Alles zur WM 2010 in Südafrika

Beitragvon Thomas » 06.05.2010, 14:15


In der Gruppe C treffen

England
USA
Algerien
Slowenien


aufeinander. Diskussionen dazu bitte in diesen Thread :)
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon RedGlory » 03.06.2010, 20:00


wer weiter kommt:

Wunsch: England, Algerien
Tipp: England, Algerien
" Kaiserslautern gehört zur ersten Liga der
deutschen Fußballklubs." Mehmet Scholl
Bild



Beitragvon scheiss fc köln » 04.06.2010, 20:26


Schock für England: WM-Aus für Kapitän Ferdinand

London (dpa) - Hiobsbotschaft für die «Three Lions»: Nach einer beim Training erlittenen Knieverletzung fällt Englands Kapitän und Innenverteidiger Rio Ferdinand für die WM aus.

...

http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/996749
R.I.P



Beitragvon Marky » 12.06.2010, 20:24


Gigantische Bienenschwärme auch beim Englandspiel. Die ARD hält dagegen und hat die Außenmikros runtergedreht. Wirkung gleich Null.
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon Old_Man » 12.06.2010, 20:38


Man hört aber hin und wieder Menschen!

Edit: Mit den Tröten kannst theoretisch auch Geisterspiele abhalten, diese "Stimmung" ist sicher locker über die Anlage zu erzeugen.
Eben war "usa usa" zu hören :) vorher die Engländer :) Schlimm, sich schon darüber freuen zu können.



Beitragvon Betzepower1973 » 12.06.2010, 20:50


Oha ich höre ganz vage ein Trommeln :D
"Das Grauen hat einen Namen: Betzenberg. Dort ist der 1.FC Kaiserslautern zu Hause, jenes Team, das die Ästhetik der Kneipenschlägerei zur sogenannten Fußballkultur erhob." (Wiglaf Droste)



Beitragvon Old_Man » 12.06.2010, 20:56


Betzepower1973 hat geschrieben:Oha ich höre ganz vage ein Trommeln :D


Ja, auch anderes getröte. Fast schon zum geniessen, das wird bei dieser WM nicht oft passieren :? Den Engländern ist fast zu danken..hin und wieder sind richtige Publikumslaute zu hören :)



Beitragvon pumba » 12.06.2010, 21:14


Ein "herrliches" Tor der Amis :teufel2:

Jetzt wird´s hoffentlich n guten Schlagabtausch geben...
Gegen den modernen Fussball!!!! Gegen Ausverkauf, Versitzplatzung der Stadien und Kommerzialisierung!!!! Tradition bleibt Tradition!!!!
Never surrender - für immer Fritz-Walter-Stadion!!!!



Beitragvon Marky » 12.06.2010, 21:15


pumba hat geschrieben:Ein "herrliches" Tor der Amis :teufel2:

Jetzt wird´s hoffentlich n guten Schlagabtausch geben...


Ohne die Engländer gäb's einer Weltmeisterschaft wenig zu lachen :lol:
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon Betzepower1973 » 12.06.2010, 21:15


Wir verkaufen Sippel für 15 Mio. nach England...da bin ich ja besser im Tor :D
"Das Grauen hat einen Namen: Betzenberg. Dort ist der 1.FC Kaiserslautern zu Hause, jenes Team, das die Ästhetik der Kneipenschlägerei zur sogenannten Fußballkultur erhob." (Wiglaf Droste)



Beitragvon kepptn » 12.06.2010, 21:18


Marky hat geschrieben:
pumba hat geschrieben:Ein "herrliches" Tor der Amis :teufel2:

Jetzt wird´s hoffentlich n guten Schlagabtausch geben...


Ohne die Engländer gäb's einer Weltmeisterschaft wenig zu lachen :lol:


Jaja, die gute alte englische Torwartschule.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon bene667 » 12.06.2010, 21:20


kepptn hat geschrieben:
Marky hat geschrieben:
Ohne die Engländer gäb's einer Weltmeisterschaft wenig zu lachen :lol:


Jaja, die gute alte englische Torwartschule.


Muahahaha...dafür liebe ich sie ;-)
"Es gab schon viele Weltmeister, die später Alkoholiker wurden. Aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister wurde."
Eckhardt Dagge, Superweltergewichts-Weltmeister 1976

"Eine Frau, die schweigt, sollte man nicht unterbrechen."



Beitragvon pumba » 12.06.2010, 21:21


kepptn hat geschrieben:
Marky hat geschrieben:
Ohne die Engländer gäb's einer Weltmeisterschaft wenig zu lachen :lol:


Jaja, die gute alte englische Torwartschule.



Erinnert mich etwas an Uli Stein :lol:

Gute Torhüter werden sie wohl nie bekommen....
Gegen den modernen Fussball!!!! Gegen Ausverkauf, Versitzplatzung der Stadien und Kommerzialisierung!!!! Tradition bleibt Tradition!!!!
Never surrender - für immer Fritz-Walter-Stadion!!!!



Beitragvon Old_Man » 12.06.2010, 21:25


Manches ändert sich halt nie :o :lol:



Beitragvon Betzepower1973 » 12.06.2010, 21:34


Ich würde es mal mit dem Gordon Banks versuchen,
der ist zwar weit über 70 und sieht auf dem rechten Auge nix mehr, aber
den Ball hätte er locker gehalten. :D

http://de.wikipedia.org/wiki/Gordon_Banks
"Das Grauen hat einen Namen: Betzenberg. Dort ist der 1.FC Kaiserslautern zu Hause, jenes Team, das die Ästhetik der Kneipenschlägerei zur sogenannten Fußballkultur erhob." (Wiglaf Droste)



Beitragvon fichtenherbert » 18.06.2010, 23:17


Respekt vor Algerien! !!

Mit Bouzid und Daham wäre es heute ein 3er geworden :lol:



Beitragvon betzebub1985 » 23.06.2010, 18:06


Gruppe C beendet unsere möglichen Gegner im Achtelfinale stehen fest.


Damit rückt das Spiel gegen England immer näher. Nach den bisherigen Leistungen bei der WM muss Ich aber sagen habe Ich vor diesem möglichen Achtelfinale keine Angst. Überzeugend war das was England in der Gruppenphase gezeigt hat auch nicht. Heute waren sie zwar lange Zeit überlegen aber Aktionen vor denen wir Angst haben müssten gab es kaum.


Einzige Gefahr sehe Ich darin dass die Engländer schnell umschalten können und uns vieleicht absondern könnten. Bin aber optimistisch dass wir gegen England das Viertelfinale erreichen können


Slowenien natürlich bitter. Aber man hatte die Chance selbst das weiter kommen perfekt zu machen und sie nicht genutzt. Das Achtelfinale haben sie aber nicht heute verschenkt. Verschenkt eindeutig im Spiel gegen die USA.

2:0 geführt und dann fast noch verloren

USA hingegen ist verdient weiter gekommen. Im Spiel gegen Slowenien 2:0 hinten gelegen nicht aufgegeben und das Spiel fast noch gewonnen

Ähnlich gegen England auch dort nach dem Rückstand an ihre Chance geglaubt. Heute auch noch in der Nachspielzeit die Nerven behalten und an ihre Chance geglaubt.

Zum Schluss hat doch noch die Gerechtigkeit gesiegt wurden ihnen doch insgesamt 2 Tore bei dieser WM schon aberkennt. Mit diesen 2 Toren wäre das weiterkommen schon früher perfekt gewesen


Mit Algerien scheidet auch das 3 afrikanische Team aus. Damit ruhen heute alle afrikanischen Hoffnungen auf Ghana denn Kamerun ist schon ausgeschieden und für die Elfenbeinküste müsste es schon ein Wunder geben.



Beitragvon Lestat » 23.06.2010, 18:10


Geil Gruppensieg für die USA, Englang nur Zweiter.
Das hat sich die USA aber auhc verdient.
Heute wieder die klar besser Mannschaft, wie gegen Slovenien ein wohl reguläres Tor aberkannt bekommen, und dann in der Nachspielzeit doch noch zugeschlagen.
Sorry Slovenien das war heute offensiv viel zu wenig.
Achtelfinale Ghana - England das wäre etwas womit in dieser Konstellation nicht jeder gerechnet hat.
Megafonanlage aus! Ultras raus!



Beitragvon Schlossberg » 23.06.2010, 19:04


Lestat hat geschrieben:Achtelfinale Ghana - England das wäre etwas womit in dieser Konstellation nicht jeder gerechnet hat.

Mit einer Paarung England-Serbien hätte man gerechnet, nur dass Serbien als Gruppensieger antreten würde auch kaum.
Das darf nicht aber so kommen.
Wenn diese WM überhaupt für irgendetwas gut sein soll, dann muss es im Achtelfinale Deutschland-England Verlängerung und Elfmeterschießen geben.
Ob Brasilien oder Argentinien nachher den Cup holt ist uninteressant.



Beitragvon Marky » 23.06.2010, 19:07


Ich hoffe die Nutella-Arschlöcher vergeigen es nicht.

Nur ein Sieg bis zum Spiel der Spiele!!!!!!!!!!!!!!!!

Ganz England zittert schon...
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon bene667 » 23.06.2010, 19:19


Marky hat geschrieben:Ich hoffe die Nutella-Arschlöcher vergeigen es nicht.

Nur ein Sieg bis zum Spiel der Spiele!!!!!!!!!!!!!!!!

Ganz England zittert schon...


Und, schaust Du das Spiel? Dann nehme ich an, daß Du für Ghana bist, wenn Du unsere Nationalelf als Arschlöcher bezeichnest...
Ohne Worte...
In einem hast Du recht, das wird das Spiel der Spiele!! Aber hast Du so einen dummen Kommentar nötig?
"Es gab schon viele Weltmeister, die später Alkoholiker wurden. Aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister wurde."
Eckhardt Dagge, Superweltergewichts-Weltmeister 1976

"Eine Frau, die schweigt, sollte man nicht unterbrechen."



Beitragvon Marky » 23.06.2010, 21:25


bene667 hat geschrieben:
Marky hat geschrieben:Ich hoffe die Nutella-Arschlöcher vergeigen es nicht.

Nur ein Sieg bis zum Spiel der Spiele!!!!!!!!!!!!!!!!

Ganz England zittert schon...


Und, schaust Du das Spiel? Dann nehme ich an, daß Du für Ghana bist, wenn Du unsere Nationalelf als Arschlöcher bezeichnest...
Ohne Worte...
In einem hast Du recht, das wird das Spiel der Spiele!! Aber hast Du so einen dummen Kommentar nötig?


Um Gottes Willen bene. Das hast du aber in den falschen Hals bekommen. Verzeih mir den, zugegeben plakativen, Kosenamen, der im Pokalspiel gegen Leverkusens Rolfes entstanden ist - der halbe Siebener hat gelacht. Mich haben die "Nutella-Arschlöcher" bisher begeistert. Und ich fiebere euphorisch dem Spiel gegen England entgegen...

Daumen drücken für die zweite Halbzeit!
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon bene667 » 23.06.2010, 21:27


Marky hat geschrieben:
bene667 hat geschrieben:
Und, schaust Du das Spiel? Dann nehme ich an, daß Du für Ghana bist, wenn Du unsere Nationalelf als Arschlöcher bezeichnest...
Ohne Worte...
In einem hast Du recht, das wird das Spiel der Spiele!! Aber hast Du so einen dummen Kommentar nötig?


Um Gottes Willen bene. Das hast du aber in den falschen Hals bekommen. Verzeih mir den, zugegeben plakativen, Kosenamen, der im Pokalspiel gegen Leverkusens Rolfes entstanden ist - der halbe Siebener hat gelacht. Mich haben die "Nutella-Arschlöcher" bisher begeistert. Und ich fiebere euphorisch dem Spiel gegen England entgegen.

Auf geht`s Deutschland kämpfen und siegen!!!!


Hätte mich eigentlich auch gewundert, sonst bin ich eigentlich immer Deiner Meinung.. dann nehme ich alles zurück ;-)
Das Spiel gefällt mir gerade nicht so, sterbe hier tausend Tode...
"Es gab schon viele Weltmeister, die später Alkoholiker wurden. Aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister wurde."
Eckhardt Dagge, Superweltergewichts-Weltmeister 1976

"Eine Frau, die schweigt, sollte man nicht unterbrechen."



Beitragvon Marky » 23.06.2010, 21:31


bene667 hat geschrieben:
Marky hat geschrieben:
Um Gottes Willen bene. Das hast du aber in den falschen Hals bekommen. Verzeih mir den, zugegeben plakativen, Kosenamen, der im Pokalspiel gegen Leverkusens Rolfes entstanden ist - der halbe Siebener hat gelacht. Mich haben die "Nutella-Arschlöcher" bisher begeistert. Und ich fiebere euphorisch dem Spiel gegen England entgegen.

Auf geht`s Deutschland kämpfen und siegen!!!!


Hätte mich eigentlich auch gewundert, sonst bin ich eigentlich immer Deiner Meinung.. dann nehme ich alles zurück ;-)
Das Spiel gefällt mir gerade nicht so, sterbe hier tausend Tode...


Ein Scheitern in der Vorrunde ist unmöglich. Wir schaffen das!
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar




Zurück zu WM 2010

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast