Alles zur Euro 2008 in Österreich/Schweiz.

Beitragvon CyrusVirus » 28.05.2008, 11:59


Löw streicht Helmes, Jones und Marin

High Noon auf Mallorca. Am Mittwochmittag benannte Joachim Löw seinen EM-Kader. Der Bundestrainer sortierte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch seine letzten Eindrücke aus dem Spiel gegen Weißrussland (2:2) und schritt dann mit seinem Trainerteam zur Verkündung.

"23 aus 26" hieß das Thema, für Jermaine Jones, Patrick Helmes und Marko Marin endete das Casting mit einer Enttäuschung. Das Trio wird zunächst nicht im EM-Kader stehen, der am Samstag noch das Testspiel gegen Serbien vor der Brust hat und am 3. Juni geschlossen ins EM-Quartier nach Ascona aufbricht [...]


Hier gehts weiter


Quelle www.kicker.de



Beitragvon steffen » 28.05.2008, 12:44


Verstehe diese entscheidung nicht so ganz...hätte mich für Jones,Odonkor,Helmes oder Neuville entschieden! Marin ist in meinen Augen ganz klar der bessere Fußballer als Odonkor! Odonkor ist einfach nur schnell...Marin ist neben seiner enormen Schnelligkeit auch technisch noch hoch begabt im Gegensatz zu Odonkor! Auch wenn man sich die Saison der beiden anschaut kommt Unverständnis bei mir auf bezüglich dieser Entscheidung...



Beitragvon SausrumDeiwel » 28.05.2008, 13:24


steffen hat geschrieben:Verstehe diese entscheidung nicht so ganz...hätte mich für Jones,Odonkor,Helmes oder Neuville entschieden! Marin ist in meinen Augen ganz klar der bessere Fußballer als Odonkor! Odonkor ist einfach nur schnell...Marin ist neben seiner enormen Schnelligkeit auch technisch noch hoch begabt im Gegensatz zu Odonkor! Auch wenn man sich die Saison der beiden anschaut kommt Unverständnis bei mir auf bezüglich dieser Entscheidung...


sehe ich genau so... vllt ist ihm marin noch etwas zu verspielt...
icg frage mich wozu er ihn dann überhaupt nominiert hat... dem jungen kerl erst hoffnung machen und dann einach abschiessen... :?
NN




Zurück zu EM 2008

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast