Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon soul » 02.02.2009, 19:52


Neupositionierung der Marke „FCK” ein wichtiger Baustein des Aufschwungs:
Herzblut-Kampagne gewinnt "Marketingpreis des Sports 2009"

Im Rahmen von Europas größtem Sportbusiness-Kongress, der SpoBiS 2009 in München, wurden der 1. FC Kaiserslautern und die OF consulting GmbH mit dem 1. Platz beim „Marketingpreis des Sports 2009“ ausgezeichnet. Die mehrstufig angelegte Marketingkampagne „Lautrer Herzblut“, die im April 2008 eine emotionale Neupositionierung der Marke 1. FC Kaiserslautern eingeleitet hat und den Traditionsverein seitdem weiter erfolgreich begleitet, setzte sich unter 41 Bewerbungen und zehn von der Jury nominierten Sportmarketing-Projekten als Siegerentwurf durch.

Stellvertretend für alle Sponsoren und aktiven Unterstützer der Kampagne „Lautrer Herzblut“ wurde am Montagabend in München dem Vorstandsvorsitzenden des 1. FC Kaiserslautern, Stefan Kuntz, und dem strategischen Kopf der Marken-Neupositionierung, Fritz Grünewalt, gemeinsam der „Marketingpreis des Sports 2009“ überreicht. In seiner Laudatio betonte Prof. Roland Berger, Chairman der Unternehmensberatung Roland Berger Strategy Consultants, den Stellenwert der nachhaltigen Marketingkampagne für den Verein.

Für Stefan Kuntz, Vorstandsvorsitzender des 1. FC Kaiserslautern, ist „die Unterstützung aus allen Bereichen, egal ob Fans oder Partner und der damit verbundene sportliche Erfolg eng mit ‚Herzblut-Kampagne’ verknüpft!“ In seiner Dankesrede sagte er: „Die Kampagne hat in den entscheidenden Wochen nicht nur bei den Spielern und Fans das Feuer für den FCK neu entfacht. Herzblut hat die positive Stimmung erfolgreich übertragen und den Glauben an das gemeinsame Ziel gestärkt. Weil das Konzept von allen Seiten gelebt wird, haben sich die sportlichen und wirtschaftlichen Erfolge gegenseitig verstärkt, sodass unser ‚Herzblut’ bis heute ungeahnte Kräfte freisetzt!“


Quelle: http://www.fck.de/content/aktuell/news/ ... ltext.html
Zuletzt geändert von Christian am 02.02.2009, 20:48, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Durch FCK-Pressemeldung ersetzt. Danke für's Einstellen.



Beitragvon FCK for ever » 02.02.2009, 20:56


Ja unser FCK und Herzblut das ist wunderbar :schal:



Beitragvon BetzeRettich » 02.02.2009, 23:16


Klasse! :)
Bild



Beitragvon Dr. diab. rub. » 03.02.2009, 00:40


Schade, dass diese Meldung derart im Rummel um das Mainzspiel untergeht :(
Dabei ist die Auszeichnung der Herzblutkampagne doch eine Riesenanerkennung für die neue Außendarstellung des Vereins.
Bravo, macht weiter so da oben auf dem Berg! :applaus:
Dies ist keine Signatur.



Beitragvon Playboy-24 » 03.02.2009, 00:47


SUPER SK!!!!!!! Congratulations
:doppelhalter:
ICH BIN STOLZ ALS OSSI SEIT 1994 KAISERSLAUTERN FAN ZU SEIN!



Beitragvon Fragile X Factor » 03.02.2009, 01:00


Dr. diab. rub. hat geschrieben:Schade, dass diese Meldung derart im Rummel um das Mainzspiel untergeht :(
Dabei ist die Auszeichnung der Herzblutkampagne doch eine Riesenanerkennung für die neue Außendarstellung des Vereins.
Bravo, macht weiter so da oben auf dem Berg! :applaus:


Wie wahr, wirklich schade,..
Diese Kampagne strahlt die neue Professionalität des FCK aus und wie eine Offenbarung der "alten" Werte. Hoffentlich bleibt das so. (kleines Gebet)

Auch von mir :applaus:
"Are you gonna bark all day, little doggie, or are you gonna bite " (Mr. Blonde)

"The biggest thing for me is just to get out on that field. Just to do that will be incredible" (Jonah Lomu)
https://www.youtube.com/watch?v=SWT5I-oAVjY



Beitragvon Kris » 03.02.2009, 01:12


Ich muss die Frage stellen, gibt das Ca$h?



Beitragvon Fragile X Factor » 03.02.2009, 01:27


Kris hat geschrieben:Ich muss die Frage stellen, gibt das Ca$h?


Also auf der Seite SpoBis war nix zu finden... scheint nur eine wirkliche Ehrung zu sein, weil das Voting per Internet und nicht von einem Gremium vorgenommen wurde.

Aber die Konkurrenz war stark und der FCK hat sich wieder positiv darstellen können. Und das bei einem Marketing-Netzwerk. Vielleicht kommen so ja noch einige neue Partnerschaften zustande.

Interessant auch, das Stefan und sein Team die ganze Herzblut-Kampagne sehr kostengünstig zum Verhältnis des Medienwerts durchgeführt hat. Ist ja auch schon eine Art "Ca$h".. :wink:
"Are you gonna bark all day, little doggie, or are you gonna bite " (Mr. Blonde)

"The biggest thing for me is just to get out on that field. Just to do that will be incredible" (Jonah Lomu)
https://www.youtube.com/watch?v=SWT5I-oAVjY



Beitragvon Goldköpfchen » 03.02.2009, 09:42


Ich sag nur suuuuuuuuuuuuuuupi! :teufel2:
AUFSTIEG 2010!!!



Beitragvon pavel-kuka » 03.02.2009, 10:33


Super Sache, Gratulation an alle Verantwortlichen!!

Hoffen wir, dass die Ära des gesunden Wirtschaftens und kreativer Einfälle zur Sanierung des Vereins so lange wie möglich anhält!!



Beitragvon mary.core » 03.02.2009, 11:17


Glückwunsch - könnt stolz sein! :)
Du bist Lauternfan aus Spaß? - Ich aus Liebe.
Für Dich beginnen die Lautrer beim Anpfiff? - Für mich beim Aufwachen.
Für Dich sind die Lautrer ein Verein? - Für mich ist es mein Leben.



Beitragvon Slevin » 03.02.2009, 14:26


Weiß jemand, ob die Werbegesellschaft die eigentlich geehrt wurde aus Lautern stammt?
„Wenn man den Betzenberg hochfährt, und Rentner die Faust ballen, dann ist das schon etwas Besonderes." Hans-Joachim Watzke aus dem BVB-Mannschaftsbus



Beitragvon Betze8.1west » 03.02.2009, 14:33


Dieser Preis sagt viel über die gute, profesionelle Arbeitsweise aus die seit dem Amtsantritt von SK wieder im Verein herscht.

Auch wenns vlt. nix bares gibt, ist diese Anerkennung nicht nur Motivation, sondern sicherlich auch eine gute Werbung um neue Sponsoren zu gewinnen. Unsere Aussendarstellung wird mit jeder guten Meldung besser und besser, das verlorene Vertrauen der potenziellen Sponsoren wird solangsam wieder zurückgewonnen.

Gute Arbeit Stefan & Team, macht weiter so! :applaus:
! Einmal FCK - immer FCK !



Beitragvon betzebomber » 03.02.2009, 15:21


bessere werbung in sachen marketing kann man eigentlich nicht machen, klasse sache :teufel2:
2009 : Die Rückkehr eines Riesen



Beitragvon jojo » 03.02.2009, 17:26


Hat da einer das Heimspiel geschwänzt 8-) ???



Beitragvon erstbesuch20_09_1994 » 04.02.2009, 11:53


[quote="Slevin"]Weiß jemand, ob die Werbegesellschaft die eigentlich geehrt wurde aus Lautern stammt?[/quote]


Nein, aber aus der Region. Die in der Pressemeldung unter fck.de genannte Firma OF consulting kommt aus Landau.



Beitragvon NebuLa_KC » 04.02.2009, 14:47


ehm, ich hab gehört Lautern soll angeblich en neuen Sponsor haben .... Do you football ( DYF ), ich glaube Pauli haben den auch als Sponsor. Weiß jemand genaueres?




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Betzepower1973, bonds, Gaulsworschd, immerfan, Yves und 117 Gäste