Informationen von Fanclubs, Fanregionen und vom FCK-Fanbetreuer.

Beitragvon Thomas » 13.04.2015, 14:07


Zusätzliche Ingolstadt-Tickets ab Dienstag erhältlich

Für das Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern am 34. Spieltag gegen den FC Ingolstadt 04, das am Sonntag, 24. Mai 2015, ausgetragen wird, kommt am Dienstag, 14. April 2015 nochmal ein zusätzliches Ticketkontingent in den Verkauf.

Am Dienstag, 14. April 2015 ab 10 Uhr, gibt es im Online-Ticketshop, im Service-Center und telefonisch nochmals rund 2.500 Tickets für das letzte Heimspiel der Roten Teufel in der Saison 2014/15 gegen den FC Ingolstadt im Fritz-Walter-Stadion zu erwerben.

Die Karten stammen aus dem nicht vollständig abgerufenen Gästekartenkontingent der Ingolstädter und befinden sich somit komplett im Bereich der Lotto-Osttribüne.

Quelle: fck.de
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Ultradeiweil » 13.04.2015, 14:13


Gut für unsere fans die noch karten wollen!

Aber wie lächerlich ist der scheißhaufen aus Audistadt bitte?

sowas darf niemals in Liga 1 ..das die in Liga 2 sindist schon einen schande ..
WESTKURVE Block 8 seit 1992
Fankultur erhalten



Beitragvon Kohli32 » 13.04.2015, 14:29


Als Spitzenreiter beim Verfolger am letzten Spieltag und anschließendem Feiertag kriegen die den Block nicht voll.
Und sowas steigt in die Buli auf... :?:
ceterum censeo Mogontiacum esse deprimendam



Beitragvon Chesterfield » 13.04.2015, 14:36


Interesant wäre zu wissen, wie hoch dieses Kontigent überhaupt ist?



Beitragvon mmm-92 » 13.04.2015, 14:41


Sind immer 5000 Karten .... 10 der gesamten Stadionkapazität
Dauerkarte 2019/2020 - Jetzt erst recht !
Betze - Kein Spiel ohne mich



Beitragvon bizzl » 13.04.2015, 14:42


ja des würde mich auch Interessieren, wie viele Tickets hat Ingolstadt dann genommen ?



Beitragvon Paul » 13.04.2015, 14:51


bizzl hat geschrieben:ja des würde mich auch Interessieren, wie viele Tickets hat Ingolstadt dann genommen ?

Normalerweise haben die etwa 5000 Karten bekommen. 2500 schicken sie zurück, heißt, dass maximal 2500 kommen.
Schon krass wenig für so ein Spiel. Oder haben die Angst?
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Nugget82 » 13.04.2015, 14:53


Das lustige an der ganzen Sache ist doch, das der Vorverkauf in Ingolstadt noch nicht mal gestartet wurde.

Da heißt also, der FCI traut seinen eigenen Fans von vornherein nicht zu, die kompletten 5.000 Gästetickets abzunehmen und verzichtet freiwillig auf die 2.500 Tickets :)

Und so was will in Liga 1, armes Fußballdeutschland!
ANTI RB!



Beitragvon Südpälzer » 13.04.2015, 15:12


Die 2500 Karten dürften doch nur die Karten außerhalb von 17.1 sein.
Sprich, wohl aus den bekannten baulichen Gründen kann der FCK "nur" 2500 Karten selbst verkaufen.
:lol:



Beitragvon Schmock » 13.04.2015, 16:37


Ach hört doch auf ihr Ingo-basher.
2500 sind doch schon mehr als bei einem Heimspiel, weas wollt ihr denn noch!
1. FC Kaiserslautern
Deutscher Meister 1951; 1953; 1991; 1994; 1998
Deutscher Pokalsieger 1990; 1996



Beitragvon LauternFan85 » 13.04.2015, 17:14


Schmock hat geschrieben:Ach hört doch auf ihr Ingo-basher.
2500 sind doch schon mehr als bei einem Heimspiel, weas wollt ihr denn noch!


WIR wollen WIEDER in die ERSTE Liga :teufel2: :daumen:

Sonnenschein - Bier kalt....rockt Düsseldorf ihr hungrigen Teufel. 8-) :D
Für immer Fritz-Walter-Stadion



Beitragvon bizzl » 13.04.2015, 17:48


also mich würde das schon sehr wundern wenn aus Ingolstadt wirklich 2500 Fans kommen !!!

In hundert Jahren haben die nicht so viele Auswärtsfans

siehe letztes Heimspiel bei uns:

http://www.der-betze-brennt.de/fotos/12 ... 25#gallery



Beitragvon Betzebayer » 13.04.2015, 19:06


Naja bevor wir uns über die Audihausener lustig machen (es ist aber echt lächerlich) sollten wir lieber aufpassen, das unsere sogenannten Fans nicht nochmal anfangen zu zündeln z.B. in Darmstadt ....wäre nämlich echt schade wenn wir ausgerechnet im wichtigen Spiel gegen Ingolstadt ein paar Blöcke leer lassen müssten :?



Beitragvon Boozhil » 14.04.2015, 09:04


Sehr cool das mal wieder der gesamte Ticketshop überlastet ist ... :nachdenklich:
Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern (Zitat: Marcel Reif)



Beitragvon lautern-olé » 14.04.2015, 09:05


WakaWaka hat geschrieben:Sehr cool das mal wieder der gesamte Ticketshop überlastet ist ... :nachdenklich:


Dieser Shop ist ein Witz...



Beitragvon Boozhil » 14.04.2015, 09:09


lautern-olé hat geschrieben:
WakaWaka hat geschrieben:Sehr cool das mal wieder der gesamte Ticketshop überlastet ist ... :nachdenklich:


Dieser Shop ist ein Witz...


Da hast du vollkommen Recht ...

Ticketshop überlastet, Telefonotline überlastet ... ich frag mich wirklich wie man an die Tickets kommen soll. Es hat nun mal nicht jeder Dienstag morgens Zeit sich an den Ticketschalter zu stellen :x
Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern (Zitat: Marcel Reif)



Beitragvon lautern-olé » 14.04.2015, 09:12


WakaWaka hat geschrieben:Es hat nun mal nicht jeder Dienstag morgens Zeit sich an den Ticketschalter zu stellen

Und wer weiß, ob da nicht auch ein "Überlastet"-Schild im Fenster steht...



Beitragvon betzemethusalem » 14.04.2015, 10:26


MAL ANDERS BETRACHTET:

Nachdem spätestens seit gestern abend klar ist wie eng alles am letzten Spieltag werden kann, sollte man festhalten, dass es von AUDINGOLSTADT sehr fair ist, schon so frühzeitig auf ihnen zustehende Karten zu verzichten. Es wäre denen sicherlich nicht schwer gefallen alle 5000 Karten zu erwerben und dann mit 5oo Interessierten in die Pfalz zu reisen.

So kann man jetzt noch FCK Fans oder auch nur Kurzzeitinteressierte unterbringen.

Bleibt nur zu hoffen, dass bis dahin " de Haas net iwwer die Höh is"

:teufel2: :teufel2: :teufel2:



Beitragvon fck6290 » 14.04.2015, 10:39


Bin jetzt endlich in den Onlineshop reingekommen, nach über einer Stunde.
Gibt noch für 18.1 und 18.4 Tickets.
Ich schätze mal insgesamt noch ca. 300 Stück.
Also wer noch welche möchte, sollte sich beeilen und immer wieder aktualisieren.



Beitragvon Old School Warrior » 14.04.2015, 10:47


Der Shop funktioniert jetzt endlich einwandfrei. Für 18.1 gibt es nur noch wenige Einzelplätze. Für 18.4 gibt es noch zusammenhängende Plätze. Wird aber nicht mehr lange dauern, dann ist alles weg. Also beeilt euch ! :daumen: :teufel2:



Beitragvon St.Patrick » 14.04.2015, 11:02


Ich kam in den Shop aber sobald ich die Karten im Warenkorb hatte kam ne Fehlermeldung, wie kann das den sein? :shock:
Fußball in Kaiserslautern in zwei Sätzen auf den Punkt gebracht:
Ich gebe immer alles, kämpfe immer bis zur letzten Minute. Das erkennen die Fans an. Harry Koch



Beitragvon fck6290 » 14.04.2015, 11:02


St.Patrick hat geschrieben:Ich kam in den Shop aber sobald ich die Karten im Warenkorb hatte kam ne Fehlermeldung, wie kann das den sein? :shock:

War bei mir am Anfang auch, hab dann 2-3 mal andere ausgewählt dann ging es



Beitragvon St.Patrick » 14.04.2015, 11:10


fck6290 hat geschrieben:
St.Patrick hat geschrieben:Ich kam in den Shop aber sobald ich die Karten im Warenkorb hatte kam ne Fehlermeldung, wie kann das den sein? :shock:

War bei mir am Anfang auch, hab dann 2-3 mal andere ausgewählt dann ging es

Mist, habs locker 10 mal probiert hat nie geklappt, naja was solls, dann wird es halt ne schöne Kneipe :teufel2:
Fußball in Kaiserslautern in zwei Sätzen auf den Punkt gebracht:
Ich gebe immer alles, kämpfe immer bis zur letzten Minute. Das erkennen die Fans an. Harry Koch



Beitragvon Boozhil » 14.04.2015, 12:19


Zigfach versucht in den Onlineshop reinzukommen, als es dann endlich um kurz vor 12 geklappt hat, steht da "Kontingent vergriffen"

Fühlt man sich schon ein bisschen verarscht :x

Kann ich nur hoffen das vor dem letzten Spieltag der Aufstieg schon in der Tasche ist :teufel2:
Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern (Zitat: Marcel Reif)



Beitragvon Kanigirl » 14.04.2015, 12:24


Ich hab seit kurz vor 10 am Telefon gesessen, nebenbei immer wieder die Onlineshopseite aktualisiert. Tja nach zwei Stunden ständiger Wahlwiederholung und Seitenaktualisierung hab ich es dann entnervt aufgegeben. :knodder:
Mal schauen wann die Tickets im Netz auftauchen.

In diesem Sinne
einen schönen Tag!




Zurück zu Fan-Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste