Fußballthemen, welche den FCK nicht oder nicht direkt betreffen.

Beitragvon paulgeht » 13.04.2019, 12:39


Kommender Gegner: Chemnitz steigt auf

Der erste neue Gegner des 1. FC Kaiserslautern in der kommenden Saison steht fest: Der Chemnitzer FC hat am Freitag den direkten Wiederaufstieg geschafft.

Der CFC übernahm in der Regionalliga Nordost schon früh in der Saison die Spitzenposition, feierte zum Start 15 Saisonsiege in Folge und schaffte nun fünf Spieltage vor Schluss durch einen 2:1-Sieg bei Wacker Nordhausen den direkten Wiederaufstieg. Weil Verfolger Berliner AK keine Lizenz für die 3. Liga gestellt hat, ist den Himmelblauen der Aufstieg aus sportlicher Sicht nicht mehr zu nehmen. Die Aufstiegsrunde der vergangenen Jahre fällt durch den neuen Regionalliga-Kompromiss (drei Staffel-Meister steigen direkt auf) weg.

Ein Fragezeichen steht allerdings noch aus wirtschaftlicher Sicht hinter der Rückkehr in die 3. Liga. Der CFC hatte vor rund einem Jahr Insolvenz beantragen müssen. Erst im Juni soll feststehen, ob die Sachsen die 3. Liga finanziell stemmen können.

Quelle: Der Betze brennt
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon DSWFisch » 13.04.2019, 13:20


Erstmal muss die eigene Lizenz erhalten werden bevor man über neue Gegner nachdeneken kann



Beitragvon FCK-Ralle » 13.04.2019, 13:50


Da ich davon ausgehe, freue ich mich dass wieder ein Traditionsverein die Rückkehr in die 3. Liga geschafft hat. Willkommen zurück ihr Himmelblauen.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Lestat » 13.04.2019, 16:56


Der Waldhof ist, mit einem 4:0 in Offenbach, auch mehr oder weniger aufgestiegen.
Megafonanlage aus! Ultras raus!



Beitragvon DSWFisch » 13.04.2019, 20:29


der FCK der DDR aber was paarsiert wenn die keine Lizenz erhalten werden



Beitragvon Mosel90teufel » 14.04.2019, 19:38


… wen intressiert eine Lizenz von diesem … Chemnitz , wenn wir vielleicht selber keine kriegen … unglaublich ….

Walddoof is zu 99,99 % aufgestiegen ...



Beitragvon FCK58 » 15.04.2019, 05:54


Was ist denn daran so unglaublich? :nachdenklich:
......
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon deho79 » 15.04.2019, 11:14


Mosel94teufel hat geschrieben:… wen intressiert eine Lizenz von diesem … Chemnitz , wenn wir vielleicht selber keine kriegen … unglaublich ….

Walddoof is zu 99,99 % aufgestiegen ...

Damit das Derby nächstes Jahr stattfindet, würde sogar der ein oder andere Waldhof Fan was spenden. Wenn sie dann den Betze kleingeschlagen haben, dann können wir ja immer noch Insolvenz anmelden, meinten einige von denen.




Zurück zu Fußball Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast