Fußballthemen, welche den FCK nicht oder nicht direkt betreffen.

Beitragvon FCK58 » 19.11.2010, 22:51


@emWaltersoiFritz
Du kennst doch meine Einstellung zu dieser Angelegenheit. Ich hoffe und warte immer noch, daß einmal ein reputierter Verein vom Stiefel, von der Insel oder aus Spanien die Bach runter geht. Wir werdens hoffentlich bald erleben. Es wäre ausgezeichnet für den deutschen Fußball, wenn die Uefa endlich reagieren müßte. :wink:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon emWaltersoiFritz » 29.11.2010, 22:29


Morinho vor der Entlassung? Barca führt 3:0 gg Real
Wer jetzt den Weg zum Teufel wagt, wird gnadenlos vom Berg gejagt..!



Beitragvon dem fritz seine erben » 29.11.2010, 23:04


Leck mich fett! Hat Schalke nicht auch in weiß gespielt?? :lol:
Barca - Real 5 : 0



Beitragvon Mathias » 29.11.2010, 23:05


und rote Karte in der letzten Sekunde der Nachspielzeit für Real.
„Haters don't really hate you. They hate themselves, because you're a reflection of what they wish to be.“ (Paulo Coelho)

Olé rot-weiß - so laaft die Gschischt

„Bundesligaspiele sind keine russische Wahlen, bei denen immer gewonnen wird." (Gyula Lorant)



Beitragvon Beibelu » 29.11.2010, 23:06


Barca´s Spiel sah aus wie das 5 ggn. 2 beim Aufwärmen...wahnsinn!!



Beitragvon FCK58 » 30.11.2010, 00:17


Scheiße, die machen uns alles nach :langweilig:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Thomas » 30.11.2010, 00:19


Da kann Raúl seine Ex-Kollegen ja jetzt trösten ;)
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon FCK58 » 30.11.2010, 00:38


Seit Samstag tröstet Raul nicht mehr. Nach guter, alter Madrilene3r Sitte winkt er ab sofort mit einem weißen Taschentuch :party:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Lestat » 30.11.2010, 10:54


dem fritz seine erben hat geschrieben:Leck mich fett! Hat Schalke nicht auch in weiß gespielt?? :lol:
Barca - Real 5 : 0

Tja da hat man sich bei Real wohl solidarisch mit Raul erklärt und sich gesagt was der können wir auch. 8-)
Megafonanlage aus! Ultras raus!



Beitragvon 82er » 30.11.2010, 12:21


Nicht schlecht Barca.Mit 5:0 gegen Real zu gewinnen,kommt mir irgendwie bekannt vor. 8-)



Beitragvon Altmeister » 30.11.2010, 12:26


Offenbar haben wir deshalb heute noch nichts von dem hier aus dem Forum gehört, der Musikus ist und so ganz nebenbei Mitglied bei Real Madrid :o .



Beitragvon jojo » 30.11.2010, 14:41


Der Messi hat vielleicht ein paar Zuckerpässe gespielt. Den müssen wir holen.



Beitragvon 82er » 30.11.2010, 15:06


jojo hat geschrieben:Der Messi hat vielleicht ein paar Zuckerpässe gespielt. Den müssen wir holen.

Wieso?Wir haben doch schon Lionel Tiffert. :teufel2: (siehe St.Pauli Forum)



Beitragvon jojo » 30.11.2010, 15:21


82er hat geschrieben:
jojo hat geschrieben:Der Messi hat vielleicht ein paar Zuckerpässe gespielt. Den müssen wir holen.

Wieso?Wir haben doch schon Lionel Tiffert. :teufel2: (siehe St.Pauli Forum)


Ja dachte auch mehr so als Backup.



Beitragvon fcbayernlynchen » 01.12.2010, 21:30


sam friert sich grad bei minus 50 grad den zipfel ab :D das ist die quittung für die tore gegen uns und gleichzeitig ne warnung für lakic...abstiegskampf in deutschland kann angenehmer sein als internationaler fußball :wink:



Beitragvon fcbayernlynchen » 01.12.2010, 22:14


m4d hat geschrieben:
fcbayernlynchen hat geschrieben:sam friert sich grad bei minus 50 grad den zipfel ab :D das ist die quittung für die tore gegen uns und gleichzeitig ne warnung für lakic...abstiegskampf in deutschland kann angenehmer sein als internationaler fußball :wink:


Hat grad das 1:0 gemacht. :wink:


habs gesehen und gelitten...naja...ich red nochmal mit mir und versuchs ihm zu gönnen :wink:



Beitragvon moseldevil » 01.12.2010, 22:45


Komme grad vom Euro League Schneefussball im Wankdorfstadion heim, wohne bei Bern.
Young Boys Bern-VFB Stuttgart, Stuttgart hat schon wieder 3 Tore in der letzten Viertel Stunde gekriegt...Endstand 4:2 nach 1:2
Aber was mich noch viel mehr enttäuscht hat, Stuttgart war mit 3000 Leuten in Bern und man hat sie nur 2 mal gehört auf der Berner Seite...schwach VFB....
Bild



Beitragvon kulak » 02.12.2010, 16:45


ein witz was die fifa da entscheidet.



Beitragvon emWaltersoiFritz » 10.12.2010, 18:07


16:21h Barcelona: 165 Mio für Trikot-Werbung

So nachdem die finanziellen Probleme wohl doch grösser sind nun das:
Quelle: bild ticker
Nach 111 Jahren ist es soweit: Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat mit einer Tradition gebrochen und wird künftig erstmals kommerzielle Trikot-Werbung tragen. Barca hat sich mit der Qatar Foundation auf eine Zusammenarbeit bis 2016 geeinigt

Reviersport:

Barca: Traditionsbruch
165 Millionen für die bisher "blanke Brust"
http://www.reviersport.de/140055---barc ... ochen.html
Nach 111 Jahren wird Barca künftig erstmals kommerzielle Trikotwerbung tragen. Die Qatar Foundation zahlt den Katalanen bis 2016 insgesamt 165 Millionen Euro.
Wer jetzt den Weg zum Teufel wagt, wird gnadenlos vom Berg gejagt..!



Beitragvon emWaltersoiFritz » 23.12.2010, 19:51


Italiens Fußball steht kurz vor dem Bankrott
„Italien ist ein Land, in dem der Fußball verblüht“, sagt Rudi Völler.

AUF GEDEIH UND VERDERB DEM FERNSEHEN AUSGELIEFERT
http://mobil.welt.de/article.do?id=spor ... sport&li=1
Es ist ein strukturelles Problem. Nach Erhebungen der Unternehmensberatung Deloitte sind die italienischen Ligavertreter zu 60 bis 70 Prozent von den Fernseheinnahmen abhängig. In Deutschland dagegen macht das Fernsehgeld nur etwa ein Viertel des Etats aus.
Wer jetzt den Weg zum Teufel wagt, wird gnadenlos vom Berg gejagt..!



Beitragvon Red Devil » 09.01.2011, 17:39


Sport: Fußball
Andersen nach nur 24 Tagen in Larisa gefeuert

Nach nur 24 Tagen in Griechenland gefeuert: Trainer Jörn Andersen, © 2011 SID IMAGES/pixathlon
Nur 24 Tage dauerte das Engagement von Jörn Andersen beim griechischen Erstligisten AE Larisa. Nach der dritten Niederlage in Folge setzte der Tabellenletzte den Coach vor die Tür.

Jörn Andersen ist nur 24 Tage nach seinem Engagement als Trainer des griechischen Erstligisten AE Larisa entlassen worden. Die Verantwortlichen des Tabellenletzten setzten den ehemaligen Trainer des FSV Mainz 05 vor die Tür, nachdem die Mannschaft auch im dritten Spiel unter dem neuen Coach ohne Punktgewinn geblieben war. (...) zur Rheinpfalz
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Altmeister » 17.01.2011, 20:41


Der alte Roberto Carlos (37) verwandelt in Brasilien eine Ecke direkt:

http://www.youtube.com/watch?v=HR69NDVKFoY



Beitragvon FCK58 » 17.01.2011, 21:35


Jaja, der gute Roberto zählt mittlerweile auch schon zu den "Altmeistern" :D
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Thomas » 17.01.2011, 21:46


Geiles Tor :D Ein echter Roberto Carlos! Da muss "in memoriam" natürlich gleich das Video zu einem der besten Tore des letzten Jahrhunderts folgen: http://www.youtube.com/watch?v=NFvxWRstwqk
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Mathias » 17.01.2011, 21:51


Thomas hat geschrieben:Geiles Tor :D Ein echter Roberto Carlos! Da muss "in memoriam" natürlich gleich das Video zu einem der besten Tore des letzten Jahrhunderts folgen: http://www.youtube.com/watch?v=NFvxWRstwqk

;)
http://www.youtube.com/watch?v=1SYGE4bUZuI

Aber zweifelsohne ist das beste Tor des Jahrhunderts das vom Fritz gegen Aue.
„Haters don't really hate you. They hate themselves, because you're a reflection of what they wish to be.“ (Paulo Coelho)

Olé rot-weiß - so laaft die Gschischt

„Bundesligaspiele sind keine russische Wahlen, bei denen immer gewonnen wird." (Gyula Lorant)




Zurück zu Fußball Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast