Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon fckgandalf » 26.10.2022, 14:15



FCK-Cheftrainer Dirk Schuster im Gespräch mit Treffpunkt Betze über Potenziale und Herausforderungen, akribische Vorbereitungen und den Konkurrenzkampf im Mittelfeld.

"Die Mannschaft tritt geschlossen auf, lebt von Charakter und Teamgeist. Und das ist das Werk des Trainers“, urteilte einst Jogi Löw über seinen unmittelbaren Nachfolger bei der Wahl des kicker zum „Mann des Jahres“. Knapp sieben Jahre liegen diese Worte nun zurück. Sie bezogen sich auf Dirk Schuster, der gerade mit Darmstadt 98 für mächtig Furore in der Bundesliga sorgte. Mittlerweile arbeitet der Fußballlehrer beim 1. FC Kaiserslautern, seine Herangehensweise scheint jedoch nahezu unverändert zu sein. Im Interview mit Treffpunkt Betze spricht der 54-Jährige über die Anfangszeit beim FCK, die zurückgekehrte Demut am Betzenberg und über eine Mannschaft mit großem Herz.

(...)


Quelle: https://treffpunkt-betze.de/article/190 ... der-riese/



Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 70 Gäste