Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon voks » 19.02.2009, 13:30


»Der FCK gehört in die erste Liga«
Hellströms Herz schlägt noch immer für den FCK

Ronnie Hellström war einer der besten Torhüter, eine der schillerndsten Figuren der Fußball-Weltmeisterschaft 1974 in Deutschland und der einer der spektakulärsten Schweden-Importe des 1. FC Kaiserslautern: Am Samstag (21. Februar) feiert der Skandinavier seinen 60. Geburtstag - und das Herz des nordischen "Betze-Bubs" mit dem markanten Schnauzbart schlägt auch ein Vierteljahrhundert nach dem Abschied aus der Pfalz noch immer für die "Roten Teufel".

"Es war eine wunderschöne Zeit damals in Kaiserslautern - nicht nur mit der Mannschaft, sondern auch mit den Fans und den ganzen Freunden, die ich in Deutschland gewonnen habe", erinnert sich Hellström. Für den einstigen Keeper, der zwischen 1974 und 1984 für den viermaligen deutschen Meister 266 Erstligaspiele bestritt und selbst zu einem Stück Bundesliga-Geschichte geworden ist, steht fest: "Der FCK gehört in die 1. Liga und nirgendwo anders hin."

Wenn es geht, kommt er immer mal wieder zu einer Stippvisite auf den Betzenberg. Die Verbindungen zu Deutschland, das er immer noch als "zweite Heimat" ansieht, sind geblieben - ebenso wie die Liebe zum FCK. "In der vergangenen Saison habe ich wirklich Angst um den Verein gehabt, aber jetzt sieht es gut aus", sagte Hellström. (...)

Quelle: http://www.11freunde.de/sonstige/118035



Beitragvon kepptn » 19.02.2009, 13:34


Die Woche der runden Geburtstage unserer Torwartlegenden...

Sehr schön auch der letzte Satz aus dem o.g. Artikel:

`In diesem Jahr war ich noch nicht wieder da. Aber im Frühjahr komme ich bestimmt zur Aufstiegsfeier.´
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Suboptimal » 19.02.2009, 13:35


So wie Dein Herz immer für den den FCK schlägt, schlagen unsere Herzen immer für Dich.
"Früher war alles besser, auch die Zukunft"
Karl Valentin



Beitragvon betze-weck » 19.02.2009, 13:43


Suboptimal hat geschrieben:So wie Dein Herz immer für den den FCK schlägt, schlagen unsere Herzen immer für Dich.


Genialer Satz Subo :applaus: !!!

Schade dass ich Ronniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie leider nie live erleben durfte... Alles Gute Ronnie!
FCK - Die wohl effektivste Domina der Welt!
Bild



Beitragvon Toco » 19.02.2009, 13:48


kepptn hat geschrieben:`In diesem Jahr war ich noch nicht wieder da. Aber im Frühjahr komme ich bestimmt zur Aufstiegsfeier.´

danach wird er sich keinen wein nach schweden mitnehmen müssen, denn den hat er dann auf vorrat intus :)
man braucht nicht viel davon um glücklich zu sein
(schreibt hier privat, außer er schreibt hier nicht privat.)



Beitragvon angeldust » 19.02.2009, 13:59


Ach ja..... unser Ronnie..... :( Das waren tolle Zeiten, da Fussball pur!! Kein Kommerz Geschisse wie heute. Aber was ich gar nicht wusste:

"Fast hätte Hellström junior vor einigen Jahren einen Vertrag in Kaiserslautern unterschrieben."

Wusste das einer von Euch? Bin erst seit Jan 08 hier auf dbb. War das hier mal ein Thema?
In Lautre geboren zu sein verpflichtet zu ewiger Treue!
Fritz Walter blieb seinem FCK treu obwohl Racing Paris kurz nach Kriegsende 250.000 Mark Handgeld bot…Fritz lapidar „Dehäm is Dehäm“!!



Beitragvon Toco » 19.02.2009, 14:38


angeldust hat geschrieben:"Fast hätte Hellström junior vor einigen Jahren einen Vertrag in Kaiserslautern unterschrieben."


hätte er das mal getan. in schweden hat er gerade eine wahnsinns horrorsaison hinter sich gebracht. andererseits: hier hätte er in den kommenden jahren große probleme mit der konkurrenz.
man braucht nicht viel davon um glücklich zu sein
(schreibt hier privat, außer er schreibt hier nicht privat.)



Beitragvon badischpfalz » 19.02.2009, 14:40


Ich hatte die Ehre den besten Torhüter den der FCK jemals hatte live zu sehen.
Kann mich gut erinnern als kleiner Bub in der Westkurve (ja,da war es noch ne Kurve)gestanden zu haben und als Ronnie den Platz betrat das Volk ein langgezogenes Rooooooooonieeeeeeeeeee rief!
Geil,gerade bekomm ich ne Gänsehaut!

Gruß aus Baden



Beitragvon VenomXtrem » 19.02.2009, 14:46


Nach der WM 1974 hält ein 12 Jähriger Sprößling das WM Buch von Ernst Huberty in der Hand und staunt über ein doppelseitiges Schwarz-Weiß Bild eines fliegenden Torhüters.....mein neuer Held, der trotz einer überragenden WM bei meinem FCk angeheuert hat und mir in den kommenden Jahren noch viel Spass und Freude bereitet.

Alles Gute Ronnie.....ich vergesse nie die Legendären "Ronnie, Ronnie, Ronnie..." Rufe aus der Westkurve...
Einmal FCK...immer FCK!
***Feed your Head***



Beitragvon thumbler » 19.02.2009, 14:50


Genau das ist es was unseren FCK ausmacht.
Warum erinnern sich Spieler wie Hellström so gerne an die Zeit beim FCK? Nicht wegen der Erfolge sondern wegen dem Umfeld und wegen den Fans. Sie haben gekämpft, wir haben Sie geliebt, sie lieben uns.

Um den Bogen zum aktuellen zu finden, wer glaubt von den 11 Spielern die momentan des öfteren bei uns spielen erinnert sich noch einer an seinem 60zigsten an seine FCK Zeit? Außer Axel, Luis, Tobi und Simpson kann ich mir leider keinen vorstellen...



Beitragvon kepptn » 19.02.2009, 14:52


thumbler hat geschrieben:...
Um den Bogen zum aktuellen zu finden, wer glaubt von den 11 Spielern die momentan des öfteren bei uns spielen erinnert sich noch einer an seinem 60zigsten an seine FCK Zeit? Außer Axel, Luis, Tobi und Simpson kann ich mir leider keinen vorstellen...


Amedick vieleicht noch, jedes Mal wenn er einen Käfer sieht. :wink:
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Scotland » 19.02.2009, 14:53


kepptn hat geschrieben:
thumbler hat geschrieben:...
Um den Bogen zum aktuellen zu finden, wer glaubt von den 11 Spielern die momentan des öfteren bei uns spielen erinnert sich noch einer an seinem 60zigsten an seine FCK Zeit? Außer Axel, Luis, Tobi und Simpson kann ich mir leider keinen vorstellen...


Amedick vieleicht noch, jedes Mal wenn er einen Käfer sieht. :wink:

:lol:
Leidenschaft ist immer siegreich! Theodor Fontane



Beitragvon Jääb! » 19.02.2009, 15:06


Ja, die guten alten Zeiten.
Als Fussballer noch haarige, stachelige, nach Schweiß stinkende hässliche Kerle waren.
Wenn ich mir heute so die Beckhams,Christiano Ronaldos, Engelhardts usw ankucke, dann verschwimmen die Grenzen zum Damenfussball.
Wobei die Bulgarischen Damen ....
Die haben wohl noch mehr Testosteron als die oben genannten :teufel2:
Schalke ist Religion. Der FCK ist weit mehr!



Beitragvon fckmatze » 19.02.2009, 15:07


Eigentlich könnten doch dann Gerry u Ronni zusammen feiern. Glaube das dort dann ganz schön der Punk abgehen würde. Mit einer kleinen FCK-Torwart Polonaise usw...

Das wäre ich auch gleich dabei.....



Beitragvon St.Leon- Roter Teufel » 19.02.2009, 15:17


@kepptn der war gut :lol: amedick und seine liebe zu käfern :D



Beitragvon DennisFck » 19.02.2009, 15:33


hät ihn gerne erlebt auf'm betze :/
Zur Treue verpflichtet ,
vom Teufel besessen.
NUR DER FCK !



Beitragvon vizevogger » 19.02.2009, 15:49


wie wärs mit einer doppelchoreo für gerry und ronnie gegen fürth



Beitragvon niersdüvel » 19.02.2009, 15:52


Herzlichen Glückwunsch Ronnie.

Du bist diiiiiie Torwartlegende.
Einen besseren Keeper als Dich habe ich nicht gesehen - auch besser als Sepp Maier.
Und dazu bist Du auch noch ein toller Mensch. :teufel2: :)
Teufel sind immer und überall



Beitragvon stew94 » 19.02.2009, 15:56


och mann :cry: ich hab weder den Gerry noch den Ronnie spielen sehen... :cry:
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren -Benjamin Franklin



Beitragvon flammendes Inferno » 19.02.2009, 16:30


thumbler hat geschrieben:um den Bogen zum aktuellen zu finden, wer glaubt von den 11 Spielern die momentan des öfteren bei uns spielen erinnert sich noch einer an seinem 60zigsten an seine FCK Zeit? Außer Axel, Luis, Tobi und Simpson kann ich mir leider keinen vorstellen...

Man kann die Frage auch so stellen :
An welchen heutigen Spieler können sich FCK-Fans erinnern ,wenn er mal 60 wird ?
einen Hellström oder Sandberg würden wir heutzutage nicht mehr verplichten können,sie waren schon was besonderes.
<Wenn das Spielerkarusell sich weiter so dreht,werden sich in den nächsten 35 Jahren ca. 350 bis 400 Spieler beim FCK versuchen. :lol:



Beitragvon betzehänger » 19.02.2009, 17:38


Ja, der Ronnie...

...zu Hause liegt noch das Bettlacken, welches wir zu seinem Abschiedsspiel bemalten!

Was hatten wir schon für klasse Keeper! :teufel2:
Rot, Weiß, Rot, wir kämpfen bis zum Tod!



Beitragvon fichtenherbert » 19.02.2009, 17:52


Heute ist auch ein Interview mit Hellström im Kicker... Echt toll, dass er jedes Spiel immernoch mitfiebert!
Er spielte zwar vor meiner Zeit, galt aber damals zu den besten Torhütern weltweit... Ich bin zwar noch etwas jünger aber auch zu meinen Zeiten gab es Weltklassespieler, die für den FCK spielten...3x Sforza, Kadlec, Klose, Ballack, 2x Brehme, Basler oder Djorkaeff... nur hatten/haben die Meisten von denen ihre besten Zeiten bei anderen Vereinen und gerade das macht Hellström denke ich zu etwas ganz Besonderen für alle FCK-Fans!... Spitzen Typ!



Beitragvon barbara » 19.02.2009, 18:22


Ronnie ist einer von uns :teufel2:



Beitragvon Berthold » 19.02.2009, 18:37


für die jenigen, die es vielleicht nicht wissen, Ronnie war auch ein Elfmeter - Killer :lol:
Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den Anderen zu geben.
(Fritz Walter)



Beitragvon Hanseteufel » 19.02.2009, 18:39


Vor allem : Er ist immer dem FCK treu geblieben. - Ich kann mich an ein Bild von ihm erinnern beim 2 : 1 Siegtor gegen Duisburg kurz vor Schluß; da ist er beim Torjubel gefühlte 5 Meter hochgesprungen ...:teufel2: P.S. Ich auch.




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Steher 9.1 und 31 Gäste