Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Gerrit1993 » 03.10.2023, 16:09


Bild

Oberliga: 0:3-Niederlage im Lokalduell bei Pirmasens

Der 1. FC Kaiserslautern II hat den Anschluss an die Spitzenplätze der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar verloren. Beim Tabellenzweiten FK Pirmasens musste sich die Elf von Alexander Bugera mit 0:3 geschlagen geben.

Die entscheidenden Tore fielen schon relativ früh in der Begegnung: Josef Ehrhart (10.) und Dennis Krob (22.) brachten die Hausherren auf die Siegerstraße. In der dritten Minute der Nachspielzeit machte Kristof Scherpf den Deckel auf die Partie. Der FKP war die aktivere und gefährlichere Mannschaft, die Nachwuchsteufel konnten nur stellenweise für Gefahr sorgen, wie etwa kurz nach Wiederbeginn vom besten Lautrer Scorer Jacob Collmann.

Durch die Niederlage verbleibt der FCK II in der Tabelle bei 24 Punkten und hat nun elf Punkte Rückstand auf Tabellenplatz Zwei, der es ermöglichen würde, um den Regionalliga-Aufstieg mitzuspielen - das eigentliche Ziel der U21. Am kommenden Samstag ist der SV Auersmacher als nächster Gegner zu Gast (15:00 Uhr).

» Re-Live-Video bei "Sporttotal.tv": FK Pirmasens - 1. FC Kaiserslautern II

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: FK Pirmasens - 1. FC Kaiserslautern II 3:0



Beitragvon FightForBetze » 03.10.2023, 18:14


Und die U19 verliert sage und schreibe 9:0 gegen die TSG Hoffenheim. In unserem Nachwuchsbereich ist ordentlich Nachholbedarf.



Beitragvon xgertx » 03.10.2023, 18:15


War vor Ort.. FKP viel Besser, in Sachen Einstellung, Taktik, Mannschaft ...

Herr Bugera leider an Arroganz nicht zu übertreffen...

War noch nicht mal bei der Pressekonferenz...
Es gab auch Äußerungen gegenüber FKP Spielern...
Unglaublich...

Naja...:-)

... :)
Wo wir sind ist vorne, und sind wir mal hinten ist hinten vorne!



Beitragvon Dudelsack » 03.10.2023, 18:21


Ich frage mich, welchen Sinn das Projekt u21 hat… Mehrfach wurde jetzt der Aufstieg als Ziel ausgegeben aber die Tendenz geht klar abwärts. Söllte man auch mal über die Zukunft nachdenken, das kostet ja so nur Geld und bringt überhaupt nichts ein.



Beitragvon Enterhaken » 03.10.2023, 20:03


Man könnte ja mal die nicht im Kader stehenden "Profis" mitkicken lassen statt ihnen immer einen freien Tag zu bescheren (z.B. Lobinger, Zolinski, Klement, usw.). Dann würde das Ziel Aufstieg ggf. auch mal etwas realistischer werden und die Spieler könnten Spielpraxis sammeln. Mit dieser Truppe steigt jedenfalls niemand auf, eher steigen sie noch ab...
Wer nichts weiß und weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nichts weiß und nicht weiß, dass er nichts weiß.



Beitragvon Miggeblädsch » 04.10.2023, 18:27


Dudelsack hat geschrieben:Ich frage mich, welchen Sinn das Projekt u21 hat…


Ja, mittlerweile muss man das.

Vor dem Abstieg unserer 1.Mannschaft in die 3.Liga und dem Abstieg der 2.Mannschaft in die Oberliga hatten wir eine ganz gute Quote von U21-Spielern, die es zum Stammspieler im Profikader schafften und mit denen wir teilweise gute Transfereinnahmen erzielen konnten.

Heute muss man leider feststellen, dass zwischen der U21 und den Ansprüchen der Profimannschaft eine riesige Kluft besteht. Eine U21 in der Oberliga ist nicht geeignet, den wirklich guten Spielern aus unserer U19 oder U17 ein geeignetes Sprungbrett zu bieten. Die sind dann vorher weg.

Ich hielt unsere U21 immer für wichtig und ertragreich. Heute denke ich eher, man sollte auf die U21 und die damit verbundenen Kosten verzichten und in dafür in den U21-Mannschaften der 1.Liga fischen.
Jetzt geht's los :teufel2:



Beitragvon Seit1969 » 04.10.2023, 22:16


Das Problem der U-21 ist ein nicht ausreichend vorhandenes Budget. Man kann nur hoffen das die benötigten Mittel einen aufstiegsfähigen Kader zu formen zur nächsten Saison bereitgestellt werden. Andernfalls kann das Projekt U-21 eingestampft werden. Die Oberliga wird nie die notwendigen Nachwuchskräfte für die 2.Liga hervorbringen können. Die Kluft ist einfach viel zu groß.
Fly with the eagle or scratch with the chicken




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste