Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon SEAN » 11.09.2011, 20:08


Am 07.10.2011 hat der FCK ein Testpiel gegen die TuS Koblenz am Oberwerth. Anlass ist der 100ste Geburtstag der TuS.
Quelle:
http://www.rhein-zeitung.de/sport/regio ... 04326.html

.............................
Testspiel in Koblenz am 7. Oktober

Wie die "Rhein-Zeitung" meldet, tritt der 1. FC Kaiserslautern in der nächsten Länderspielpause am Freitag, 7. Oktober 2011 zu einem Testspiel bei Regionalligist TuS Koblenz an. Anlass der Partie, die um 17:30 Uhr im Stadion Oberwerth angepfiffen wird, ist das 100-jährige Vereinsbestehen der TuS.
Zuletzt geändert von Thomas am 11.09.2011, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: DBB-Meldung eingefügt, danke fürs Einstellen.
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........



Beitragvon Steini » 11.09.2011, 20:18


Oh da kann man mal paar Koblenzer klatschen, für die Scheisse vom Samstag.

(Achtung Ironie)
Satire oder /und Ironie ... bei mir nie :D



Beitragvon Seit1969 » 11.09.2011, 21:01


Sponsorentermin ohne sportlichen Wert.
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon kepptn » 11.09.2011, 21:26


Ich finde das ekelhaft, der Kackladen hat uns in keinster Weise verdient. Wehen war schon schlimm genug.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Betzesüchtig!! » 11.09.2011, 21:36


ich weiß nicht, wie oft ich in meinem leben schon "nie mehr nach koblenz" gesungen habe... :lol:



Beitragvon DeGriesch » 11.09.2011, 22:05


Ich auch... und trozdem werde ich wohl wieder hinfahren :D

ALLE NACH KOBLENZ!!!! :teufel2:



Beitragvon Rote Teufelin » 11.09.2011, 22:26


Och nöööö, net schon wieder... :kotz:
Am 02.05.10 dachte ich, wir hätten es ein für alle Mal hinter uns gebracht. :weinen:



Beitragvon Keulinho » 11.09.2011, 22:52


Was wäre eine Saison ohne Spiel in Koblenz. Kann mir das echt gar nicht mehr vorstellen.
Für immer Fritz-Walter-Stadion!



Beitragvon tim_price » 11.09.2011, 22:53


Kähämpfäääääääääääääään.
Siehiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiegäääääääääääääääääähn.



Beitragvon LautrerBub1989 » 11.09.2011, 22:54


Sowas sollte man boykotieren !!!! Das hat wie vorhin erwähnt keinen sportlichen Hintergrund sondern einzig einen finanziellen hintergrund damit en wenig mehr kohle bei den "tussen" vorhanden ist .....
( nicht das sie wieder absteigen müssen )

Zu hoffen das man sich selbstvertrauen beim 4 Ligisten holt halt ich für sehr fragwürdig.... :?:

Vielleicht trifft da unser Super Ritchie : :teufel2:

Außerdem kann man sein privates Geld sinnvoller investieren ! ;)



Beitragvon x19addu91x » 11.09.2011, 23:45


LautrerBub1989 hat geschrieben:Zu hoffen das man sich selbstvertrauen beim 4 Ligisten holt halt ich für sehr fragwürdig.... :?:

wenns funktioniert.. :wink:



Beitragvon EvilKnivel » 11.09.2011, 23:57


am ende wird das spiel aus sicherheitsgründen eh abgesagt...



Beitragvon werauchimmer » 12.09.2011, 05:00


MK zum Hit:
"Wir sind froh über ein Testspiel gegen einen Gegner der mit einer Wahnsinnsqualität daher kommt, also denfensiv und offensiv, eine Spitzenmannschaft, ein Gegner der uns alles abverlangen wird.
Es wird ein enorm intensives Spiel werden, mit wenig Chancen und die werden wir nicht haben."



Beitragvon Schlossberg » 12.09.2011, 07:00


Bis zu diesem Spiel sind noch vire Wochen.
Also trainiert, Jungs, damit wenigstens dieses wichtige Spiel nicht verloren geht.

Kann man aus einem Spiel gegen einen unterklassigen Gegner Selbstvertrauen ziehen?
Antwort JA, wenn man es gewinnt. Beispiel gegen Bielefeld letzten Herbst.



Beitragvon Rubert 1848 » 12.09.2011, 08:09


Seit1969 hat geschrieben:Sponsorentermin ohne sportlichen Wert.


koblenz ist momentan eine größere sportliche herausforderung, als uns allen lieb ist ....
Scheiß TuS Koblenz



Beitragvon Noobinator » 12.09.2011, 08:16


Die könnten wir gerade so packen. :nachdenklich:



Beitragvon Hellfire » 12.09.2011, 09:04


Nur weil Kuntz dort mal im Amt war, müssen wieder alle drunter leiden :|
Immer wieder dieses Koblenz, diese Pflaumen!!
Eine Abwehr aus Granit - so wie einst Real Madrid -
und so zogen wir in die Bundesliga ein, und wir werden wieder Deutscher Meister sein!



Beitragvon Westkurve1991 » 12.09.2011, 10:23


Schon wieder zu den Tussen :nachdenklich: Naja da ich zu dieser zeit in der nähe von koblenz bin werde ich mir das mal anschauen. Hoffe es werden ein paar lautrer :teufel2: Vielleicht werden die Ultras ja auch erscheinen nach der Bingen Jagd :teufel2:
FÜR IMMER FCK!!!



Beitragvon pfaelzer34 » 12.09.2011, 10:38


Endlich mal wieder ein Spiel auf Augenhöhe! :?
Zuletzt geändert von pfaelzer34 am 12.09.2011, 12:08, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon mms2304 » 12.09.2011, 10:57


Ich frage mich wieso man das tut. Dort wünscht man uns ausschließlich die Pest an den Hals, und ausgerechnet da kicken wir dann damit die etwas Geld in die Kasse bekommen.....

Und vom sportlichen Reiz her gesehen, gibt es genügend andere Mannschaften die sich auf dem gleichen Level bewegen. Zur not täts da dann auch ein Spiel gegen unsere 2.
Von mir gibts jedenfalls keinen Cent für die TuS



Beitragvon Scarver » 12.09.2011, 11:09


immer die Haßtiraden , das begreife ich nicht,sportlich denken ,
fehlt bei Manchen !!

langjähriges FCK-Mitglied



Beitragvon 1FCKalle » 12.09.2011, 11:23


pfaelzer34 hat geschrieben:Endmal mal wieder ein Spiel auf Augenhöhe! :?


Genau so sehe ich das auch, wenn es gut läuft können wir vielleicht ein Unentschieden erringen!
:kotz:
23 Neuverpflichtungen seit dem Abstieg sprechen Bände!
Ist Kuntz immer noch der richtige?



Beitragvon v2devil » 12.09.2011, 11:23


zumindest ist die Chance bei diesem Spiel mal wieder zu gewinnen etwas realistischer als zur Zeit in der Buli :lol:



Beitragvon 82er » 12.09.2011, 11:55


Finde ich total ätzend,dass man diesem Kackverein auch noch zusätzliche Einnahmen beschert.Nach alldem was die in den vergangenen Jahren abgezogen haben.Hatten die Mainzer keine Zeit,oder was ?Jubiläum hin oder her.Das ist ein absolutes No-Go.
Es gibt genug kleine Vereine in der Region,die mal gerne ein Freundschaftsspiel gegen den FCK austragen würden.Von mir aus Waldböckelheim oder weiss der Geier,aber nicht gegen diese Jammerlappen.



Beitragvon Aebbes » 12.09.2011, 12:02


mms2304 hat geschrieben:Ich frage mich wieso man das tut. Dort wünscht man uns ausschließlich die Pest an den Hals, und ausgerechnet da kicken wir dann damit die etwas Geld in die Kasse bekommen.....

Und vom sportlichen Reiz her gesehen, gibt es genügend andere Mannschaften die sich auf dem gleichen Level bewegen. Zur not täts da dann auch ein Spiel gegen unsere 2.
Von mir gibts jedenfalls keinen Cent für die TuS



Ich habe mir mal Deinen Post stellvertretend für die anderen gleichlautenden herausgesucht.

Ich darf daran erinnern, dass selbst der grosse FC Bayern, der ja von "uns" auch nicht gerade geliebt wird, schon zu einem "Benefizspiel" im Fritz-Walter-Stadion angetreten ist.




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 86 Gäste