Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Schdolberhannes » 12.07.2020, 21:14


Wieso nicht? Dem ist so. Ich weiß zwar nicht was dagegen spricht, aber unsere 2. hätte nicht aufsteigen dürfen



Beitragvon FORZA85 » 12.07.2020, 21:15




Beitragvon Erklärbär » 13.07.2020, 08:34


Was ist denn mit Hainault?
Da man noch einen IV/DM sucht, geht er wohl(?).
Ich hoffe, dass der AV für rechts gesucht wird, da mir Scholz als LV gut gefällt,wenn Hercher fehlt.



Beitragvon redleunam » 13.07.2020, 16:39


Laut einem User auf TM stehen wir kurz vor einer Verpflichtung von Panagiotis Vlachodimos (zuletzt Großaspach).
Variabler offensiver Außenspieler, allerdings m.E.n auch eher Ergänzungsspieler statt Pick-Ersatz.



Beitragvon Red_Devil » 13.07.2020, 16:59


redleunam hat geschrieben:Laut einem User auf TM stehen wir kurz vor einer Verpflichtung von Panagiotis Vlachodimos (zuletzt Großaspach).
Variabler offensiver Außenspieler, allerdings m.E.n auch eher Ergänzungsspieler statt Pick-Ersatz.


Den fand ich beim Spiel auf dem Betze richtig gut. Das könnte ne Verstärkung sein



Beitragvon FCK05B » 13.07.2020, 17:23


Red_Devil hat geschrieben:
redleunam hat geschrieben:Laut einem User auf TM stehen wir kurz vor einer Verpflichtung von Panagiotis Vlachodimos (zuletzt Großaspach).
Variabler offensiver Außenspieler, allerdings m.E.n auch eher Ergänzungsspieler statt Pick-Ersatz.


Den fand ich beim Spiel auf dem Betze richtig gut. Das könnte ne Verstärkung sein

Naja er ist schon 28 aber schlecht ist er keineswegs. Ich denke aber mit Shipnoski wäre man besser aufgestellt. Aber wenn wir schon bei Großaspach sind, wenn man einen Außenverteidiger sucht, wäre ich für Niklas Sommer, Jung, spritzig, ehrgeizig, kann links sowie rechts spielen. Den würd ich mir mal angucken :daumen:



Beitragvon Thüringen-Teufel73 » 14.07.2020, 07:11


Bei den 3 angestrebten Verpflichtungen werden wir schon sehen, wo die Reise hingeht.
Ob wir uns jetzt die Jungs holen, die uns gut über die 60 Punkte zum Saisonende bringen können oder eben nicht.
Shipnoski sehe ich da auch eher als Verbreiterung des Kaders nicht als Verbesserung.
Übrigens hat Dynamo Tim Kipping von Jahn Regensburg verpflichtet - Innenverteidiger mit 1,91m und Führungsqualität. Darüberhinaus gestern noch mehrere Personalentscheidungen getroffen ... vielleicht haben wir ja doch noch ne Chance auf Mai. Der wäre einer, der helfen könnte für o.a. Ziel.



Beitragvon FCK_FAN_1971 » 14.07.2020, 07:15


Ich bin echt gespannt, ob Notzon etwas auf dem Transfermarkt reisst.

Meist bekommen wir die Spieler, die öffentlich gehandelt werden, nicht.

Am besten, man holt vorwiegend Bayern Spieler.
Da macht Man wenig verkehrt.


PS: Von der 2. und Nachwuchsmannschaften logischerweise



Beitragvon Marc222 » 14.07.2020, 07:35


FCK_FAN_1971 hat geschrieben:Am besten, man holt vorwiegend Bayern Spieler.
Da macht Man wenig verkehrt.


PS: Von der 2. und Nachwuchsmannschaften logischerweise


Warum sollten die zu uns kommen?
Unsere besten Nachwuchsspieler wechseln zu Bayern II, nicht umgekehrt.
Dazu müssten wir schon zweite Liga spielen um einen von deren zweiter Mannschaft verpflichten zu können.



Beitragvon FCK_FAN_1971 » 14.07.2020, 07:42


Marc222 hat geschrieben:
FCK_FAN_1971 hat geschrieben:Am besten, man holt vorwiegend Bayern Spieler.
Da macht Man wenig verkehrt.


PS: Von der 2. und Nachwuchsmannschaften logischerweise


Warum sollten die zu uns kommen?
Unsere besten Nachwuchsspieler wechseln zu Bayern II, nicht umgekehrt.
Dazu müssten wir schon zweite Liga spielen um einen von deren zweiter Mannschaft verpflichten zu können.



Alles eine Frage des Geldes. Die Spieler dürften weniger verdienen als die Granaten, die Notzon geholt hat.



Beitragvon Rotweisrotsaar » 14.07.2020, 09:39


redleunam hat geschrieben:Laut einem User auf TM stehen wir kurz vor einer Verpflichtung von Panagiotis Vlachodimos (zuletzt Großaspach).
Variabler offensiver Außenspieler, allerdings m.E.n auch eher Ergänzungsspieler statt Pick-Ersatz.



Würde mir nicht gefallen,genau wie shipnoski nur ergänzungsspieler!
Klar wir haben kein Geld, wenig Perspektive etc...
Aber mit solchen Spielern sichert man sich 5 Spieltage vor Schluss den klassenerhalt.wenn das unser Ziel ist dann gerne....

Mir würde als Offensivmann ganz klar Gillian jurcher gefallen!ist ablösefrei und wohl auf vereinssuche ,das wäre ne echte Verstärkung.Soll leider ein nicht ganz einfacher Charakter sein,aber man weiß ja nie was vorgefallen ist.

Sebastian Mai wäre natürlich auch ne Granate,solch einen Typen brauchen wir unbedingt,der wäre mit kraus zusammen ne bockstarke iv.Da wäre winkler nur Backup....das wäre schon luxus :love:

Und wir müssten mal jemanden verpflichten der auch mal einen direkten Freistoß verwandeln kann,da machen wir definitiv viel zu wenig drauß...



Beitragvon Hephaistos » 14.07.2020, 11:28


Dieser User bei tm ist alles andere als ein Insider bekannt. Würde nicht so viel drauflegen. Zudem bin ich skeptisch, ob der Vlachodimos uns weiterbringt.

Zudem eine Zitat von einem anderen tm-User:

Laut der Regensburger Lokalzeitung (MZ)möchte man beim Jahn Correia gerne halten. Vertrag läuft aus. Es ist aber möglich, schreibt man, dass es den 2-fachen Familienvater wieder in die Heimat nach Kaiserslautern zieht.


Das würde ich ehrlich gesagt sehr begrüßen. Correia hat ein sehr gutes Aufbau- und Stellungsspiel, war 2,5 Jahre fit, kann auch LV spielen, wenn Herscher nicht fit ist. Wäre eine Option, wenn zB Mai nicht kommen wird.



Beitragvon Lonly Devil » 14.07.2020, 12:20


Rotweisrotsaar hat geschrieben:... ...

Würde mir nicht gefallen,genau wie shipnoski nur ergänzungsspieler!
Klar wir haben kein Geld, wenig Perspektive etc...
Aber mit solchen Spielern sichert man sich 5 Spieltage vor Schluss den klassenerhalt.wenn das unser Ziel ist dann gerne....
... ...

So lange man nicht anfängt umzudenken und etwas mehr Risiko geht, wird sich daran auch nie etwas ändern. :oops:

Ja, auch dieses "etwas mehr Risiko" ist keine Garantie auf Besserung, aber es wird die Chancen bestimmt erhöhen.
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon Hephaistos » 14.07.2020, 12:44


Zitat major libert von Transfermarkt

Ich weiß aus sehr vertrauenswürdigen Kreisen, dass dieser Spieler heute zu Gesprächen auf dem Betzenberg weilt.

https://www.transfermarkt.de/enis-bytyq ... ler/192088

Allerdings weiß ich auch, dass es sich dabei um den ersten direkten Kontakt handelt. Ein erstes Kennenlernen sozusagen.

Bytyqi hat eine starke Saison beim VfB Oldenburg gespielt. Es war allerdings seine erste starke Runde im Erwachsenen-Fußball. Und das in der Regionalliga.

Könnte mir also höchstens vorstellen, dass er als Backup eingeplant ist. Er ist kein klassischer Mittelstürmer, eher der, der um den Stoßstürmer herumwirbelt. Er kann auch auf den Außenbahnen eingesetzt werden.


Plant man da mit Abgängen oder eher für die 2.? Er spielt die Position von Starke als hängende Spitze. Letzte Saison 9 Tore und 4 Vorlagen in 18 Spielen in der Regio Nord und wäre ablösefrei.



Beitragvon Corain » 14.07.2020, 12:49


Hephaistos hat geschrieben:Plant man da mit Abgängen oder eher für die 2.? Er spielt die Position von Starke als hängende Spitze. Letzte Saison 9 Tore und 4 Vorlagen in 18 Spielen in der Regio Nord und wäre ablösefrei.

Also wenn ihr auf TM im Dresden-Forum nachschaut wird dort zumindest unter dem Synonym ein Stark(e)er Spieler verpflichtet und beim nachlesen habe ich auser unserem Manni kaum einen "bekannteren" Starke aus den näheren Kreisen gefunden, kann mir aber auch irgendwie nicht vorstellen dass Dresden sich den Manni holt und dann noch für Ablöse :shock:

EDIT: haben sich wohl doch Yannick Stark geholt, also vergesst es :lol:



Beitragvon FCK05B » 15.07.2020, 01:53


Bin grade die alten News durchgegangen. Als wir Elias Huth verplichtet haben stand drin, dass Hannover nach 2 Jahren eine Rückkaufoption haben von 700.000 hat und soweit ich weiß suchen die grad auch noch 2 Stürmer vielleicht holen die den noch ner sehr starken 3.Liga Saison. Naja würde wenigstens ordentlich Geld einspülen. Glaube aber nicht, dass er 700.000 wert wäre



Beitragvon Marc222 » 15.07.2020, 08:36


redleunam hat geschrieben:Laut einem User auf TM stehen wir kurz vor einer Verpflichtung von Panagiotis Vlachodimos (zuletzt Großaspach).
Variabler offensiver Außenspieler, allerdings m.E.n auch eher Ergänzungsspieler statt Pick-Ersatz.


Den scheint es wohl zu Dynamo zu ziehen.

https://www.kicker.de/779688/artikel/vlachodimos_vor_wechsel_zu_dynamo_dresden



Beitragvon Red Devil » 15.07.2020, 10:44


FCK05B hat geschrieben:Bin grade die alten News durchgegangen. Als wir Elias Huth verplichtet haben stand drin, dass Hannover nach 2 Jahren eine Rückkaufoption haben von 700.000 hat und soweit ich weiß suchen die grad auch noch 2 Stürmer vielleicht holen die den noch ner sehr starken 3.Liga Saison. Naja würde wenigstens ordentlich Geld einspülen. Glaube aber nicht, dass er 700.000 wert wäre


Angeblich konnte Hannover 97-1 die Rückholoption nur bis zum 30.April 2020 ziehen, was sie aber nicht getan haben. Somit ist diese Rückholoption verfallen.

Quelle: https://www.sportbuzzer.de/artikel/hann ... -stuermer/

Lt. diesen Onlineartikel der Rheinpfalz hat Jonas Singer, da sein Vertrag ausgelaufen war, den FCK ablösefrei in Richting 1. FC Scheissbrücken verlassen.

Quelle 1: https://www.rheinpfalz.de/sport/fck_art ... 86819.html

Quelle 2 Bild 19: Der Pirmasenser Flügelstürmer (Bildmitte) Jonas Singer (22, zuletzt 8 Treffer in 15 Oberliga-Spielen für den FCK II) ist nach Auslaufen seines Vertrages ablösefrei zu Drittliga-Aufsteiger 1. FC Saarbrücken gewechselt. Foto: view
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Hephaistos » 15.07.2020, 13:44


Der Wechsel von Vlachodimos zu Dynamo ist fix. Bin nicht traurig darüber, weil ich nach wie vor hoffe, dass Pick bleibt.



Beitragvon Eilesäsch » 15.07.2020, 14:10


Pick hat am etzten Spieltag doch schon verlauten lassen, das er sich mit Heidenheim so gut wie einig ist und um Freigabe gebeten.
Mit Pick würde ich nicht mehr rechnen oder hab ich was falsch aufgefasst?
Für mich hörte sich das schon mehr als ein Flirt an.
Talent wächst mit Rückenwind, Charakter bei Gegenwind.



Beitragvon Hephaistos » 15.07.2020, 14:24


Eilesäsch hat geschrieben:Pick hat am etzten Spieltag doch schon verlauten lassen, das er sich mit Heidenheim so gut wie einig ist und um Freigabe gebeten.
Mit Pick würde ich nicht mehr rechnen oder hab ich was falsch aufgefasst?
Für mich hörte sich das schon mehr als ein Flirt an.


Notzon meinte, dass man keine Leistungsträger abgeben will und Pick hat noch ein Jahr Vertrag + 1 Jahr vereinsseitige Option, wenn er, ich glaub, 20 Spiele macht. Natürlich, wenn HDH jetzt mit 2-3 Mio kommt, dann wird es schwer abzusagen, aber für 300-500k würde ich Pick auf jeden Fall halten. Und wer weiß, auch wenns momentan schwer vorstellbar ist, vlt steigen wir auf und er verlängert dann.



Beitragvon SEAN » 15.07.2020, 15:19


Hephaistos hat geschrieben:
Eilesäsch hat geschrieben:Pick hat am etzten Spieltag doch schon verlauten lassen, das er sich mit Heidenheim so gut wie einig ist und um Freigabe gebeten.
Mit Pick würde ich nicht mehr rechnen oder hab ich was falsch aufgefasst?
Für mich hörte sich das schon mehr als ein Flirt an.


Notzon meinte, dass man keine Leistungsträger abgeben will und Pick hat noch ein Jahr Vertrag + 1 Jahr vereinsseitige Option, wenn er, ich glaub, 20 Spiele macht. Natürlich, wenn HDH jetzt mit 2-3 Mio kommt, dann wird es schwer abzusagen, aber für 300-500k würde ich Pick auf jeden Fall halten. Und wer weiß, auch wenns momentan schwer vorstellbar ist, vlt steigen wir auf und er verlängert dann.

Ich denke dass hängt alles davon ab, wie man sich bei der Insolvenz und beim Ankerinvestor einigt. Sollte sich alles bis zum Saisonstart klären, würde ich Pick nicht für einen 6stelligen Betrag gehen lassen. Wenn mehr geboten wird, muss man sehen was man als Ersatz bekommen könnte.
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........



Beitragvon betzeherz » 15.07.2020, 15:36


Hephaistos hat geschrieben:Dieser User bei tm ist alles andere als ein Insider bekannt. Würde nicht so viel drauflegen. Zudem bin ich skeptisch, ob der Vlachodimos uns weiterbringt.

Zudem eine Zitat von einem anderen tm-User:

Laut der Regensburger Lokalzeitung (MZ)möchte man beim Jahn Correia gerne halten. Vertrag läuft aus. Es ist aber möglich, schreibt man, dass es den 2-fachen Familienvater wieder in die Heimat nach Kaiserslautern zieht.


Das würde ich ehrlich gesagt sehr begrüßen. Correia hat ein sehr gutes Aufbau- und Stellungsspiel, war 2,5 Jahre fit, kann auch LV spielen, wenn Herscher nicht fit ist. Wäre eine Option, wenn zB Mai nicht kommen wird.


Ich auch. Der wollte gem. meines Wissens hier auch nicht weg und hätte bei uns auch 3.Liga gespielt.
Aber der damalige Trainer sprach nicht mehr ihm (das war der, der zum Lachen in den Keller ging - wobei er wahrscheinlich den Kellerschlüssel verlegt hatte)).
Der Junge hat auch ein gutes Aufbauspiel. Zusammen mit
Sickinger hätten wir wahrscheinlich seit Jahren mal eine IV, die das Spiel von hinten raus schnell machen könnte. Mit unseren derzeitigen Außenverteidigern wären wir hinten sehr gut besetzt.
Das betzeherz benoetigt blut! Blut ist Bundesligafussball -
keine 3.Liga!



Beitragvon Thüringen-Teufel73 » 15.07.2020, 16:44


Die alte Saison ist kaum rum, unsere wirtschaftlichen Herausforderungen bekannt, trotzdem lauf ich schon wieder langsam warm für die neue Spielzeit... 47 Jahre, FCK-Anhänger seit Kindesbeinen und nix dazugelernt .... bin wohl hochgradig abhängig



Beitragvon rm_fussball » 15.07.2020, 17:31


Jetzt kommt der Rotstift: FCK muss seinen Kader verkleinern

Für die kommende Saison ist der 1. FC Kaiserslautern gut aufgestellt, will und muss sich aber verschlanken. Streichkandidaten gibt es viele, auch Stammspieler sind dabei.

Quelle und kompletter Text: https://www.allgemeine-zeitung.de/sport/fussball/fc-kaiserslautern/jetzt-kommt-der-rotstift-fck-muss-seinen-kader-verkleinern_21954668 (kostenpflichtig)




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste