Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon paulgeht » 11.06.2014, 23:14


Kommt Sturm-Talent aus Montenegro?

Lautern auf Stürmersuche.

Ein heißer Kandidat ist Riesen-Talent Stefan Mugosa (22) aus Montenegro. Wie BILD erfuhr, haben die Roten Teufel dem U21-Nationalspieler einen Dreijahresvertrag angeboten.
„Wir sind in der Sondierungs-Phase und äußern uns zu diesem frühen Zeitpunkt nicht zu einzelnen Namen“, sagt Sportdirektor Markus Schupp (48) zurückhaltend.

[...]


Quelle: bild.de

Weitere Links zum Thema:
- Spielerprofil bei Transfermarkt.de
Zuletzt geändert von grumbeerstambes am 11.06.2014, 23:24, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Danke für's Einstellen!
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Schlossberg » 11.06.2014, 23:34


Nichts gegen Mugosa, vielleicht ist er ein richtig Guter.

Aber vielleicht gibt es irgendwo in der großen weiten Welt auch einen richtig guten Mittelfeldspieler.



Beitragvon Otto78 » 11.06.2014, 23:45


Allein schon wegen der Statur wohl eher nicht! Davon haben wir stand jetzt schon zwei.
Vielleicht wäre das der Backup-Transfer gewesen, wenn es mit Hofmann nicht geklappt hätte?

Hofmann, Pallois, Mugosa - Kauft Schupp nach Größe ein? :shock:

Falls ja, würde mich ein Wechsel auf dem Trainerstuhl und ein Comeback von Otto Rehhagel nicht mehr wundern :lol:
Egal was passiert ich bleibe treu



Beitragvon Dirmsteiner » 12.06.2014, 01:53


Wenn Beate das OK für Otto gibt is er dabei :-),Co Trainer Kalli Feldkamp...
So scherz beiseite...

interessanter Mann, über den man natürlich nix sagen kann... 8 Tore bei der U21 Qualifikation ...gegen Mannschaften wie Rumänien(1 Tor), Andorra (2 Tore),Wales (1 Tor) Färoer Inseln(2 Tore),Irland (1) und immerhin Deutschland (1) ...

Was ist hier der Maßstab?
Ich denke Wundertüte wie immer...
Das Vereine aus Belgien und Udinese aus Italien Interesse haben, was sagt das schon aus?! Wenns überhaupt so ist...

Berater kann man auch nix schließen (ich entwickle meist die Theorie, wenn eine gute Beraterfirma einen Spieler hat, dass er evtl wirklich auch stark werden kann... Aber is natürlich eigene Ansicht ;-) )

Naja, schau mer mal was de Markus noch so anschleppt...



Beitragvon Copa » 12.06.2014, 07:16


Finde ich eine interessante Personalie. Klar ist es eine Wundertüte, aber das ist jeder Neuzugang in gewisser Art und Weise, aber wenn man es schafft das finanzielle Risiko (Ablöse, Gehalt) gering zu halten, würde ich diesen Transfer durchaus begrüßen. Klar gehört dann auch Glück dazu, dass so ein Spieler einschlägt und sich entsprechend entwickelt, aber das braucht Freiburg, Mainz, Augsburg und Co. auch bei ihren Transfers...
“AC/DC sind wie die Beatles: Erst Rock, dann Balladen, dann Pop und dann wieder Rock - nur lassen WIR den Kack dazwischen weg!”



Beitragvon MäcDevil » 12.06.2014, 07:24


Ich weiss, dass Montenegro in letzten Jahren eine aufstrebende Nation im Fussball war/ist und durchaus gute Fussballspieler in Ihren Reihen haben könnte oder hat.
Ich hätte nichts gegen diesen Spieler einzuwenden...bekanntlich liegt ja die Wahrheit auf dem Platz !
...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" ...und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!



Beitragvon fck'ler » 12.06.2014, 07:45


Dirmsteiner hat geschrieben:
interessanter Mann, über den man natürlich nix sagen kann... 8 Tore bei der U21 Qualifikation ...gegen Mannschaften wie Rumänien(1 Tor), Andorra (2 Tore),Wales (1 Tor) Färoer Inseln(2 Tore),Irland (1) und immerhin Deutschland (1) ...

Was ist hier der Maßstab?
Ich denke Wundertüte wie immer...


Nur mal als Beispiel... gegen die Färoer erzielte auch ein Kevin Volland (Marktwert 18Mios und fast WM-Teilnehmer) in 2 Spielen nur 1 Tor... ein Philipp Hofmann sogar gar keines. Gegen Irland und Rumänien erzielte dieser auch je eines.

Schon haben wir wieder einen Maßstab :wink: Und ich bin der Meinung, dass es in einer Mannschaft wie der Deutschen einfacher ist Tore zu erzielen, als für Montenegro (die keineswegs schlecht sind).

Dennoch glaube ich, dass der Spieler nicht in das gestern beschriebene Anforderungsprofil (schnell, wendig) passt. Dafür könnte er nen Ticken zu groß sein. Ansonsten liest sich seine Vita, oberflächlich betrachtet, ganz gut!



Beitragvon basdri » 12.06.2014, 07:55


Er dürfte jedenfalls ein anderes Kaliber sein als Dorow und Jacob.
Zu günstigen Konditionen wäre das ein Transfer, den ich nachvollziehen könnte, da hier Alter und Leistungen auf eine gewisse Perspektive hoffen lassen.
Andererseits sind da die Beispiele aus der jüngeren Vergangenheit, die den Eindruck erwecken könnten, das wir nicht in der Lage sind ausländische Talente weiter zu entwickeln.
NOrange!



Beitragvon Aramedis » 12.06.2014, 07:56


Aufgrund des ausgerufenen Profils würde ich das ganze mal als eher nicht so passten formulieren.
Aber ich kann mir da ehrlich gesagt keine Meinung bilden, da ich den Kerl nicht ein einziges mal habe spielen sehen.

Ich will so nen kleinen Torgeilen Japsen, Chinesen oder Koreaner. Die kleinen Teufel rennen bis sie nicht mehr können und irgendwie hat sich so ziemlich jeder von dennen aus den genannten Nationen durchgesetzt, ausnahmen bestätigen die regeln natürlich ;)
Johannes B. Kerner: -Und wenn Wembley die Kathedrale des Fußballs ist, dann haben die Deutschen hier heute einen kräftigen Schluck Weihwasser gesoffen, das Gesangbuch geklaut und die Kerzen ausgepustet
Marcel Reif: Sollten Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien



Beitragvon desTeufelsGeneral » 12.06.2014, 08:27


basdri hat geschrieben:Andererseits sind da die Beispiele aus der jüngeren Vergangenheit, die den Eindruck erwecken könnten, das wir nicht in der Lage sind ausländische Talente weiter zu entwickeln.


@ basdri

streiche das "ausländische", dann bin ich völlig bei Dir !

Zu dem Spieler Mugosa muss ich sagen, dass ich den Transfer begrüssen würde. Ein vielversprechender junger Mann.

@ Aramedis, einen Japaner will ich auch ! :D :D
Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher nicht erfreulich,
aber die Gesellschaft wäre von Interesse !



Beitragvon Seit1969 » 12.06.2014, 08:27


fck'ler hat geschrieben:
Dirmsteiner hat geschrieben:
interessanter Mann, über den man natürlich nix sagen kann... 8 Tore bei der U21 Qualifikation ...gegen Mannschaften wie Rumänien(1 Tor), Andorra (2 Tore),Wales (1 Tor) Färoer Inseln(2 Tore),Irland (1) und immerhin Deutschland (1) ...

Was ist hier der Maßstab?
Ich denke Wundertüte wie immer...



Dennoch glaube ich, dass der Spieler nicht in das gestern beschriebene Anforderungsprofil (schnell, wendig) passt. Dafür könnte er nen Ticken zu groß sein. Ansonsten liest sich seine Vita, oberflächlich betrachtet, ganz gut!


Usain Bolt:
Körpergröße 195 cm.
So viel zum Thema schnell!
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon fck'ler » 12.06.2014, 08:34


Seit1969 hat geschrieben:
fck'ler hat geschrieben:
Dennoch glaube ich, dass der Spieler nicht in das gestern beschriebene Anforderungsprofil (schnell, wendig) passt. Dafür könnte er nen Ticken zu groß sein. Ansonsten liest sich seine Vita, oberflächlich betrachtet, ganz gut!


Usain Bolt:
Körpergröße 195 cm.
So viel zum Thema schnell!


Aus diesem Grund steht noch "wendig" dabei 8-)
Glaube nicht, dass Usain Bolt bei dieser Muskelmasse und Größe noch großartig wendig wäre...
Mit Sicherheit gibt es auch Beispiele für große, schnelle und wendige Personen, vllt sogar auch Fußballer... aus diesem schreibe ich er KÖNNTE n Ticken zu groß...ohne es zu wissen! :D



Beitragvon Alm-Teufel » 12.06.2014, 08:59


Endlich ein großer Mittelstürmer passend zu den quirligen Lakic und Hofmann. Nichts gegen den Jungen, aber noch so einen Spielertyp dazu kann nicht ernst gemeint sein. Ich denke, das wird ein Gerücht bleiben.
3. Liga verhindern!



Beitragvon Excelsior » 12.06.2014, 09:19


Schlossberg hat geschrieben:Nichts gegen Mugosa, vielleicht ist er ein richtig Guter.

Aber vielleicht gibt es irgendwo in der großen weiten Welt auch einen richtig guten Mittelfeldspieler.


Bestimmt.
Alleine bei Barca oder Real sollen sich dem Vernehmen nach, da schon einige von tummeln. :)

Doch witzig, dass du darauf zu sprechen kommst.
Hab mir mal in Ermanglung sonstiger Aufgaben das obligatorische Stefan-Mugosa-Fußballgott-Video auf youtube rein gezogen.

Auffallend dort fand ich, dass ein Teil der präsentierten "Highlights" auch aus ein paar netten Pässen von ihm in die Gasse / Schnittstelle bestand.
Scheint also vom Typ her einer zu sein, der auch gerne selbst mal beim Spielaufbau mit Hand anlegt.
Ansonsten hat er wohl tatsächlich mehr mit Zoller gemein, als mit Idrissou 8-)

Wer noch nach Lösungen sucht, um den Arbeitstag sinnvoll zu gestalten, kann ja mal reinschaun...
gegen Ende kommen dann die Pässe
http://youtu.be/1te5t2ofcE8



Beitragvon Handy-Man » 12.06.2014, 09:29


Excelsior hat geschrieben:Wer noch nach Lösungen sucht, um den Arbeitstag sinnvoll zu gestalten, kann ja mal reinschaun...
gegen Ende kommen dann die Pässe
http://youtu.be/1te5t2ofcE8

Also den Lupfer über den Torwart hinweg ins Tor beherrscht er schon mal :daumen: :D
Ja, renn nur nach dem Glück - Doch renne nicht zu sehr! / Denn alle rennen nach dem Glück - Das Glück rennt hinterher.
(Bert Brecht)



Beitragvon MatzeW » 12.06.2014, 09:53


Wir brauchen einen Spielmacher :!:
Wir brauchen einen Spielmacher :!:
Wir brauchen einen Spielmacher :!:
Wir brauchen einen Spielmacher :!:
Wir brauchen einen Spielmacher :!:
Karlsruh, Karlsruh, wir scheissen euch zu ...



Beitragvon EchterLauterer » 12.06.2014, 10:00


Dirmsteiner hat geschrieben:interessanter Mann, über den man natürlich nix sagen kann...


:lol: You made my day!
Die einzige Gabe, die wahrhaft gerecht unter den Menschen aufgeteilt ist, ist der Verstand. Denn ein jeder glaubt, er habe genug davon. Pinkfarbener Text ist in jedem Falle Ironie, schwarzer Text aber vielleicht auch.
Die dritte Zeile dieser Signatur ist dem Forumssignaturwart gewidmet.



Beitragvon basdri » 12.06.2014, 10:01


MatzeW hat geschrieben:Wir brauchen einen Spielmacher :!:
Wir brauchen einen Spielmacher :!:
Wir brauchen einen Spielmacher :!:
Wir brauchen einen Spielmacher :!:
Wir brauchen einen Spielmacher :!:


Ja, den braucht jede Mannschaft unbedingt, dass ist genau so sicher wie die Tatsache, dass ein System mit einem Stürmer immer und überall defensiver ist als eines mit zwei :nachdenklich:
NOrange!



Beitragvon kulak » 12.06.2014, 10:30


ich kann mich noch gut an das Quali Spiel gegen Deutschland erinnern, als er ein ständiger Unruheherd war. War damals eine ganz starke Leisung vom ihm, hat auch das 1:0 per Elfmeter gemacht.
Lustigerweise war es Philipp Hofmann, der - soweit ich mich erinnere - recht spät im Spiel ausglich.

Aramedis hat geschrieben:Ich will so nen kleinen Torgeilen Japsen, Chinesen oder Koreaner. Die kleinen Teufel rennen bis sie nicht mehr können und irgendwie hat sich so ziemlich jeder von dennen aus den genannten Nationen durchgesetzt, ausnahmen bestätigen die regeln natürlich ;)

sie haben sich durchgesetzt weil sie gut sind und nicht weil sie aus Asien kommen. natürlich gibt es ein paar gelungene Transfers in der letzten Zeit. Die Vereine schätzen wohl auch die ausgeprägte Leistungsbereitschaft und das professionelle Auftreten, aber nur deswegen auf Teufel komm raus in Asien zu wildern, vor dem Hintergrund das unser Scouting auf diesem Kontinent im Gegensatz zu anderen Vereinen nicht sehr ausgeprägt sein dürfte halte ich für bedenklich.



Beitragvon Mac41 » 12.06.2014, 10:40


Wir brauchen einen Stürmer - sagt Schupp - also her damit.
Ich kann den großen Plan zwar nicht erkennen, denn Stand heute wird an der schon seit längerem bestehenden Lücke zwischen Abwehr und Angriff sich nichts ändern, die Knubbelei der Angreifer in der Mitte bleibt bestehen und die Außenbahnen werden durch Verteidiger doppelt besetzt, aber dafür gibt es andere, die mir die weite Welt des Fußballs erklären. Ende August werden wir den langersehnten Spielmacher mit Torriecher sicher bekommen, von irgendeiner Erstligabank, zur Zeit noch in Brasilien beschäftigt und auf der Suche nach einer adäquaten Weiterbeschäftigung in einem Traditionsclub. :daumen:
Hasta la Victoria - siempre!



Beitragvon FCK-positiv » 12.06.2014, 10:57


fck'ler hat geschrieben:Aus diesem Grund steht noch "wendig" dabei 8-)
Glaube nicht, dass Usain Bolt bei dieser Muskelmasse und Größe noch großartig wendig wäre...


genau, deshalb sind die 100m auch auf einer Geraden 8-)



Beitragvon c » 12.06.2014, 11:02


Das Stürmersammeln geht munter weiter. Ich kenn den Spieler zwar nicht, aber von seiner Statur her scheint es eher wieder ein Stoßstürmer zu sein... Ich hätte lieber mal Bock auf ein Gerücht, dass sich um offensive Mittelfeldspieler dreht. Dort haben wir nämlich auf allen Positionen Bedarf. Aber wenigstens haben wir noch keine 4 DMs verpflichtet. Das ist ein Fortschritt!



Beitragvon betzefan94 » 12.06.2014, 11:14


Man traut seinen Augen nicht und hofft, dass das
ein Gerücht bleibt, weil es fast schon wieder
losgeht wie früher, wenn es kein Gerücht sein
sollte.

Mit Baumjohann wären wir - behaupte ich freiweg -
in der abgelaufenen Saison aufgestiegen.
Wir brauchen wieder einen "Baumjohann". Dann
hätte auch Matmour wieder eine Anspielstation, der
er vertraut. Behaupte ich ebenfalls.

Wenn es im Mittelfeld "lebt", sieht es auf
Außen wieder ganz anders aus. Wer sich im
1:1 etwas zutraut und auch Erfolg hat, der
knackt diese tiefstehenden Viererketten.
Behaupte ich mal wieder, ein Fußballlaie, der
nur in den Beriebsmannschaften, aber im Mittel-
feld, an den Ball getreten hat.

Hier erwarte ich einen Arbeitsnachweis von
Schupp.
94 ist das Jahr, in dem ich erstmals 2 Dauerkarten für die Nordtribüne gekauft habe, bei weitem nicht mein Geburtsjahr. Bilanzen und Unternehmer kenne ich aus dem FF.



Beitragvon Ktown2Xberg » 12.06.2014, 11:15


Scheint kein reiner Stoßstürmer zu sein. Spielt mit, kann laut Profil hängende Spitze spielen. Wenn die Grundschnelligkeit stimmt, könnte er ein Zoller-Ersatz sein (natürlich nicht 1:1; aber wenn der neue besser mitspielt dürfte er für mich auch nen Tick langsamer sein). Und CR7 ist auch nur 4cm kleiner...

Ich mag solche Stürmer. Statur für gutes Kopfballspiel, vernünftiges Passspiel, halbwegs schnell und sicher im Abschluss - so einen kann man dann auch im 4-5-1 noch brauchen :wink:

Mal schauen, was dran ist...
Mein Verein ist drittklassig. Ich auch :D



Beitragvon Hellfire_LD » 12.06.2014, 11:40


Aramedis hat geschrieben:Ich will so nen kleinen Torgeilen Japsen, Chinesen oder Koreaner. Die kleinen Teufel rennen bis sie nicht mehr können und irgendwie hat sich so ziemlich jeder von dennen aus den genannten Nationen durchgesetzt, ausnahmen bestätigen die regeln natürlich ;)


Da bin ich ganz bei Dir ! :wink:
Was in Mainz, Nürberg und (früher) Dortmund geht haben wir ja gesehen. Ich verstehe auch nicht, warum man nicht mal in Asien, doer zumindest in Japan die Fühler ausstreckt. Dass die Fussball spielen können weiß man doch. Was quirliges, flinkes auf den Außen oder im OM, das wär's doch mal. :love:
In die Hölle ist es überall gleich weit.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste