Informationen von Fanclubs, Fanregionen und vom FCK-Fanbetreuer.

Beitragvon Thomas » 19.11.2010, 17:50


FCK-Ticketinfos aktuell

Zum Ende der Hinrunde kann der 1. FC Kaiserslautern einige Informationen zum Ticketverkauf der letzten Partien des Jahres 2010 vermelden.

Das Heimspiel gegen den FC Schalke 04 ist ausreserviert. Nach Abarbeitung der zahlreichen schriftlichen Bestellungen kann davon ausgegangen werden, dass „Ausverkauft!“ vermeldet werden kann. Eventuelle Restkontingente werden über die Vereinsmedien bekannt gegeben.

Für die Partie beim FC St. Pauli wurde das komplette Gästekontingent in Höhe von 2.074 Tickets bereits vergeben.
Nachdem die schriftlichen Vorbestellungen bearbeitet wurden, beginnt der freie Vorverkauf für das letzte Heimspiel des Jahres gegen den VfL Wolfsburg ab sofort. Die Karlsberg Westtribüne ist restlos ausverkauft, es sind folglich keine Stehplatzkarten mehr verfügbar. Der Vorverkauf ist über alle bekannten Kanäle möglich: FCK-Service-Center, Fanshop „Westkurve“, im Online-Ticketshop, per schriftlicher Bestellung oder über das FCK-Call Center.

Für das Pokalspiel des FCK beim Drittligisten TuS Koblenz übersteigen die derzeit vorliegenden Bestellungen schon das Gästekontingent, so dass auf weitere Anträge verzichtet werden kann. Die bisher eingegangenen Bestellungen werden in den kommenden Wochen verarbeitet und versendet, wenn der Gastgeber die Tickets zugestellt hat.

Die TuS Koblenz startet den Vorverkauf am Montag, 22. November 2010, im TuS-Fanshop in der Galeria Kaufhof in Koblenz. Weitere Informationen sind über den Heimverein erhältlich.

Die Begegnung TuS Koblenz – 1. FC Kaiserslautern wird am Dienstag, 21. Dezember 2010 um 19:00 Uhr, im Stadion Oberwerth in Koblenz ausgetragen.

Quelle: http://www.fck.de/de/aktuell/news/detai ... tuell.html
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon papa2009 » 19.11.2010, 20:04


bin sehr enttäuscht!!! bin dauerkarteninhaber seid einigen jahren, bin mietglied seid einigen jahren un bekomme für nach mainz un nach st.pauli keine karten. bin mal gepannt ob ich für koblenz un für nach münchen karten bekomme



Beitragvon EvilKnivel » 19.11.2010, 21:25


Was ist den mit Bremen? ^^



Beitragvon Allgäuteufel » 19.11.2010, 22:40


papa2009 hat geschrieben:bin sehr enttäuscht!!! bin dauerkarteninhaber seid einigen jahren, bin mietglied seid einigen jahren un bekomme für nach mainz un nach st.pauli keine karten. bin mal gepannt ob ich für koblenz un für nach münchen karten bekomme


Was will man da machen? Es gibt ne Menge Dauerkarteninhaber und Vereinsmitglieder die nach Mainz wollen, oder nach Koblenz...irgendwer wird sich immer benachteiligt fühlen. Weiß nicht, wie sie dann genau auswählen, aber das sind nunmal Fahrten, bei denen es weit weniger Karten gibt als Interessenten...und die Nicht-Mitglieder sind auch ned blöd und lassen sich die Karten von Vereinsmitgliedern besorgen



Beitragvon Bill » 20.11.2010, 00:15


papa2009 hat geschrieben:bin sehr enttäuscht!!! bin dauerkarteninhaber seid einigen jahren, bin mietglied seid einigen jahren un bekomme für nach mainz un nach st.pauli keine karten. bin mal gepannt ob ich für koblenz un für nach münchen karten bekomme



aha...seit wieviel jahren sind wir denn mitglied? seit wieviel jahren sind wir denn dauerkarteninhaber? und wie oft bist du in diesen 400jahren auswärts gefahren? hmmm, ... und genau deswegen bekommst du keine tickets für deine auserwählten spiele....
"bin sehr enttäuscht" Dann fahr halt hin, ohne Karte! musst dich nicht einpissen wegen son ner PM. ach ja...in deinem fall wird das mit "T" geschrieben!



Beitragvon mythoswk » 20.11.2010, 02:09


EvilKnivel hat geschrieben:Was ist den mit Bremen? ^^


aufgrund der sportlichen lage des sv werder bremen wird bremen bis dorthin sich komplett selbst zerfleischt haben sodass das spiel erst gar nicht stattfinden wird! Des Weiteren fordert Kapitän thorsten frings eine einstellung des Spielbetriebs für die komplette restliche Saison, da man "eh nix mehr holen wird" und er dann endlich mal mehr zeit hat sich seiner wilden Mähne zu widmen!
" willst du senden was ich hab gesagt?"



Beitragvon mibuehl » 20.11.2010, 08:23


Bitte an die Fanbetreuer: Macht die Westkurve endlich mal richtig voll.
Da könnte man noch gut 2000 Karten verkaufen, ohne das Überfüllung droht.Block 6.3 6.4 und 10.4 ist praktisch leer.Die Stadt soll sich nicht so bürokratisch anstellen.Vor dem WM Ausbau ging man sogar von 54000 Fassunsvermögen dei nationale Spielen aus.



Beitragvon klchris » 20.11.2010, 09:10


Irgendwie muss man es eben Regeln!!!
Für des Pauli spiel wollte ich drei Karten haben! Sofort nach der Terminierung habe ich eine mail rausgeschickt!!jedoch bekam keine antwort (auch auf nachfrage, da mein kumpel letzte woche die bestätigung für zwei karten bekam).
Selbst bin ich Mitglied und hab zwei dk´s und fahr auf jedes auswärtsspiel was sich machen lässt! ---- Dagegen mein kumpel:
seit einem jahr mitglied un seit dieser saison erst ne dauerkarte......... :?:
wollte damit eben nur sagen:
wenn da 5000 anfragen kommen können die net akrebisch zwischen mitgliedern sotieren wär immer fährt und wer nur gelegentlich fährt usw....
des wär zu viel arbeit!!!
Zum Wohl
AUF DEN FCK
----->"Das wird alles von den Medien hochsterilisiert."



Beitragvon teufel2908 » 20.11.2010, 19:24


klchris hat geschrieben:Irgendwie muss man es eben Regeln!!!
Für des Pauli spiel wollte ich drei Karten haben! Sofort nach der Terminierung habe ich eine mail rausgeschickt!!jedoch bekam keine antwort (auch auf nachfrage, da mein kumpel letzte woche die bestätigung für zwei karten bekam).
Selbst bin ich Mitglied und hab zwei dk´s und fahr auf jedes auswärtsspiel was sich machen lässt! ---- Dagegen mein kumpel:
seit einem jahr mitglied un seit dieser saison erst ne dauerkarte......... :?:
wollte damit eben nur sagen:
wenn da 5000 anfragen kommen können die net akrebisch zwischen mitgliedern sotieren wär immer fährt und wer nur gelegentlich fährt usw....
des wär zu viel arbeit!!!



Der FC Bay... schaut auch zuerst auf die Mitgliedsnummern. Und das finde ich gut so. kann man oben auf dem berg auch einführen!!!



Beitragvon Faber » 21.11.2010, 10:32


teufel2908 hat geschrieben:
Der FC Bay... schaut auch zuerst auf die Mitgliedsnummern. Und das finde ich gut so. kann man oben auf dem berg auch einführen!!!



In Bayern werden bei Auswärtsspielen die Karten verlost. Jeder hat das die gleiche Chance ne Karte zu bekommen. Bei denen wird im Normalfall garnicht auf die Mitgliedsnummern geschaut.
Wer kämpft kann verlieren.
Wer nich kämpft hat schon verloren.



Beitragvon ..:NECKARTEUFEL:.. » 21.11.2010, 17:41


Faber hat geschrieben:
teufel2908 hat geschrieben:
Der FC Bay... schaut auch zuerst auf die Mitgliedsnummern. Und das finde ich gut so. kann man oben auf dem berg auch einführen!!!



In Bayern werden bei Auswärtsspielen die Karten verlost. Jeder hat das die gleiche Chance ne Karte zu bekommen. Bei denen wird im Normalfall garnicht auf die Mitgliedsnummern geschaut.


Beim FC Köln gibts erstmal einen Mitglieder VVK, bevor ebay viagogo und sonstige Schwarzhändlerbörsenagenten im freien VVK zuschlagen können.

Und Auswärtskarten bekommt man da NUR nach Anmeldung mit Mitgliedsnummer. Das ist Mitgliederservice!
„Was maßt sich dieser Trainer an? Den hätte ich als Verantwortlicher dreimal hochkantig im Dropkick vom Betze geschossen. Überhaupt so eine Idee zu haben, ist unfassbar.“ Tim Wiese zur "Freistellung" von Gerry Ehrmann



Beitragvon papa2009 » 21.11.2010, 20:13


wenn ich für bremen karten bekomme dann fahr ich auch nach bremen.
fahre auf jedes auswärtsspiel wenn ich zeit habe.



Beitragvon Betzehörb » 22.11.2010, 09:33


Bill hat geschrieben:
papa2009 hat geschrieben:bin sehr enttäuscht!!! bin dauerkarteninhaber seid einigen jahren, bin mietglied seid einigen jahren un bekomme für nach mainz un nach st.pauli keine karten. bin mal gepannt ob ich für koblenz un für nach münchen karten bekomme



aha...seit wieviel jahren sind wir denn mitglied? seit wieviel jahren sind wir denn dauerkarteninhaber? und wie oft bist du in diesen 400jahren auswärts gefahren? hmmm, ... und genau deswegen bekommst du keine tickets für deine auserwählten spiele....
"bin sehr enttäuscht" Dann fahr halt hin, ohne Karte! musst dich nicht einpissen wegen son ner PM. ach ja...in deinem fall wird das mit "T" geschrieben!



Muaaaaah! Wenn du so kommst mit wie lange Mitglied, dann schiebe ich dir mal Folgendes rein. Warst du in Barcelona, in Sheffield, in Odense, in Amsterdam....? Hast du über 200 Auswärtsspiele auf dem Buckel? Warst du auf vier Pokalendspielen? Ich kann auch Mitglied eines Kaninchenzuchtvereins sein, ohne so ein Vieh zu haben und dann, wenn es mir mal Spaß macht beim grossen Fressen als Erster am Büffett stehen.



Beitragvon Schönheim » 22.11.2010, 17:23


Ss gibt noch Restkarten für das Schalke Spiel:

http://www.fck.de/de/aktuell/news/detai ... spiel.html

Und das letzte Heimspiel der Hinrunde gegen Wolfsburg ist jetzt auch im Verkauf auch im Online Shop:

http://www.fck-ticketshop.de/ticketing/ ... No=DEFAULT

Also macht das Stadion voll gegen den Plastikverein aus Wob.



Beitragvon mibuehl » 23.11.2010, 09:05


Gegen Wolfsburg erwarte ich etwa 200 Gästefans. Der Watzke von Dortmund hat nicht so unrecht mit der Verteilung der TV Gelder-Wolfsburg-Hoffenhein und auch Leverkusen sind sowas von langweilig und unnötig in der Liga.



Beitragvon OWL-Teufel » 23.11.2010, 09:34


mibuehl hat geschrieben:Gegen Wolfsburg erwarte ich etwa 200 Gästefans. Der Watzke von Dortmund hat nicht so unrecht mit der Verteilung der TV Gelder-Wolfsburg-Hoffenhein und auch Leverkusen sind sowas von langweilig und unnötig in der Liga.


Und die sind bestimmt alle in unserem ICE :D

Dann können wir diese Langweiler auf das vorbereiten,was sie erwartet :teufel2:



Beitragvon Altmeister » 23.11.2010, 09:47


Dann können wir diese Langweiler auf das vorbereiten,was sie erwartet


Du hast echt manchmal Begegnungen der dritten Art, OWL.



Beitragvon Mac41 » 23.11.2010, 10:22


Wobei Fans dieser Plastikvereine ja wirklich als eine Art Alien daherkommen.
Oder sollte man positiv sagen:
Aus ihrem Biotop entkommene, gefährdete Spezies endemischer Arten.

Zu Ticketing und Auswärtskarten:
Ich bin jetzt auswärts öfters unterwegs, habe aber aufgrund meines beruflichen Engagements nicht die Möglichkeit Stadionbesuche langfristig zu planen.
Dadurch bin ich bei Auswärtsspielen, immer wenn die Stadionkapazitäten etwas knapper sind oder das Spiel "begehrt" ist, voll im Nachteil.
Wenn ich, wie in Nürnberg, höre, Fanclubs oder Bussbetreiber bestellen pauschal mal 50 Karten und mehr, versuchen dann vorm Tor die Stehplatzkarten aber noch unter die Leute zu bringen, die das FCK Ticketing lange vorher ausverkauft melden musste, sträuben sich mir die Nackenhaare.
Hier sehe ich nur die Möglichkeit der Verteilung nach Prioritäten:
1. Auswärtsdauerkarte
2. Mitglied + DK
3. Mitglied
4. Dauerkarte
5. 8-14 Tage nach Terminierung dann Freigabe für Sonstige.
Mit einer vernünfigen CRM-Kundenverwaltung ist sowas ganz leicht möglich.
Abgabe nur in begrenzten Mengen pro Bestellung, d.h. kleine Stadien max. 2 Karten, mittlere Größe 2-3, große Stadien maximal 5 Karten pro Bestellung.

In Nürnberg fiel mir positiv ein Schild am Eingang auf, das offensichtlich alkoholisierten Zuschauern den Eintritt untersagte. Hinzu kam der Hinweis auf Alkotests mit einer Obergrenze von 0,8 Promille.
Keine schlechte Idee, wenn man hört, das sich besoffene FCK-Fans" im Zug auf der Anreise schon gegenseitig krankenhausreif prügelten.
Hasta la Victoria - siempre!



Beitragvon OWL-Teufel » 23.11.2010, 11:24


@ Mac41

Das wird in Nürnberg auch umgesetzt...bis heute ist es bei meinen knapp 300 Stadionfahrten das einzige Mal gewesen,dass mir der Zutritt verwehrt wurde.



Beitragvon Betzegeist » 23.11.2010, 11:28


Richtig, die haben tatsächlich am Eingang Leute abgefangen und pusten lassen. Aber am Samstag ist mir zumindest niemand aufgefallen, dem sie den Eintritt verwehrt hatten.
Notzon raus!



Beitragvon Altmeister » 23.11.2010, 11:32


Auf Schalke vor ein paar Jahren haben sie mal in der Schlange vor dem Eingang einen mit 1,7 Promille rausgezogen. Dessen Karte wurde sofort entwertet. Es waren ca. 4 Grad minus draussen, der Bursche stand nur im T-Shirt vor dem Stadion und meinte, dass sein Busfahrer auch nicht mehr am Bus sei. Ich hoffe heute noch, dass der Kerl nicht erfroren ist. Zumindest hätte man ihm von Schalker Seite aus einen warmen Raum anbieten können. Sowas gibts halt auch.



Beitragvon JochenG » 23.11.2010, 11:33


Ein Ordner erzählte uns, dass der höchste Wert den sie gemessen hatten 4,3 Promille war ...
Aber was hat das mit den Tickets zu tun? ;)



Beitragvon Altmeister » 23.11.2010, 12:08


Aber was hat das mit den Tickets zu tun?


Genau. Tickets. Da war doch was. Gegen den VW gibt es noch massenhaft Tickets. Also kauft Karten, Leute, damit wir nicht zum ersten Mal in dieser Saison unter 40.000 landen werden bei diesem Spiel.



Beitragvon Schönheim » 23.11.2010, 13:13


JochenG hat geschrieben:Ein Ordner erzählte uns, dass der höchste Wert den sie gemessen hatten 4,3 Promille war ...


Letzten Samstag in Nürnberg war das?
Das war dann bestimmt ein Sonderzugfahrer, der von Freitag auf Samstag durchgemacht hat :wink:

Also ich fand es in Nürnberg teilweise schon grenzwertig wie besoffen da manche waren und vor allem wie viele.
Ist schon unangenehm wenn so Leute neben einem stehen.
Wenn man sich nicht mehr richtig artikulieren bzw laufen kann, dann schließe ich auf einen Wert von größer 0,8 Promille und die Alkoholkontrollen als nicht effektiv ein.
Dann kann man es sich auch sparen anstatt eine paar Leute herauszuziehen wie damals den armen OWL mit 0,81, richtig?

Und nun zu tun Karten.
Kauft Karten :teufel2:



Beitragvon OWL-Teufel » 23.11.2010, 14:06


Schönheim hat geschrieben:Dann kann man es sich auch sparen anstatt eine paar Leute herauszuziehen wie damals den armen OWL mit 0,81, richtig?
]


Nein,ich hatte sicherlich 0,751 %0 und es wurde infamst aufgerundet :D

Richtig,gegen Wolfsburg müssen wir auch auf 45000 Zuschauer kommen,wir haben einen Schnitt zu verteidigen! :teufel2:




Zurück zu Fan-Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste