Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Dein Tipp: Wie spielen die Roten Teufel in Braunschweig?

Heimsieg für den BTSV
46
42%
Unentschieden
11
10%
Auswärtssieg für den FCK
53
48%
 
Abstimmungen insgesamt : 110

Beitragvon Yogi » 15.02.2020, 14:50


2-0 passt, zu der Leistung heute wieder faellt mir nix mehr ein.....



Beitragvon michael65 » 15.02.2020, 14:50


Das ist das, was ich vorhin gemeint habe: in der Box schießen die Braunschweiger aufs Tor wo wir noch abstoppen und quer spielen.
"Das sind die Weisen, die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
Die, die bei dem Irrtum verharren, das sind die Narren."
(Friedrich Rückert)



Beitragvon Chrisss » 15.02.2020, 14:50


Wusste genau dass das 2:0 fällt. War so klar.

Also wer Lautern all die Jahre verfolgt, der weiß sowas einfach schon. Wenn’s nicht so traurig wäre ... heute haben wir wieder ein typisches FCK-Spiel.



Beitragvon LauternFan85 » 15.02.2020, 14:50


scheiße sind wir schwach....wir spielen noch gegen den Abstieg bis Ende der Saison.

besser den TV abschalten... :?: :nachdenklich:
Für immer Fritz-Walter-Stadion



Beitragvon Hephaistos » 15.02.2020, 14:51


Amateure :lol:

Schöner Fußball unter Schommers blabla... Auch Schommers hat es nicht verstanden, dass in der 3. Liga schöner Fußball fehl am Platz ist. In der 3. wird es durch Zweikämpfe und Mentalität entschieden.

Hoffentlich holen sie bald 45 Punkte, so dass man zumindest nicht absteigen muß.



Beitragvon Rotweisrotsaar » 15.02.2020, 14:51


Das hier einige immer noch an Aufstieg denken....
Wir müssen wirklich aufpassen das wir nicht zu weit da unten reinrutschen und das wird auch wenn nicht gehandelt wird nächste Saison so bleiben (sofern es eine nächste Saison gibt.).



Beitragvon Schwebender Teufel » 15.02.2020, 14:51


Was ist das doch eine Scheisse es kann wirklich nicht sein wie dumm man dich da anstellen kann....die einzigste Frage ist muss man das Habdspiel pfeifen....letztlich war das 0-2 ab ha eh nur ei frage der Zeit....das Ding wird duch sein wenn in der zweiten Hälfte nicht noch ein Eunder passiert.



Beitragvon Wittlinger » 15.02.2020, 14:51


Heute werden es wieder 5 oder sechs

Wie gedanklich lahm sind wir

Und grill hat vielleicht wenig gesehen

Aber zeigt auch gar keine Reaktion



Beitragvon Freakcitym » 15.02.2020, 14:52


Wir wollten doch in der Winterpause die Torgefährlichkeit bei Standards erhöhen. Ist doch passiert was regt ihr euch so auf 8-)



Beitragvon Comu6 » 15.02.2020, 14:53


Braunschweig springt in jeden Ball.

FCK wird da total abgekocht. Fast ängstlich.
FCK seit 1993



Beitragvon Schwebender Teufel » 15.02.2020, 14:53


Kann na nur hoffen das die von unten nicht noch Punkten ... ansonsten herzlich willkommen im Abstiegskampf :kotz: :kotz: :kotz:



Beitragvon wernerg1958 » 15.02.2020, 14:53


Herr Schommers so wie das Heute und die letzten Spiele läuft gehts massiv Richtung Tabellenende. Sie haben mit ihrem Systemändern sich und der Mannschaft einen Bärendienst erwiesen und machen immmer weiterso. Ist das Stur oder Unvermögen ich weis es nicht, auf jedenfall nicht gut garnicht gut.



Beitragvon FCK-Ralle » 15.02.2020, 14:53


Welch Vergleich eben.

Der Schuss des Braunschweigers wird abgefälscht und trudelt rein.
Eben wird der Schuss von Sickinger abgefälscht, in die Arme des Torhüters.

So ein Mist.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon MarcoReichGott » 15.02.2020, 14:54


Willkommen zurück im Abstiegskampf der dritten Liga liebe Mannschaft des FCK



Beitragvon Alm-Teufel » 15.02.2020, 14:54


Willkommen im Abstiegskampf. Trotzdem schönes Wochenende!
3. Liga verhindern!



Beitragvon Fröhnerhof » 15.02.2020, 14:54


Absolute Frechheit diese Vorstellung. Kein Kampf, kein Einsatz, kein Wille. Da stimmt nichts, weder Pässe über 1 Meter , noch die Taktik. Zuck, Bachmann, die größten Nullen jemand im FCK Trikot.
Dier FCK hat seit Jahren ein Mentalitätsproblem. Klopfen sie oben an, bekommen sie das Nervenflattern, geht es um Nichts mehr, dann erleben wir so eine Leistung wie die Heutige.
Verstehe Nicht, wieso man die erfolgreiche Taktik unnötigerweise machbarer Winterpause ändern musste.
Ich denke dass unsere besseren Spieler schon gedanklich die Saison abgehakt haben. Meldet den Verein doch einfach ab oder installiert Mönner und nicht solche Weicheier in den Verein



Beitragvon Steckbeenich » 15.02.2020, 14:54


Freakcitym hat geschrieben:Wir wollten doch in der Winterpause die Torgefährlichkeit bei Standards erhöhen. Ist doch passiert was regt ihr euch so auf 8-)


Wie sagte schon Ringelnatz: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt."

Das hält man auch anders nicht mehr aus. Da ist ja jede Schülermannschaft abgewixter .



Beitragvon Untergang » 15.02.2020, 14:54


Wittlinger hat geschrieben:Heute werden es wieder 5 oder sechs

Wie gedanklich lahm sind wir

Und grill hat vielleicht wenig gesehen

Aber zeigt auch gar keine Reaktion


Die Spieler sind in Gedanken schon bei ihrem neuen Verein.



Beitragvon Viktor » 15.02.2020, 14:55


Schwebender Teufel hat geschrieben:Kann na nur hoffen das die von unten nicht noch Punkten ... ansonsten herzlich willkommen im Abstiegskampf :kotz: :kotz: :kotz:


Es sind gerade 3 Punkte Vorsprung. Wir sind längst im Abstiegskampf angelangt.



Beitragvon Thüringenteufel93 » 15.02.2020, 14:55


Das wars, heute machen wir keine 2 Tore mehr. Abstiegskampf wir sind dabei. Brauchen auf jeder Position (außer Torwart) noch mindestens einen wirklich guten Spieler. Würde fast jedem Feldspieler eine 5 oder 6 geben, wahnsinn wie unfähig wir sind.



Beitragvon Betziteufel49 » 15.02.2020, 14:55


Zwei dicke Fehler von Bachmann und es steht 2:0 :cry:

Insgesamt unclewwers Spiel von uns. :cry:
Das Alte ist vergangen siehe es ist alles neu geworden.
01.10.2020 Jeff Saibene :teufel2:



Beitragvon MonnemerTeufel » 15.02.2020, 14:56


Ich hatte es letzte Woche schon geschrieben: 45 Punkte holen und Lizenz bekommen. Mehr ist diese Saison nicht mehr drin
Auch in Monnem gibts FCK Fans!!
Niemals zum Waldhof!



Beitragvon Fallrückzieher » 15.02.2020, 14:56


45 Minuten "Schnarchnasen-Fußball" und deswegen völlig verdient 0:2 hinten. Bachmann Ein Grobmechaniker, Kraus und Hainault viel zu träge. Schad bekommt die rechte Seite zu, Sickinger... kein Kommentar usw. usw..
Axel Kruse (nach einem 13-Sekunden-Einsatz): „Für mich war es wichtig zu sehen, dass ich konditionell mithalten konnte.“



Beitragvon TheSence » 15.02.2020, 14:56


So schlecht... da haste keine Lust dir die 2. HZ anzusehen, geschweige denn diese Saison noch was zu sehen.

Die Eier liegen wohl auf Mallorca und co im strandsand.



Beitragvon Andreas_57 » 15.02.2020, 14:57


Wenn beim FCK einer Fussball spielen könnte, wäre er in einem anderen Verein.
Wer will schon der Einzige sein.

Sinnlos, jede Woche diesen Mist anzuschauen
Mir macht es immer noch Spaß mit der Mannschaft zu trainieren




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste