Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Flo » 14.06.2019, 21:34


Bild

Andri Runar Bjarnason von Helsingborgs IF zum FCK?

Wird Andri Runar Bjarnason der neue "Wandstürmer" des 1. FC Kaiserslautern? Wie die schwedische Regionalzeitung "Helsingborgs Dagblad" am Freitagabend berichtet, wird der 28-jährige Isländer wohl zum FCK wechseln.

Da der Text von "Helsingborgs Dagblad" hinter einer Bezahlschranke liegt, zitieren wir an dieser Stelle die überregionale schwedische Tageszeitung "Kvällsposten", die sich auf die Primärquelle bezieht.

Kvällsposten (unter Bezug auf Helsingborgs Dagblad) hat geschrieben:Uppgifter: Helsingborg säljer skyttekungen

Nu ser dragkampen om Helsingborgs skyttekung – som Kvällsposten har kunnat berätta om – ut att vara över.

Enligt hd.se säljer HIF Andri Bjarnason till tyska 1 FC Kaiserslautern.

Helsingborgs IF:s skyttekung Andri Runar Bjarnason sitter på ett utgående kontrakt och många klubbar har följt den isländska anfallaren.

Kvällsposten kunde under torsdagen att det fanns intresse för honom från tyska klubbar.

– Det har varit lösa förfrågningar om Andri, men ingenting konkret. Med den tiden det är kvar på kontraktet och innan vi förlängt med honom, räknar vi inte med några värden på en utgående spelare som gör att vi kan tänkas avstå honom, sa Krister Azelius, ordförande i HIF till Kvällsposten då.

Men nu ska det vara klart att skyttekungen lämnar Helsingborg.

Hd.se var först med att Andri Bjarnason nu är klar för tyska 1 FC Kaiserslautern.

Detta har även Kvällsposten fått uppgifter om.

Klubben spelar i den tyska tredjedivisionen och har haft det väldigt tufft ekonomiskt.


Angepasste Google-Übersetzung:

Transfers: Helsingborg verkauft den Torjäger

Jetzt scheint der Kampf um Helsingborgs Torjäger vorbei zu sein. Laut hd.se verkauft HIF Andri Bjarnason an den deutschen 1. FC Kaiserslautern.

Helsingborgs IF-Schütze Andri Runar Bjarnason hat einen auslaufenden Vertrag und viele Vereine sind dem isländischen Stürmer interessiert.

Am Donnerstag interessierte sich laut Kvällsposten auch deutsche Vereine für ihn.

- Es gab lose Anfragen zu Andri, aber nichts Konkretes. Angesichts der verbleibenden Vertragszeit und bevor wir ihn verlängerten, erwarten wir für einen scheidenden Spieler keine Werte, die es uns ermöglichen, auf ihn zu verzichten", sagte Krister Azelius, Vorsitzender des HIF bei Kvällsposten.

Jetzt sollte klar sein, dass er Helsingborg verlässt.

Hd.se war der erste, der Andri Bjarnason nun für den deutschen 1. FC Kaiserslautern einsatzbereit macht.

Auch Kvällsposten wurde darüber informiert.

Der Verein spielt in der deutschen dritten Liga und hat es finanziell sehr schwer gehabt.

Quelle und kompletter Text: Kvällsposten


Spielerprofil auf Transfermarkt.de: Andri Runar Bjarnason, 28 Jahre, Helsingborgs IF
Bild



Beitragvon mike2803 » 14.06.2019, 21:39


Wenn das stimmen sollte, haben wir einen "Stoßstürmer". :D 1,93 ist schon eine Ansage für die Verteidigung. Bei den Stats wäre das schon ein Königstransfer. :teufel2:



Beitragvon MainzDuDepp » 14.06.2019, 21:46


Andri Bjarnason - HIF Goals (2:15 Minuten)
https://www.youtube.com/watch?v=wTVVprjDQGU

Sofort nehmen und Jón Dadi Bödvarsson gleich mit zum einleben :D



Beitragvon Rheinteufel2222 » 14.06.2019, 21:49


Transfermarkt.de zeigt mr da bei "Vergleichbare Spieler" Stefan Mugosa an.
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
Christian Streich



Beitragvon Außenstehender9 » 14.06.2019, 21:53


Rheinteufel2222 hat geschrieben:Transfermarkt.de zeigt mr da bei "Vergleichbare Spieler" Stefan Mugosa an.


Mach uns den Kerl nicht gleich wieder mies :lol: :lol:



Beitragvon mike2803 » 14.06.2019, 21:53


MainzDuDepp hat geschrieben:Andri Bjarnason - HIF Goals (2:15 Minuten)
https://www.youtube.com/watch?v=wTVVprjDQGU

Sofort nehmen und Jón Dadi Bödvarsson gleich mit zum einleben :D

Ob wir den jemals wieder bekommen :!: :!:



Beitragvon shakalaka » 14.06.2019, 22:00


Der erste sinnvolle Transfer seit ewiger Zeit. Wenn das klappt steigt bei mir die Hoffnung



Beitragvon klee2808 » 14.06.2019, 22:04


Möchte mich zwar nicht von Videos beindrucken lassen ....siehe "Jacob" aber er scheint ne Kante zu sein und hinter Kühli und Thiele ist das schon ne Nummer .und wenn??? Spalvis nochmal Fit werden sollte ...dann ist das ordentlich ...bräuchten dann aber noch nen 6er und ne 8er meiner bescheidenen Meinung nach .
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den anderen zu geben." (Fritz Walter)



Beitragvon Pfaelzer » 14.06.2019, 22:18


MainzDuDepp hat geschrieben:Andri Bjarnason - HIF Goals (2:15 Minuten)
https://www.youtube.com/watch?v=wTVVprjDQGU

Sofort nehmen und Jón Dadi Bödvarsson gleich mit zum einleben :D


Naja, Gegenspieler standen bei jedem Tor zu weit weg...
Weniger Singsang - mehr Betze!!!



Beitragvon sandman » 14.06.2019, 22:24


Sehr gute Schußtechnik..und das beidfüßig :daumen:
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon Forever Betze » 14.06.2019, 22:28


Letztes Jahr in der Isländischen 1 Liga 17 Tore und ein Jahr davor 19 Tore.



Beitragvon rudideivel » 14.06.2019, 22:41


Das wäre der erste Transfer seit langem wo ich glaube, dass es passen könnte



Beitragvon DommeFCK » 14.06.2019, 22:50


Andri Runar Bjarnason ist letzte Saison (17/18) bei Helsingborg in der 2. schwedischen Liga und im nationalen schwedischen Pokal in 33 Pflichtspielen zu 30 Einsätzen gekommen. Dabei erzielte er er als Mittelstürmer 18 Tore und bereitete 8 vor.

Zuvor (16/17) spielte er in Islands 1. Liga. Er kam dort in allen Pflichtspiel Wettbewerben auf 28 Einsätze. Dabei erzielte er 22 Tore und bereitete 1 vor.

Aktuell (18/19) spielt er immer noch bei Helsingborg. Jedoch nach seinem Top Jahr ( 17/18) stieg er mit ihnen in die 1. schwedische Liga. Der Pflichtspiel Alltag läuft dort aktuell. Stand jetzt kam er in 8 von 12 Pflichtspielen zum Einsatz. Dabei erzielte er 3 Tore und bereitete 1 vor.



Beitragvon Man-At-Arms » 14.06.2019, 23:16


Was hat man nur verbrochen, dass man Jahr für Jahr auf's Neue f*ckerig auf die nächste Saison ist? Auch dank solcher möglicher Transfers.



Beitragvon LM2608 » 15.06.2019, 00:29


Man muss sich nur die Videos auf YouTube anschauen:
Tut mir leid, das ist Verbandsliga allerhöchstens Oberliga-Niveau. Das reicht im Profifußball in Deutschland hinten und vorne nicht. Bei aller Liebe...



Beitragvon mike2803 » 15.06.2019, 00:42


LM2608 hat geschrieben:Man muss sich nur die Videos auf YouTube anschauen:
Tut mir leid, das ist Verbandsliga allerhöchstens Oberliga-Niveau. Das reicht im Profifußball in Deutschland hinten und vorne nicht. Bei aller Liebe...

Nur weil sie auf einem Sportplatz kicken? Ich habe gewusst, dass das kommen wird :nachdenklich:

Edit: Er ist ein Vollender, da ist es egal in welcher Liga er spielt, solange es kein 3-4 Ligen besser sind. Spielerisch wird es denke ich mal nicht so toll sein, das soll er aber auch nicht



Beitragvon goddessofsin » 15.06.2019, 00:46


LM2608 hat geschrieben:Man muss sich nur die Videos auf YouTube anschauen:
Tut mir leid, das ist Verbandsliga allerhöchstens Oberliga-Niveau. Das reicht im Profifußball in Deutschland hinten und vorne nicht. Bei aller Liebe...


Aus dir spricht der pure Fussballsachverstand. :lol:



Beitragvon LM2608 » 15.06.2019, 01:03


Ja aus mir spricht der Fußballsachverstand. Ich hab leider bisschen Ahnung von dem Kram.



Beitragvon salamander » 15.06.2019, 01:23


LM2608 hat geschrieben:Ja aus mir spricht der Fußballsachverstand. Ich hab leider bisschen Ahnung von dem Kram.


Denk Dir nichts dabei. Hier Hupen jedes Jahr dieselben Experten was das Zeug hält,alles, was vor den Ball tritt. Aufgrund von Werbevideos auf YouTube, die irgendein Verwandter des Spielers zusammengeschnitten hat. Ganz schlimm ist es bei grossgewachsenen Skandinaviern, die können gar kein Fehlgriff sein. Sind Sie Stürmer, so „wissen sie, wo das Tor steht.“ Abwehrspieler sind „echte Ochsen“. Bei Osteuropäern und Südländern ist man skeptischer, aber auch die lösen bei einigen Vorfreude und Kribbeln aus.

Fakt ist: Notzon und Bader haben in der Vergangenheit Mist gekauft und mit einiger Wahrscheinlichkeit werden sie das wieder tun. Ich rechne mir da eher wenig aus. Auch dann nicht, wenn der Isländer ein wahrer Hüne sein sollte.



Beitragvon Forever Betze » 15.06.2019, 01:27


LM2608 hat geschrieben:Man muss sich nur die Videos auf YouTube anschauen:
Tut mir leid, das ist Verbandsliga allerhöchstens Oberliga-Niveau. Das reicht im Profifußball in Deutschland hinten und vorne nicht. Bei aller Liebe...

Hast du eine Ahnung. Schwedische 1. Liga ist oberes Niveau 2. Liga. Etwa auf dem Niveau von Hamburg und Co. Lass dich von den Rängen nicht täuschen. Es gab schon einige skandinavische Vereine die international für Überraschungen sorgten.
Ich möchte dich dran erinnern das wir Sebastian Andersson und Dadi Bödvarsson ebenfalls aus der selben Liga geholt haben, die ebenfalls vor solchen Kulissen spielen. Bödvarsson spielt 2. Liga England und Andersson kommende Saison Bundesliga.
Zuletzt geändert von Forever Betze am 15.06.2019, 01:29, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Nugget82 » 15.06.2019, 01:27


LM2608 hat geschrieben:Ja aus mir spricht der Fußballsachverstand. Ich hab leider bisschen Ahnung von dem Kram.


Du brüstest dich auf der einen Seite mit Fußballsachverstand, und auf der anderen Seite beurteilst du einen Spieler anhand eines Zweieinhalb Minütigen Youtube-Videos.

Herzlichen Glückwunsch, du Kenner der Szene :lol:
Ich hoffe irgendein Verein genießt deine Fähigkeiten als Scout.
ANTI RB!



Beitragvon Forever Betze » 15.06.2019, 01:33


LM2608 hat geschrieben:Ja aus mir spricht der Fußballsachverstand. Ich hab leider bisschen Ahnung von dem Kram.

Ich glaub eher nicht sonst würdest du nicht so einen Schwachsinn schreiben. Andersson hatte in der selben Liga in der du die Videos von Bjarnason siehst, sogar weniger Tore als Bjarnason.
Andersson erzielte bei uns aber 12 Tore in Liga 2 und schoss Union in Liga 1.

Ach und weil du bissel Ahnung von dem Kram hast. Zlatan Ibrahimovic und Emil Forsberg wurden ebenfalls in der Liga entdeckt. Zum Glück hatten die scouts noch ein bissel mehr Ahnung von dem "Kram" als du und dachten nicht.. Forsberg und Ibrahimovic spielen vor leeren Rängen, dass ist doch Verbandsliga. In der schwedischen 1. Liga spielen Vereine Champions und Europa League



Beitragvon Forever Betze » 15.06.2019, 01:35


salamander hat geschrieben:
LM2608 hat geschrieben:Ja aus mir spricht der Fußballsachverstand. Ich hab leider bisschen Ahnung von dem Kram.


Denk Dir nichts dabei. Hier Hupen jedes Jahr dieselben Experten was das Zeug hält,alles, was vor den Ball tritt. Aufgrund von Werbevideos auf YouTube, die irgendein Verwandter des Spielers zusammengeschnitten hat. Ganz schlimm ist es bei grossgewachsenen Skandinaviern, die können gar kein Fehlgriff sein. Sind Sie Stürmer, so „wissen sie, wo das Tor steht.“ Abwehrspieler sind „echte Ochsen“. Bei Osteuropäern und Südländern ist man skeptischer, aber auch die lösen bei einigen Vorfreude und Kribbeln aus.

Fakt ist: Notzon und Bader haben in der Vergangenheit Mist gekauft und mit einiger Wahrscheinlichkeit werden sie das wieder tun. Ich rechne mir da eher wenig aus. Auch dann nicht, wenn der Isländer ein wahrer Hüne sein sollte.

Hat Notzon nicht Anderson und Bödvarsson entdeckt? Die aus der selben Liga kamen? Ging Bödvarsson nicht für Millionen nach England und Andersson spielt heute Bundesliga? Ach stoppt, das sind ja Verbandsliga Spieler.



Beitragvon OTempora » 15.06.2019, 01:36


LM2608 hat geschrieben:Ja aus mir spricht der Fußballsachverstand. Ich hab leider bisschen Ahnung von dem Kram.


:oops: Si tacuisses... Manchmal einfach Tasten stillhalten.
Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß. (Andreas Brehme, Fußballphilosoph)



Beitragvon klee2808 » 15.06.2019, 03:12


Hör und Sieht sich gut an !
Wen der kommt dan wäre das wahrscheinlich der Königstransfer für die nächste Runde.

Wobei ich lieber einen sehr guten 10 oder 8 gesehen hätte , aber da kann er nichts dafür wenn er kommt 8-)
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den anderen zu geben." (Fritz Walter)




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste