Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Wutti10 » 07.06.2014, 13:43


Seit1969 hat geschrieben:Nur noch Details seien zu klären, laut der heutigen Rheinpfalz und zur Beruhigung im Fall Exslager.
Dagegen sind bei Pallois wohl die Signale auf grün geschaltet:
http://www.rheinpfalz.de/sport/fussball ... -abschied/


Das Wort "Details" in Bezug auf Vertragsgestaltungen geht mir inwischen gehörig auf die Eier.

Die Aussage von Zoller "ich will nur nach Köln" während den laufenden Verhandlungen ist für mich vereinsschädigend und sollte man noch mit einer Geldstrafe als Abschiedsgeschenk ahnden.

Wäre ja noch schöner, wenn die Gurke beim Gemüsehändler oder die Wurst beim Metzger noch Wünsche äußern dürfte, wer Sie kaufen darf.
Schlimmer geht immer! :-x :doppelhalter:



Beitragvon Rheinteufel2222 » 07.06.2014, 18:01


Wutti10 hat geschrieben:Wäre ja noch schöner, wenn die Gurke beim Gemüsehändler oder die Wurst beim Metzger noch Wünsche äußern dürfte, wer Sie kaufen darf.


Der Unterschied ist, dass die Gurke mit dem Gemüsehändler keinen Vertrag hat.
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
Christian Streich



Beitragvon Hajoe » 07.06.2014, 20:19


Rheinteufel2222 hat geschrieben:
Wutti10 hat geschrieben:Wäre ja noch schöner, wenn die Gurke beim Gemüsehändler oder die Wurst beim Metzger noch Wünsche äußern dürfte, wer Sie kaufen darf.


Der Unterschied ist, dass die Gurke mit dem Gemüsehändler keinen Vertrag hat.


Der ist gut Bild



Beitragvon AlbiundIssi » 07.06.2014, 22:50


ich denke, wir können uns bei 2,5 millionen
einpendeln -
dazu noch gerhardt und risse, die ja
eher mittelmaß waren letzte saison.



Beitragvon AlbiundIssi » 08.06.2014, 01:39


Rheinteufel2222 hat geschrieben:Der Unterschied ist, dass die Gurke mit dem Gemüsehändler keinen Vertrag hat.


ja, gurken dürfen nur im profifußball auf
dem platz stehen und kicken -
ansonsten werden sie in unserer gesellschaft
gnadenlos ausgebeutet -
es ist eine schande!

für jeden schiss setzen sich die emanzipatoren
ein - aber um die gurke kümmert sich kein schurke!



Beitragvon Wutti10 » 08.06.2014, 11:39


Rheinteufel2222 hat geschrieben:
Wutti10 hat geschrieben:Wäre ja noch schöner, wenn die Gurke beim Gemüsehändler oder die Wurst beim Metzger noch Wünsche äußern dürfte, wer Sie kaufen darf.


Der Unterschied ist, dass die Gurke mit dem Gemüsehändler keinen Vertrag hat.


Das macht das Ganze ja noch schlimmer, wenn der Gemüsehändler noch einen Vertrag mit der Gurke hätte, dass sie noch drei Jahre in Schaufenster liegen soll.
Schlimmer geht immer! :-x :doppelhalter:



Beitragvon bittere_pille » 08.06.2014, 13:31


Diese Tattoos und dieser schrecklich peinliche "UmdenMundBart90erJahreGedenkbart", eieieiei. Sowas uncooles sieht man selten. In Köln brauch der Kerl dringend einen Imageberater.
3 Mios einziehen und gut is.

Über die 10% freut sich Osnabrück und für die ist es ganz nett, nachdem der Ex-Kölner Cichon ja nun den Wettbetrug und den damit verbundenen riesigen Schaden für Osnabrück zugegeben hat.

Und Schmaddi? Hat nun auch einen Überraschungseisturm zusammen gebastelt. Zwei Zweitligastürmer verpflichtet, dazu mit Helmes einen der ne Bomenschusstechnik hat und seine beste Zeit hinter sich hat und noch dazu Ujah. Da kriegt die Liga richtig Angst.

Und der FC träumt davon die Liga durchzuschaukeln.
Vielleicht lachen wir ja in einem Jahr. Über die 3 Mios und den ganzen Rest. Vielleicht, vielleicht auch nicht...:-)



Beitragvon Eilesäsch » 08.06.2014, 15:41


Kölle soll 3 Mille zahlen, der Rest in & um Köln herum ist mir Latte. Von mir aus können sie sich auch oben halten oder einen 2. Dom bauen, ist mir persönlich Bumms!
Dann kommen vllt mal andere Mannschaften die seit Jahren oben mit Plänkeln nach unten, lang lebe die Abwechselung!
Hamburg hätt ichs von ganzen Herzen gegönnt, aber Lasogga dieser Dummi musste ja den Kopf hinhalten, dafür hat er einen satten Sprung in die Top 10 meiner Hassliste gemacht. Herzlichen du Honk.
Talent wächst mit Rückenwind, Charakter bei Gegenwind.

...aus meiner Sicht und ich denke die wird nicht ganz so verkehrt sein...



Beitragvon voks » 08.06.2014, 19:59


Die BILD-Zeitung meldet über Twitter Vollzug:
BILD_FC hat geschrieben:Fix! Köln holt Simon Zoller aus Kaiserslautern für knapp 3 Mio. Euro Ablöse! Er unterschreibt einen 4-Jahres-Vertrag! #effzeh


https://twitter.com/BILD_FC/status/475692808708583424

Simon Zoller retweetete und bestätigte die Meldung somit indirekt.



Beitragvon paulgeht » 08.06.2014, 20:07


Tschö. Viel Spaß beim Traumverein Köln :winken: Man sieht sich dann in zwei Jahren beim Auswärtsspiel in Cottbus (sollten wir bis dahin nicht aufgestiegen und Energie aufgestiegen sein).
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Osterhase » 08.06.2014, 20:16


Haha sind die Kölner doof, da habt ihr euren nächsten Marco Reich. Danke für de Kohln.
Der 12. Mann hat geschrieben:Nach dem ich mir jetzt immer mal wieder Beiträge durchgelesen habe, auf der Suche nach nützlichen Informationen und fundierten Meinungen, die mich weiterbringen,... bin ich zu dem Schluss gekommen, dass dieses Forum ein ernsthaftes Problem mit Gesocks hat.



Beitragvon Veedaa » 08.06.2014, 20:19


Es sind tatsächlich 3Mio geworden. Herrlich! Völlig über Wert, aber mir soll es Recht sein. Viel Spaß auf der Bank beim Traumverein. Bald ist wieder 2.Liga angesagt.

Ein kleiner Reminder: https://twitter.com/SiZolli/status/4588 ... 85/photo/1



Beitragvon Analyse » 08.06.2014, 20:27


Mal halblang... Das ist genau die Qualität die uns zukünftig fehlen wird. Schön für die drei Millionen, damit können wir mit etwas Glück drei halbgebackene Fehleinkäufe verbuchen. Mir haben gesehen, was er drauf hat, mir tut es weh solche Qualität zu verlieren...weiß nicht wo der Punkt zum lachen ist?!
Glaube kaum, das wir mit Köln demnächst in der zweiten Liga uns treffen. Alles Gute Simon und danke!



Beitragvon bittere_pille » 08.06.2014, 20:30


Analyse hat geschrieben: Alles Gute Simon und danke!


Ja, Danke für die richtig guten 3 Millionen.
Für den Rest muss man sich nicht bedanken, da hat er im Gegenzug dank dem FCK selber gut kassiert.

Und der Rest an ihm ziemlich panne. Alleine dieses Scheißtwittern. Solchen sich wichtig nehmenden Kerlen stecken die Fans ihr Geld in den Popo.



Beitragvon suYin » 08.06.2014, 20:32


Hier geht es weiter :

viewtopic.php?t=18128
Bild




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste