Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Hephaistos » 28.05.2018, 12:08


FCK-Ralle hat geschrieben:Schade. Seufert hätte ich gern auch in der 3. Liga bei uns gesehen.
Aber gut als ich gesehen hab dass er bei ROGON ist, was nichts anderes zu erwarten.
Alla hopp. Tschüss Nils.


Wenn man unsere Transfers betrachtet, wäre für Seufert momentan gar kein Platz mehr. Bergmann soll besser sein, dazu ein Leader und kann sogar Freistöße. Wenn man "die Zuversicht" von Notzon in Sachen Albaek mit einbezieht, bräuchte man Seufert gar nicht mehr. Löhmannsröben und Fechner sind beide 6er, die gute Pässe spielen können. Albaek und Bergmann als Spielgestalter. Da sind sogar 2 zu viel, weil sie alle Anspruch auf Stamm hätten. Ich kann mir sogar vorstellen, dass Fechner hinten aushelfen wird und Bergmann auf die HS/ Flügel ausweicht.



Beitragvon Betze_FUX » 28.05.2018, 12:24


eme hat geschrieben:
necrid hat geschrieben:@eme
Seiner Freundin sah man einfach an das nur Geld Zählt,da er bei uns in der 3 liga nicht genug verdient,kann ich mir gut vorstellen das sie ein entscheidendes Wörtchen mitgeredet hat.könnte ja eine neue Handtasche weniger werden.Aber ich denke wir müssen ihm nicht nachtrauern


Du siehst die beiden also beim Einkaufen, seine Freundin wirkt eingebildet, und du reflektierst daraus, dass er wechselt weil sie nur Geld will und ihn überredet nicht in Liga 3 zu bleiben, weil da nicht genug davon zu holen ist ?

Man stelle sich vor, sie hätte ihn zum bleiben bewegt :D
denn Wahrheit ist am Schluß allemal Wahrheit.



Beitragvon ChrisW » 28.05.2018, 16:47


KL74 hat geschrieben:Wiederhole mich ungern aber dann eben doch.
Ich bin der Meinung, dass keiner unserer ehemaligen Spieler nächstes Jahr weder in Liga 1 noch 2 groß auffallen werden. JCIB ausgenommen. Das ist nämlich der Einzige der dazu auch das Format hat. Ansonsten war die Qualität leider genau mit unserem Tabellenplatz identisch. Deswegen warum sollten wir auch nur einem nachweinen.
Trotzdem allen viel Glück für die Zukunft. Für uns kann es hoffentlich nur besser werden.

Aber sollte einer auch nur ein Tor schießen oder einmal einen Nationalspieler ausspielen, werden hier wieder die Jammer-Orgien ala Kirch und Co losgehen und der Club, die Fans oder sonst wer verantwortlich gemacht, dass dieses Juwel bei uns einfach schlecht war. Wir haben dieses Jahr keinen richtig guten Spieler verloren. Keinen, der konstant gute Leistungen gebracht hätte. Auch JICB war zwar ganz ok, aber längst nicht die Stütze, die die ersten Spiele vermuten ließen.



Beitragvon Hellboy » 29.05.2018, 01:25


Ich seh‘s positiv: Wenn Seufert in Bielefeld auf‘s Tor schießt, geht der auf dem Betze vielleicht mal rein.
Agiter le peuple avant de s'en servir.



Beitragvon Hochwälder » 14.08.2018, 10:16


Hephaistos hat geschrieben:
FCK-Ralle hat geschrieben:Schade. Seufert hätte ich gern auch in der 3. Liga bei uns gesehen.
Aber gut als ich gesehen hab dass er bei ROGON ist, was nichts anderes zu erwarten.
Alla hopp. Tschüss Nils.


Wenn man unsere Transfers betrachtet, wäre für Seufert momentan gar kein Platz mehr. Bergmann soll besser sein, dazu ein Leader und kann sogar Freistöße. Wenn man "die Zuversicht" von Notzon in Sachen Albaek mit einbezieht, bräuchte man Seufert gar nicht mehr. Löhmannsröben und Fechner sind beide 6er, die gute Pässe spielen können. Albaek und Bergmann als Spielgestalter. Da sind sogar 2 zu viel, weil sie alle Anspruch auf Stamm hätten. Ich kann mir sogar vorstellen, dass Fechner hinten aushelfen wird und Bergmann auf die HS/ Flügel ausweicht.





Ich habe mir einmal die Benotung für Seufert in Liga 2 angesehen, davon können die FCK Granaten in Liga 3 nur träumen. Gewisse hochgelobte Spieler warten sogar noch auf Einsätze in Liga 3 ! :nachdenklich:



Beitragvon Jen » 14.08.2018, 10:25


Da kann der Herr Seufert aber mal froh sein, dass er einen Trainer hat, der ihm auch die Chance dazu gibt. Soll wohl nicht überall so sein, dass sich Spieler auf dem Platz beweisen können. :D




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste