuzugängen im Angriff gut laufen und eventuell in ein paar Tagen Vollzug gemeldet werden kann. Sollte man keine ernsthafte Alternative in der Hinterhand haben währe es fahrlässig Ziemer gehen zu lassen. Kann mir nicht vorstellen dass man Ziemer gehen lässt ohne Ersatz zu haben. Wo man in jedem 2 Interviews hört wie schwierig die Situation im Moment ist, die Vorbereitung nur mit 1 bis 2 richtigen Stürmern zu machen.

Ich meine die Situation würde durch den Verkauf von Ziemer sicherlich nicht besser.

Sportlich gesehen währe sein Weggang im Moment aber trotzdem kein großer Verlust. An Jendrisek und Lakic kommt er in der momentanen Verfassung wenn beide wieder fit sind eh nicht vorbei und selbst ein Hesse der sicherlich in der Vorbereitung auch noch nicht überzeugt hat macht zum jetzigen Zeitpunkt einen fitteren Eindruck als er.



Beitragvon Flo » 20.07.2009, 17:46


HerzblutHessenNassau hat geschrieben:Naja, wenn das Geld für´s Dickerchen stimmt...

Ja, wenn das Geld stimmt, dann kann man den gehen lassen. 8-)
Bild



Beitragvon thoja » 20.07.2009, 18:31


drückt ihm nochn paar burgerking gutscheine in die hand und ciao! der kerl is einfach unprofessionell. schade drum, aber schaut euch mal allein das bild auf weltfussball.de an^^
Fußball
Chaos
Kaiserslautern



Beitragvon Suboptimal » 20.07.2009, 18:37


Schade das ein Spieler mit seinen Anlagen und seinem Potential einfach nicht Willens und/oder in der Lage ist, professionell zu arbeiten. Mit der richtigen Einstellung könnte er ein richtig guter werden. Aber sein, auch schon öffentlich geäußerter Wunsch, nach Wiesbaden zu wechseln, sagt mehr als 1000 Worte.

Machs gut Marcel.
"Früher war alles besser, auch die Zukunft"
Karl Valentin



Beitragvon suYin » 20.07.2009, 19:04


Ziemer vor Rückkehr vom FCK zum SV Wehen Wiesbaden

Marcel Ziemer steht vor einer endgültigen Rückkehr zum SV Wehen Wiesbaden. „Ziemer steht unmittelbar vor einem Wechsel. Die beiden Vereine sind sich so gut wie einig“, verlautete vom 1. FC Kaiserslautern. Das wollte beim SVWW zwar noch niemanden bestätigen. Doch es zeichnet sich ab, dass der Drittligist den Stürmer verpflichtet. „Wir wollen Ziemer sehen, die wollen Geld sehen“, bringt Moser die Lage auf den Punkt. Offensichtlich aber ist der Transfer schon so gut wie in trockenen Tüchern und es sind nur noch Details zu klären.

Quelle: http://www.wiesbadener-kurier.de/region/7131367.htm
-------------------
Twitter des FCK meldet :

Ziemer vor Wechsel nach Wehen Wiesbaden. Zwischen den Vereinen deutet sich eine Einigung an.

Quelle : http://twitter.com/rote_teufel
Bild



Beitragvon DennisFck » 20.07.2009, 19:06


Naja was will man machen . Viel Glück in der Zukunft Marcel.
Zur Treue verpflichtet ,
vom Teufel besessen.
NUR DER FCK !



Beitragvon Betze-Hermann » 20.07.2009, 19:07


Sehr schade. Der 2. schmerzhafte Abgang nach Josh Simpson steht an. Danke für dein Herzblut, Marcel und vor allem danke für deine Tore besonders die vom 18.05.2009. Diese beiden Treffer werden dich unvergessen machen.
Zuletzt geändert von Betze-Hermann am 20.07.2009, 19:09, insgesamt 1-mal geändert.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meiner WhatsApp Gruppe beitreten würdet. Bitte Handynummer per PN, danke.



Beitragvon mxhfckbetze » 20.07.2009, 19:07


Das deutet daraf hin, dass Nemec kommt.



Beitragvon Wayne » 20.07.2009, 19:09


war abzusehen... un wenn wir noch Geld bekommen, ist das doch ok.
Er will ja eh weg.....denke deshalb war er auch net mit im Trainingslager..

Machs gut...



Beitragvon scheiss fc köln » 20.07.2009, 19:11


Hey, transfermarkt.de-Jünger, Marktwert 350.000 Tacken. Mit welchem Sümmchen kann unser heißgeliebter Verein denn nun rechnen?

Katsching... der Rubel rollt wieder.
R.I.P



Beitragvon Betze-Hermann » 20.07.2009, 19:11


Wieso bekahm er überhaupt dann eine Rückennummer und Reghecampf nicht?
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meiner WhatsApp Gruppe beitreten würdet. Bitte Handynummer per PN, danke.



Beitragvon Weschtkurv » 20.07.2009, 19:12


Also wenn wir Ziemer abgeben, denke ich auch dass Nemec kommt. 8-)



Beitragvon Seb » 20.07.2009, 19:17


Ich denke ein Wechsel wäre für alle Beteiligten das Beste.

Ziemer kann Spielen, Wehen hat einen brauchbaren Stürmer und wir haben ihn von der Gehaltsliste und Ersatzbank unten.

Sollten noch 50.000 - 100.000 € Ablöse dabei herausspringen, umso besser!



Beitragvon moseldevil » 20.07.2009, 19:22


Das nächste junge Talent und Eigengewächs das vom Berg gejagt wird...
Wolf hat damals am Tag des Abstiegs gesagt, wir werden nun um die Jungen ein Team aufbauen...dann holt er 12 neue Größtenteils Ausländische Spieler an deren Auflaufen er selber noch verdient hat....Die Talente von damals saßen wieder auf der Bank, bei Rekdal das selbe der vergrault Bohl, dann kam Sasic und sortiert Reinert Ziemer und Schönheim nach dem 18.5 plötzlich aus, obwohl alle 3 am Ende wieder durch gute Leistungen auffielen und beteiligtl am Nichtabstieg in die 3. Liga waren. Stattdessen holt man die ...vic-Fraktion und setzt die Jungs wieder auf die Bank...sodass man am Ende die größten FCK Talente der letzten Jahre auf der Bank versauern lies und sie nun nach und nach an Wiesbaden abschiebt...
Ist ein Müller, ein Paljic oder Sam soviel stärker gewesen als Reinert???
Soviel zum Thema auf Jugendarbeit ist zur Zeit das größte Kapital....
wenn man den Jungs keine Chance gibt, entwickeln sie sich auch nicht!!!
Der Fehler lag darin, dass man den Jungen zu viel Verantwortung überlies, ein Junger Spieler a la Ziemer, Reinert kann man in eine Funktionierende Mannschaft integrieren, da bringen sie auch ihre Leistung. Aber die Erwartungen an junge Nachwuchsspieler sind immer viel zu hoch gesteckt....
Bild



Beitragvon goFCK » 20.07.2009, 19:26


Haha, ich bin schon auf die Kommentare hier gespannt.
Vermutlich wird jetzt jeder sagen, dass es extrem viel Sinn macht und voll ins Konzept passt... Irgendein Grund lässt sich finden.

Bin auch darauf gespannt wie man es rechtfertigt, dass man ihn komplett verkauft und nicht nur ausleiht. Das war ja das letzte Mal noch das große Argument ("Er ist ja nur ausgeliehen")



Beitragvon Daaler Teufel 88 » 20.07.2009, 19:28


@ moseldevil
geb ich dir doch fast in jedem punkt recht
nur sam ist besser
paljic, müller kannste knicken :lol:
ps: schönheim von im hatte ich am schluss wenig gesehen, hatte doch die hosen voll :teufel2:

mir auch egal, ist ziemer halt weg
zeil ist aufstieg 2010 und der rest is latte



Beitragvon SaDr24 » 20.07.2009, 19:30


ziemer ist kein verlust, aber ich hoffe es kommt dann bald was nach



Beitragvon Wolfgang » 20.07.2009, 19:32


Vielleicht waren auch die "großen Talente" auch gnadenlos überschätzt, weil grade im Abstiegsjahr unter lauter Blinden ein Einäugiger der König war? Wie hat sich denn Halfar durchgesetzt? Welcher 1. oder 2. BL-Verein hat sich denn um Bohl oder Schönheim geprügelt? Wir werden ja sehen was die Spieler bei Wehen bringen, ich bin gespannt. Wolfs Politik war im grossen und ganzen richtig, auch er hatte -wie jeder andere- Fehleinkäufe, aber wenn ich die Ära Wolf mit Rekdal oder mit Henke vergleiche, gibts da nen klaren Sieger. Und ich darf auch von einem Spieler mit 19 oder 20 Jahren erwarten, dass er seinen Job ordentlich nachgeht. Bei nem Kfzler erwarte ich ja auch vom Gesellen, dass er die Bremsen entlüftet bevor er mich fahren lässt ohne dass ihm der Meister die Hand hält. Von einem Profi erwarte ich dann, dass er zumindest schlank und halbwegs fit aus dem Urlaub kommt. Ich denke nämlich auch, dass auch beim klammen FCK die Jungprofis ein bissl mehr verdienen als manch Altersgenosse und manch älterer, der mehr Verantwortung trägt. Also, nicht schade drum....



Beitragvon deiwel96 » 20.07.2009, 19:34


Weschtkurv hat geschrieben:Also wenn wir Ziemer abgeben, denke ich auch dass Nemec kommt. 8-)


oder ein anderer 8-)
ich wohn an der Quelle 8-)



Beitragvon Blackhawk86 » 20.07.2009, 19:34


Sorry aber einige sollten mal die Artikel auch lesen und nicht immer nur die Überschrift lesen und lospoltern! Wo vergrault man Ziemer denn? Ziemer wollte von Anfang an lieber in Wiesbaden bleiben. Wahrscheinlich ist es ihm einfach zu anstrengend sich bei uns durchzusetzen wenn er in WW spielen kann ohne seine Einstellung zu seinem Beruf zu überdenken.



Beitragvon Betze-Hermann » 20.07.2009, 19:36


Wer wird als nächstes verkrault? Sippel, Kotysch? Das sind die letzten beiden Pfälzer die am Herzblutfinale teilgenommen haben. Dazu noch Mandjeck und Jendrisek. Gott wie hat sich das Blatt gewendet.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meiner WhatsApp Gruppe beitreten würdet. Bitte Handynummer per PN, danke.



Beitragvon RedDevil-1900 » 20.07.2009, 19:37


Hmmm .. also mich betrübt das jetzt nich unbedingt. Ich war zwar überrascht, aber das kann ja eigentlich nur heißen das dann Nemec kommt.. und das wäre schon super ;)
Außerdem was wollen wir mit einem Spieler der sein ganzes Herzblut bei einem jetzigen Trittligisten verloren hat und wirklich nichts mehr mit dem FCK zu tun hatte und wahrscheinlich auch nicht wollte. Er hat in den Testspielen auf jeden Fall nicht den Eindruck gemacht, als ob er irgendwie um einen Stammplatz kämpfen wöllte. Hätte eh keinen bekommen :P
Aber na dann: Viel Spaß in Wiesbaden .. 3.LIGA .. muhaha
Hoff mal, dass wir nicht bald auch nachkommen :O
FCK :teufel2: FCK
Der Teufel aus'm Schwarzwald.
http://www.youtube.com/watch?v=1sdE0S7Ghl4



Beitragvon Lestat » 20.07.2009, 19:38


Betze-Hermann hat geschrieben:Wer wird als nächstes verkrault? Sippel, Kotysch? Das sind die letzten beiden Pfälzer die am Herzblutfinale teilgenommen haben. Dazu noch Mandjeck und Jendrisek. Gott wie hat sich das Blatt gewendet.

Wieso wird Ziemer vergrault?
Zuletzt geändert von Lestat am 20.07.2009, 20:06, insgesamt 1-mal geändert.
Megafonanlage aus! Ultras raus!




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste