Alles zur Euro 2016 in Frankreich

Beitragvon Thomas » 08.06.2016, 20:21


Hier kommt der Sammelthread zu den Spielen und Teams der Gruppe B. :)

Gruppe: Slowakei, Wales, England, Russland

Spielplan:

Samstag, 11.06.2016
Slowakei - Wales (18.00)
England - Russland (21.00)

Mittwoch, 15.06.2016
Russland - Wales (15.00)

Donnerstag, 16.06.2016
England - Slowakei (15.00)

Montag, 20.06.2016
Wales - England (21.00)
Russland - Slowakei (21.00)
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon daachdieb » 11.06.2016, 18:21


Kaum ist Adam Nemec bei der Slowakei eingewechselt bindet er 3 Gegenspieler und Duda hat Platz um zum Ausgleich einzuschieben ... oder so ähnlich :D
Oderint, dum metuant
fck-jetzt.de



Beitragvon bene667 » 11.06.2016, 18:44


daachdieb hat geschrieben:Kaum ist Adam Nemec bei der Slowakei eingewechselt bindet er 3 Gegenspieler und Duda hat Platz um zum Ausgleich einzuschieben ... oder so ähnlich :D


Eben hat er an den Posten geköpft :shock:
"Es gab schon viele Weltmeister, die später Alkoholiker wurden. Aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister wurde."
Eckhardt Dagge, Superweltergewichts-Weltmeister 1976

"Eine Frau, die schweigt, sollte man nicht unterbrechen."



Beitragvon daachdieb » 11.06.2016, 18:58


bene667 hat geschrieben:Eben hat er an den Posten geköpft :shock:

Auf manche Dinge ist eben Verlass.
Oderint, dum metuant
fck-jetzt.de



Beitragvon FCK-Ralle » 11.06.2016, 22:02


Ganz ganz bitter für die Engländer. So ein blöder Ausgleich kurz vor Ende. So grausam kann Fußball sein. Unverdient ohne Ende.
War positiv überrascht was die Engländer für einen Fußball gespielt haben.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon FCK58 » 11.06.2016, 22:08


Mein Wunschergebnis: Wales gewinnt und England teilt die Punkte mit den Russen. :daumen:
Lass´ jetzt mal die Waliser gegen die Thommies punkten, dann geht´s aber sowas von ab... :love:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Lautern-Fahne » 12.06.2016, 00:53


Wales wird Gruppensieger. Die Engländer quälen sich als Zweiter durch. Mit einem Sieg gegen die Slowakei. Ist mal mein Tipp. Wobei sie in der ersten Hälfte deutlich besser gespielt haben,als man es von ihnen gewohnt ist. Dann haben sie halt den Russen das Feld überlassen und durch ein optisch dämliches Tor verloren.



Beitragvon FCK58 » 12.06.2016, 12:47


Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass die Russen noch im Turnier solche Probleme kriegen, das sie fast gar nicht weiterkommen können.

http://www.gmx.net/magazine/sport/fussb ... d-31616684
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon jürgen.rische1998 » 12.06.2016, 13:09


Die Polizei und der Ordnungsdienst im Stadion waren aber wohl genauso kompetent wie bei uns beim KSC Spiel damals...

Dafür die Russen zu bestrafen wäre grenzwertig, also sportliche Sanktionen. Da wirds generell wohl noch öfter Rappeln. Auch eine Folge davon, dass man ja jetzt fast jeden Nation mitspielen lässt um noch mehr Kohle in die Taschen zu stopfen. Da sind jetzt einige Nationen dabei, bei denen man "Kräftemessen" auf Hooliganseite erwarten darf, gerade weil die noch nie oder schon lange nicht mehr bei einem Turnier dabei waren...
Lautern war der geilste Club der Welt...



Beitragvon FCK58 » 12.06.2016, 13:14


Ich glaube nicht,dass es der Uefa da nur um die Kohle geht. Da geht es um weit mehr. Schließlich kämpft da gerade einer im Krankenhaus um sein Leben.
Die Sauereien auf der Straße müssen aufhören und da die Uefa dort keine Gewalt hat, nimmt sie eben die Vorkommnisse im Stadion als Aufhänger. Punktabzüge könnte ich mir da schon gut vorstellen - und zumindest ein Problem ist gelöst.
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Peifedeckel » 12.06.2016, 13:17


Bei dem Bild von FCK58 erkennt man links im Hintergrund die schwarz-gelb-weisse Flagge, da sieht man schon, von welchem Kaliber da einige sind.
Betzenberg - Bastion der Emotion



Beitragvon jürgen.rische1998 » 12.06.2016, 13:18


http://www.sportschau.de/uefaeuro2016/m ... n-100.html

Inkompetenz der Sicherheitsbehörden. Wird da gut gezeigt. Absolut unter aller Sau die Russen. Aber so dumm können sich die Verantwortlichen doch eigentlich gar nicht verhalten...
Lautern war der geilste Club der Welt...



Beitragvon Wutti10 » 12.06.2016, 13:26


Gute Aktion der Russen....... ich meine natürlich den Ausgleich.



Beitragvon FCK58 » 12.06.2016, 17:21


Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon FCK58 » 14.06.2016, 12:21


Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon jürgen.rische1998 » 14.06.2016, 12:41


Was mir gefällt ist die unglaubliche Selbskritik und Entschuldigung für das Versagen der Polizei, der Organisatoren und der Ordungskräfte. Stark wie bei der UEFA sowas aufgearbeitet wird. Also gar nicht, wie immer :wink: Ist der Einsatzleiter KL vor Ort? Würde einiges erklären.
Lautern war der geilste Club der Welt...



Beitragvon mxhfckbetze » 15.06.2016, 15:28


Die slowakei führt 2:0 gegen russland.
Seit ein paar Minuten spielt Adam Nemec mit.



Beitragvon daachdieb » 16.06.2016, 14:50


Bale mit dem 1:0 gegen England.
"Football's coming home" ... doch schon nach der Vorrunde?
Oderint, dum metuant
fck-jetzt.de




Zurück zu EM 2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast