Neues vom Betzenberg

 

Leon Jessen wechselt zu Esbjerg fB

Wie der dänische Erstligist Esbjerg fB auf seiner Webseite mitteilt, wechselt Linksverteidiger Leon Jessen vom 1. FC Kaiserslautern in die Superliga. Demnach hat der 29-Jährige einen Dreijahresvertrag beim fünfmaligen dänischen Meister unterschrieben. Unklar sind noch die Ablösemodalitäten. Der dänische Klub teilt lediglich mit, dass Jessen von seinem Vertrag mit dem FCK "freigesetzt" sei.

Leon Jessen wechselte zur Bundesligasaison 2010/2011 in die Pfalz, bestritt 42 Bundesligaspiele, stand in 12 Zweitligapartien für die Roten Teufel auf dem Platz und erzielte dabei ein Tor. Seit Januar 2013 war er an den FC Ingolstadt ausgeliehen.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- "Leon Jessen hærdet i tysk fodbold til tre år i EfB" (efb.dk)
- Übersicht: Alle FCK-Transfers zur Saison 2015/2016
- Spielerprofil: Leon Jessen

Kommentare 39 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken