Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Chris85 » 09.07.2015, 21:38


Laut einem Video über den U20-Nationalspieler Matti Steinmann denkt der HSV über eine Leihe nach. Der FCK soll Interesse haben.

Jetzt will der Mittelfeldspieler im Konzert der Großen mitspielen, kein Bankdrücker mehr sein. (...) Bruno Labbadia weiß, dass Steinmann mehr spielen will. Doch der Trainer weiß nicht, ob der Youngster dem HSV jetzt schon helfen kann. Deshalb denkt der Klub daran, Steinmann für ein Jahr auszuleihen. Zweitligist Kaiserslautern hat Interesse an dem beidfüßigen Mittelfeldspieler.

Quelle und komplettes Video: http://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/videohsvtalentsteinmanndraengtaufmehrspielzeit100.html

Transfermarkt.de Profil: http://www.transfermarkt.de/matti-steinmann/profil/spieler/148209
Zuletzt geändert von Thomas am 09.07.2015, 22:19, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Textauszug eingefügt, danke fürs Einstellen.



Beitragvon lembi2 » 09.07.2015, 22:18


SINNLOS!!! Für 1 JAHR dem Scheiss HSv die Spieler ausbilden,damit sie sie wieder danach verkaufen?! NENE!!



Beitragvon SEAN » 09.07.2015, 22:21


lembi2 hat geschrieben:SINNLOS!!! Für 1 JAHR dem Scheiss HSv die Spieler ausbilden,damit sie sie wieder danach verkaufen?! NENE!!

Seh ich auch so, keine Option, keine Leihe. Ne Leihe ohne Kaufoption macht nur dann Sinn, wenn die Transferliste kurz vorm schließen ist, und man nix anderes mehr bekommt, um lücken zu schließen.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon DevilDriver » 09.07.2015, 22:22


Sehe ich auch so. Entweder 2 Jahre leihen oder 1 Jahr mit Kaufoption. Alles andere bringt uns nicht wirklich weiter. Dann würde ich eher Leuten aus der 2. Mannschaft die Chance geben.



Beitragvon Seit1969 » 09.07.2015, 22:25


Schließe mich der Meinung an.
Ohne KO, keine Leihe.
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon Chris85 » 09.07.2015, 22:27


Hat sich möglicherweise schon wieder erledigt laut dieser Quelle: LigaInsider



Beitragvon rudideivel » 09.07.2015, 22:40


Absolut sinnloses Gerücht.
Leihe macht nur Sinn bei einem Spieler den uns qualitativ direkt verstärkt.
Aber so....was sollte das bringen?
Von daher gebe ich dem Gerücht 0%



Beitragvon devil86 » 09.07.2015, 22:44


Eine Leihe über lediglich ein Jahr würde nur dann Sinn machen, wenn Steinmann entweder so große Qualität mitbringt, dass er das Team in der kommenden Saison entscheidend nach vorne bringt (uns also bestenfalls den Aufstieg bringt), quasi ähnlich wie ein Sidney Sam seinerzeit ODER wenn wir mit ihm günstig eine Lücke schließen könnten, weil er ein Spielertyp ist, den wir noch nicht haben und der sonst kaum zu finden ist.

Beide Punkte sehe ich auf Steinmann so nicht unbedingt zutreffen, wobei ich den Spieler auch nur oberflächlich einschätzen kann. Klar, ein Demirbay kam mit einem ahnlichen Profil zu uns und hat überrascht - in der entscheidenden Phase konnte uns ein solches hochveranlagte Talent nur bedingt weiterhelfen. Daher würde ich auch im Fall Steinmann von einer Leihe absehen, da ich gerade im defensiven Mittelfeld nicht unbedingt Handlungsbedarf sehe. Sollte er freilich unserem Spiel eine gänzlich andere Komponente hinzufügen, bin ich aber gerne bereit meine Meinung zu revidiere.



Beitragvon Excelsior » 09.07.2015, 22:48


Naja, gerade im ZDM sind wir, nach aktuellem Stand, quantitativ und qualitativ schon mehr als ordentlich besetzt.
Um da die erhoffte Spielzeit zu bekommen, müsste er schon ne wirkliche Granate sein.
Wäre er das, würde der HSV nicht mit dem Gedanken spielen, ihn abzugeben.
Ok, is halt der HSV ... aber trotzdem :D



Beitragvon mazz » 09.07.2015, 23:53


Bei einer 1-jährigen leihe, müsste es schon ein richtig guter Spieler sein der uns in dem Jahr auch hilft (Stieber, Müller, Ivo, ... usw.) und nicht nur dem leihenden Verein im folgende Jahr.

Stöger brachte im ersten Jahr auch nichts, Younes auch nicht.
Da muss schon mindestens ein Demirbay her, für 1 Jahr.

Ansonsten nur mit KO oder 2 Jahre (wie bei Thommy [erstes Jahr unglücklich!])
Hajoe hat geschrieben:[...] Und zu Mugosa, wie blöd ist eigentlich dieser Kosta, daß er nicht merkt, daß dieser mehr Potenzial besitzt als Christiano und Lionel zusammen.



Beitragvon bazi » 10.07.2015, 00:04


Glaube nicht daran, wäre aber ein starker Spieler, der uns sicher weiterhelfen könnte. Auch auf Leihbasis, auch wenn einige hier schon wieder mosern.



Beitragvon MäcDevil » 10.07.2015, 07:11


1 Jahr Leihe mit Kaufoption wäre fair - auch dem Spieler gegenüber. Wenn es dann beim FCK klappt kann man sich ja nochmal zusammensetzen und feilschen....
...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" ...und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!



Beitragvon West Devil Lautern » 10.07.2015, 07:26


Alles noch möglich. Allerdings wann?

Im Falle kleinster Zweifel an einem Durchbruch des U20-Nationalspielers beim HSV, ist ein Leihgeschäft erste Wahl bei den Verantwortlichen sowie Steinmann selbst.



Beitragvon wernerg1958 » 10.07.2015, 07:32


Wenn man im SSV auf den Wühltischen nichts mehr zu kaufen findet nimmt man das was man hat, aber nicht schon wieder LEIHE, hört auf wenn ihr nicht mehr könnt!



Beitragvon AllgäuDevil » 10.07.2015, 07:45


bazi hat geschrieben:Glaube nicht daran, wäre aber ein starker Spieler, der uns sicher weiterhelfen könnte. Auch auf Leihbasis, auch wenn einige hier schon wieder mosern.

Woher kennst Du ihn? Schon live spielen gesehen? Wenn ja, schon mehrmals? Bei der HSV Reserve? :?:



Beitragvon c » 10.07.2015, 08:18


So wie es ausschaut hat sich das alte Kuntz'sche Beuteschema wieder durchgesetzt. Wir suchen hauptsächlich nach DMs und Stürmerkanten. Kennen wir ja noch. War klasse...
Es fehlt der wendige, antrittsstarke Stürmer, der zu unserem Ballbesitz-System passt, aber wir kaufen zu unseren vorhandenen Kanten noch mehr Kanten. (Die Wurzel allen Übels warn ja die unfähigen Stürmer, sind wir uns doch alle einig). Um die Kanten allerdings in Szene zu setzen fehlen uns aber die Außenspieler. Auf rechts haben wir auf Außen glaube ich wieder mal gar keinen gelernten Profi. Aber alles kein Problem, der Karl kann zur Not auch rechts offensiv spielen. Klar geht das! Wieso auch nicht? Der Steinmann ersetzt den Karl dann im Zentrum. Entweder der, oder einer der anderen 17 DMs.

Offenbar wurde Schupp endlich richtig eingekuntzt.



Beitragvon sow42195 » 10.07.2015, 08:30


c hat geschrieben:So wie es ausschaut hat sich das alte Kuntz'sche Beuteschema wieder durchgesetzt. Wir suchen hauptsächlich nach DMs und Stürmerkanten. Kennen wir ja noch. War klasse...
Es fehlt der wendige, antrittsstarke Stürmer, der zu unserem Ballbesitz-System passt, aber wir kaufen zu unseren vorhandenen Kanten noch mehr Kanten. (Die Wurzel allen Übels warn ja die unfähigen Stürmer, sind wir uns doch alle einig). Um die Kanten allerdings in Szene zu setzen fehlen uns aber die Außenspieler. Auf rechts haben wir auf Außen glaube ich wieder mal gar keinen gelernten Profi. Aber alles kein Problem, der Karl kann zur Not auch rechts offensiv spielen. Klar geht das! Wieso auch nicht?

Offenbar wurde Schupp endlich richtig eingekuntzt.


Während Runjaic und Schupp versuchen, den Kader an den richtigen Stellen mit den richtigen Spielertypen zu verstärken, ordnet Kuntz (der alte Saboteur) die Verpflichtung unpassender Spieler an...
Klingt sehr logisch. Und er tut das warum? Ach ja: Wie man hier ab und an hört (liest), weil er in Wirklichkeit gar nicht aufsteigen will - weil der Verein sich erste Liga gar nicht leisten kann...
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg (George Bernard Shaw)



Beitragvon c » 10.07.2015, 08:39


sow42195 hat geschrieben:Während Runjaic und Schupp versuchen, den Kader an den richtigen Stellen mit den richtigen Spielertypen zu verstärken, ordnet Kuntz (der alte Saboteur) die Verpflichtung unpassender Spieler an...
Klingt sehr logisch. Und er tut das warum? Ach ja: Wie man hier ab und an hört (liest), weil er in Wirklichkeit gar nicht aufsteigen will - weil der Verein sich erste Liga gar nicht leisten kann...


Oder aber die machen das so weil sie es nicht besser nicht können. Das wäre nur eine realistischere Alternative.



Beitragvon sow42195 » 10.07.2015, 08:50


c hat geschrieben:
sow42195 hat geschrieben:Während Runjaic und Schupp versuchen, den Kader an den richtigen Stellen mit den richtigen Spielertypen zu verstärken, ordnet Kuntz (der alte Saboteur) die Verpflichtung unpassender Spieler an...
Klingt sehr logisch. Und er tut das warum? Ach ja: Wie man hier ab und an hört (liest), weil er in Wirklichkeit gar nicht aufsteigen will - weil der Verein sich erste Liga gar nicht leisten kann...


Oder aber die machen das so weil sie es nicht besser nicht können. Das wäre nur eine realistischere Alternative.


Auch wenn es elementarer Bestandteil der Fußballkultur ist: Es liegt außerhalb meiner Vorstellungskraft, dass jeder hier besser weiß was zu tun ist, als unsere sportliche Leitung. Zumal man sich seine Wunschspieler nicht einfach aus dem Regal nimmt.
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg (George Bernard Shaw)



Beitragvon FCK-Ralle » 10.07.2015, 10:02


Kann mich dem allgemeinen Tenor nur anschließen.
Wenn Leihe, dann nur mit Kaufoption!
Steinmann ist ein talentiertes Kerlchen keine Frage, aber das wissen die Hamburger auch.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon hessenFCK » 10.07.2015, 10:17


FCK-Ralle hat geschrieben:Kann mich dem allgemeinen Tenor nur anschließen.
Wenn Leihe, dann nur mit Kaufoption!
Steinmann ist ein talentiertes Kerlchen keine Frage, aber das wissen die Hamburger auch.


...wissen dass die Hamburger wirklich FCK-Ralle? Der Verein der es nicht mal fertig bringt, einfach mal mit Würde abzusteigen... :D



Beitragvon FCK-Ralle » 10.07.2015, 11:16


hessenFCK hat geschrieben:...wissen dass die Hamburger wirklich FCK-Ralle? Der Verein der es nicht mal fertig bringt, einfach mal mit Würde abzusteigen... :D


Ich befürchte es. Die Äußerungen in dem o.g. Link lassen den Schluss zu. Und bei Demirbay haben sie's ja auch gewusst.

Tja dafür sind sie mit Gegrutze und viiiiiel Glück drin geblieben. Ist die Frage was besser ist. :wink:
A propos Abstieg mit Würde, den hatten wir letztes Mal 2012 auch nicht. Das war eher unwürdig. :D

Eine Sache noch. Das ganze könnte konkreter werden, sollten die Hamburger den Deal mit Ekdal heute wirklich festzurren. Denn dann haben die definitv ein Überangebot in der Zentrale.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Ghost of Sparta » 10.07.2015, 12:26


FCK-Ralle hat geschrieben:Eine Sache noch. Das ganze könnte konkreter werden, sollten die Hamburger den Deal mit Ekdal heute wirklich festzurren. Denn dann haben die definitv ein Überangebot in der Zentrale.


Sicher? Denke, dass Ekdal Behrami 1:1 ersetzen soll, somit wäre de facto kein zusätzlicher DM im Hamburger Kader! :wink:
"...dann, vor alle Dinge, kann se jo net koche...die kocht wie e Weltmäschda...weißt du ja auch...italienisch, französisch oda...Flääschkichelscher oder...Pokelbohne, egal, wie auch immer..." -Fritz Walter-



Beitragvon FCK-Ralle » 10.07.2015, 15:11


Ghost of Sparta hat geschrieben:Sicher? Denke, dass Ekdal Behrami 1:1 ersetzen soll, somit wäre de facto kein zusätzlicher DM im Hamburger Kader! :wink:


Ich kann es mir zumindest sehr gut vorstellen. Denn Behrami wollten die Hamburger so oder so loswerden. Sie haben dann mit Kacar, Demirbay, Steinmann, Jiracek, Diaz und eben Ekdal 6 Leute für gerade mal 2 Positionen im DM. Da kann sich Steinmann eigentlich seine Einsatzchancen ausrechnen.
Außer natürlich er mutiert in nächster Zeit zum absoluten Überflieder. :wink:
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Ghost of Sparta » 10.07.2015, 16:03


FCK-Ralle hat geschrieben:
Ghost of Sparta hat geschrieben:Sicher? Denke, dass Ekdal Behrami 1:1 ersetzen soll, somit wäre de facto kein zusätzlicher DM im Hamburger Kader! :wink:


Ich kann es mir zumindest sehr gut vorstellen. Denn Behrami wollten die Hamburger so oder so loswerden. Sie haben dann mit Kacar, Demirbay, Steinmann, Jiracek, Diaz und eben Ekdal 6 Leute für gerade mal 2 Positionen im DM. Da kann sich Steinmann eigentlich seine Einsatzchancen ausrechnen.
Außer natürlich er mutiert in nächster Zeit zum absoluten Überflieder. :wink:


Stimmt auch wieder. Hatte jetzt Jiracek und Diaz gar nicht mehr auf dem Schirm. :oops:
In Anbetracht dessen könnte es für den Jungen wirklich schwer werden. Ob es ihm eine Leihe zu uns allerdings leichter macht? Sehe uns im DM/ZM eigentlich sehr gut aufgestellt. Ich denke da gibt es noch andere Baustellen, die zuerst geschlossen werden sollten! :daumen:
"...dann, vor alle Dinge, kann se jo net koche...die kocht wie e Weltmäschda...weißt du ja auch...italienisch, französisch oda...Flääschkichelscher oder...Pokelbohne, egal, wie auch immer..." -Fritz Walter-




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste