Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon paulgeht » 20.08.2018, 18:46


Bild

Einstand mit Tor: Valdrin Mustafa zurück beim FCK

Valdrin Mustafa ist zurück beim 1. FC Kaiserslautern. Der ehemalige U19-Torschützenkönig will sich über die U21 an das Profiteam herankämpfen.

Mustafa hatte in der Saison 2016/17 17 Tore in der A-Junioren-Bundesliga erzielt und sich damit zum Torschützenkönig geschossen. Danach erhielt der in Merzig geborene Angreifer mit albanischen Wurzeln einen Profivertrag bei den Roten Teufeln, kam aber in der vergangenen Spielzeit nur in der zweiten Mannschaft zum Zug.

Im Sommer war der Kontrakt des Rechtsfußes ausgelaufen. Doch nun ist Mustafa zurück und läuft künftig für die U21 auf. Bereits am Sonntag kam er beim 6:0 des Oberliga-Teams gegen Emmelshausen zum Einsatz und fügte sich gleich mit einem Tor ein. Das Profi-Team hat er weiter im Blick wie er über seinen Facebook-Kanal mitteilt:

Liebe FCK-Fans,
Vielen Dank für eure zahlreichen Nachrichten in den vergangenen Wochen, die ich heute mit meinem Verbleib beim 1. FC Kaiserslautern beantworten möchte.
Über engagierte und sehr gute Leistungen in der U21 werde ich um die Möglichkeit kämpfen, in der von euch immer wieder aufs neu geschaffene unglaubliche Stimmung auf dem Betzenberg spielen, laufen und Tore schießen zu dürfen. Gemeinsam werden wir somit den Verein wieder in die Liga bringen, in der er hingehört. Der Glaube daran hat mich zum Verbleib bis 2020 bewegt und ich hoffe, dass ihr mit weiterhin so toller Unterstützung wie zu Beginn dieser Saison auch diesen niemals verliert.
VM

Quelle: Valdrin Mustafa auf Facebook


Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Spielerprofil: Valdrin Mustafa
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Livigno2011 » 21.08.2018, 10:34


Schön das er wieder da ist.Ich hoffe, das er auch mal in der ersten eingesetzt wird - sonst wird man nie Talente entdecken.



Beitragvon Stephan866 » 21.08.2018, 11:07


Ich würde den Vertrag sofort um 2 weitere jahre verlängern,ihn dann einfach mal ins kalte Wasser schmeißen mit einem startelf einsatz und wenn es nur für 45min ist. So können sich die Spieler auch richtig weiterentwickeln. Denke das MF ihn aber maximal wenn er ihn überhaupt mal mitnimmt in der 85min bringt :(



Beitragvon Fckfreack » 21.08.2018, 13:29


Genau so sehe ich das auch direkt bringen weniger bringen als die anderen kann er nicht



Beitragvon Saarlänna » 21.08.2018, 13:38


Genau, einfach mal solchen Talenten eine Chance bieten, wie sollen sie sich denn sonst zeigen?
Oder auch ein Kühlwetter.. einfach mal spielen lassen!
Ich persönlich freue mich sehr, dass er wieder da ist. Für mich ein Lichtblick, jedoch nur, wenn er auch mal eine Möglichkeit bekommt..
..schau in den Block und hör' und schrein, Kaiserslautern du bist nie allein!



Beitragvon Fckfreack » 21.08.2018, 13:44


Wir haben doch das Geld für auf dem transfermarkt zuschauen warum in die Jugend investieren



Beitragvon ballbreaker87 » 21.08.2018, 15:01


Ach das ist doch immer das gleiche hier. Ich glaube sogar wenn man mit der Putzfrau verlängern würde würde eine hier reinschreiben die kann man auch mal spielen lassen. nicht dass ich jetzt ihn damit vergleichen möchte oder seine Qualitäten in Frage stelle aber das Problem ist doch dass unsere Stürmer gar nicht mit Bällen gefüttert werden. wir haben doch echt genügend Stürmer im Kader klar kann man ihn auch mal in den Kader mitnehmen aber er wird sicher nicht unser Problem lösen..... Woran es eindeutig fehlt ist ein Ballverteiler im Mittelfeld oder halt biada hinter die Spitzen stellen und nur mit einer Spitze spielen. Mal schauen wie es am Samstag ausgeht



Beitragvon Saarlänna » 21.08.2018, 15:07


Klar, mein Kommentar sollte sich auch nicht ausschließlich auf Stürmer beschränken, aber ich muss zugeben, dass es sich so lesen lässt.
Ich meine natürlich nicht nur die Stürmer.
..schau in den Block und hör' und schrein, Kaiserslautern du bist nie allein!



Beitragvon ballbreaker87 » 21.08.2018, 15:14


Ja ich wollte dich damit auch nicht angreifen aber man kennt nie die genauen Hintergründe. Das war eher so uns allgemeine geworfen. es ist ja immer einfach zu sagen lass mal die spielen die sonst nicht spielen aber es wird schon seine gründe haben. aber ich muss auch zugeben dass es an der Zeit ist auch mal ein zwei Spielern aus der zweiten Reihe eine Chance zu geben. ich bin auch kein Freund davon gleich einen Spieler aus dem Kader zu nehmen nur weil er ein schlechtes Spiel gemacht hat. aber bei Fechner oder Zuck z. B. Ist echt keine Besserung zu erkennen und ich glaube den beiden würde mal eine Pause gut tun. Vielleicht mal den kühlwetter auf Linksaußen bringen. Und wieso löhmannsröben jetzt nicht gespielt hat weiß man ja jetzt auch. ist schon eine sehr merkwürdige Einstellung von einem Fußballprofi aber das haben wir ja vorher schon gewusst dass er etwas aus der Reihe tanzt



Beitragvon Fck-Schwabe » 21.08.2018, 15:35


Als würden Jugendspieler hier nicht ihre Chance bekommen...weiß nicht wo diese Legende immer herkommt. Jedes Jahr bekommen einige Junge hier ihre Chance und jedes Jahr gibt es mindestens 1-2 die sie nachhaltig nutzen (und andere die es im Profifussball eben am Ende nicht gepackt haben). Das wird auch diese Saison so sein. Aber nicht jeder der in der Oberliga gut spielt hilft uns in der 3.Liga weiter. Wir werden sehen ob Mustafa dazugehört.



Beitragvon Stephan866 » 21.08.2018, 16:48


Ich wollte damit auch nur im allgemeinen sagen statt spieler noch irgendwo her holen eigene Einsätzen aber nicht wenn die woeder nur 1-Jahre Vertrag haben denn ansonsten haben wir nächstes Jahr wieder das Problem und vielleicht hat man nicht immer Talente die man reinwerfen kann



Beitragvon Fck-Schwabe » 21.08.2018, 17:28


Stephan866 hat geschrieben:Ich wollte damit auch nur im allgemeinen sagen statt spieler noch irgendwo her holen eigene Einsätzen aber nicht wenn die woeder nur 1-Jahre Vertrag haben denn ansonsten haben wir nächstes Jahr wieder das Problem und vielleicht hat man nicht immer Talente die man reinwerfen kann


Wenn wir noch neue holen, dann aus meiner Sicht nur welche, die die Qualität haben uns auch direkt weiter zu helfen und keine "Talente".
Nur ist es da schwer noch vernünftige zu bekommen, ich denke deshalb haben wir auch noch niemand. Das Problem v.a. auf den Außen besteht ja nicht erst seit gestern. Aber Bader will eben niemand holen der nur den Kader aufbläht.



Beitragvon Stephan866 » 21.08.2018, 18:56


Fck-Schwabe hat geschrieben:
Stephan866 hat geschrieben:Ich wollte damit auch nur im allgemeinen sagen statt spieler noch irgendwo her holen eigene Einsätzen aber nicht wenn die woeder nur 1-Jahre Vertrag haben denn ansonsten haben wir nächstes Jahr wieder das Problem und vielleicht hat man nicht immer Talente die man reinwerfen kann


Wenn wir noch neue holen, dann aus meiner Sicht nur welche, die die Qualität haben uns auch direkt weiter zu helfen und keine "Talente".
Nur ist es da schwer noch vernünftige zu bekommen, ich denke deshalb haben wir auch noch niemand. Das Problem v.a. auf den Außen besteht ja nicht erst seit gestern. Aber Bader will eben niemand holen der nur den Kader aufbläht.


Wir holen immer nur welche die uns direkt weiter helfen wenn man damit aber immer erst anfängt wenn fast zu spät ist muss man entweder sau viel Glück oder geld haben



Beitragvon Fck-Schwabe » 21.08.2018, 19:14


Der Mangel auf den Außen war absehbar (auch mit Esmel), das verstehe ich auch nicht. Die Verteidigung ist mit 6 Spielern + 2 Talenten auch eher dünn für eine lange Drittligasaison.




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste