Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Beitragvon Christian » 02.02.2009, 23:05


Unentschieden gegen Mainz

Im Topspiel des 18. Spieltages trennen sich der 1. FC Kaiserslautern und Mainz 05 mit 1:1 (0:1).

Der FCK ging schwungvoll in die Partie und erarbeitete sich bereits in den Anfangsminunten einige gute Chancen. Doch in der 6. Minute konnte Markus Feulner nach einem verunglückten Rückpass von Moussa Ouattara unbedrängt zur 1:0-Führung der Gäste einschieben.
Der frühe Führungstreffen kam den Mainzern natürlich zu Gute, die sich nun vornehmlich auf's Kontern beschränkten, dabei auch immer torgefährlich blieben. Die Roten Teufel bemühten sich um den Ausgleichstreffer, doch mehr als ein paar Torchancen sprangen in der ersten Hälfte nicht heraus.

In der zweiten Hälfte spielten fast nur noch die Roten Teufel, ohne sich zu Beginn jedoch zwingende Torchancen zu erarbeiten. Es dauerte bis zur 72. Spielminute ehe dem FCK der verdiente Ausgleich gelang.

Damit steht der 1. FC Kaiserslautern punktgleich mit der SpVgg Greuther Fürth und Mainz 05 auf dem 4. Tabellenplatz.


Spielbericht und Fanfotos folgen morgen.


Quelle: Der Betze brennt
Der Betze brennt - www.der-betze-brennt.de



Beitragvon oberbayer » 02.02.2009, 23:08


Am Ende doch verdient schade nur das kaum noch Nachspielzeit war.
Fritz Walter wir werden dich nie vergessen...



Beitragvon FCK for ever » 02.02.2009, 23:08


Der Punkt war mehr als verdient :!:



Beitragvon BetzeRettich » 02.02.2009, 23:09


Ich bin stolz auf die Jungs! :teufel2:

Natürlich wäre ein Sieg super aber gegen den "Favoriten" (laut DSF) so zu spielen klasse. Ich hoffe das wir gegen den Club die Punkte einsacken!
Bild



Beitragvon ballinstorschreier » 02.02.2009, 23:10


Warum pfeift dieser DEPP so früh ab ich werd verrückt :x
Und dann ständig Hand!! :x

ARRRR ich muss ma runter kommen^^
Ein Schuss, ein Tor, die Lautrer....



Beitragvon TriererTeufel92 » 02.02.2009, 23:11


verdientes unentschieden am ende :teufel2:



Beitragvon mot-K » 02.02.2009, 23:11


Ich fand das Spiel von Lautern nicht besonders gut...
Ouattara hatte einen rabenschwarzen Tag, ein Fehler ok, aber er hat 2 mal so nen krassen Fehler gemacht...
Und wenn man als Trainer in einem Derby bei Stand von 1:1 einen Simpson in der 90. statt in der 80. einwechselt, dann ist man ein Angsthase...
Da muss man mehr auf Sieg spielen, meine Meinung...



Beitragvon Dome 15 » 02.02.2009, 23:13


OMG bin fast gestorben vor nervosität^^aber super leistung ein punkt is gerechtvertigt



Beitragvon M4xw3ll » 02.02.2009, 23:14


Warum bin ich eigentlich heiser, obwohl ich nicht im stadion war...?


ACHSO, WEGEN DEM DRECKSSCHRI


aber vielleicht seh ich das morgen anders, ich glaubs aber nicht....!


SUPER PUNKT

EEEEF CEEEEEEEEE KAAAAAAAAA :teufel2: :teufel2: :teufel2: :teufel2:


noch 6 Punkte!
und dann noch 15 :teufel2:
FCK EIN LEBEN LANG



Beitragvon Yogi » 02.02.2009, 23:16


mit nem Punkt kann man leben, nachdem EIGENTOR von Ouattara war Mainz bis zum 1:1 klar besser.



Beitragvon M4xw3ll » 02.02.2009, 23:16


WAS??
FCK EIN LEBEN LANG



Beitragvon Teufel82 » 02.02.2009, 23:17


Frühes Tor des FSV, der FCK in den letzten 20 Minuten ( kurz davor schireb ich meinen Fanclub Leuten noch das ich so ein schlechtes Spiel zuletzt in Paderborn gesehen habe ) verdammt stark.

Der Schiedsrichter laut D:SF "verdammt gut"....naja kann man sehen wie man will. Glück hatte Lakic, bei manch anderem Schiedsrichter wäre er frühzeitig duschen gegangen..

Bevor einige fragen ( kenn Euch ja ; und die West wurde ziemlich laut ) ).... als Lakic kurz vor der Mittellliinie gefoult wurde gab es keinen Freistoß für den FCK da der Schiedsrichter ne Sekunde vorher das Handspiel von Lakic abgepfiffen hatte
Robert Enke 24.08.1977 - 10.11.2009
www.robert-enke.de



Beitragvon Playboy-24 » 02.02.2009, 23:17


Gute kämpferische Leistung von Lautern. Der DEPP kam nur in der Ersten HZ zum Zuge.
Jetzt gehts weiter nach Lebkuchenhausen! ...und Siegen :teufel2:

Übrigens Huse hat nen guten Eindruck hinterlassen, auch wenn das andere nicht so sehen. Der Rest auch, bis auf Demai. Und auch der Mussa, bis auf die zwei Dinger. :teufel2:

Sehts gelassen, der Kampf stimmt und unsere Heimstärke hat gehalten. Jetzt heisst es auch mal Auswärts mehr als 9 Punkte holen.
Zuletzt geändert von Playboy-24 am 03.02.2009, 00:50, insgesamt 3-mal geändert.
ICH BIN STOLZ ALS OSSI SEIT 1994 KAISERSLAUTERN FAN ZU SEIN!



Beitragvon Yogi » 02.02.2009, 23:18


Teufel82 hat geschrieben:Frühes Tor des FSV, der FCK in den letzten 20 Minuten ( kurz davor schireb ich meinen Fanclub Leuten noch das ich so ein schlechtes Spiel zuletzt in Paderborn gesehen habe ) verdammt stark.

Der Schiedsrichter laut D:SF "verdammt gut"....naja kann man sehen wie man will. Glück hatte Lakic, bei manch anderem Schiedsrichter wäre er frühzeitig duschen gegangen..

Bevor einige fragen ( kenn Euch ja ; und die West wurde ziemlich laut ) ).... als Lakic kurz vor der Mittellliinie gefoult wurde gab es keinen Freistoß für den FCK da der Schiedsrichter ne Sekunde vorher das Handspiel von Lakic abgepfiffen hatte


der Schiri war meiner Meinung nacxh gut....



Beitragvon 15Simpson » 02.02.2009, 23:19


Beide Mannschaften waren heute sehr schlecht, daher geht das 1:1 in Ordnung. Finds aber schon nen Witz, dass Sam das ganze Spiel nix gebacken bekommt und dann in der 90, ausgwechselt wird, statt in der 70. oder früher.



Beitragvon 15Simpson » 02.02.2009, 23:20


Playboy-24 hat geschrieben:Super Leistung von Lautern. Der DEPP kam kaum zu Zuge.
Jetzt gehts weiter nach Printenhausen! ...und Siegen :teufel2:

Übrigens Huse hat nen guten Eindruck hinterlassen. Der Rest auch. Und auch der Mussa, bis auf die zwei Dinger. :teufel2:



Möcht mal wissen, was du für ein Spiel gesehen hast.



Beitragvon Think » 02.02.2009, 23:25


mot-K hat geschrieben:Und wenn man als Trainer in einem Derby bei Stand von 1:1 einen Simpson in der 90. statt in der 80. einwechselt, dann ist man ein Angsthase...
Da muss man mehr auf Sieg spielen, meine Meinung...


ja finde auch das sich sasic biss verändert hat. fängt bei der einkaufpoltik an und geht bis zu aufstellung...
am anfang von der saison hat er beim stand von 1:0 für uns noch nen stürmer eingewechselt und jetzt...aber naja...

1:1 was solls, hätte gerade nach der ersten halbzeit deutlich schlimmer kommen können.

war das spiel jetzt eingentlich ausverkauft??
Entweder hab ich vorbei geschossen oder ich bin tot.



Beitragvon M4xw3ll » 02.02.2009, 23:25


Also ich glaub ich hab ein anderes Spiel gesehen als ihr.... : S

Sam hat viel gearbeitet, genau wie paljic(super junge). Huse war so lala.
Schiri war okay...bis auf die mehrmals abgepfiffenen kopfballduelle zwischen lakic und feulner, der sich immer hat fallen lassen!
Es war auch kein elfmeter, war auch richtig.

Aber naja ich bin mit dem Punkt zufrieden, jetzt holen wir in nürnberg noch einen Punkt und dann gibts ne Klatsche für die Audis!

Und dann bin ich erstmal zufrieden!
FCK EIN LEBEN LANG



Beitragvon soul » 02.02.2009, 23:27


Der neue Bremer und der Sam haben mir garnet gefallen.

Sasic hätte Simpson auf jedenfall früher bringen müssen. Jendrisek Einwechslung war gut, hat die Vorlage gebracht. Aber Simpson ist doch eigentlich wieder relativ fit und der ist doch sowieso immer heiss auf ein Tor. Der hatte glaub netmal mehr nen Ballkontakt...



Beitragvon Yogi » 02.02.2009, 23:29


soul hat geschrieben:Der neue Bremer und der Sam haben mir garnet gefallen.

Sasic hätte Simpson auf jedenfall früher bringen müssen. Jendrisek Einwechslung war gut, hat die Vorlage gebracht. Aber Simpson ist doch eigentlich wieder relativ fit und der ist doch sowieso immer heiss auf ein Tor. Der hatte glaub netmal mehr nen Ballkontakt...


Der Hustefix oder wie der heisst hat mir auch nicht gefallen...
Sam war schon verbessert, ist viel gelaufen und hat auch viele Bälle im MF gewonnen



Beitragvon Drexxx » 02.02.2009, 23:30


ein 1:1 über die bühne gestollpert! Einsatz stimmte wie immer, spielerisch eher mau!

demai, dzaka und bugera für mich ne katastrophe! da wurd kein ball über 2m an den eigenen mann gebracht! die standards von bugera sind ne frechheit!

und wieso MS nach dem 1:1 simpson nich direkt bringt is mir auch ein rätsel! aber er wird schon seine gründe haben.

und kuntz sagte gerade das die bilek geschichte nach dem spiel heute gegessen ist und er nicht suspendiert ist!

in diesem sinne!



Beitragvon Alm-Teufel » 02.02.2009, 23:31


Leidenschaft, Kampf und Wille! Das ist einfach unglaublich! Ich bin total fertig und zufrieden. Die Jungs geben nicht auf und das macht einfach Spaß! Lautrer Tugenden halt! NUR DER FCK! :teufel2:
3. Liga verhindern!



Beitragvon Yogi » 02.02.2009, 23:32


Drexxx hat geschrieben:ein 1:1 über die bühne gestollpert! Einsatz stimmte wie immer, spielerisch eher mau!

demai, dzaka und bugera für mich ne katastrophe! da wurd kein ball über 2m an den eigenen mann gebracht! die standards von bugera sind ne frechheit!

und wieso MS nach dem 1:1 simpson nich direkt bringt is mir auch ein rätsel! aber er wird schon seine gründe haben.

und kuntz sagte gerade das die bilek geschichte nach dem spiel heute gegessen ist und er nicht suspendiert ist!
wenn du die Spieler kritisierst musst du auch Alternativen aufzeigen!
Bugera fand ich heute gut , geb dir aber recht die Standards waren wieder einmal ne katastrophe.

in diesem sinne!



Beitragvon 15Simpson » 02.02.2009, 23:38


Drexxx hat geschrieben:ein 1:1 über die bühne gestollpert! Einsatz stimmte wie immer, spielerisch eher mau!

demai, dzaka und bugera für mich ne katastrophe! da wurd kein ball über 2m an den eigenen mann gebracht! die standards von bugera sind ne frechheit!

und wieso MS nach dem 1:1 simpson nich direkt bringt is mir auch ein rätsel! aber er wird schon seine gründe haben.

und kuntz sagte gerade das die bilek geschichte nach dem spiel heute gegessen ist und er nicht suspendiert ist!

in diesem sinne!


volle zustimmung.



Beitragvon meiin-schaatz-fck-gollum » 02.02.2009, 23:39


Verdienter Punkt für beide Mannschaften. Schade, dass Ouattara seinen kapitalen Fehler nicht mit seiner Torchance ausbügeln konnte. Amedick wieder der sichere Rückhalt, Sam erstarkt. Aber : Warum kann keiner von uns nen Freistoss schiessen ???? Bugera ist ja so was von schwach darin, Dzaka auch. Mensch - da muss aber noch geübt werden :!: Ansonsten wieder klasse Fans und Stimmung, guter Schiri und der bleibende Anschluss an die Spitze. Toll auch der unbedingte Siegeswillen nach dem Ausgleich !
PRO FRITZ WALTER STADION
Huldigt GERRY EHRMANN - für über 30 Jahre FCK




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste