Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Thomas » 31.07.2020, 18:35


Bild

Auch U19 und U17 sind in die Vorbereitung gestartet

Sowohl die U19- als auch die U17-Junioren des 1. FC Kaiserslautern treten in der Saison 2020/21 in den Junioren-Bundesligen Süd/Südwest an. Seit dieser Woche befinden sich die beiden Teams in der Vorbereitung auf die neue Spielzeit.

Den Anfang machte am Montag, 27. Juli 2020, die U17. Das Trainerteam um Trainer Daniel Paulus und Co-Trainer John Antuna konnte dabei ihren neuen Kader, der zu einem großen Teil aus der letztjährigen U16, die den ersten Platz in der B-Junioren-Verbandsliga belegte, begrüßen. Mit Khaen Fuchs und Laurin Mohm (beide Eintracht Trier) und Steven Heib (1. FSV Mainz 05) stehen aber auch schon drei externe Neuzugänge fest. In den kommenden Wochen stehen nun einige Testspiele an, geplant sind Freundschaftsspiele gegen den SC West Köln, Fortuna Köln, den FC-Astoria Walldorf, die U17- Nationalmannschaft Luxemburgs, den 1. FC Saarbrücken, den 1. FC Köln, den FC Homburg, die Kickers Offenbach sowie Alemannia Aachen, ehe am Wochenende um den 20. September 2020 mit einem Auswärtsspiel bei der SpVgg Unterhaching die Bundesliga-Saison startet.

Am Mittwoch, 29. Juli 2020, kam die U19 erstmals zum Laktattest zusammen, einen Tag danach baten der neue U19-Trainer Oliver Schäfer und sein Co-Trainer Philipp Wollscheid ihr Team erstmals auf den grünen Rasen. Mit Silas Baur (Stuttgarter Kickers), Nerman Mackic (SpVgg Landshut) und Lukas Preuß (VfB Stuttgart) stehen hier zum jetzigen Zeitpunkt ebenfalls drei Neuzugänge fest. (…)

Quelle und kompletter Text: fck.de
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste