Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Furor Palatinae » 21.05.2014, 12:26


Sascha Mockenhaupt wird Aalener

Sascha Mockenhaupt hat beim VfR Aalen einen Zwei-Jahres-Vertrag unterzeichnet und wird ab der kommenden Saison die Defensive verstärken. Cheftrainer Stefan Ruthenbeck freut sich auf einen „jungen Innenverteidiger, der in der Regionalliga für Furore gesorgt hat und den wir hier weiter entwickeln wollen.“ Mockenhaupt kommt vom 1. FC Kaiserslautern und wurde dort vorwiegend in der Zweiten Mannschaft eingesetzt. Weiterlesen und kompletter Text


Quelle: VfR Aalen
Zuletzt geändert von Thomas am 21.05.2014, 22:13, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Thread bearbeitet und Pressemeldung hinzugefügt
"Das war zwar Hand, aber Hand ist im Fußball nicht gleich Hand." (Bela Rethy, ZDF Kommentator Championsleague Finale Juventus Turin - FC Barcelona 06.06.2015)



Beitragvon FCK-Ralle » 21.05.2014, 12:43


Das kann ich jetzt nicht nachvollziehen. Er hat doch grade den Sprung in die erste Mannschaft geschafft?!

Naja dennoch viel Glück in Aalen Sascha.

Damit ist für mich nun endgültig klar, dass wir noch einen neuen IV benötigen.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon flammendes Inferno » 21.05.2014, 12:44


und schon wieder wird ein Stück TAFELSILBER VERSCHLEUDERT



Beitragvon MäcDevil » 21.05.2014, 12:49


TAFELSILBER ?!
Mach daraus mal eher "Camping-Besteck !"



Beitragvon flammendes Inferno » 21.05.2014, 12:50


MäcDevil hat geschrieben:TAFELSILBER ?!
Mach daraus mal eher "Camping-Besteck !"

oder chinesisches Essbesteck



Beitragvon FCK-Ralle » 21.05.2014, 12:55


FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Yves » 21.05.2014, 14:20


Tafelsilber .... rmpfl ....

Coole Sache - er wird bei uns zum Profi befördert und wir können ihn direkt verkaufen.



Beitragvon FCK-Ralle » 21.05.2014, 15:13


Gehässigerweise könnte man ja nach der Höhe der Ablösesumme fragen... :wink:
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Lonly Devil » 21.05.2014, 15:16


Yves hat geschrieben:Tafelsilber . rmpfl .

Coole Sache - er wird bei uns zum Profi befördert und wir können ihn direkt verkaufen.


Verkaufen ????
Läuft sein Vertrag nicht am 30.6.14 aus ?
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
https://www.youtube.com/watch?v=VYpd-2buQc0



Beitragvon simba » 21.05.2014, 15:20


Schliesst sich nun aber mit der Philosophie "eigene Junge" irgendwie aus..wir sind momentan zu langsam um schon Alternativen von aussen zu kaufen, verkaufen nun aber auch noch die Alternativen von Innen..versteh ich grad enicht so wirklich



Beitragvon c » 21.05.2014, 15:27


Hatte der noch Vertrag bei uns, oder wechselt er ablösefrei?



Beitragvon Westpfälzer » 21.05.2014, 15:36


Kann für mich nur bedeuten dass wir weiterhin mit Heintz planen und vermutlich noch einen erfahrenen IV als Backup verpflichten werden.

Trotzdem alles gute Sascha!



Beitragvon mxhfckbetze » 21.05.2014, 15:37


Schade, dass er geht.
Dann steigen wohl wieder die Chancen fuer Heintz.



Beitragvon Lonly Devil » 21.05.2014, 15:39


Wollte Mockenhaupt bleiben, oder wollte er wegen der "sportlichen Perspektive" wechseln ?
Sein Vertrag läuft ja am 30.6.14 aus.

Er kam zu Saisonbeginn 12/13 von Betzdorf und hatte einen Vertrag für 2 Jahre.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
Schon wieder wird ein vielversprechendes Talent aus der eigenen Jugend, das in 2 Jahren in der NM spielt, vom Berg gejagt.
Zuletzt geändert von Lonly Devil am 21.05.2014, 16:08, insgesamt 1-mal geändert.
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
https://www.youtube.com/watch?v=VYpd-2buQc0



Beitragvon Höllenschlange » 21.05.2014, 15:42


Lonly Devil hat geschrieben:Wollte Mockenhaupt bleiben, oder wollte er wegen der "sportlichen Perspektive" wechseln ?

Weder noch, er wollte zu einem Verein mit klaren, seriösen Führungsstrukturen...



Beitragvon EchterLauterer » 21.05.2014, 15:46


Wenn der Vertrag am 30.6. wirklich ausläuft und im Moment kein SD da ist, der ihn verlängern könnte ...
dann ist das eine nachvollziehbare Entscheidung, daß er zu einem Klub geht, der ihm erstmal einen sicheren Vertrag über 2 Jahre gibt.

Schade.
Die einzige Gabe, die wahrhaft gerecht unter den Menschen aufgeteilt ist, ist der Verstand. Denn ein jeder glaubt, er habe genug davon. Pinkfarbener Text ist in jedem Falle Ironie, schwarzer Text aber vielleicht auch.
Die dritte Zeile dieser Signatur ist dem Forumssignaturwart gewidmet.



Beitragvon simba » 21.05.2014, 15:47


@LonlyDevil : Ich kann über dei Ironie in Deinem Post grad enicht lachen, ich fürchte nämlich dass die, die man stattdessen holt, auch nicht besser sind, aber 8 Jahre älter



Beitragvon La_pulga » 21.05.2014, 15:48


Hatte Vertrag bis 30.6. und geht scheinbar wegen fehlender Perspektive.
Somit müssen wir eher noch 2 neue IV's holen.



Beitragvon Südpälzer » 21.05.2014, 15:49


Ich weiß nicht. Der Junge wird im September 23, hat allerdings erst ein Zweitligaspiel absolviert.
Ist er da nicht heutzutage, in Zeiten der Nachwuchsleistungszentren etc. nicht etwas weit hinten für sein Alter?

Daher verständlich, Aalen bietet ihm einen Zweijahresvertrag.



Beitragvon Rheinteufel2222 » 21.05.2014, 16:04


simba hat geschrieben:Schliesst sich nun aber mit der Philosophie "eigene Junge" irgendwie aus..wir sind momentan zu langsam um schon Alternativen von aussen zu kaufen, verkaufen nun aber auch noch die Alternativen von Innen..versteh ich grad enicht so wirklich


Steht ja auch nirgendwo, dass wir ihn abgeben wollten. Scheint eher so zu sein, dass er selbst lieber nach Aalen will und da sein Vertrag bei uns abgelaufen ist, können wir ihm das dann auch nicht verbieten.
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
Christian Streich



Beitragvon Höllenschlange » 21.05.2014, 16:07


EchterLauterer hat geschrieben:Wenn der Vertrag am 30.6. wirklich ausläuft und im Moment kein SD da ist, der ihn verlängern könnte ...

...und da wir ja erst seit gestern wissen, dass wir einen SD brauchen, kein Vorwurf an SK...
hoffentlich jagt man diesen Lügner und Heuchler bald vom Berg...von wegen "unser Konzept auf den Nachwuchs zu setzen"...

Aber immerhin: hätte nicht gedacht, dass das "Konzept" (bei der Vertragsunterzeichnung von Jacob am 09.05. ausgerufen)länger als 8 Tage hält. Respekt, Herr Kuntz!!



Beitragvon Schlossberg » 21.05.2014, 16:08


Höllenschlange hat geschrieben:, er wollte zu einem Verein mit klaren, seriösen Führungsstrukturen...
Die Führungsstrukturen in Aalen sind zwar klar (Scholz ist Alleinherrscher, noch erheblich deutlicher als Kuntz bei untz), aber seriös? Man befasse sich mal mit der jüngeren Geschichte dieses Vereins.

Zeit für Phoenix 2.0



Beitragvon Höllenschlange » 21.05.2014, 16:09


Rheinteufel2222 hat geschrieben:
simba hat geschrieben:Schliesst sich nun aber mit der Philosophie "eigene Junge" irgendwie aus..wir sind momentan zu langsam um schon Alternativen von aussen zu kaufen, verkaufen nun aber auch noch die Alternativen von Innen..versteh ich grad enicht so wirklich


Steht ja auch nirgendwo, dass wir ihn abgeben wollten. Scheint eher so zu sein, dass er selbst lieber nach Aalen will und da sein Vertrag bei uns abgelaufen ist, können wir ihm das dann auch nicht verbieten.

@Rheinteufel
Ja, aber man sollte sich mal Gedanken machen, warum der Junge weg will, nachdem man ja erst kürzlich erklärt hat, auf die Jungen setzen zu wollen...



Beitragvon Höllenschlange » 21.05.2014, 16:09


Schlossberg hat geschrieben:
Höllenschlange hat geschrieben:, er wollte zu einem Verein mit klaren, seriösen Führungsstrukturen...
Die Führungsstrukturen in Aalen sind zwar klar (Scholz ist Alleinherrscher, noch erheblich deutlicher als Kuntz bei untz), aber seriös? Man befasse sich mal mit der jüngeren Geschichte dieses Vereins.

...das war auch weniger als Kompliment an Aalen gedacht.. :teufel2:



Beitragvon Rheinteufel2222 » 21.05.2014, 16:23


Höllenschlange hat geschrieben:
Rheinteufel2222 hat geschrieben:Steht ja auch nirgendwo, dass wir ihn abgeben wollten. Scheint eher so zu sein, dass er selbst lieber nach Aalen will und da sein Vertrag bei uns abgelaufen ist, können wir ihm das dann auch nicht verbieten.

@Rheinteufel
Ja, aber man sollte sich mal Gedanken machen, warum der Junge weg will, nachdem man ja erst kürzlich erklärt hat, auf die Jungen setzen zu wollen...


Vermutlich kann der VfR Aalen mittlerweile höhere Gehälter zahlen als wir.
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
Christian Streich




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste