Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Thomas » 06.12.2007, 17:33


Winterpause: FCK bei Turnier in Gran Canaria

Der 1. FC Kaiserslautern nimmt vom 8. bis 10. Januar 2007 am 25. Torneo Internacional de Fútbol de Maspalomas teil. Das internationale Fußballturnier findet im Estadio Municipal de Maspalomas auf Gran Canaria statt, weitere Teilnehmer sind Rosenborg Trondheim (Norwegen), Helsingborg IF (Schweden) und UD Las Palmas (Gran Canaria). Dies melden die "Kanaren Nachrichten".

Bereits am 5. Januar treten die Roten Teufel beim Hallenturnier in Mannheim an, wo die Vorrundengegner Karlsruher SC und Waldhof Mannheim heißen. Den genauen Winterpausen-Fahrplan inklusive Daten des Trainingslagers wird der FCK in den nächsten Tagen bekannt geben.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Quelle: http://www.islacanaria.net/newsblog/new ... 31924.html


Ergänzung, 12.12.2007:

FCK-Trainingslager auf Gran Canaria

Die Profis des 1. FC Kaiserslautern bereiten sich vom 07. bis zum 17. Januar 2008 unter anderem im Trainingslager in Maspalomas/Gran Canaria auf die Rückrunde vor. Dort nehmen die „Roten Teufel“ an der 25. Austragung des Maspalomas-Cup (XXV Torneo Internacional de Fútbol de Maspalomas 2008) teil. Die möglichen Gegner bei diesem Turnier sind UD Las Palmas (Spanien), Rosenborg BK Trondheim (Norwegen) und Helsingborg IF (Schweden). Die Spiele finden am 08. und 10. Januar statt.

Der Trainingsauftakt für die FCK-Profis wird am 04. Januar 2008 sein. Einen Tag später trifft der FCK beim Hallenfußball-Turnier (Harder13 Cup) in der Mannheimer SAP-Arena auf den Karlsruher SC und SV Waldhof Mannheim. Die Rückrunde beginnt für den FCK am 01. Februar 2008 mit dem Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach. Das erste Heimspiel im neuen Jahr wird eine Woche später, am 08. Februar, gegen den TSV 1860 München ausgetragen.


Quelle: http://www.fck.de/content/aktuell/news/ ... ltext.html
Zuletzt geändert von Thomas am 12.12.2007, 18:12, insgesamt 1-mal geändert.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Kaiserslautern1900 » 06.12.2007, 17:39


mit trondheim ein cl teilnehmer.
klingt doch schonmal positiv. hoffentlich kann man aus der wintervorbereitung dann möglichst positiv und ohne verletzungen heraus gehen
Wenn die Mannschaften der Bundesliga über Spiele gegen Kaiserslautern am Betzenberg berichten, klingt das immer so, als hätten sie gerade ein Sibirisches Straflager überstanden. (Sport-Bild)



Beitragvon TeufelzKerl » 06.12.2007, 17:42


Da bin ich in Urlaub auf Gran-Canaria :) Sau Fett...

Fahne und Trikot mit xD

Jawoooollllll...Freut euch auf Bilder ;)
Rot-Weiß-Rot wir stehn zu dir!
Forza FCK



Beitragvon betzentobi » 06.12.2007, 18:04


Ich find das super das se mit so bekannte mannschaften ein turnier teilnehmen.


Das wichtigste ist eine gute vorbereitung starten und 17spiele(in der liga)ungeschlagen zu sein.

Dann ist der fck wieder da
Kaiserslautern <3



Beitragvon pälzerbub » 06.12.2007, 18:09


Moin, moin.
Ich hab ma ne Frage. Weiß zufällig jemand wo man noch Karten für den Lautrefanblock in mannheim herbekommt? Ich will nämlich wieder da hin. Letztes Jahr hatte ich auch keine Karte für den Fanblock und da gabs dann ein wenig Stress mit so nem primitiven Waldhöfer. Das wollte ich mir ersparen.

Würd mich freuen wenn jemand was weiß.
Kaiserslautern 1900, wir sind treu bis in den Tod!!!



Beitragvon Luki » 06.12.2007, 18:16


Würde sich perfekt mit einem Urlaub verbinden :D
Mein Leben hab ich dir vermacht! Forza FCK



Beitragvon Thomas » 06.12.2007, 18:17


pälzerbub hat geschrieben:Ich hab ma ne Frage. Weiß zufällig jemand wo man noch Karten für den Lautrefanblock in mannheim herbekommt? Ich will nämlich wieder da hin.

Karten für den Lautern-Block gibts direkt beim FCK (Kartenservice).
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Red Devil » 06.12.2007, 18:22


Ham mer net vor ein paar Jahren schonmal an diesem Turnier teilgenommen und haben damals so richtig abgeloost. Ich glaube mich dunkel daran erinnen zu können. Damals wurde doch diese Turnier sogar bei Eurosport live übertragen.

Sollte es nicht so sein, Asche auf mein haupt!!! :teufel2: :teufel2:

Noch Artikel über die FCK Teilnahme auf Spanisch: http://www.canariasahora.es/noticia/14755/
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon redcity » 06.12.2007, 18:50


Red Devil hat geschrieben:Ham mer net vor ein paar Jahren schonmal an diesem Turnier teilgenommen und haben damals so richtig abgeloost. Ich glaube mich dunkel daran erinnen zu können. Damals wurde doch diese Turnier sogar bei Eurosport live übertragen.

Sollte es nicht so sein, Asche auf mein haupt!!! :teufel2: :teufel2:

Noch Artikel über die FCK Teilnahme auf Spanisch: http://www.canariasahora.es/noticia/14755/


Ist schon 5-6 Jahre her aber ja, wir waren mal dort ;)
Laut FCK ist die Sache übrigens noch nicht 100% wasserdicht!



Beitragvon Otto Rehagel » 07.12.2007, 10:38


Toppi hat gesagt wir sollen alle ins Stadion kommen ...
... das gilt auch für Trainingslager ;-)



Beitragvon Dennis79 » 07.12.2007, 13:41


pälzerbub hat geschrieben:Moin, moin.
Ich hab ma ne Frage. Weiß zufällig jemand wo man noch Karten für den Lautrefanblock in mannheim herbekommt? Ich will nämlich wieder da hin. Letztes Jahr hatte ich auch keine Karte für den Fanblock und da gabs dann ein wenig Stress mit so nem primitiven Waldhöfer. Das wollte ich mir ersparen.

Würd mich freuen wenn jemand was weiß.



Geh einfach auf https://tickets.saparena.de/internetverkauf/IF03.aspx
Da gibt´s noch Karten direkt neben dem Lautrer Block. Ansonsten gibt´s aber auch beim FCK noch welche!!!



Beitragvon Thorsten1212 » 08.12.2007, 15:37


Man sollte bitte nicht vergessen, bzw.auch erwähnen, das Demir Hotic ohne Forderung für sich, das für den FCK kostenlose Trainingslager auf Cran Canaria inkl. Turnierteilnahme ( ua. Rosenborg Trondheim....), welches live im Fernsehen zu sehen ist, organisiert hat. Mit Sicherheit kann der FCK hier sehr viel Geld sparen und weitere Sympathien gewinnen.

Vielleicht könnte sich unser Aufsichtsratsvorsitzender Dieter Buchholz, der genau weis, das auch schon vor Klaus Toppmöller einige "Ehemalige" ihre kostenlose Hilfe angeboten haben, auch einmal positiv dazu äußern, statt immer und überall darauf hinzuweisen, unsere ehemaligen Spieler seien nur "geschäfts- und vereinsschädigend" usw........

Viele ehemalige Spieler bekennen sich zum Verein und zur Region, leben hier und wollen mit Sicherheit nur das Beste für den FCK !!



Beitragvon Teufel82 » 11.12.2007, 01:03


Zu Hause bleiben sollen se und das Geld mal lieber einsparen......
Robert Enke 24.08.1977 - 10.11.2009
www.robert-enke.de



Beitragvon kepptn » 11.12.2007, 01:29


Teufel82 hat geschrieben:Zu Hause bleiben sollen se und das Geld mal lieber einsparen......


Genau meine Meinung, und nach dem, ja ich mach den Spass mit und nenne es auch Spiel, gestern haben sie sich den Urlaub eh verschissen. Sorry, die gehören durch den winterlichen Pfälzerwald gejagt bis sie entweder 120min. am Stück durchpowern können oder sich freiwillig nen neuen Verein suchen. Gruppenkuscheln hat offensichtlich wenig gebracht, jetzt sollte man es mal mit Gruppenkotzen probieren.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Christian » 12.12.2007, 17:14


FCK-Trainingslager auf Gran Canaria

Die Profis des 1. FC Kaiserslautern bereiten sich vom 07. bis zum 17. Januar 2008 unter anderem im Trainingslager in Maspalomas/Gran Canaria auf die Rückrunde vor. Dort nehmen die „Roten Teufel“ an der 25. Austragung des Maspalomas-Cup (XXV Torneo Internacional de Fútbol de Maspalomas 2008) teil. Die möglichen Gegner bei diesem Turnier sind UD Las Palmas (Spanien), Rosenborg BK Trondheim (Norwegen) und Helsingborg IF (Schweden). Die Spiele finden am 08. und 10. Januar statt.

Der Trainingsauftakt für die FCK-Profis wird am 04. Januar 2008 sein. Einen Tag später trifft der FCK beim Hallenfußball-Turnier (Harder13 Cup) in der Mannheimer SAP-Arena auf den Karlsruher SC und SV Waldhof Mannheim. Die Rückrunde beginnt für den FCK am 01. Februar 2008 mit dem Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach. Das erste Heimspiel im neuen Jahr wird eine Woche später, am 08. Februar, gegen den TSV 1860 München ausgetragen.


Quelle: http://www.fck.de/content/aktuell/news/ ... ltext.html
Der Betze brennt - www.der-betze-brennt.de



Beitragvon Mantzel » 12.12.2007, 17:22


Es ist zu hoffen, dass unsere "Profis" mit der richtigen Einstellung zurückkommen und sich drauf besinnen das das Jahr 2008 ein ganz wegweisendes Jahr für unseren FCK sein wird !!



Beitragvon betzebub2 » 12.12.2007, 17:27


:cry: Hoffentlich bringt das Trainingeslager auch was.Hoffen wir das beste



Beitragvon Hellfire » 12.12.2007, 17:42


Schöne Urlaubstage, Freunde :x
Eine Abwehr aus Granit - so wie einst Real Madrid -
und so zogen wir in die Bundesliga ein, und wir werden wieder Deutscher Meister sein!



Beitragvon mephistoKS » 12.12.2007, 18:22


Der Teutoburger Wald wäre mir lieber gewesen..... :lol:



Beitragvon mms » 12.12.2007, 18:46


auch noch belohnen mit spanien urlaub für diese vorrunde?!

nix ab mit in den tiefsten pfälzer wald, mit eigenversorgung und täglichem drill bis se darum betteln kicken zu dürfen.



Beitragvon lautrerultRA » 12.12.2007, 19:20


was ein schwachsinn

jetz werden sie auch noch belohnt für diese scheisse

meiner meinug nach müssten die im pfälzer-wald joggen und zwar bis sie kotzen egal bei welchem wetter

für was muss ich nach gran canaria?????

wir spielen hier auch wenns regnet schneit oder was weis ich bei welchem wetter



Beitragvon chris » 12.12.2007, 19:56


kein geld für neue spieler aber trainingslager auf gran canaria! :lol:



Beitragvon Lautrer69 » 12.12.2007, 20:27


Ich versteh des auch nicht.
Keinen Cent in der Vereinskasse aber Trainingslager im Süden.
Des is ja genauso wie wenn Harz 4 Empfänger eine Weltreise machen würden.
Vom sparen haben die da oben noch nix gehört. Aber wahrscheinlich wird des eh nix mit dem Trainingslager......denke mal bis dahin sind wir eh schon bankrot.

Wenn noch einer glaubt das es nicht mehr tiefer geht, der große Abgrund über den wir drüber rutschen, der kommt erst noch.



Beitragvon Westkurvenandreas » 12.12.2007, 20:37


Man sollte jetzt hier nicht das Trainingslager verurteilen,sicher kostet es wieder ein paar Euro die wir so schon nicht haben,aber wenn wir aber dadurch eine gute Rückrunde spielen ist es mir egal.

Das Tunier finde ich ganz Interresant.
Traditon ist nicht die Asche weiter zu geben, sondern das Feuer am leben zu erhalten.



Beitragvon LautrerJung82 » 12.12.2007, 20:59


Jo schließe mich der Kritiker des Trainingslager Aufenthalts an. Man muss sich mal vorstellen das bei einem Kader von ca. über 20 Mann + Trainerteam + Therapeuten+ Ärzte diese 1 Woche, in einem wahrscheinlichen ("Tip Top") 4-5 * Hotel kostet???? Da hätte man das Geld eher für nen neuen Spieler angelegt...aber was solls...die machen doch eh was sie wollen..reg mich da jetzt auch nicht mehr auf... Mfg LJ82 :? :?
Nicht Jammern,"KÄMPFEN"!!!!
Mit aller Macht die Existenz retten!!
40 Punkte und Klassenerhalt




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 91 Gäste