Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Thomas » 07.10.2019, 13:59


Freitag, 16:00 Uhr: Testspiel gegen F91 Düdelingen

Der FCK nutzt das spielfreie Wochenende der Länderspielpause im Oktober für ein Testspiel: Die Roten Teufel empfangen am Freitag, 11. Oktober 2019, den luxemburgischen Erstligisten F91 Düdelingen am Fritz-Walter-Stadion. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr, der Eintritt ist frei.

Der 15-fache luxemburgische Meister und 7-fache luxemburgische Pokalsieger aus Düdelingen nimmt in der aktuellen Spielzeit zum zweiten Mal in Folge auch an der UEFA Europa-League teil. In der momentan stattfindenden Gruppenphase kämpft F91 Düdelingen aktuell gegen APOEL Nikosia, Qarabağ Ağdam und den FC Sevilla um den Einzug in die nächste Runde. In der Liga belegt der F91 zurzeit den achten Tabellenplatz.

FCK-Cheftrainer Boris Schommers wird das Testspiel nicht nur nutzen, um seine Mannschaft im Spielrhythmus zu halten, sondern sicherlich auch um den einen oder anderen Spieler unter Wettkampfbedingungen noch besser kennenzulernen und die Trainingsinhalte auch auf den Platz zu bringen.

Gespielt wird am Freitag, 11. Oktober 2019, auf Platz 4 am Fritz-Walter-Stadion. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr, der Eintritt ist frei. Besucher werden geben, aufgrund der am Wochenende im Stadion stattfindenden Veranstaltungen den Parkplatz Süd1 unmittelbar hinter der Südtribüne zu benutzen.

Quelle: fck.de

Weitere Links zum Thema:

- Übersicht: Alle Spiele des 1. FC Kaiserslautern
- Google, iCal und Co.: Alle FCK-Termine für Deinen Kalender


Ergänzung, 10.10.2019:

Drei Ausfälle beim FCK vor Düdelingen-Testspiel

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern wird am Freitag (16 Uhr) im Test gegen den Luxemburger Meister F 91 Düdelingen auf Stürmer Timmy Thiele verzichten. Nach seinem Nasenbeintrümmerbruch und der Operation am letzten Freitag trainiert Thiele mit Maske, aber noch nicht mit der Mannschaft. (…)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz

Weitere Links zum Thema:

- Übersicht: Kompletter Team-Status des 1. FC Kaiserslautern
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon mastawilli » 07.10.2019, 14:08


Das wär doch mal son Spiel, was der Merk nochmal pfeifen könnte :lol:



Beitragvon Mathias » 07.10.2019, 14:12


Jaja, FC Flavio Becca 1900 lässt grüßen.


:nachdenklich: :nachdenklich: :nachdenklich:
„Haters don't really hate you. They hate themselves, because you're a reflection of what they wish to be.“ (Paulo Coelho)

Olé rot-weiß - so laaft die Gschischt!

„Bundesligaspiele sind keine russische Wahlen, bei denen immer gewonnen wird." (Gyula Lorant)



Beitragvon Markus67 » 07.10.2019, 14:27


Ich nehme Zuck, Sickinger, Thiele und Hercher wegen ihrer Verletzungen raus.
Da es ein Testspiel ist, wird hoffentlich auch viel probiert.

1.HZ 4-4-2

Bild

2.HZ 4-3-3

Bild
Markus67 ein Klatschvieh und Gutmensch :schild:



Beitragvon wernerg1958 » 07.10.2019, 15:32


Da ist doch gefühlt die CL, wer sagt es dann. Spiele sind für unsere Mannschaft jetzt wichtig und diese Luxembourger sind schon ein Gegner für unseren Drittligisten. Übrigens wenn ich es richtig weis hat Becca mit denen nichts mehr zu tun.



Beitragvon Meltl » 07.10.2019, 15:39


Markus67 hat geschrieben:2.HZ 4-3-3

[ Bild ]


Ist Grill nicht bei der U21N11?
Dauerkarte Block 6.1



Beitragvon KilmarnockFCK » 07.10.2019, 16:11


Hoffentlich darf Mohrabet spielen sowie Bottiserou und Singer
Amazing Grace



Beitragvon Fckfreack » 07.10.2019, 16:19


Offiziell hat er wohl nichts mehr damit zutun heißt es
Aber Luxemburg ist nicht so groß das heißt weil er schon viel besitzt in diesem Land nicht doch noch die Fäden iwie in der Hand hat



Beitragvon Mathias » 07.10.2019, 16:30


Fckfreack hat geschrieben:Offiziell hat er wohl nichts mehr damit zutun heißt es
Aber Luxemburg ist nicht so groß das heißt weil er schon viel besitzt in diesem Land nicht doch noch die Fäden iwie in der Hand hat

WowohnepunktundkommasomuesstehierjederschreibenkoennendamitderFCKendlichmalvorankommt :nachdenklich:
„Haters don't really hate you. They hate themselves, because you're a reflection of what they wish to be.“ (Paulo Coelho)

Olé rot-weiß - so laaft die Gschischt!

„Bundesligaspiele sind keine russische Wahlen, bei denen immer gewonnen wird." (Gyula Lorant)



Beitragvon Oracel » 07.10.2019, 16:46


Wäre nett wenn das Spiel einen Übertragungsweg finden würde FB oder Youtube für alle die am Freitag 16:00 Uhr nicht vor Ort sein können.



Beitragvon Oktober1973 » 07.10.2019, 17:31


wernerg1958 hat geschrieben:Da ist doch gefühlt die CL, wer sagt es dann. Spiele sind für unsere Mannschaft jetzt wichtig und diese Luxembourger sind schon ein Gegner für unseren Drittligisten. Übrigens wenn ich es richtig weis hat Becca mit denen nichts mehr zu tun.


Quelle? Am Besten in 50 Zeichen :lol:



Beitragvon Michimaas » 07.10.2019, 18:22


die haben dieses Jahr das Saisoneröffnungsspiel beim 1. FC Saarbrücken gemacht und dort 0:7 verloren.....



Beitragvon Oracel » 07.10.2019, 18:39


Wenn sie das schaffen, haben sie bei mir CL Status :lol:



Beitragvon breisgaubetze » 07.10.2019, 18:45


Ei die pagge mer! Do werd de Flavio mo gugge was unser Buwe mit denne Luxeburjer mache!
:teufel2: :daumen:



Beitragvon Oktober1973 » 07.10.2019, 19:13


die schicken doch nur die B Elf - die A Elf wird bestimmt für den Euro Cup geschont. :D



Beitragvon Lonly Devil » 07.10.2019, 19:36


breisgaubetze hat geschrieben:Ei die pagge mer! Do werd de Flavio mo gugge was unser Buwe mit denne Luxeburjer mache!
:teufel2: :daumen:

Die werden gegrillt, gesotten und frittiert. :lol:
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
https://www.youtube.com/watch?v=VYpd-2buQc0
B.Schommers, willkommen im Abstiegskampf von Liga 3



Beitragvon Jo1954 » 08.10.2019, 09:30


DIE RHEINPFALZ schreibt:

Testfall auf Platz 4: Am Freitag (16 Uhr) spielt Drittligist 1. FC Kaiserslautern auf dem „Betze“ gegen F 91 Düdelingen. Der Eintritt ist frei. Der luxemburgische Meister, vom potenziellen FCK-Investor Flavio Becca gesponsert , ist in der Liga derzeit nur Achter.

Ein vernünftiger Gegner für einen ernsthaften Test – das war der ausdrückliche Wunsch von FCK-Trainer Boris Schommers, der vor allem auch die Spieler sehen möchte, die in „seinen“ ersten drei Spielen nur kurz oder gar nicht zum Einsatz kamen. „Andri Bjarnason und Lucas Röser brauchen Minuten“, sagt Martin Bader, Geschäftsführer Sport, mit Hinweis auf die beiden Stürmer. ...

Beim 3:1 am Samstag gegen Jena kam Röser für die letzten sieben Minuten – und war nah dran an seinem ersten Punktspieltor für die Roten Teufel. Da ist Luft – Luft nach oben ...

Andri Bjarnason wurde in den ersten drei Ligaspielen jeweils eingewechselt und fiel dann verletzt aus. Letzten Samstag im Heimspiel gegen Jena zählte der Isländer erstmals wieder zum 18-Mann-Kader. Der vom schwedischen Erstligisten Helsingborgs IF gekommene Stürmer galt aufgrund seiner starken Torquote als großer Hoffnungsträger. „Andri hat überall seine Tore gemacht ...“, sinniert Bader. Und hofft ...


Quelle R Plus https://www.rheinpfalz.de/artikel/fck-s ... en-setzen/



Beitragvon Oktober1973 » 08.10.2019, 09:35


Unseren Laden soll mal jemand verstehen:
Da siniert "lame Duck" Martin Bader über Ausrufezeichen gegen die Zebras, als wenn er gerade seinen Job angetreten hätte.
Das hätte ich mir als Interview Ausrufezeichen in Richtung Mannschaft während der Zeit von Hildmann gewünscht. Da kam aber Nichts in der ganzen Zeit. Gar Nichts.
Der weiss genau was er macht, der Gute.
Am Besten nimmt er zu seinem nächsten Job Horst Konzok als Pressesprecher mit.
Ich könnte platzen.
Zuletzt geändert von Oktober1973 am 08.10.2019, 13:04, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Schwebender Teufel » 08.10.2019, 11:04


Na dann geht es also gegen Beccas weggeworfenes Spielzeug....die bekommen diese Saisson ja auch nix auf die Kette... :teufel2:



Beitragvon BernddasBrot2 » 08.10.2019, 17:14


Kaum ist der Becca in Düdeldingens weg, geht nichts.
Wann merkt ihr Dauernörgler und Beccabusher über welche Kompetenzen der Mann verfügt?
Kommt der Toppi und der dicke Calli auch mit?
Der Calli, der wäre doch einer mit Sportverstand, der wusste schon wie man dem Bayerkonzern die Kohle aus den Rippen leiherte.
Dann macht der Toppi noch den Trainer, geht mit dem Teufel auf dem Arm in die kabine, so wie er es damals mit dem Adler bei den Hartgeldstrichern machte und die Jungs brennen vor Ehrgeiz und reisen dann die ganze dritte Liga nieder.
Glaubt einmal einem Becca, da werden Märchen wahr!
:o
Die Seele des Vereins ist verkauft.
Der FCK reiht sich ein in das Konzert der käuflichen Liebe.
Dazu kommt, daß seit Jahren, die meisten Spieler das Trikot des Vereins überhaupt nicht tragen dürften!



Beitragvon Markus67 » 09.10.2019, 08:19


Sollte es im dem Thread nicht um das Testspiel gehen ??

@Meltl das mit Grill ist untergegangen bei mir, ja ist bei den beiden U21 LS dabei. :oops:

Frage an die Experten : Mario Pokar der ja auch mal bei uns war, spielte in der Liga erst
zweimal, International war er aber immer in der Startelf. Ist damit zu rechnen das er dabei ist?
Markus67 ein Klatschvieh und Gutmensch :schild:



Beitragvon Lestat » 09.10.2019, 19:34


Michimaas hat geschrieben:die haben dieses Jahr das Saisoneröffnungsspiel beim 1. FC Saarbrücken gemacht und dort 0:7 verloren.....

Wann soll das Spiel den gewesen sein?
Megafonanlage aus! Ultras raus!



Beitragvon Jo1954 » 10.10.2019, 08:35


Drei Ausfälle beim FCK vor Düdelingen-Testspiel

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern wird am Freitag (16 Uhr) im Test gegen den Luxemburger Meister F 91 Düdelingen auf Stürmer Timmy Thiele verzichten. Nach seinem Nasenbeintrümmerbruch und der Operation am letzten Freitag trainiert Thiele mit Maske, aber noch nicht mit der Mannschaft. (…)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz

Weitere Links zum Thema:

- Übersicht: Kompletter Team-Status des 1. FC Kaiserslautern
Zuletzt geändert von Thomas am 10.10.2019, 11:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Formatierung angepasst & als News verlinkt. Danke fürs Einstellen!



Beitragvon CrackPitt » 10.10.2019, 09:07


Bjarnasson hat aber auch immer etwas. Ich hoffe der wird irgendwann nochmal fit. Ich würden ihn gerne mal fit vorne drin sehen aber wirklich dran glauben tue ich nicht
Dauerkarte Block 9.2 - Betze Supporters



Beitragvon LaOla43 » 10.10.2019, 12:22


CrackPitt hat geschrieben:Bjarnasson hat aber auch immer etwas. Ich hoffe der wird irgendwann nochmal fit. Ich würden ihn gerne mal fit vorne drin sehen aber wirklich dran glauben tue ich nicht


Ich frag mich auch ... was sind das für Profis ???
ER z.b. ist seit er hier bei uns ist -- noch NIE einsatzfähig gewesen :( :(




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste