Informationen von Fanclubs, Fanregionen und vom FCK-Fanbetreuer.

Beitragvon Thomas » 16.05.2013, 14:00


FCK-Ticketpreise für die Saison 2013/14

In welcher Spielklasse die Roten Teufel die Saison 2013/14 bestreiten werden, entscheidet sich in den Relegations-Duellen am 23. & 27. Mai 2013.

"Vereint bis zur letzten Minute": Spieler, Trainer und alle Verantwortlichen werden zusammen mit vielen tausend FCK-Fans alles unternehmen, um den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga zu schaffen. Um allen Dauerkarteninhabern und Fans eine rechtzeitige Planung zu ermöglichen, veröffentlicht der FCK nun die Ticketpreise sowohl für die Bundesliga im Aufstiegsfall als auch im Falle des Ligaverbleibs für die 2. Liga.

Im Falle der Rückkehr in die Bundesliga, ruft der FCK exakt die Preise der Saison 2011/12 in der höchsten Spielklasse auf. Sollten die Relegationsspiele nicht erfolgreich enden, bleiben die Ticketpreise der Saison 2012/13 stabil. Inhaber einer Dauerkarte sparen weiterhin im Durchschnitt etwa drei Spiele gegenüber dem Kauf der Einzelkarten und sichern sich zudem ihren Platz im Fritz-Walter-Stadion bei allen 17 Heimspielen der Roten Teufel.

Der FCK legt seinen Fans auch für die kommende Spielzeit das Dauerkarten-Abonnement ans Herz: Die Dauerkarte im Abonnement und als Abonnement plus kostet keinen Cent mehr und Inhaber haben ein exklusives Tageskarten-Vorkaufsrecht für jedes Spiel sowie eine höhere Chance, an die begrenzten Auswärtskontingente zu kommen. Besonders beim Relegations-Heimspiel hat sich für viele FCK-Fans das Dauerkarten-Abo plus gelohnt, denn für diese Inhaber wurde das Spiel automatisch freigeschaltet und für reine Abonnenten wurde das Ticket automatisch reserviert.

Weitere Informationen und den Starttermin des Dauerkartenverkaufs für die Saison 2013/14 gibt der FCK in Kürze bekannt.

Quelle: Pressemeldung FCK

Auf einen Blick:
- Übersicht: Dauerkartenpreise 2013/14, Bundesliga
- Übersicht: Dauerkartenpreise 2013/14, 2. Bundesliga
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Daaler Teufel 88 » 16.05.2013, 14:16


klingt gut
ps. wie kann ich eigentlich die dk von abo zu Abo plus
ändern lassen?



Beitragvon Chesterfield » 16.05.2013, 14:20


Ja kannst du im Service center machen!

Ich würde an deiner Stelle die Änderung aber vor dem 31.05.2013 veranlassen.

Der 31.05.2013 gilt als Kündigungstermin vom Dauerkarten Abo und ABO Plus



Beitragvon LuxBob » 16.05.2013, 14:21


Daaler Teufel 88 hat geschrieben:klingt gut
ps. wie kann ich eigentlich die dk von abo zu Abo plus
ändern lassen?


Das ist laut meinem wissen alles nicht so genau geklärt.

Am Montag war ein Freund im Service Center um sein "Dauerkarte normal" zu verlängern.
Laut FCK Homepage muss dies bis zum letzten Spieltag gemacht sein.
Im Service Center wurde dann gesagt sie hätten das Formular NOCH nicht da, er solle am Mittwoch wiederkommen. Gestern ist er dann extra noch einmal hochgefahren. Dabei wurde ihm dann mitgeteilt dass er einen Zettel nach Hause geschickt bekommt.

Falls jemand da mehr Infos hat, ich könnte die auch gebrauchen!



Beitragvon paulgeht » 16.05.2013, 14:24


@LuxBob:

Bis zum letzten Spieltag?? War das nicht immer so, dass in der Sommerpause ein Schreiben zur Verlängerung kommt? Zumindest war das doch die letzten Jahre so...
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Lonly Devil » 16.05.2013, 14:38


Daaler Teufel 88 hat geschrieben:klingt gut
ps. wie kann ich eigentlich die dk von abo zu Abo plus
ändern lassen?

Mit einem rechtzeitig abgeschickten und freundlichem Brief an den Ticketservice, mit der Bitte zur Umstellung von Abo auf Abo Plus.
Daten, Platz - Kundennummer, der DK nicht vergessen

1. FC Kaiserslautern e. V.
Postfach 2427
67653 Kaiserslautern
(z.Hd. Geschäftsstelle/Ticketservice)

Bei mir hat es zumindest funktioniert.

Telefonisch, würde ich nicht empfehlen.
Bei all den Anrufen kann schon 'mal etwas vergessen werden.

Per E-Mail, ? ?
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Da inzwischen nachgefragt wurde:
Verlängerung der DK's

Abo und Abo Plus
- Bequeme automatische Verlängerung der Dauerkarte für die jeweilige Folgesaison, wenn nicht jeweils zum 31. Mai gekündigt wird
- geringere Bearbeitungsgebühr (4 € statt 8 €)

DK Normal
- Die Dauerkarte wird bereits während der laufenden Saison für die darauffolgende Spielzeit reserviert und muss bis zum letzten Spieltag der laufenden Saison für die kommende Spielzeit gekauft werden, da der Platz sonst in den freien Verkauf geht

AWDK
Interessenten müssen sich vor der Saison entscheiden, ob sie
- Steh- oder Sitzplatztickets
- Versand oder Abholung
- zusätzliche Pflichtspiele (wie DFB-Pokal und Relegation) zubuchen möchten.

Ansonsten keine Angaben zur Verlängerung.

Quelle:
http://www.fck.de/de/tickets/dauerkarte ... delle.html
Aufbruch in eine neue und hoffentlich bessere Zukunft.
Abstiegsränge verlassen -> andere Ziele erfassen. :teufel2:
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon EvilKnivel » 16.05.2013, 14:50


Also laut damen an der Hotline:

Umstellungen von Dauerkarten mit Abos bzw. Umschreiben auf eine andere Person muss schriftlich vor dem 31.05 stattfinden.



Beitragvon LuxBob » 16.05.2013, 14:58


Lonly Devil hat geschrieben:DK Normal
- Die Dauerkarte wird bereits während der laufenden Saison für die darauffolgende Spielzeit reserviert und muss bis zum letzten Spieltag der laufenden Saison für die kommende Spielzeit gekauft werden, da der Platz sonst in den freien Verkauf geht


Genau da liegt das Problem! Im Service Center sagen sie man kann sie nicht vor Ort verlängern, man würde einen Brief bekommen!



Beitragvon Lonly Devil » 16.05.2013, 15:04


LuxBob hat geschrieben:Genau da liegt das Problem! Im Service Center sagen sie man kann sie nicht vor Ort verlängern, man würde einen Brief bekommen!


Es war eigentlich immer so dass die DK Inhaber angeschrieben wurden, ob sie diese weiterhin haben wollen.
Ob das noch so gehandhabt wird, ist mir ( Abo Plus ) nicht bekannt.
Aufbruch in eine neue und hoffentlich bessere Zukunft.
Abstiegsränge verlassen -> andere Ziele erfassen. :teufel2:
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon BTZNBRG » 16.05.2013, 15:34


Spätestens jetzt sollte jeder von der Dauerkarte Normal auf die Dauerkarte Abo oder Abo Plus wechseln.
1FCK - BONJOUR TRISTESSE



Beitragvon BTZNBRG » 16.05.2013, 15:35


Lonly Devil hat geschrieben:
LuxBob hat geschrieben:Genau da liegt das Problem! Im Service Center sagen sie man kann sie nicht vor Ort verlängern, man würde einen Brief bekommen!


Es war eigentlich immer so dass die DK Inhaber angeschrieben wurden, ob sie diese weiterhin haben wollen.
Ob das noch so gehandhabt wird, ist mir ( Abo Plus ) nicht bekannt.


Das war letzte Saison auch noch so.
1FCK - BONJOUR TRISTESSE



Beitragvon Betzedevil » 16.05.2013, 15:46


LuxBob hat geschrieben:Genau da liegt das Problem! Im Service Center sagen sie man kann sie nicht vor Ort verlängern, man würde einen Brief bekommen!

Es war eigentlich immer so dass die DK Inhaber angeschrieben wurden, ob sie diese weiterhin haben wollen.
Ob das noch so gehandhabt wird, ist mir ( Abo Plus ) nicht bekannt.


Das war letzte Saison auch noch so.[/quote]


Ich habe letzte Woche dort angerufen, da ich meine normale DK verlängern bzw. gleich auf Abo Plus umstellen wollte. Da wurde mir gesagt, dass man angeschrieben wird um dann alles in die Wege zu leiten.



Beitragvon Chesterfield » 16.05.2013, 15:52


Lonly Devil hat geschrieben:
Daaler Teufel 88 hat geschrieben:klingt gut
ps. wie kann ich eigentlich die dk von abo zu Abo plus
ändern lassen?

Mit einem rechtzeitig abgeschickten und freundlichem Brief an den Ticketservice, mit der Bitte zur Umstellung von Abo auf Abo Plus.
Daten, Platz - Kundennummer, der DK nicht vergessen

1. FC Kaiserslautern e. V.
Postfach 2427
67653 Kaiserslautern
(z.Hd. Geschäftsstelle/Ticketservice)

Bei mir hat es zumindest funktioniert.

Telefonisch, würde ich nicht empfehlen.
Bei all den Anrufen kann schon 'mal etwas vergessen werden.

Per E-Mail, ? ?
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Da inzwischen nachgefragt wurde:
Verlängerung der DK's

Abo und Abo Plus
- Bequeme automatische Verlängerung der Dauerkarte für die jeweilige Folgesaison, wenn nicht jeweils zum 31. Mai gekündigt wird
- geringere Bearbeitungsgebühr (4 € statt 8 €)

DK Normal
- Die Dauerkarte wird bereits während der laufenden Saison für die darauffolgende Spielzeit reserviert und muss bis zum letzten Spieltag der laufenden Saison für die kommende Spielzeit gekauft werden, da der Platz sonst in den freien Verkauf geht

AWDK
Interessenten müssen sich vor der Saison entscheiden, ob sie
- Steh- oder Sitzplatztickets
- Versand oder Abholung
- zusätzliche Pflichtspiele (wie DFB-Pokal und Relegation) zubuchen möchten.

Ansonsten keine Angaben zur Verlängerung.

Quelle:
http://www.fck.de/de/tickets/dauerkarte ... delle.html



AWDK müssen jede Saison neu beantragt werden über ein spezielles Formular



Beitragvon BaNaNa » 16.05.2013, 16:02


Gerade ne Mail vom fck bekommen. Ich hab das Abo plus:



Sehr geehrter Herr Xxx,

vielen Dank, dass Sie den 1. FC Kaiserslautern als Dauerkarten-Abonnent unterstützen. Wir hoffen, dass sie die Vorteile des Abonnements nutzen konnten. Zudem helfen Sie, unseren Traditionsverein auf allen Ebenen wettbewerbsfähig für die Zukunft aufzustellen.

In welcher Spielklasse die Roten Teufel die Saison 2013/14 bestreiten werden, entscheidet sich in den Relegations-Duellen am 23. & 27. Mai 2013. Wir hoffen, dass Sie den Vorzug Ihres Abonnements nutzen konnten und sich Tickets für unser Relegationsheimspiel gesichert haben.

Ihre Dauerkarte ist auch für die kommende Spielzeit gültig, wenn Sie uns nicht bis spätestens 31. Mai 2013 eine schriftliche Kündigung zukommen lassen.

Wir hoffen sehr, dass Sie unsere Mannschaft auch in der Saison 2013/14 als Dauerkarten-Abonnent unterstützen. Egal ob auf dem Spielfeld oder auf den Tribünen - die Roten Teufel benötigen jede Unterstützung, um die Herausforderungen der Zukunft meistern zu können!

Wir haben uns entschlossen, im Falle der Rückkehr in die Bundesliga, exakt die Preise der letzten Saison in der höchsten Spielklasse aufzurufen. Sollten wir die Relegationsspiele nicht erfolgreich bestreiten, bleiben die Ticketpreise stabil. Als Inhaber einer Dauerkarte sparen Sie im Durchschnitt etwa drei Spiele gegenüber dem Kauf der Einzelkarten und sichern Sie sich Ihren Platz im Fritz-Walter-Stadion bei allen 17 Heimspielen der Roten Teufel.

Die aktuellen Preise finden Sie ab sofort unter http://www.fck.de

Vielen Dank.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr 1. FC Kaiserslautern e.V.
-Kartenservice-

FCK-Kartenservice
Fritz-Walter-Str. 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: 0 18 05 31 88 00*
Fax: 06 31 31 88 299
kartenservice@fck.de
http://www.fck-ticketshop.de
Ust.-IdNr. DE 148649963
St- Nr. 19/675/0034/4
*(0,14 Euro/min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max 0,42 Euro/Minute)



Beitragvon christophs13 » 16.05.2013, 16:20


OK, die EMail habe ich auch gerade bekommen. Haben die Leute mit einer "normalen" Dauerkarte auch ne Email bekommen?



Beitragvon whuZa » 16.05.2013, 17:09


Würde mich auch interessieren.
Besitze atm eine Normale Dauerkarte und möchte diese gerne zu Dauerkarten Abo wechseln.

Bekomme ich eine Anfrage, wie gehabt per Post oder muss ich mich darum selbst kümmern?

Versteh das nicht ganz.



Beitragvon westerwälder1972 » 16.05.2013, 17:44


Dauerkarten
Unterschied zwischen DK Abo und DK Abo plus.



Beitragvon clmx » 16.05.2013, 17:54


christophs13 hat geschrieben:OK, die EMail habe ich auch gerade bekommen. Haben die Leute mit einer "normalen" Dauerkarte auch ne Email bekommen?


Habe bisher noch keine E-Mail erhalten.
Rufe allerdings morgen mal an und frage, wie die Lage ist



Beitragvon Lonly Devil » 16.05.2013, 17:57


westerwälder1972 hat geschrieben:Dauerkarten
Unterschied zwischen DK Abo und DK Abo plus.

Für den Fall, dass das eine Frage ist.

DK Abo:
- Reservierung des Platzes für weitere Pflichtspiele des FCK im Fritz-Walter-Stadion (DFB-Pokal, Relegation, internationale Wettbewerbe) bis 5 Werktage nach Bekanntgabe des genauen Spieltermins

DK Abo Plus:
- Automatische Freischaltung der Dauerkarten für weitere Pflichtspiele des FCK im Fritz-Walter-Stadion (DFB-Pokal, Relegation, internationale Wettbewerbe). Der jeweils gültige Ticketpreis wird von Ihrem Konto abgebucht

Vorteil.
Man braucht sich, zumindest für die eigene Karte, um nichts zu kümmern.

Nachteil.
Es wird abgebucht und freigeschaltet.
Dumm gelaufen, wenn man dann nicht zum Spiel kann und keinen hat der die Karte dafür dann übernimmt.

Ein kleines Risiko das es abzuwägen gilt.
Man spart gegenüber den Einzeltickets ca. 3 Spiele.
Wie viele zusätzliche Spiele wird es geben und wie viele werden davon eventuell versäumt ?
Bei 3 versäumten zusätzlichen Spielen, ist man im Prinzip immer noch im Bereich von 17 Tageskarten.
Zuletzt geändert von Lonly Devil am 16.05.2013, 18:03, insgesamt 1-mal geändert.
Aufbruch in eine neue und hoffentlich bessere Zukunft.
Abstiegsränge verlassen -> andere Ziele erfassen. :teufel2:
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon franco90foda » 16.05.2013, 17:59


voll asi, dass für 0-6 Jährige ne dauerkarte 95 euronen kostet.

früher bin ich noch bis 8! Jahre oder sogar 9 Jahren umsonst reingekommen,,,ja ja und die mannschaft hat jedes spiel gewonnen.

die guten 90er <Jahre.



Beitragvon rot_weißer_Partybus » 16.05.2013, 18:01


Wie kann man seine Dauerkarte auf jemand anders umschreiben lassen?



Beitragvon Lonly Devil » 16.05.2013, 18:05


franco90foda hat geschrieben:voll asi, dass für 0-6 Jährige ne dauerkarte 95 euronen kostet.

früher bin ich noch bis 8! Jahre oder sogar 9 Jahren umsonst reingekommen,,,ja ja und die mannschaft hat jedes spiel gewonnen.

die guten 90er <Jahre.

Da gab es auch noch keinen Familienblock. :shock:
Aufbruch in eine neue und hoffentlich bessere Zukunft.
Abstiegsränge verlassen -> andere Ziele erfassen. :teufel2:
Gott mag gewissen Individuen eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon fckklgl » 16.05.2013, 18:27


rot_weißer_Partybus hat geschrieben:Wie kann man seine Dauerkarte auf jemand anders umschreiben lassen?


Dafür gibt es das entsprechenden Formulare im Ticket-Bereich der Homepage des FCK...



Beitragvon siamsi » 16.05.2013, 20:30


franco90foda hat geschrieben:voll asi, dass für 0-6 Jährige ne dauerkarte 95 euronen kostet.

früher bin ich noch bis 8! Jahre oder sogar 9 Jahren umsonst reingekommen,,,ja ja und die mannschaft hat jedes spiel gewonnen.

die guten 90er <Jahre.



unglaublich................früher hat ein brötchen 10 pfennige gekostet.lol



Beitragvon baeckerman83 » 16.05.2013, 21:57


Oha d wird die Dauerkarte ja doch teurer. Zum Preis den ich in der Saison 2012:13 bezahlt habe. Hatte die Mail vom FCK erst so gelesen, dass mit DK Abo alles bleibt wie es ist. Aber nein, das ist ja gemein geschrieben. Der Preis wird erhöht.
Oder bin ich jetzt ganz verwirrt?




Zurück zu Fan-Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: svw1907 und 0 Gäste