Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Lonly Devil » 20.06.2021, 19:53


blueeyessun hat geschrieben:Allofs scheint wahrlich kein Unmensch zu sein :daumen:
Das wir bei unserer Vorgeschichte Jean sogar noch auf Kreide bekommen .
DANKESCHÖN :D

BetzeMonk hat geschrieben: ....
Ach so, ich nehme es schonmal vorweg. Danke an unsere Investoren, ohne die das nicht möglich gewesen wäre.


Was denn jetzt. ?
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Mit Zimmer wäre nach langer Zeit endlich wieder ein Führungsspieler in den Reihen des 1.FCK, der diese Bezeichnung auch verdient und ausfüllen kann.

Alles wird er aber nicht alleine stemmen können und könnte noch Unterstützung gebrauchen.

Ein kleiner Lichtschein, der sich am dunklen Himmel abzeichnet. :teufel2:
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon phibee » 20.06.2021, 21:01


Hi,

es scheint tatsächlich zu klappen mit Zimmer. Das ist sehr sehr schön.

Was mich persönlich wundert, dass die Rede von "einem kleinen sechsstelligen Betrag" ist.
Hm, die ganze Zeit war von 750.000 EUR die Rede, jetzt von einem kleinen sechsstelligen Betrag.
Verzichten die Düsseldorfer einfach so auf eine Menge Geld oder können sie uns einfach so gut leiden, dass sie uns den Zimmer so abgeben?

Okay es sei drum. Je günstiger wir ihn bekommen, desto besser für uns. Aber man kann sich schon darüber wundern!

Jetzt noch mit Vollgas Richtung Götze, Hanslik, Ouahim und einem weiteren guten Stürmer.

LG



Beitragvon Red_Devil » 20.06.2021, 21:12


Die Düsseldorfer werden durch den Wegfall von Zimmers Gehalt am meisten profitieren. Wenn Zimmer z. B. sagt, entweder ihr einigt euch mit Lautern oder ich bleibe ein Jahr hier, dann bleibt denen nichts anderes, als uns stark entgegen zu kommen.



Beitragvon Rickstar » 20.06.2021, 21:13


phibee hat geschrieben:
Jetzt noch mit Vollgas Richtung Götze, Hanslik, Ouahim und einem weiteren guten Stürmer.

LG

Wozu Ouahim? Wäre er ablösefrei könnte (!) man darüber nachdenken. Aber Ablöse für einen ZM, dem jede torgefahe abgeht?



Beitragvon LDH » 20.06.2021, 21:32


BetzeMonk hat geschrieben:Auch wenn ich mich sehr über den Transfer freue, finde ich es schon sehr mutig, voll auf die 3 Leihspieler zu setzen. Wenn die nicht gekommen wären, was dann?

Ach so, ich nehme es schonmal vorweg. Danke an unsere Investoren, ohne die das nicht möglich gewesen wäre.

Danke auch an die vielen FCK Fans deren Geld verloren gegangen ist. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen. Ihr hab mit eurem finanziellen Totalverlust erst möglich gemacht, dass die „Investoren“ Geld mit dem FCK verdienen können! Hat beides null mit Jean Zimmer zu tun. Gehört aber bei all der unnötigen Lobhudelei zur Wahrheit dazu.
Marlon Ritter: „Anscheinend sind wir doch schlechter als wir denken“.



Beitragvon teufelmarco » 20.06.2021, 22:55


Hengen und Antwerpen verfolgen eine klare Linie. Jetzt fehlen noch 3 für die erste Elf und 1-3 Spieler in der Breite, wenn Redondo/ Kleinsorge nicht zünden bliebe Zuck- fehlt wieder einer hinten links, vielleicht verzichtet man auf Ouahim weil doch etwas bei Kobylanski geht oder einem ähnlichen Spielertyp, Hanslik wird verhandelt - fehlen trotzdem noch 2 Stürmer (Huth und Röder sollte man noch zu Geld machen). Vermeij und Thiele werden spekuliert. Eventuell noch einen IV mit Option für rechts und einen Torhüter. Dann kann man auch oben mitspielen.
Wenn Winkler, Huth, Röser, Ritter, Ciftci verkauft werden können, sollte man das Geld für den Sturm (3 Neue) und eine variable Breite für OM ,TW und IV (mit Option für RV) investieren.



Beitragvon betzelike » 20.06.2021, 23:05


„LDH“
Gebetsmühlenartig immer die gleiche Leier!!!

Ich bin überzeugt, dass die Investoren diesen Deal ermöglicht haben.
Dafür meine Anerkennung und Dank!



Beitragvon ballbreaker87 » 20.06.2021, 23:10


@teufelmarco: Einen neuen Torwart? Mit Spahic und Raab ist man meiner Meinung nach bestens aufgestellt



Beitragvon SEAN » 20.06.2021, 23:19


@ballbreaker87: Bestens vielleicht nicht, es ist aber auch für mich einer der letzten Baustellen, die man angehen müsste.
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........



Beitragvon Betzebastion Mainz » 20.06.2021, 23:53


1.FCK - you just can´t escape my love



Beitragvon Betze_FUX » 21.06.2021, 06:25


betzelike hat geschrieben:„LDH“
Gebetsmühlenartig immer die gleiche Leier!!!

Ich bin überzeugt, dass die Investoren diesen Deal ermöglicht haben.
Dafür meine Anerkennung und Dank!


Wenn wir jemanden für "die Situation" danken wollen, dann der Landesregierung, der Stadt und dem FCK von damals, die mit Gewalt dieses Stadion wollten inkl der genialen Finanzierung!

Aber das gehört hier nicht hin. Hie geht's um JZ!
Ob die Investoren hier was beigesteuert haben weiß doch keiner! Also. Cool bleiwe
"In Kaiserslautern immer auf die übertriebene Erwartungshaltung zu verweisen, ist vollkommener Quatsch. Ich vermisse es, dass man die Fans als Faktor begreift, mit dem Erfolg zu schaffen ist." - Kalli Feldkamp



Beitragvon Talentfrei » 21.06.2021, 08:19


Spalvis würd ich halten. Wer nimmt den denn nach so einer langen Verletzungspause. Wenn dann nur Ablösefrei und für geringes Gehalt. Dann kann er auch hier bleiben und auf einen Teil seines Gehalts verzichten. Eventuell ist er in der Rückrunde so fit das er uns noch helfen kann. Nur meine Meinung.



Beitragvon GerryTarzan1979 » 21.06.2021, 08:41


Heute in der Mon-Gerry-Pralinenpackung:

Eine ganz besonders Jeane Praline. Gefüllt mit allerlei guten Dingen. Kampfgeist, Identifikation, Ehre.

Besonders geeignet ist diese Praline für die Kapitäne auf stürmischer See.

Diese Praline wird vorerst mal für die nächsten 3 Jahre in der vergoldeten
Retro- „De Buu kummt hääm“-Edition produziert.

Greift zu und genießt den Jeanen Geschmack.

Die Praline sollte man natürlich immer bei Zimmertemperatur lagern.
"Der Doktor hat gesagt ich soll mir ne Luft suchen die weniger bleihaltig ist."
aus "Die Rückkehr der glorreichen Sieben" 8-)
scheiss fc köln hat geschrieben:
Und wenn ich aufsteigen will, sollten die das auch wollen.



Beitragvon Allievi89 » 21.06.2021, 09:30


+++Bitte... bestätigen+++
+++Bitte kommen...+++bitte bestätigen Sie!+++



Beitragvon Ironmaiden » 21.06.2021, 09:47


Wenn das wirklich so kommt, ist das in der heutigen Zeit und in unserer Situation eine absolute Sensation. Ich hätte damit niemals gerechnet.
Das mit Götze soll ja angeblich auch schon recht weit sein. Wie man so hört, soll recht zeitnah noch ein Sturmführer und jemand für die IV vorgestellt werden.
Die Mischung scheint diesmal zu passen. Allerdings werden uns dann wohl noch einige verlassen.
Kandidaten sind weitesgehend bekannt.
Hoffe Kleinsorge bleibt uns erhalten. Ebenso Hercher. Hab da ein komisches Gefühl.

Viva FCK



Beitragvon Schulbu_1900 » 21.06.2021, 10:33


@Ironmaiden:
:daumen: stimmt, eigentlich ohne Worte

"De Bu kummt hääm Edition" auch geil... :love:
"Home, sweet home." JZ 12.01.2020 :love:
"Es ist eine Ehre für mich, Trainer des FCK zu sein" SH 06.12.2018



Beitragvon LDH » 21.06.2021, 11:07


betzelike hat geschrieben:„LDH“
Gebetsmühlenartig immer die gleiche Leier!!!

Ich bin überzeugt, dass die Investoren diesen Deal ermöglicht haben.
Dafür meine Anerkennung und Dank!

Ja, solange gebetsmühlenartig immer Unwahrheiten und Halbwissen zu den Investoren verbreitet werden wiederhole ich das gerne.
Du „bist überzeugt“, hast aber wie wir alle keine Ahnung ob die Investoren was mit dem möglichen Zimmer Transfer zu tun haben. Offiziell haben sie ein Investment getätigt. Also warum immer diese falschen Vermutungen? Immer die gleiche Leier, man muss den Investoren ja so dankbar sein. Eigentlich auch für deren Beitrag in der letzten Saison ordentlich Geld verbrannt zu haben?

Und vor allem: Was hat das Thema mit Jean Zimmer oder irgend einem Transfer zu tun? Nichts! Die können nicht einfach Geld in den FCK einwerfen wie in einen Automaten um einen Spieler zu verpflichten. Dazu müssten sie erst mal Anteile erwerben.
Marlon Ritter: „Anscheinend sind wir doch schlechter als wir denken“.



Beitragvon Weschdpälzer » 21.06.2021, 11:23


@LDH:
Langsam wird es doch langweilig - das sind doch keine neuen Weisheiten.



Beitragvon LDH » 21.06.2021, 11:29


@Weschdpälzer: Korrekt. Neue Weisheiten gibt es keine. Trotzdem propagiert man hier Unwahrheiten die auch so stehen bleiben. Warum?
Marlon Ritter: „Anscheinend sind wir doch schlechter als wir denken“.



Beitragvon Rickstar » 21.06.2021, 11:51


LDH hat geschrieben:@Weschdpälzer: Korrekt. Neue Weisheiten gibt es keine. Trotzdem propagiert man hier Unwahrheiten die auch so stehen bleiben. Warum?

Du meinst genauso wie deine Unwahrheit, dass die Investoren Geld mit dem FCK verdienen (also im Präsenz)? Das bezweifele ich in unserer aktuellen Lage doch stark.



Beitragvon LDH » 21.06.2021, 11:56


Rickstar hat geschrieben:
LDH hat geschrieben:@Weschdpälzer: Korrekt. Neue Weisheiten gibt es keine. Trotzdem propagiert man hier Unwahrheiten die auch so stehen bleiben. Warum?

Du meinst genauso wie deine Unwahrheit, dass die Investoren Geld mit dem FCK verdienen (also im Präsenz)? Das bezweifele ich in unserer aktuellen Lage doch stark.

Ich behaupte nicht dass sie es definitiv tun werden. Aber die Chance haben sie. So wie das bei jedem Investment ist. Sie können auch Kohle verlieren. Das erklärt sich aber doch alles von selbst oder nicht? Die haben doch nicht Millionen investiert um sie dem FCK zu schenken. Also warum wird ständig behauptet sell und jenes wäre nur dank der Investoren möglich? Es stimmt einfach nicht. Die haben investiert und mit diesem Geld arbeiten Hengen etc. Alles andere sind Vermutungen.
Vielleicht haben die Herren auch nie vor die Anteile zu Geld zu machen. Aber sie werden sicher die Absicht haben, dass ihre Anteile nicht an Wert verlieren.
Marlon Ritter: „Anscheinend sind wir doch schlechter als wir denken“.



Beitragvon Betze Andy » 21.06.2021, 12:07


Wäre toll wenn es heute klappen würde mit Jan.Z zu meinem Geburtstag! Wäre ein tolles Geschenk!!! :teufel2:



Beitragvon GerryTarzan1979 » 21.06.2021, 12:46


Betze Andy hat geschrieben:Wäre toll wenn es heute klappen würde mit Jan.Z zu meinem Geburtstag! Wäre ein tolles Geschenk!!! :teufel2:


Wahrscheinlich suchen sie noch das Geschenkpapier um Jean für dich einzupacken. :p :D

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle!
"Der Doktor hat gesagt ich soll mir ne Luft suchen die weniger bleihaltig ist."
aus "Die Rückkehr der glorreichen Sieben" 8-)
scheiss fc köln hat geschrieben:
Und wenn ich aufsteigen will, sollten die das auch wollen.



Beitragvon Betze Andy » 21.06.2021, 12:56


Vielen Dank! Würde mich auch noch über ein Geschenk freuen mit dem Namen Götze!!! 8-)



Beitragvon Otto Rehagel » 21.06.2021, 13:24


BetzeMonk hat geschrieben:Auch wenn ich mich sehr über den Transfer freue, finde ich es schon sehr mutig, voll auf die 3 Leihspieler zu setzen. Wenn die nicht gekommen wären, was dann?

Ach so, ich nehme es schonmal vorweg. Danke an unsere Investoren, ohne die das nicht möglich gewesen wäre.



__________________________

Woher weist Du das nur auf die 3 gesetzt wurde ? Ist nicht böse gemeint, aber so entstehen Gerüchte. Diese Transferperiode scheint sehr professionell abzulaufen, das finde ich gut :daumen:




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste