Alles rund um die Spiele des 1. FC Kaiserslautern.

Starten die Roten Teufel mit drei Punkten ins neue Jahr?

Ja, der FCK gewinnt
76
58%
Das Spiel geht Unentschieden aus
33
25%
Nein, die Viktoria entführt die drei Punkte
23
17%
 
Abstimmungen insgesamt : 132

Beitragvon Strafraum » 09.01.2021, 11:58


Tippe auf Unentschieden. Natürlich würde mich ein Sieg freuen.
Man erwischt sich immer wieder bei dem Gedanken das noch ein Wunder mit dieser Mannschaft geschehen mag :)
Der Pfad der Gerächten ist von beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyranneien böser Männer!



Beitragvon sander75 » 09.01.2021, 11:59


Man hat das Gefühl der FCK ist den meisten egal. Zum Spiel heute, meine Erwartung hält sich in Grenzen. Natürlich hoffe ich wie bestimmt alle hier das es in diesem Jahr es besser wird. Wobei viel schlechter kann es auch nicht mehr werden. Tippe auf ein 2:1 für uns.



Beitragvon Scouser » 09.01.2021, 12:07


Ich tippe auch auf ein Unentschieden. Die Hinrunde hat leider zu oft gezeigt dass das Team in vielen Spielen nicht die notwendige Einstellung an den Tag gelegt hat die es in der dritten Liga benötigt und ich bezweifele dass sich die Vorzeichen in diesem Jahr großartig geändert haben.

Gegen Uerdingen haben wir phasenweise einen guten, aktiven und zielgerichteten Fußball gespielt - das hat mich schwer überrascht. Allerdings macht die berühmte Schwalbe noch immer keinen Sommer und die Mannschaft könnte mich persönlich nur irgendwo abholen wenn ich diese Art der Spielgestaltung einfach dauerhaft(er) wahrnehmen könnte.

Gerne darf mich das Team Lügen strafen und mich heute positiv überraschen, bis dahin bleibe ich aber doch verhalten skeptisch. Der Ausgang heute steht und fällt wie in jeder Partie mit der eigenen Einstellung und hier steht klar die Mannschaft auch weiterhin in der Bringschuld.



Beitragvon Lexus1988 » 09.01.2021, 12:11


Bild

Auf 3 Punkte !



Beitragvon Teufels-General » 09.01.2021, 12:38


9 : 1 für die roten teufel - und sonst gar nichts !
Wahre Teufel sterben nie!!!



Beitragvon Solingerteufel » 09.01.2021, 12:50


ich tippe auf unentschieden, aber mittlerweile perlt das einfach an mir ab :cry:
streite dich nie mit einem dummkopf, es könnte sein das die zuschauer den unterschied nicht bemerken (mark twain)



Beitragvon Schwebender Teufel » 09.01.2021, 12:53


Auf jetzt das neue Jar mit drei Punkten starten.....kämpfen und siegen.
:pyro: :pyro: :schild: :pyro: :pyro:



Beitragvon Gerrit1993 » 09.01.2021, 12:56


Die Aufstellungen sind da!

Aufstellung FCK: Spahic - Hercher, Kraus, Winkler, Hlousek - Rieder - Hanslik, Aydin, Ritter, Redondo - Pourié

Bank FCK: Raab, Hainault, Oeßwein, Gözütok, Zuck, Kleinsorge, Huth

Aufstellung Köln: Mielitz - Koronkiewicz, Rossmann, Hajrovic, Stellwagen - Klefisch, Fritz - Holzweiler, Wunderlich, Cueto - Seaton

Bank Köln: Bangsow, Kyere, de Vita, Klingenburg, Gottschling, Bunjaku, Thiele

Damit gibt Nachwuchstalent Anil Aydin, der in der Hinrunde noch verletzt war, sein Startelf-Debüt bei den Roten Teufeln. Aydin spielt im offensiven Mittelfeld und hat dort zentral oder rechts seine Hauptpositionen. Bei den Kölnern sitzen die Ex-FCK'ler Albert Bunjaku und Timmy Thiele zunächst nur auf der Ersatzbank, stattdessen stürmt Michael Seaton.

Bild

Aydin mit Startelf-Debüt, Winkler ersetzt Sickinger

Der 1. FC Kaiserslautern setzt im Geister-Heimspiel gegen Viktoria Köln auf den zuletzt starken Alexander Winkler. Erstmals in der Startelf steht Nachwuchstalent Anil Aydin.

Jeff Saibene nimmt gegenüber der Anfangsformation, die am 19. Dezember im letzten Punktspiel einen 2:0-Erfolg in Düsseldorf gegen Uerdingen einfahren konnte, zwei Änderungen vor. Sein Debüt im FCK-Trikot feiert der junge Anil Aydin. Der 20-Jährige könnte im offensiven Mittelfeld zentral oder rechts spielen, weswegen auch eine Systemumstellung zu einem 4-4-2 mit Marvin Pourié und Daniel Hanslik als Doppelspitze denkbar ist. Aber auch das zuletzt praktizierte 4-1-4-1 ist eine naheliegende Option. In der Innenverteidigung ersetzt Alexander Winkler den krankheitsbedingt fehlenden Carlo Sickinger und läuft neben Kevin Kraus auf. Sickinger war schon in Düsseldorf wegen muskulären Problemen nach 29 Minuten von Winkler ersetzt worden.

Auf der Bank muss dagegen wieder Elias Huth Platz nehmen, ebenso wie Hendrick Zuck. Erstmals im Kader steht auch der 22-jährige Linksverteidiger Lars Oeßwein. Für Hikmet Ciftci kommt ein Einsatz nach seiner Fußverletzung dagegen noch zu früh, er gehört dem 18-Mann-Kader heute nicht an. Janik Bachmann fehlt rotgesperrt.

Die beiden ehemaligen FCK-Spieler Timmy Thiele und Albert Bunjaku - mittlerweile für Viktoria am Ball - sitzen zunächst ebenfalls nur auf der Bank.

Die heutige FCK-Aufstellung im Überblick:

Spahic - Hercher, Kraus, Winkler, Hlousek - Rieder - Hanslik, Aydin, Ritter, Redondo - Pourié // Ersatzbank: Raab, Oeßwein, Hainault, Gözütok, Kleinsorge, Zuck, Huth

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Vorbericht FCK-Köln | Neustart im neuen Jahr (Der Betze brennt)



Beitragvon Betzegeist » 09.01.2021, 13:00


Dann viel Glück Junge und hau rein!

Sickinger nicht im Kader?
Notzon raus!



Beitragvon Kuhardter » 09.01.2021, 13:02


interessant, interessant... weiß man was von Sickinger? Verletzt, transferiert oder einfach zu schwach im Moment (was ich mir irgendwie nicht vorstellen kann). Und ich hoffe auf ein 4-1-3-2 mit Hanslik vornedrin (was ich aber leider auch nicht glaube).



Beitragvon iceman65 » 09.01.2021, 13:03


ExilDeiwl hat geschrieben:Wie so ein Anker? Winkler und Sickinger in einer Linie zu Spahic und Rieder, Her her und Hlousek müssen deutlich offensiver. Dann klappt‘s mit der Richtung weisenden Aufstellung! :daumen:


Kein Anker, sondern von unserer abwehr ausgehend ein Pfeil Richtung gegnerischem Tor, heute gibts nämlich nur eine Richtung, Köln von der ersten Minute an unter Druck setzen, keine Nadelstiche zulassen, konsequent Konter unterbinden und vorne effektiv zuschlagen. Eigentlich ganz einfach.
:wink:



Beitragvon ExilDeiwl » 09.01.2021, 13:03


ChrisW hat geschrieben:
ExilDeiwl hat geschrieben:@reklov: Ja, inhaltlich gebe ich Dir durchaus Recht, dass das mit einem Sechser gegen Uerdingen gut aussah. Bei Sickinger kann ich mir nicht vorstellen, dass er auf der Bank bleibt, wenn er fit ist, ebenso Kraus. Insofern denke ich, dass Saibene Winkler wieder auf der Bank lässt (was ich schade fände, ich würde ihm mehr Spielpraxis gönnen).

Wenn wir ein 4-1-4-1 spielen, dann würde ich Rieder auf der 6 sehen und Ciftci neben Ritter, auf den Außen Redondo und Kleinsorge (oder Hanslik). Pourié als alleinige Spitze.

Bei einem 4-1-3-2 bin ich nicht sicher, ob Rieder oder Ciftci auf der 6. Dann wäre Ritter zentral, Redondo und Kleinsorge (Hanslik) auf den Außen, Pourié und Huth als Doppelspitze.

Aber so langsam muss doch jedem klar sein, dass Winkler eigentlich eine Verbesserung im Defensivspiel sein bzw. ziemlich zeitnah werden soll. Kraus ist und bleibt für mich kein guter Drittliga-Innenverteidiger. dazu ist er zu langsam und im Passspiel zu schwach. Deshalb MUSS man Winkler auch spielen lassen.
In seinem ersten Einsatz hatte er noch ein paar Wackler, was völlig normal ist nach so langer Zeit ohne Spielpraxis, aber gegen Uerdingen war das schon viel besser.
Um die Mannschaft zu verbessern, musst du das ein oder andere Risiko in kauf nehmen. Und da kann es nicht sein, dass die heutige Innenverteidigung Sickinger und Kraus heißt. Winkler muss heute auflaufen!!!


Um das noch mal klarzustellen bzgl. Winkler, Kraus und Sickinger: Kraus und Sickinger sind nicht meine bevorzugte IV, sondern das ist das, was ich vermute, wie Saibene aufstellen wird. Winkler hat mir gegen Uerdingen gut gefallen und wenn er sich noch weiter beweisen darf, wird er hoffentlich bald einen Stammplatz haben. Als zweiten IV sehe ich dann aber eher Kraus vor Sickinger. Kraus hat seine Wackler, ist aber einer der wenigen Spieler die voran gehen und eine aktive Führungsrolle einnehmen. Sickinger ist mir da zu ruhig. Bin gespannt auf die Aufstellung gleich.

@Lexus1988: Die Spalter sind scheinbar svhon da, oder wie ist dieser dumme Spruch von Dir zu bewerten? Lass das doch bittevsein, gegen andere Leute pauschal zu keilen, Kritiker werden hier zu Nörglern abgestempelt und diejenigen, die keine Kritik üben zu Gutrednern. Das soll uns wirklich vorwärts bringen, echt? Ich hab dafür kein Verständnis. Für verschiedene Meinungen ja, aber nicht mit der Art, wie die hier z.T. Vorgebracht werden. Und da hast Du gerade kein Ruhmesblatt abgegeben. Denkm mal drüber nach, mich darfste gerne auch kritisieren, wenn es Grund dazu gibt...



Beitragvon Yogi » 09.01.2021, 13:03


De Sandhofer hat geschrieben:Habe für Samstag kein gutes Gefühl. Die PK war mir zu optimistisch. Sind alle Topfit, super Laktatwerte. Wahrscheinlich waren Die Tartarwerte super, bei manchen Spieler sah man im Blutbild, noch Gänsekeule durch die Blutbahnen schwimmen und die Gallensteine, erwiesen sich bei genauerer Betrachtung als Semmelknödel.
:wink: :p


wart mal ab wenn wir ab der 80. min noch ne Schippe drauf legen....



Beitragvon ExilDeiwl » 09.01.2021, 13:06


Thomas hat geschrieben:Die Aufstellungen sind da!

Aufstellung FCK: Spahic - Hercher, Kraus, Winkler, Hlousek - Rieder - Hanslik, Aydin, Ritter, Redondo - Pourié

Bank FCK: Raab, Hainault, Oeßwein, Gözütok, Zuck, Kleinsorge, Huth

Aufstellung Köln: Mielitz - Koronkiewicz, Rossmann, Hajrovic, Stellwagen - Klefisch, Fritz - Holzweiler, Wunderlich, Cueto - Seaton

Bank Köln: Bangsow, Kyere, de Vita, Klingenburg, Gottschling, Bunjaku, Thiele

Damit gibt Nachwuchstalent Anil Aydin, der in der Hinrunde noch verletzt war, sein Startelf-Debüt bei den Roten Teufeln. Aydin spielt im offensiven Mittelfeld und hat dort zentral oder rechts seine Hauptpositionen. Bei den Kölnern sitzen die Ex-FCK'ler Albert Bunjaku und Timmy Thiele zunächst nur auf der Ersatzbank, stattdessen stürmt Michael Seaton.


Okay, da ist also Winkler in der IV, Sickinger und Ciftci nicht im Kader. Aydin ist für mich ne Überraschung! Alles Gute zum Startelf-Debut, Junge (oder soll ich Kerle sagen? :wink: )



Beitragvon Forever Betze » 09.01.2021, 13:09


Das liest sich recht offensiv. Mit Rieder nur eine defensive Absicherung, mit Aydin ein Offensiver Mittelfeldspieler statt die defensivere Variante Ciftci und Bachmann.
Gefällt mir zwar ganz gut, aber dieser Hanslik ist bei mir immer noch ein komischer Punkt, der überzeugt hoffenstlich mal so langsam. Aber anscheinend spielt der heute schon wieder Rechtsaußen..
Zuletzt geändert von Forever Betze am 09.01.2021, 13:11, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon diago » 09.01.2021, 13:11


Positiv: Saibene traut sich was mit Aydin. Er ist mir völlig unbekannt. Hau rein Junge.
Negativ: Hanslik wohl immer noch im RM, obwohl er bisher in jedem Spiel gezeigt hat, dass er das nicht kann, und Hainault immer noch im Kader. Ciftci wohl noch verletzt, das kann spielentscheidend sein. Auch Sickinger könnte in der IV helfen, bin mal gespannt was mit ihm ist.



Beitragvon diago » 09.01.2021, 13:12


@forever Betze
Bachmann ist gesperrt aufgrund der roten Karte gegen 1860.



Beitragvon Forever Betze » 09.01.2021, 13:14


diago hat geschrieben:@forever Betze
Bachmann ist gesperrt aufgrund der roten Karte gegen 1860.

Ja weiß ich, ich meinte nur das Aydin heute einen offensiven Part abgibt, also spielen wir mit einem 6er und einem OM.
Mit Bachmann und Ciftci neben Rieder war das ja eher immer eine Doppel6



Beitragvon sander75 » 09.01.2021, 13:16


Ich finde Klasse das auf die Jungs aus dem Nachwuchs gebaut wird. Endlich mal nur mit einem 6er



Beitragvon Thomas » 09.01.2021, 13:17


Kuhardter hat geschrieben:Weiß man was von Sickinger?

Carlo Sickinger ist krank (kein Corona) und deshalb heute nicht einsatzbereit.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon ChrisW » 09.01.2021, 13:18


Ja, da haben wir jetzt wohl doch die Veränderungen im Kader, die Saibene vor Uerdingen angekündigt hat.
Da Sickinger nicht verletzt ist, wird es wohl an den Leistungen oder der Einstellung liegen. Vielleicht ist er hinter den Kulissen aber auch schon weg.
Dann ein junger, unverbrauchter Spieler in der Startelf! Ich finde diese Entscheidungen mutig vom Trainer und hoffe, dass er belohnt wird.



Beitragvon FCKPersey1962 » 09.01.2021, 13:21


Drücke der Mannschaft die Daumen und hoffe, dass uns auch mal bei Schiedsrichterentscheidungen das Glück hold ist. Bin auch mal gespannt wie Stellwgen auf der linken Seite sich gibt, ich habe mit seinem Papa noch zusammengespielt. Ist ein waschechter Vorderpfälzer aus Mutterstadt.
Dauerkarte Süd 3.1



Beitragvon Schulbu_1900 » 09.01.2021, 13:34


Thomas hat geschrieben:
Kuhardter hat geschrieben:Weiß man was von Sickinger?

Carlo Sickinger ist krank (kein Corona) und deshalb heute nicht einsatzbereit.


Uff... das beruhigt mich das er "nur".... krank ist. Er hat wohl schon länger unerklärliche muskuläre Probleme im Rücken, soweit ich mich erinnere.
Gute Besserung Carlo :love:
Das deutet zumindest mal auf keinen Transfer hin.

Aydin ist überaschend, klar. Der muss wohl Eindruck hinterlassen haben. Viel Erfolg Anil !

Ich habe auf Sieg getippt, enttäuscht mich nicht und haut rein ! :teufel2:



Beitragvon Dome2394 » 09.01.2021, 13:34


Ich hoffe einfach Mal das Hanslik neben Pourié spiele wird. Im Sturmzentrum wäre er auch weitaus besser aufgehoben als im RM.

Spahic
Hercher, Kraus, Winkler, Hlousek
Rieder
Aydin, Ritter, Redondo
Pourié - Hanslik

Wäre zwar Recht offensiv, jedoch lässt sich Pourié auch gerne mal etwas zurückfallen. So könnte Ritter eine Mischung zwischen ZM und OM spielen, während Pourié zwischen den Positionen HS und ST rotiert.
Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille alles für den anderen zu geben!



Beitragvon Comu6 » 09.01.2021, 13:36


Sickinger steht sicher nicht auf dem Zettel eines anderen Clubs.
Extrem schwache Spiele seit längerer Zeit. Das ist die richtige Konsequenz.
FCK seit 1993




Zurück zu Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste