Allgemeine Fan-Themen und Fragen zu selbigen.

Beitragvon Icekenny » 19.02.2009, 15:03


DFB-GELDSTRAFE WEGEN RAUCH- & KNALLKÖRPERN

Die Sportgerichtsbarkeit des DFB hat den 1. FC Kaiserslautern wegen zweier Fälle unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe in Höhe von 3.000 Euro belegt. Während der Partien gegen den FSV Mainz 05 in der Hin- und Rückrunde wurden Rauch- und Knallkörper gezündet. Hierdurch wird eine erhöhte Gefahr für alle am Spiel beteiligten Personen erzeugt und der FCK wird für diese Zwischenfälle verantwortlich gemacht.

Beim Auswärtsspiel in Mainz wurde im Lautrer Block eine Rauchbombe gezündet. Beim Heimspiel zum Rückrundenauftakt zündeten die Auswärtsfans im Gästeblock entsprechender Rauch- und Knallkörper.

Der FCK ruft seine Anhänger und alle Stadionbesucher eindringlich dazu auf, derartiges Verhalten zu unterlassen, da einerseits Leib und Leben aller Stadionbesucher gefährdet werden und zudem dem Verein nachhaltig geschadet wird. Bei wiederholten Vorkommnissen dieser Art können die ausgesprochenen Strafen bis hin zum Punktabzug führen.

Quelle: fck.de



Beitragvon Matthew » 19.02.2009, 15:44


schon geil wir werden bestraft obwohl ,,Die Deppen" gezündelt haben.

Naja so ist es leider :(



Beitragvon Lestat » 19.02.2009, 15:48


Nur 3.000 €? Unter Berücksichtigung der Tatsasche das wir ja nun keine unbeschriebenen Blätter sind was Rauchbomben usw angeht sind wir da wohl noch billig weggekommen. Für den Verein natürlich ärgerlich und auf die Dauer teuer das Einige es nicht lassen können.
Zuletzt geändert von Lestat am 19.02.2009, 16:24, insgesamt 1-mal geändert.
Megafonanlage aus! Ultras raus!



Beitragvon JochenG » 19.02.2009, 15:59


Matthew hat geschrieben:schon geil wir werden bestraft obwohl ,,Die Deppen" gezündelt haben.

Naja so ist es leider :(

Der Depp muss auch 3.000 Euro zahlen - Sportgerichtsurteil DFB ....
http://www.dfb.de/index.php?id=500014&n ... fbnews_pi1[showUid]=17196&cHash=05fc3efbb4

URL bitte kopieren und in den Browser - die haben eine schlechte Wahl mit den Brackets getroffen und decoden nicht sauber ....

Edit: Das Copy-Paste geht auch nicht richtig ....



Beitragvon Jonas » 19.02.2009, 16:14


Lestat hat geschrieben:Nur 3.000 €? Unter Berücksichtigung der Tatsasche das wir ja nun keine unbeschriebenen Blätter sind was Rauchbomben usw angeht sind wir da wohl noch billig weggekommen. Für den Verein natürich ärgerlich und auf die Dauer teuer das Einige es nicht lassen können.


Ich war auch überrascht, dass es "nur" 3.000€ sind, wo Stefan Kunz doch sagte dass jede Rauchbombe 5.000€ kostet.
Oder hat SK etwa mit der DFL verhandelt, das Spiel in Mainz ist ja schließlich schon lange her. Das Urteil kam ja recht spät.
Sonst ist die DFL doch recht schnell im bestrafen von Spielern, Fans und Vereinen... und die Spieltage werden natürlich immer kurz vor knapp festgelegt. Danke DFL!



Beitragvon hightower » 19.02.2009, 16:49


Beim Derby ham net nur die Mainzer gezündelt !!!
In 7.1. oder 7.2. is auch in der Westkurve ein Bengalo gezündet worden !



Beitragvon stew94 » 19.02.2009, 16:53


Lestat hat geschrieben:Nur 3.000 €? Unter Berücksichtigung der Tatsasche das wir ja nun keine unbeschriebenen Blätter sind was Rauchbomben usw angeht sind wir da wohl noch billig weggekommen. Für den Verein natürlich ärgerlich und auf die Dauer teuer das Einige es nicht lassen können.


Rostock musste letzt auch nur 3.000 Zahlen....

@ Hightower: ja stimmt war im 7.1...
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren -Benjamin Franklin



Beitragvon Paul » 19.02.2009, 16:54


Aber es wird ganz klar Bezug auf unser Spiel IN M.... beim Depp natürlich genommen.
Nach dem Motto: Da die Deppen jetzt bei euch gezündelt haben, müsst ihr auch für die Zündelei von vor 6 Monaten bezahlen - was ist das denn für ein Blödsinn.

@stew: da du das so genau weißt... :D
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Westkurvler » 19.02.2009, 16:55


sind doch alles spasten beim dfb!!

un ich verstehs net warum manche deppen bei uns inner westkurve bengalo´s feuern, solche leute gehörten stadionverbot !
3000 euro jetzt noch wenig wenns sichs häuft wirds teuer !!



Beitragvon Slevin » 19.02.2009, 16:57


Das macht halt mal die Atmosphäre im Stadion aus.
Das TV zeigt solche Bilder doch am Liebsten.
Gut, die Reporter reden dann meistens von unbelehrbaren Idioten, aber auch nur wenn in Deutschland Bengalos gezündet werden.
Wenn im Panathenaikos-Stadion zu Spielbeginn die ganze Bude brennt, nennt man das Südländisches Temperament.
Ich nenn das ma Südwestdeutsches Temperament und die ganzen Sozialpädagogen sollen zu Hause weiterheucheln.
In diesem Land gibt es schlimmere Probleme.
„Wenn man den Betzenberg hochfährt, und Rentner die Faust ballen, dann ist das schon etwas Besonderes." Hans-Joachim Watzke aus dem BVB-Mannschaftsbus



Beitragvon Michael » 19.02.2009, 16:58


Jau, war in 7.1 und sah geil aus. :-)
Auf ein Neues.



Beitragvon scheiß05er » 19.02.2009, 17:23


lol lächerlich..weil die rauchbomben i ein gestört hätten :?:
:pyro: :pyro:



Beitragvon wernerg1958 » 19.02.2009, 17:35


Mansche sogenannten Fans lernen es nie die müßten die Strafe aus eigener Tasche zahlen!!!!!!!!!!!
Echte Fans schaden nicht dem Verein!!!!!!!!!
Aber leider sterben diese Id..... nicht aus.

Lieber Stefan Kunz an Hand der Kameraaufzeichnungen sollte man doch sehen wer das ist, bitte diese Typen zu Kasse!!!!!!!!



Beitragvon pole » 19.02.2009, 17:35


Klar sah das damals geil aus.Aber die Zeit ist vorbei.Heutzutage ist es verboten und ihr werdet nix daran ändern können.Also sollten diese Sachen auch unter lassen werde.Und wenn ich hier lese das wir wegen Mainz die Strafe bkommen haben,dann könnte ich grad kotzen.In der West wurden genau so die Rauchbomben gezündet wie in der Ost.

Meines erachtens sollte die Polizei diese Leute direkt aus dem Spiel hinausholen eine Anzeige verpassen und ein Stadionverbot vergeben.Danach soll der Schuldige auch noch die schöne Strafe selbst bezahlen und dann will ich sehen wie geil er das empfindet!



Beitragvon Demir_Hotic_Fußballgott » 19.02.2009, 17:36


Früher was das die einmalige "Betze-Atmosspähre" heute muss man lesen und hören, dass sogar die eigenen Anhänger das Abfackeln von Bengalos idioitsch finden. Redet ja niemand davon, den Schiri damit zu bewerfen!

Was gehtn ab? Hoffenheimisierung



Beitragvon St.Leon- Roter Teufel » 19.02.2009, 17:36


Ich glaab dene raachts unnam pony!!!!



Beitragvon Lestat » 19.02.2009, 17:39


Demir_Hotic_Fußballgott hat geschrieben:Früher was das die einmalige "Betze-Atmosspähre" heute muss man lesen und hören, dass sogar die eigenen Anhänger das Abfackeln von Bengalos idioitsch finden. Redet ja niemand davon, den Schiri damit zu bewerfen!

Was gehtn ab? Hoffenheimisierung

Weil es den Verein Geld kostet. Ich bin mir sicher unser Vorstand hätte für die 3.000 € ne sinnvollere Verwendung gefunden.
Megafonanlage aus! Ultras raus!



Beitragvon Hellfire » 19.02.2009, 17:39


Echte Fans fordern wiederum auch keine Strafen für Fankollegen :?
Eine Abwehr aus Granit - so wie einst Real Madrid -
und so zogen wir in die Bundesliga ein, und wir werden wieder Deutscher Meister sein!



Beitragvon betzebub1985 » 19.02.2009, 17:43


Ich finde es auch lächerlich dass man für jeden Pups inzwischen gleich eine Geldstrafe bekommt. Aber angesichts der Tatsache das wir in der Vergangenheit schon öfters Geldstrafen bekommen haben können wir mit der Summe noch leben. Es hätte uns auch deutlich schlimmer treffen können. Im Radio ist sogar vpn Punktabzug die Rede. Lächerlich würden die Funktionäre beim DSF auf andere Sachen die weitaus wichtiger sind auch mal so genau sein.

Demnächst bekommen Vereine noch GFeldtrafen wenn Zuschauer während des Spiels aufs Kloh gehen. Durch die dort unter Umständen entstehenden Gasse könnten ja andere Personen gefährdet sen.

Wenigstens war man diesmal so hart und hat beide Vereine gleichermaßen bestraft. Dies war in der Vergangenheit auch nicht immer so der Fall.
Zuletzt geändert von betzebub1985 am 19.02.2009, 17:46, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon DennisFck » 19.02.2009, 17:43


Scheiß Gesetze ey :x

PRO Pyro im Stadion :!:

Scheiße sind halt die Strafen :x
Es müsste ma wieder die ganze Kurve brennen aber so richtig wie in den frühen 90er...OHNE das jemand beworfen oder verletzt wird :!:
Also motzt nicht gleich rum :teufel2:

Gruß DennisFCK
Zur Treue verpflichtet ,
vom Teufel besessen.
NUR DER FCK !



Beitragvon Roter Deiwel » 19.02.2009, 17:46


Kann mir bitte irgendjemand sagen, was Rauchbomben o.ä. bringen soll? Ist meiner Meinung nach weder lustig, macht bessere Stimmung oder sonst irgendwas. Bringt (wie man seht) nur ärger und ist zudem noch gefährlich.

Bitte klärt mich auf... :?
Lautern ist der geilste Club der welt.........



Beitragvon DennisFck » 19.02.2009, 17:50


Roter Deiwel hat geschrieben:Kann mir bitte irgendjemand sagen, was Rauchbomben o.ä. bringen soll? Ist meiner Meinung nach weder lustig, macht bessere Stimmung oder sonst irgendwas. Bringt (wie man seht) nur ärger und ist zudem noch gefährlich.

Bitte klärt mich auf... :?

Das ist einfach BETZE :)
Zur Treue verpflichtet ,
vom Teufel besessen.
NUR DER FCK !



Beitragvon Demir_Hotic_Fußballgott » 19.02.2009, 17:55


DennisFck hat geschrieben:
Roter Deiwel hat geschrieben:Kann mir bitte irgendjemand sagen, was Rauchbomben o.ä. bringen soll? Ist meiner Meinung nach weder lustig, macht bessere Stimmung oder sonst irgendwas. Bringt (wie man seht) nur ärger und ist zudem noch gefährlich.

Bitte klärt mich auf... :?

Das ist einfach BETZE :)


Versuch mal Fußball zu spielen wenn 18.000 Irre hinter dir absoluten Amok rufen - und dann auch noch Fackeln in der Hand halten! :D



Beitragvon DennisFck » 19.02.2009, 17:58


Demir_Hotic_Fußballgott hat geschrieben:
DennisFck hat geschrieben:
Roter Deiwel hat geschrieben:Kann mir bitte irgendjemand sagen, was Rauchbomben o.ä. bringen soll? Ist meiner Meinung nach weder lustig, macht bessere Stimmung oder sonst irgendwas. Bringt (wie man seht) nur ärger und ist zudem noch gefährlich.

Bitte klärt mich auf... :?

Das ist einfach BETZE :)


Versuch mal Fußball zu spielen wenn 18.000 Irre hinter dir absoluten Amok rufen - und dann auch noch Fackeln in der Hand halten! :D

Ehrlich gesagt?
Würd ich für den FCK spielen wärs das aller geilste Gefühl :)
egal ob Auswärts oder Zuhause :)
Zur Treue verpflichtet ,
vom Teufel besessen.
NUR DER FCK !



Beitragvon wernerg1958 » 19.02.2009, 17:59


Hellfire hat geschrieben:Echte Fans fordern wiederum auch keine Strafen für Fankollegen :?


Echte Fans schaden nicht dem Verein!!
Echte Fans halten sich an die Ordung!!
Wer das nicht tut ist in meinen Augen kein Fan!!
Somit werden nur Strafen für " Randalirer" gefordert, nicht mehr.Punkt
Zuletzt geändert von Tim am 19.02.2009, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Überflüssige Ausrufezeichen entfernt. Bitte die Forenregeln beachten! Danke!




Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste