Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Fisch » 03.09.2011, 14:52


Die kleinen Roten Teufel konnten bei dem heutigen Auswärtsspiel ein 1:1 Remis in Elversberg erreichen.

Die saarländische Führung durch Abedin Krasniqi (33.) konnte der eingewechselte Enis Saiti in der zweiten Halbzeit ausgleichen (73.).

Sie belegen nach dem 6.Spieltag mit 6 Punkten den 13. Tabellenplatz.



Beitragvon 4everfck » 03.09.2011, 17:42


die komme enfach nit in fahrt wenigstens is Idar un Kolbnez noch schlechter :D
Für immer Fritz-Walter-Stadion! Kategorie KL Jung-treu-laut



Beitragvon betze_oli » 03.09.2011, 19:33


War dort und habe mir das Spiel angesehen.
Was die gespielt haben war in meinen Augen kein Fußball,sondern nur wildes herumgebolze und wir konnten mit einem Punkt zufrieden sein!
Aber die kommen genau wie unsere Profis noch in fahrt! :teufel2:

Noch eine kleine Information:
Aus dem Block der Elversberger konnte man gepöbel gegen die Fans von Lautern wahr nehmen. Dass waren nicht die Elversberger sondern behinderte assi Fans des FCS um den Fans der SVE stress zu bereiten!

Lautern aléz! :doppelhalter:
Keep on Rising! Alles fer Lautre!



Beitragvon Loweyos » 03.09.2011, 22:54


Ich hab mir das heute angesehen (angetan).
Die erste halbe Stunde war eine einzige Zumutung. Die rechte Verteidigung wollte da offensichtlich die SVE zu einem Tag der offenen Tür einladen. Logisch nahm auch der Elversberger Treffer dort seinen Anfang.
Schwarz bewies dann allerdings ein glückliches Händchen: Direkt nach dem Treffer wechselte er Saiti (der schoss dann den Ausgleich) und B. Becker ein. Insbesondere Boris Becker machte die rechte Seite dicht und entwickelte sich im Laufe des Spiels zu einem der besten Spieler.
Dass es bei einer überlegenen 2. HZ am Ende nicht zum Sieg reichte, war dann wirklich Pech.

Fazit:
Wie mein Vorredner schon sagte, eigentlich ein Grottenkick.
Wenn man jemand hervorhebt, dann Zuck, Boris Becker und vorallem Stulin. Der hat mir am besten gefallen.
Knaller? Na ja, einige gute Paraden auf der Linie, Schwächen beim Herauslaufen. Ich hätte kein gutes Gefühl, wenn der bei den Profis einspringen müßte.
Wooten? Jetzt habe ich ihn endlich gesehen, den von manchen herbeiersehnte Heilsbringer von den Amas.
Und was habe ich gesehen? Nichts, aber auch wirklich nichts!!! Wenn das heute seine Visitenkarte war, ist es mir ein Rätsel, was der bei den Profis soll.
Aber vielleicht habe ich ja auch keine Ahnung, und er schießt uns gegen MG und Mainz zu Sieg.
(Fan seit 40 Jahren)



Beitragvon Carsi » 04.09.2011, 08:25


War auch da und kann zum Spiel nichts sagen, weil eben vor dem Spiel mein Z3 einen Kühlerschaden hatte, warum auch immer.. muss wohl an der Scheiss Saarländer Luft ums Stadion liegen--

Konnte mich wirklich nicht aufs Spiel konzentrieren.. :(
Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“



Beitragvon devilofdeath » 04.09.2011, 10:17


Carsi hat geschrieben:War auch da und kann zum Spiel nichts sagen, weil eben vor dem Spiel mein Z3 einen Kühlerschaden hatte, warum auch immer.. muss wohl an der Scheiss Saarländer Luft ums Stadion liegen--

Konnte mich wirklich nicht aufs Spiel konzentrieren.. :(



Kann zum Spiel auch nix sagen, weil ich nicht da war und mein Fahrrad nen Platten hatte...... :lol:
SIGNATUR ? Brauch`ich nicht



Beitragvon Niki22 » 04.09.2011, 10:32


:wayne:
ich hatte schon viele Mädels, aber nur einen Verein.
- 1. FC Kaiserslautern e.V.



Beitragvon jan » 04.09.2011, 11:16


@ Nikki
Wenn dich die Amas nicht interessieren lass einfach die Kommentare...

War auch beim Spiel und im Nachhinein muss man sagen:
Mit Fußball hatte das nicht zwingend etwas zu tun!!!

Bin froh das sich schon jemand über die "Leistung" von Wooten geäußert hat, denn das war NIX. So würde man in der BuLi keinen Zweikampf gewinnnen!
ABER: Es war nur ein Spiel! Und jeder hat mal einen schlechten Tag!
Habe Wooten auch schon deutlich besser spielen gesehen.

Im Bezug auf die 1. Mannschaft hoffe ich nur das die Pause den Jungs gut getan hat...



Beitragvon Niki22 » 04.09.2011, 12:26


Der Smiley ist im Bezug auf das Kommentar über mir, dass der Jung nen Platten hatte, und das sollte eigentlich witzig sein; und da kommste an und versaust mir die Ernte :D
Und ich wette ich war schon bei mehr Spielen unsrer Amateuren als du, mein Freund ^^ ***
ich hatte schon viele Mädels, aber nur einen Verein.
- 1. FC Kaiserslautern e.V.



Beitragvon Carsi » 04.09.2011, 14:47


devilofdeath hat geschrieben:
Carsi hat geschrieben:War auch da und kann zum Spiel nichts sagen, weil eben vor dem Spiel mein Z3 einen Kühlerschaden hatte, warum auch immer.. muss wohl an der Scheiss Saarländer Luft ums Stadion liegen--

Konnte mich wirklich nicht aufs Spiel konzentrieren.. :(



Kann zum Spiel auch nix sagen, weil ich nicht da war und mein Fahrrad nen Platten hatte...... :lol:



Das ist jetzt nicht dein ernst, du vergleicht ein lumpiges Fahrrad mit einem sehr hohen Autoschaden.. ???
Na da merkt man dabei einiges...
Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“



Beitragvon ryanair » 04.09.2011, 15:42


Carsi hat geschrieben:
devilofdeath hat geschrieben:

Kann zum Spiel auch nix sagen, weil ich nicht da war und mein Fahrrad nen Platten hatte...... :lol:



Das ist jetzt nicht dein ernst, du vergleicht ein lumpiges Fahrrad mit einem sehr hohen Autoschaden.. ???
Na da merkt man dabei einiges...


Glaube eher man merkt bei dir einiges, wenn du schreiben musst was fürn Wagen du fährst.



Beitragvon DeNo91 » 04.09.2011, 17:39


ryanair hat geschrieben:
Carsi hat geschrieben:

Das ist jetzt nicht dein ernst, du vergleicht ein lumpiges Fahrrad mit einem sehr hohen Autoschaden.. ???
Na da merkt man dabei einiges...


Glaube eher man merkt bei dir einiges, wenn du schreiben musst was fürn Wagen du fährst.


Sehe ich ganz genauso ryanair ! hahaha
Nur der FCK !



Beitragvon jan » 04.09.2011, 17:43


Okay nikki, aber ist doch auch nicht so toll wenn jmd das Auto kaputt geht...
Aber deine Wette würdest du verlieren, da bin ich mir ziemlich sicher ;)
Meine Amateur Besuche sind mittlerweile zwar nicht mehr so häufig wie früher, aber da gabs Jahre wo ich 20-25 Spiele gesehen hab. Naja man wird älter, ist verheiratet und merkt das es einfach wichtigeres gibt... :wink:



Beitragvon Niki22 » 04.09.2011, 20:02


jan hat geschrieben:Okay nikki, aber ist doch auch nicht so toll wenn jmd das Auto kaputt geht...
Aber deine Wette würdest du verlieren, da bin ich mir ziemlich sicher ;)
Meine Amateur Besuche sind mittlerweile zwar nicht mehr so häufig wie früher, aber da gabs Jahre wo ich 20-25 Spiele gesehen hab. Naja man wird älter, ist verheiratet und merkt das es einfach wichtigeres gibt... :wink:

Bin von Natur aus Schadenfroh :lol:
Ja, das versteh ich, darf ich Fragen wie alt du bist? weil, verheiratet.. ich bin 16 Jahre, in 2 Monaten 17. und du hast Recht, an 20 Spiele komme ich nicht ganz ran, Naja, die Profis sind mir aber auch wichtiger :arrow: Westkurve! :teufel2:
ich hatte schon viele Mädels, aber nur einen Verein.
- 1. FC Kaiserslautern e.V.



Beitragvon mikez » 04.09.2011, 20:39


Loweyos hat geschrieben:Ich hab mir das heute angesehen (angetan).
Die erste halbe Stunde war eine einzige Zumutung. Die rechte Verteidigung wollte da offensichtlich die SVE zu einem Tag der offenen Tür einladen. Logisch nahm auch der Elversberger Treffer dort seinen Anfang.
Schwarz bewies dann allerdings ein glückliches Händchen: Direkt nach dem Treffer wechselte er Saiti (der schoss dann den Ausgleich) und B. Becker ein. Insbesondere Boris Becker machte die rechte Seite dicht und entwickelte sich im Laufe des Spiels zu einem der besten Spieler.
Dass es bei einer überlegenen 2. HZ am Ende nicht zum Sieg reichte, war dann wirklich Pech.

Fazit:
Wie mein Vorredner schon sagte, eigentlich ein Grottenkick.
Wenn man jemand hervorhebt, dann Zuck, Boris Becker und vorallem Stulin. Der hat mir am besten gefallen.
Knaller? Na ja, einige gute Paraden auf der Linie, Schwächen beim Herauslaufen. Ich hätte kein gutes Gefühl, wenn der bei den Profis einspringen müßte.
Wooten? Jetzt habe ich ihn endlich gesehen, den von manchen herbeiersehnte Heilsbringer von den Amas.
Und was habe ich gesehen? Nichts, aber auch wirklich nichts!!! Wenn das heute seine Visitenkarte war, ist es mir ein Rätsel, was der bei den Profis soll.
Aber vielleicht habe ich ja auch keine Ahnung, und er schießt uns gegen MG und Mainz zu Sieg.


Was Loweyos schreibt, kann ich nur voll und ganz unterstreichen. Ich habe alle Spiele gesehen. Lediglich Stulin und Zuck haben immer überzeugt und hätten sich eine Chance im Profikader verdient. Wooten hat in den ersten Spielen dieser Saison enttäuscht und durch seinen Eigensinn eine bessere Platzierung der Mannschaft verhindert. Knaller hat gute Reflexe, zeigt aber Schwächen in der Strafraumbeherrschung. Die Jungen, die aus der A-Jugend gekommen sind, sind talentiert, brauchen aber noch etwas Zeit. Ein vorderer Tabellenplatz, wie in der Vorsaison, ist diesmal nicht erreichbar. Correia und Reuter fehlen im Defensivbereich. Die Mannschaft wird sich dennoch steigern.



Beitragvon devilofdeath » 04.09.2011, 22:23


@Carsi:

Wenn Du irgendein Problem mit Statussymbolen hast, dann empfehle ich Dir ein Buch, das momentan auf der Bestsellerliste auf Platz 1 steht.
Da ist der Name Programm.....
Ach so, da Du ja mit Deinem exorbitanten "Motorschaden" beschäftigt warst, der Autor spielt beim FCB..... :shock:

Btw:
Mein Fahrrad ist NICHT lumpig.... :lol: :lol: :lol:
SIGNATUR ? Brauch`ich nicht




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste