Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 03.11.2008, 11:16


Zwar eigentlich Vorab-Diskussion fürs heutige Heimspiel, aber ich denke Luis Robles hat auch für die nächsten Spiele einen eigenen Diskussionsthread verdient:

Robles rückt ins Rampenlicht

Milan Sasic lässt keine Zweifel: "Tobias wird uns fehlen. Für sein Alter ist er schon eine Persönlichkeit." Den Ausfall von Stammtorwart Sippel (20), der sich bei einem unglücklichen Sturz im Heimspiel gegen Osnabrück die Speiche im rechten Unterarm durchbrach und 2008 nicht mehr spielen kann, glaubt der Trainer sportlich kompensieren zu können.

Ebenso schätzt Vorstandschef Stefan Kuntz die Lage ein: "Wir haben mit Luis Robles und Kevin Trapp zwei tolle Torhüter hintendran. Das ist eine Position, die uns keine Sorgen bereitet." (...)

Quelle und kompletter Text: http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... el/384839/
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Betze8.1west » 03.11.2008, 11:21


Luis wink emol, Luis wink emol ...

Der Luis macht das schon :!:
! Einmal FCK - immer FCK !



Beitragvon Pirmasenser » 03.11.2008, 11:22


Schauen wir mal! Ein schlechter ist es ja meiner Meinung nach nicht, genau wie der dahinterstehende Trapp....


Also ich drück ihm die Daumen heute... :teufel2:

Auf gehts an die Spitze...


Die Nummer eins in RLP sind wir... :stimmung:
Wir sind nicht Bayern,
Wir sind nicht Hoffenheim,
Wir sind LAUTERN!!!



Beitragvon OWL-Teufel » 03.11.2008, 11:26


Mach et,Luis!

Wir stehen zu 120 % hinter dir!



Beitragvon FCK-Ralle » 03.11.2008, 11:31


Ich bin recht zuversichtlich, dass Luis das schon schaukeln wird.
Wisst ihr auch warum?

Weil ich Gerry und seiner Arbeit voll und ganz vertraue.
Er wird Luis richtig trainiert haben und ihn richtig einstellen und heiß machen für das Spiel heut Abend.

Daher auf gehts Luis. Hau rein.
Willkommen im Abenteuer 2. Liga.

Lassen wir ihm die gleiche Unterstützung zukommen wie jedem anderen Spieler auch.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon antistar » 03.11.2008, 11:37


Ich glaube, dass Luis seine Arbeit mit Sicherheit gut macht!!

Also Leute: Nicht gleich beim ersten Fehler auspfeifen sondern weiter den Rücken stärken!!!

Luis, du packst das!!! :teufel2:
Hier regiert nur einer, Lautern und sonst keiner!!!!!



Beitragvon 15Simpson » 03.11.2008, 11:41


yeah simpson wieder im kader. vielleicht führen wir ja zur halbzeit 3:0 und er bekommt ne halbzeit (nicht ernst gemeint)



Beitragvon Stimpy001 » 03.11.2008, 11:41


Sehe ich such so, er wird das schon packen. Und die gute Nachricht ist ja auch das Simpson wieder fit scheint wenn er im Kader steht. Daher, willkommen zurück! :wink:
Auch wenn ich Hesse bin, so weiß ich wo guter Fussball gespielt und gelebt wird.

Wenn Du dich im dunkeln vor den Spiegel stellst und dreimal hintereinander "bunter Blumenstrauß" sagst, dann kannst du es ganz leise in Duisburg lachen hören!

Gegen Alleinherrscher wie Becca



Beitragvon jogiebaer » 03.11.2008, 11:44


Zuletzt gegen Osnabrück wirkte der US-Amerikaner schon wesentlich souveräner (Note 3).


Was für ein Quatsch der hat zu diesem Spiel keine Bewertung verdient. Hatte doch nur 3 Ballkontakte und diese waren Tadellos, da kann man nicht bewerten.



Beitragvon OWL-Teufel » 03.11.2008, 11:45


jogiebaer hat geschrieben:Was für ein Quatsch der hat zu diesem Spiel keine Bewertung verdient. Hatte doch nur 3 Ballkontakte und diese waren Tadellos, da kann man nicht bewerten.


Daher hat er im Kicker ja auch die 3 bekommen,das ist dort ein anderes "Wort" für "hatte nix zu tun"!



Beitragvon Kaho » 03.11.2008, 11:45


Ich höre schon die Sprechchöre, wenn er heute Abend einen geilen Ball hält: LUIS..LUIS..LUIS :stimmung:



Beitragvon jogiebaer » 03.11.2008, 11:47


OWL-Teufel hat geschrieben:
jogiebaer hat geschrieben:Was für ein Quatsch der hat zu diesem Spiel keine Bewertung verdient. Hatte doch nur 3 Ballkontakte und diese waren Tadellos, da kann man nicht bewerten.


Daher hat er im Kicker ja auch die 3 bekommen,das ist dort ein anderes "Wort" für "hatte nix zu tun"!


Omg so ein quatsch die ham was an der klatsche!



Beitragvon Michael » 03.11.2008, 11:48


Ich vertrau dem Robles, der macht das schon!
Auf ein Neues.



Beitragvon OWL-Teufel » 03.11.2008, 11:49


jogiebaer hat geschrieben:
Omg so ein quatsch die ham was an der klatsche!


Doch,ist so...das handhaben die schon seit Jahren so.Wenn ein Torwart in einem Spiel zweimal abschlägt,kriegt der immer ne 3,musst du mal drauf achten :)



Beitragvon Pirmasenser » 03.11.2008, 11:51


Ja ist wirklich so, ist glaub bei spielern auch net anders... Wenn die net wirklich bewertbar sind gibbts immer ne 3.

Aber ist doch ok, ich wär fürher inner schule mit ner 3 als mal zufrieden gewesen! :teufel2:


Auf gehts Luis.... :pyro:
Wir sind nicht Bayern,
Wir sind nicht Hoffenheim,
Wir sind LAUTERN!!!



Beitragvon DER Drachenfelsteufel » 03.11.2008, 11:59


Ich denke auch, dass der Luis das macht. Hoffen wir mal, dass er nicht allzu viel zu tun bekommt :)
Also Luis: Gib alles und bleib gesund!!!

Bin mal gespannt ob der Josh zu nem kurzeinsatz kommt :teufel2:
Kämpfen Lautern!



Beitragvon offhegoes » 03.11.2008, 12:00


OWL-Teufel hat geschrieben:Daher hat er im Kicker ja auch die 3 bekommen,das ist dort ein anderes "Wort" für "hatte nix zu tun"!


Ach, dann soll der Luis heute halt mal nur "befriedigend" halten!

LUIS-LUIS-LUIS-LUIS!!!
Immer druff un dewerre!!!



Beitragvon OWL-Teufel » 03.11.2008, 12:02


offhegoes hat geschrieben:Ach, dann soll der Luis heute halt mal nur "befriedigend" halten!


Unterschwellig wollte ich genau DAS damit sagen :)



Beitragvon 15Simpson » 03.11.2008, 12:17


Bei 3 bekommt ein Spieler 0 Punkte. Das heißt er ist weder positiv noch negativ aufgefallen. Das trifft also auf einen Torwart zu, der nichts zu tun hatte.



Beitragvon Red Devil » 03.11.2008, 12:18


Ich zitiere mich mal selbst:

Red Devil am 19.06.2008 um 16:15 Uhr hat geschrieben:Habe ich gerade bei rt.de gefunden:

Robles Settles At Kaiserslautern
2008-06-18 16:41:50

Kaiserslautern back-up keeper Luis Robles says his last challenge at the club awaits in the new season: the chance to claim a starting role with the Red Devils.

The American Abroad is steadily climbing the depth chart after a rough beginning to his time in Germany.

"Over time, with some little injuries (to others), some inconsistency of play, I've moved up," Robles told the Arizona Daily Star. "For the last six months, I've been #2." (...)

Weiterlesen: http://www.soccer365.com/americans_abro ... 164223.php

Da steht drin das Robles in Lautern angreifen will und sich als Nummer 1 empfehlen will.

Link User Zypern's Tread auf rt.de: http://www.roteteufel.de/showpost.php?p ... count=1277
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Dr. diab. rub. » 03.11.2008, 14:08


Red Devil hat geschrieben:Ich zitiere mich mal selbst:

Red Devil am 19.06.2008 um 16:15 Uhr hat geschrieben:Habe ich gerade bei rt.de gefunden:

Robles Settles At Kaiserslautern
2008-06-18 16:41:50

Kaiserslautern back-up keeper Luis Robles says his last challenge at the club awaits in the new season: the chance to claim a starting role with the Red Devils.

The American Abroad is steadily climbing the depth chart after a rough beginning to his time in Germany.

"Over time, with some little injuries (to others), some inconsistency of play, I've moved up," Robles told the Arizona Daily Star. "For the last six months, I've been #2." (...)

Weiterlesen: http://www.soccer365.com/americans_abro ... 164223.php

Da steht drin das Robles in Lautern angreifen will und sich als Nummer 1 empfehlen will.

Link User Zypern's Tread auf rt.de: http://www.roteteufel.de/showpost.php?p ... count=1277


Was erzählt der Luis denn da im Interview:
"I feel that Americans are better athletes, but (Germans) are natural soccer players."
Also mit dem ersten Teil des Satzes kann er bestimmt nicht unseren Gerry gemeint haben :lol:

Hm, da kommt mir eine Idee: Heute abend baut sich Gerry neben Luis' Tor auf, empfängt gegnerische Stürmer mit lautem Kampfgeschrei und droht ihnen, sie gleich einmal zu verwursten. Ich nehme schon mal den leckeren Löwensenf mit. :teufel1:
Dies ist keine Signatur.



Beitragvon luggas94 » 03.11.2008, 14:38


wenns net läuft geht der garry selbst in stor oder der milan soweit ich weis war der doch auch als aktiver torwart



Beitragvon kepptn » 03.11.2008, 14:46


luggas94 hat geschrieben:wenns net läuft geht der garry selbst in stor oder der milan soweit ich weis war der doch auch als aktiver torwart


Gerry
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon offhegoes » 03.11.2008, 15:24


...oder eben auch Cary Ehrmann bzw. Gerry Grant...
Immer druff un dewerre!!!



Beitragvon herzderpfalzfan » 03.11.2008, 16:08


jogiebaer hat geschrieben:
OWL-Teufel hat geschrieben:
jogiebaer hat geschrieben:Was für ein Quatsch der hat zu diesem Spiel keine Bewertung verdient. Hatte doch nur 3 Ballkontakte und diese waren Tadellos, da kann man nicht bewerten.


Daher hat er im Kicker ja auch die 3 bekommen,das ist dort ein anderes "Wort" für "hatte nix zu tun"!


Omg so ein quatsch die ham was an der klatsche!


also, das was ich bisher gesehen habe ist auf jeden fall mehr, als ich am anfang erwartet hätte!




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 48 Gäste