Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Mathias » 17.09.2011, 17:11


FCK II verliert mit 0:3 in Verl

Der 1. FC Kaiserslautern II verliert sein Auswärtsspiel am 8. Spieltag der Regionalliga West beim SC Verl mit 0:3 (0:1). Die kleinen Roten Teufel rutschen durch diese Niederlage auf den 15. Tabellenplatz ab.


Quelle: Der Betze brennt
Zuletzt geändert von Christian am 17.09.2011, 17:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beitrag editiert , Newsmeldung eingefügt.
Weil Depressionen echt scheiße sind, schau Dir das Video an. (Quelle: br.de)
Kümmert Euch um Eure Freunde!



Beitragvon partidariosFCK » 17.09.2011, 20:51


SCHADE :( aber trotzdem ein schöner abend



Beitragvon Schlossberg » 18.09.2011, 14:05


Dieses Ergebnis wäre normalerweise schon einer näheren Betrachtung wert, heute aber interessiert es auch nicht viel mehr als dieses Großereignis aus dem Jahr 2008.



Beitragvon bbt. » 18.09.2011, 14:25


Habe die Jungs letzte Saison 3 x gesehen, echt nicht schlecht! Wäre es finanziell möglich, hätte man auch durchaus aufsteigen können!
Haben viele Spieler verloren, aber die kommen noch, ganz sicher!
Alois macht das schon richtig!
Im Übrigen ist die Regionalliga auch kein Kindergeburtstag!
Auf gehts Lautern



Beitragvon Loweyos » 18.09.2011, 22:04


Also was ich da in Elversberg gesehen habe, war alles andere als berauschend. Das wird diese Saison nix mit dieser Mannschaft.

Aber irgendwo habe ich mal was von SK gelesen, daß es diesmal keine Absteiger geben wird und man deshalb einige junge Spiele einbauen möchte, um denen ohne großes Risiko auf längere Sicht eine Perspektive zu geben.

Aber außer Zuck und Stulin ist mir da keiner aufgefallen. Mit Abstrichen vielleicht noch Saiti (oder so ähnlich) und dann noch ein ganz junger namens Himmel(?). Aber Potenzial für die BL sehe ich da nicht.
Leider auch nicht bei Knaller. Der ist zwar stark auf der Linie, hat allerdings erhebliche Schwächen in der Strafraumbeherrschung.
(Fan seit 40 Jahren)



Beitragvon lauternforever » 19.09.2011, 10:48


Schade !!!



Beitragvon Loweyos » 19.09.2011, 15:09


Nachtrag:
Ich hatte noch vergessen, Boris Becker zu erwähnen. Der machte bei der SVE ebenfalls ein gutes Spiel. Vielleicht war er in der 2. HZ sogar der auffälligste Spieler. Aber ich glaube, bei dem fehlts an der Größe. Gegen den ist ja Jessen noch ein Riese. Eigentlich schade!
(Fan seit 40 Jahren)



Beitragvon Schlossberg » 20.09.2011, 13:57


Es wird am ENde der Saison keine Absteiger aus der Regionalliga geben.
Also fehlt bei den Mannschaften, die keine starken Aufstiegsambitionen haben, ein gewisser Druck. Ich mache das mal an den Tussen fest, die mit einer in absoluter Finanznot auf dei Schnelle zusammengewürfelten Truppe schon mehrere Unentschieden geholt haben, wo doch zu erwarten war, dass sie sich eine Klatsche nach der anderen einfangen.

So langsam beschleicht mich das Gefühl, das sich die lockere Situation in Richtung auf eine leistungshemmende egal-wie-es-ausgeht-Mentalität auswirkt.
Mindestens in der unteren Tabellenhälfte scheint mir das der "Biss" zu fehlen.
Für die weitere Entwicklung der jungen Spieler in unserer Zweiten fände ich das ungünstig.
Das mag nun auch andere Mannschaften genau so betreffen, aber bei denen ist es egal.



Beitragvon Loweyos » 20.09.2011, 21:57


Schlossberg hat geschrieben:...So langsam beschleicht mich das Gefühl, das sich die lockere Situation in Richtung auf eine leistungshemmende egal-wie-es-ausgeht-Mentalität auswirkt.
Mindestens in der unteren Tabellenhälfte scheint mir das der "Biss" zu fehlen.
Für die weitere Entwicklung der jungen Spieler in unserer Zweiten fände ich das ungünstig.
Das mag nun auch andere Mannschaften genau so betreffen, aber bei denen ist es egal.

Eigentlich sollte doch die Aussicht auf den Sprung in den BL-Kader Ansporn genug sein.
Aber ich habe das Gefühl, daß die allle wissen, daß es keiner von ihnen schafft - max. Wehen oder 2. BL.
Auch Wooten übrigens nicht. Wenn ich sehe, wie der von vielen hier völlig hirnlos gefordert wird, kann ich nur noch den Kopf schütteln.
(Fan seit 40 Jahren)




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste