Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Ktown2Xberg » 11.06.2013, 19:18


Bei transfermarkt.de heißt es, die Quelle sei nicht sonderlich seriös.

Nichtsdestotrotz wird hier von einem Interesse des FCK am jungen Schweiz-Albaner Mergim Brahimi (20) von Grashoppers Zürich berichtet. Der Junge spielt bevorzugt im OM, kann angeblich aber auch links Außen und etwas weiter hinten zentral spielen.

Quelle:

http://www.tuttomercatoweb.com/europa/esclusiva-tmw-grasshopper-su-mergim-brahimi-c-e-pure-il-kaiserslautern-456020

Profil des Spielers bei transfermarkt.de :

http://www.transfermarkt.de/de/mergim-brahimi/profil/spieler_159706.html
Mein Verein ist drittklassig. Ich auch :D



Beitragvon Ktown2Xberg » 11.06.2013, 19:22


Hab's mal eingestellt weil es zumindest eine (wenn auch scheinbar fragliche) Quelle gibt - und ich den Vorgang an sich spannend finde.

Aktueller Schweizer U21-Nationalspieler und dem vernehmen nach ein 10er. Wenn das tatsächlich stimmen sollte haben wir diese Position evtl. nächstes Jahr doch wieder im Angebot (was mich als bekennenden Anhänger des 4-2-3-1 ja freuen würde...).
Mein Verein ist drittklassig. Ich auch :D



Beitragvon wkv » 11.06.2013, 20:42


einen Yannick Stark hat man übersehen....exakt die gleiche Position.

Ich komme einfach nicht drüber weg.



Beitragvon morlautern1971 » 11.06.2013, 21:04


Germanys next Sforza (GNS)?
Oder doch eher Lauterns neuer Igli Tare (LNIT)?
"Fritz, Ihr Wetter." - "Chef, ich hab nix dagegen." (Bern, 4.Juli 1954)



Beitragvon Ktown2Xberg » 11.06.2013, 21:39


@wkv:

Stark ist im Vergleich zu Brahimi doch einen Tick defensiver. Der eine (Stark) ist ein zentraler MF (6er oder 8er), der auch mal weiter vorne ran kann, der andere ein typischer offensiver MF (hinter den Spitzen oder links außen) der ggf. auch mal ins ZM zurückgeschoben werden kann. Von der Spielweise unterscheiden die sich glaube ich relativ stark (würde mich z.B. wundern, wenn Brahimi so zweikampfstark wie Yannick Stark wäre).

Nichtsdestotrotz gebe ich Dir recht:

YS wäre eine gute Verpflichtung gewesen. Weniger Integrationsrisiko als Jenssen, jünger (was einerseits noch mehr "Potential" vermuten lässt, andererseits natürlich auch heißt dass sein konstantes Leistungsniveau etwas schwerer einzuschätzen ist). k.A. ob Stark bei uns einfach kein Thema war (wir haben ja wie gesagt grad einen 8er geholt) oder er sich so oder so für die 60er entschieden hat/hätte.

Ich hoffe einfach, dass Jenssen einschlägt und wir Stark nicht nachtrauern müssen.

Und nen 10er würd ich jederzeit trotzdem nehmen :teufel2:
Mein Verein ist drittklassig. Ich auch :D



Beitragvon Ktown2Xberg » 11.06.2013, 21:48


Update:

Ebenfalls eine der dunkleren Ecken der digitalen Gerüchteküche - aber laut dieser Quelle sind wir nur ein zusätzlicher Interessent, ZSKA Moskau und Hertha seien auch an ihm dran.

http://www.transfermarketweb.com/?action=read&idsel=122647

Außerdem offenbart ein Blick ins Grashoppers-Forum bei tm.de dass der Junge recht wankelmütig ist - hat erst für Albaniens U21 gespielt, dann die Schweizer U21 und möchte angeblich nun wieder für Albanien (ob U21 oder A-Nationalmannschaft ist nicht ganz klar) spielen.

Auf der anderen Seite:

Borysiuk hat im selben Alter auch die ein oder andere Rolle rückwärts hingelegt. Und den würd ich am liebsten niiiiiiieee wieder hergeben :love:
Mein Verein ist drittklassig. Ich auch :D



Beitragvon wkv » 11.06.2013, 21:50


ktown, in Darmstadt hat Stark den 10er gegeben, mehr oder weniger.

Dort war er recht offensiv aufgestellt.

Egal wie, ich bin seit drei Jahren Fan des Jungen und ich hatte echte Hoffnung, ihn bei uns zu sehen....



Beitragvon tobz » 11.06.2013, 21:51


hat nichts mit dem Spieler zu tun, aber der Club heißt Grasshoppers und nicht Grashoppers :)



Beitragvon Thomas » 11.06.2013, 21:57


tobz hat geschrieben:hat nichts mit dem Spieler zu tun, aber der Club heißt Grasshoppers und nicht Grashoppers :)

Ganz genau genommen heißen sie Grasshopper (ohne s). ;) Aber danke, habs mal in der Thread-Überschrift korrigiert!
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Sandela » 11.06.2013, 22:06


tobz hat geschrieben:hat nichts mit dem Spieler zu tun, aber der Club heißt Grasshoppers und nicht Grashoppers :)

Weil es in der Schweiz kein ß gibt ...
Grüezi miteinand!



Beitragvon Hajoe » 12.06.2013, 07:30


Noch so ein Herzblutlegionär. :(
Mir gruselt vor den Kuntzschen Einkäufen, Shechter lässt grüssen.



Beitragvon wkv » 12.06.2013, 07:36


Vorschlag von mir an alle Enttäuschten:

Macht es wie ich. Sagt kein Wort mehr zu den Spielern.

Ich sag zum ersten Mal etwas über die nach dem ersten Spiel, dass ich gesehen hab.

Ändern kann ich eh nix.



Beitragvon Hans-Peter Brehme » 12.06.2013, 07:48


wkv hat geschrieben:... Macht es wie ich...


Am wkvschen Wesen soll die Welt genesen. :lol:
"Go to where the puck is going to be!" (Wayne Gretzky)



Beitragvon Steini » 12.06.2013, 08:19


Hans-Peter Brehme hat geschrieben:
wkv hat geschrieben:... Macht es wie ich...


Am wkvschen Wesen soll die Welt genesen. :lol:

Meine Herren bist Du böse ... den ollen Kaiser mit unserem WKV in einen Topf werfen... :D



Beitragvon wkv » 12.06.2013, 08:56


Hans-Peter Brehme hat geschrieben:
wkv hat geschrieben:... Macht es wie ich...


Am wkvschen Wesen soll die Welt genesen. :lol:


Das verkraftet die Welt nicht.

Aber ich hab es versucht, ich hab die Wand angeschrien, ich hab gegen Foda geschrieben, der Effekt war der gleiche.



Beitragvon FCK58 » 12.06.2013, 11:20


Dann wäre der Begriff "am Arsch der Welt" vermutlich hinfällig und die "Welt wäre am Arsch". :wink:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Luke86 » 12.06.2013, 11:34


Ktown2Xberg hat geschrieben:@wkv:
... k.A. ob Stark bei uns einfach kein Thema war (wir haben ja wie gesagt grad einen 8er geholt) oder er sich so oder so für die 60er entschieden hat/hätte...


Laut Interview des Spielers in der FR hatten wir zumindest angeblich Interesse. Vielleicht wollte er nur in einem Verein mit sprudelnder Ölquelle im Hintergrund spielen :lol:

http://www.fr-online.de/fsv-frankfurt/fsv-frankfurt-yannick-stark-wird-ein-loewe,1473448,22792594.html



Beitragvon wkv » 12.06.2013, 13:18


Danke Luke, Tiefschlag....

Aber wenigstens hätten wir es versucht.



Beitragvon Petz » 12.06.2013, 14:55


Wieso bekommt kein Nachwuchsspieler die Chance sich mal zu beweisen :o
Anscheinend besteht unser heiliger Berg aus Gold :nachdenklich:
Am vorletzten Spieltag bezwang Kaiserslautern den Mitaufsteiger VfL Wolfsburg daheim mit 4:0, während der Konkurrent aus München beim MSV Duisburg nur ein 0:0 erreichte. Lautern hatte damit vor dem letzten Spieltag einen uneinholbaren Vorsprung von vier Punkten und stand als Meister fest.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste