Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon paulgeht » 07.03.2018, 22:00


Aufholjagd: FCK glaubt weiter an das Wunder

Spätestens seit dem spektakulären 4:3 des 1. FC Kaiserslautern gegen den 1. FC Union Berlin ist klar: Die "Roten Teufel" haben sich im Abstiegskampf der 2. Bundesliga noch längst nicht aufgegeben. Aller Unkenrufe zum Trotz liegen die Pfälzer, die in der Winterpause noch abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz rangierten, dank eines starken Starts ins neue Kalenderjahr wieder in Sichtweite des rettenden Ufers.

Vier Siege feierte der FCK unter ihrem neuen Trainer Michael Frontzeck, der aufgrund der gesundheitlichen Probleme von Jeff Strasser an den Betzenberg geholt wurde, und sendeten damit klare Lebenszeichen im Rennen um den Klassenerhalt. Bereits jetzt hat der Traditionsverein 2018 doppelt so viele Siege eingefahren wie im vorherigen Halbjahr der Saison. (…)

Quelle und kompletter Text: bundesliga.de
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon kategorie abc » 08.03.2018, 07:54


.... "FCK glaubt weiter an das Wunder"
Ja von dem gehe ich mal stark aus :!: wer soll denn daran glauben , wenn nicht sie?!
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“



Beitragvon Rückkorb » 08.03.2018, 10:25


Ja, wenn man gerade gewonnen hat, ist das kein Grund zum Aufstecken, nicht wahr. Schon wieder ein Wunder.
Auch das kann ein Rückkorb noch aufladen.



Beitragvon FCK333 » 08.03.2018, 13:05


Bin schon heute, 2 Tage vorm Matchday, so nervös, wie lange nicht mehr.
Auch wenn viele beteuern, dass Samstagnachmittag immer noch nichts entschieden ist, sagt mir mein psychologischer Laienverstand, dass ein Sieg der Beginn einer Serie sein wird!
Entsprechend ist bei negativem Ergebnis vom Schlimmsten auszugehen...
Das wäre ein heftiger, wohl allzu heftiger Nackenschlag für die Moral!
Forza FCK :teufel2:
:teufel2: "Der Betze bebt wieder: Siegtor in der Nachspielzeit!" Und das war sie, die Bundesliga-Schlusskonferenz, und damit zurück ins Funkhaus! :teufel2:




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste