Informationen von Fanclubs, Fanregionen und vom FCK-Fanbetreuer.

Beitragvon Thomas » 22.05.2020, 15:20


Bild

FCM-FCK: Erstes Geisterspiel kommt live im SWR

Laut dem gestern veröffentlichten Spielplan der 3. Liga soll der 1. FC Kaiserslautern kommende Woche Samstag (14:00 Uhr) zur Auswärtspartie beim 1. FC Magdeburg antreten. Das Geisterspiel wird live im Free-TV übertragen.

In den Dritten Programmen der ARD werden insgesamt vier Partien des 28. Spieltags live übertragen, meldet "Liga3-Online.de". Diese und alle weiteren Spiele der 3. Liga sind außerdem weiterhin beim Pay-TV-Anbieter "Magenta Sport" zu sehen.

Das Spiel des FCK in Magdeburg am Samstag, den 30. Mai 2020 kommt live im SWR und MDR. Da der DFB zunächst nur die ersten zwei Spieltage nach der coronabedingten Zwangspause terminiert hat, können aktuell noch keine weiteren Free-TV-Partien angekündigt werden. Gemäß des aktuell gültigen Fernsehvertrags dürfen die ARD-Sender in dieser Saison nur Spiele am Samstag übertragen, und auch diese nur in begrenzter Anzahl. Ob diese Regelung wegen der besonderen Situation mit Coronavirus und Geisterspielen gelockert wird, ist momentan noch nicht bekannt.

Quelle: Der Betze brennt
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Kneppfel » 22.05.2020, 16:05


Na dann mal los! :doppelhalter: Auf gehts zu Endspurt.



Beitragvon Lonly Devil » 22.05.2020, 17:06


Laut dem gestern veröffentlichten Spielplan der 3. Liga soll der 1. FC Kaiserslautern kommende Woche Samstag (14:00 Uhr) zur Auswärtspartie beim 1. FC Magdeburg antreten.


Sicher, dass das so ist? :vertrag: :tadel: :nachdenklich:

Thomas hat geschrieben:Laut MDR steht das Spiel Magdeburg-FCK auf der Kippe, weil nicht alle notwendigen Corona-Tests absolviert werden konnten: https://twitter.com/sportimosten/status ... 9777249280

Weitere Infos folgen.

Quelle: viewtopic.php?f=3&t=26498&start=1300
Hat die Demontage von Team Merk schon begonnen?
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!
Manche Ereignisse haben sich eingebrannt, als wäre es erst gestern gewesen.



Beitragvon Betze_FUX » 22.05.2020, 17:17


Das glaub ich wenn die wirklich aufm Platz stehen und der Schiri in seine Pfeife bläst.
Wenn hier und da noch ein Coronafall kommt geht der ganze Scheiss.mit Wettbewerbsverzerrung und was weiss ich noch alles los.
Bleibt am Ende aber immer zu hoffen, das eben keine ernsthaft erkrankt!!!
denn Wahrheit ist am Schluß allemal Wahrheit.



Beitragvon Baumbergeteufel » 23.05.2020, 10:10


@ Thomas, warum dürfen die 3 Programme nur Samstags übertragen, klar ist Vertraglich geregelt. Aber hat die Liga dadurch finanzielle Nachteile ? Also ich würde auch gerne Mittwochs das dritte gucken.
Salve Vagina Augustus.
Sei gegrüßt Pflaumen August.



Beitragvon Thomas » 23.05.2020, 13:06


@Baumbergteufel:
Ich habe Deinen Beitrag mal hierher verschoben, Du warst im falschen Thread gelandet. Wie Du schon selbst richtig schreibt: Wann und welche Spiele die ARD-Programme übertragen dürfen, ist vertraglich geregelt. Bis vor zwei Jahren durften SWR, MDR usw. insgesamt bis zu 120 Spiele pro Saison übertragen werden und dabei war auch der Wochentag egal. Seit 2018 wurde dann der Telekom eine höhere Exklusivität zugestanden, das Montagsspiel wurde eingeführt, die Fernsehgelder wurden etwas gesteigert - und die ARD-Programme dürfen seitdem nur noch 85 Spiele und nur noch am Samstag übertragen.

Allgemein zum Thema "3. Liga im TV" hatten wir hier vor zwei Jahren nach dem FCK-Abstieg eine etwas ausführlichere DBB-Meldung geschrieben: Der FCK im TV: "Eher mehr als weniger"
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Bastel90 » 24.05.2020, 22:48


Im SWR Sport wurde eben angekündigt, dass das Spiel 1. FC Kaiserslautern gegen 1860 München am 03. Juni live im Internet beim SWR übertragen werden soll.

Da gibt's wohl ne Ausnahmeregelung was die Übertragung der englischen Wochen betrifft.



Beitragvon KLKiss » 26.05.2020, 08:33


Wartet mal ab, wir werden Corona Meister und verlieren kein Spiel mehr :daumen:
K-Town we Love you :teufel2:



Beitragvon JG » 26.05.2020, 11:08


Wann werden eigentlich die restlichen Spiele terminiert?
Muss meine Auswärtsfahrten planen...



Beitragvon Lonly Devil » 26.05.2020, 11:47


JG hat geschrieben:Wann werden eigentlich die restlichen Spiele terminiert?
Muss meine Auswärtsfahrten planen...

Gilt die AWDK noch? :lol:
Hat die Demontage von Team Merk schon begonnen?
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!
Manche Ereignisse haben sich eingebrannt, als wäre es erst gestern gewesen.




Zurück zu Fan-Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast