Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon godmK » 28.08.2015, 10:00


Jean wurde für seine Spiele in der Hinrunde letztes jahr zum besten RV der Liga gewählt vom Kicker, dann wurde Schulze immer stärker und Zimmer "durfte" nach vorne

permanent falsch einsetzen ist also, nunja, viel zu negativ

aber grundsätzlich bin ich bei dir, die Spieler können nur selbstbewusstsein entwickeln wenn man sie nach einem schlechten Spiel nicht zu Teufel schickt

wenn Kosta sie dann nochmal aufstellt, muss er sich zwar die Beschimpfungen vieler User hier anhören, aber das könnte jedem beim FCK nicht egaler sein...
#Legendenbildung made by DBB! Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt!



Beitragvon ollirockschtar » 28.08.2015, 10:05


Ich sehe Zimmer vorne einfach gefährlicher und verstehe nicht warum man die RV Position nicht mit Mocki besetzt. Wie gesagt, ein schlechtes Spiel ist kein Maßstab für mich, wenn ich mir Ziegler anschaue. Da isses anscheinend egal was er macht. Ich wette er spielt heute wieder
Nichts gegen die Bielefelder Alm und den Bökelberg, aber der Mount Everest des deutschen Fußballs steht in Kaiserslautern: der Betzenberg :teufel2:

FCK ein Leben lang



Beitragvon Schwabenteufel1 » 28.08.2015, 10:10


ein karl spielt schon seit jahren scheisse und darf spielen so viel er will.
so ist er unser costa. daher muss er auch bald weg. sehr bald.



Beitragvon AlbiundIssi » 28.08.2015, 10:53


Schwabenteufel1 hat geschrieben:ein karl spielt schon seit jahren scheisse und darf spielen so viel er will.


hast du tomaten auf den augen?
karl hat meist sehr gut gespielt zuletzt.



Beitragvon AlbiundIssi » 28.08.2015, 10:56


godmK hat geschrieben:Jean wurde für seine Spiele in der Hinrunde letztes jahr zum besten RV der Liga gewählt vom Kicker, dann wurde Schulze immer stärker und Zimmer "durfte" nach vorne

permanent falsch einsetzen ist also, nunja, viel zu negativ


genauer gesagt ist es schlicht falsch:
jean ist ausgebildeter außenverteidiger.
er hat eben einen sehr ausgeprägten offensivdrang.
als permanenter linksaußen verliert er seine wirkung. am stärksten war er immer, wenn er von hinten nach vorne durchstarten kann.
das wurde im letzten heimspiel auch versucht:
ziegler sollte auf den rechtsverteidigerposten rücken, wenn zimmer nach vorne geht.
den gedanken fand ich sehr gut und richtig.
leider hatte ziegler einen rabenschwarzen tag - und das dumme pfeifen der fans während der ersten hälfte haben ihm offensichtlich den rest gegeben.



Beitragvon Hochwälder » 28.08.2015, 11:24


Eilesäsch hat geschrieben:Ich hab gelesen er soll sehr verletzungsanfällig sein, da schrillen bei mir die Alarmglocken.




und einen Messi können wir als Mittelstürmer auch nicht gebrauchen, der kommt doch kaum an Kopfbälle!



Beitragvon AlbiundIssi » 28.08.2015, 11:26


Hochwälder hat geschrieben:und einen Messi können wir als Mittelstürmer auch nicht gebrauchen, der kommt doch kaum an Kopfbälle!


der messi ist doch ne flasche - der hat bisher NUR in barcelona funktioniert!



Beitragvon Rheinteufel2222 » 28.08.2015, 11:27


Hochwälder hat geschrieben:
Eilesäsch hat geschrieben:Ich hab gelesen er soll sehr verletzungsanfällig sein, da schrillen bei mir die Alarmglocken.




und einen Messi können wir als Mittelstürmer auch nicht gebrauchen, der kommt doch kaum an Kopfbälle!


Schau, lieber Eilesäsch, so schnell gerät man hier ins Camp der Nörgler.
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
Christian Streich



Beitragvon AlbiundIssi » 28.08.2015, 11:29


Rheinteufel2222 hat geschrieben:Schau, lieber Eilesäsch, so schnell gerät man hier ins Camp der Nörgler.


jetzt komm, rheinteufel... DU tust schon manches dazu, um ins camp reinzukommen, hm?
:wink:



Beitragvon daachdieb » 28.08.2015, 11:29


sportnet.at
Der 1. FC Kaiserslautern hat Interesse an Gorgon angemeldet, am Montag sah er am Betzenberg zu, als Kaiserslautern einen 1:0-Sieg über Paderborn einfuhr. "Die rote Wand hat mich schon beeindruckt", sagt Gorgon der Krone. "Natürlich reizt mich der Betzenberg."
Die Verhandlungen treten wohl am Freitag in die heiße Phase nach dem Sportdirektor Franz Wohlfahrt angekündigt hatte, dass er vor dem Spiel gegen die Admira Klarheit schaffen möchte. Auch Gorgon sagt: "Freitag weiß ich mehr."
Zuletzt geändert von daachdieb am 28.08.2015, 12:05, insgesamt 1-mal geändert.
Oderint, dum metuant



Beitragvon AlbiundIssi » 28.08.2015, 11:32


Rheinteufel2222 hat geschrieben:Drazan: 3 A-Länderspiele, 29 Jugendländerpiele
Gorgon: 0 A-Länderspiele, 1 Jugendländerspiel


demir hotic: 0 länderspiele.
andreas buck: 0 länderspiele.
axel roos: 0 länderspiele.

soll ich weitermachen? oder dämmert's?



Beitragvon AlbiundIssi » 28.08.2015, 11:34


daachdieb hat geschrieben:sport.at
Der 1. FC Kaiserslautern hat Interesse an Gorgon angemeldet, am Montag sah er am Betzenberg zu, als Kaiserslautern einen 1:0-Sieg über Paderborn einfuhr. "Die rote Wand hat mich schon beeindruckt", sagt Gorgon der Krone. "Natürlich reizt mich der Betzenberg."
Die Verhandlungen treten wohl am Freitag in die heiße Phase nach dem Sportdirektor Franz Wohlfahrt angekündigt hatte, dass er vor dem Spiel gegen die Admira Klarheit schaffen möchte. Auch Gorgon sagt: "Freitag weiß ich mehr."


PRO gorgon :daumen:

p.s.:
wieso steht da "als Kaiserslautern einen 1:0-Sieg über Paderborn einfuhr" - ich dachte, wir hätten da jämmerlich versagt?! :shock: :o



Beitragvon FCK-Ralle » 28.08.2015, 12:27


http://www.laola1.at/de/fussball/bundes ... 8-48-.html

Hier gibt es auch noch mal einen Abschnitt, der das ganze konkret werden lässt:

Auch bei der Austria könnte sich am heutigen Freitag noch etwas tun. Alexander Gorgon würde gerne zum 1. FC Kaiserslautern wechseln. Sportdirektor Franz Wohlfahrt blockt aber (noch) ab.

"Ich kenne das Geschäft, wäre nicht beleidigt, wenn es nichts wird", sagt der 26-jährige Gorgon in der "Krone", betont aber: "Natürlich reizt mich der Betzenberg. Ich habe immer gesagt, dass ich den nächsten Schritt machen will, wenn ich mich in der Liga etabliert habe."

Vor dem Spiel gegen die Admira am Samstag soll Klarheit herrschen.

Anm. d. Red.: Spornet.at schreibt, die Verhandlungen gingen heute in die heiße Phase. Auch Gorgon sagt, dass er Freitag mehr wüsste (Quelle: Sportnet.at).
Zuletzt geändert von grumbeerstambes am 28.08.2015, 13:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Um Sportnet.at-Infos ergänzt, Transfer-Ticker aktualisiert - danke fürs Einstellen!
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon La_pulga » 28.08.2015, 12:34


AlbiundIssi hat geschrieben:
PRO gorgon :daumen:

p.s.:
wieso steht da "als Kaiserslautern einen 1:0-Sieg über Paderborn einfuhr" - ich dachte, wir hätten da jämmerlich versagt?! :shock: :o


Da steht auch dass ihn die "Rote Wand" beeindruckt hätte.
Dabei sind das doch ganz fiese Fieslinge die dauernd Pfeifen. :o :oops:
Muss also komplett erfunden sein, der Artikel.



Beitragvon haaksbergen » 28.08.2015, 12:52


Hoffentlich kommt heute oder morgen die Zusage dass er zu uns wechselt. Klares Pro von mir.



Beitragvon Perez87 » 28.08.2015, 13:42


Von seiner Körpergröße 185 cm passt er perfekt in das neue Konzept. Ich habe den Spieler noch nie gehört obwohl ich ab und zu mal Österreichische Liga schaue. Vielleicht ist er ja gut, auch wenn mir andere Spieler lieber gewesen wären.



Beitragvon Markie » 28.08.2015, 13:58


Vermittleragentur ist - wie soll es auch anders sein - "Stars and Friends".
Wenn schon der FCK nichts von Drazan II hat, so wollen doch wenigstens die persönlichen Connections gut geschmiert bleiben ...



Beitragvon Hochwälder » 28.08.2015, 14:51


Markie hat geschrieben:Vermittleragentur ist - wie soll es auch anders sein - "Stars and Friends".
Wenn schon der FCK nichts von Drazan II hat, so wollen doch wenigstens die persönlichen Connections gut geschmiert bleiben ...




http://www.transfermarkt.de/stars-amp-f ... berater/10

die haben doch nur Graupen. :oops: Von welcher Agentur möchtest Du dann die Spieler haben die Deinen Vorstellungen entsprechen! Etwa von Rogon die den Mann mit dem Pepitahut den Herrn des ruhenden Balles damals vermittelt haben!



Beitragvon Hochwälder » 28.08.2015, 15:08


Markie hat geschrieben:Vermittleragentur ist - wie soll es auch anders sein - "Stars and Friends".
Wenn schon der FCK nichts von Drazan II hat, so wollen doch wenigstens die persönlichen Connections gut geschmiert bleiben ...




http://www.derwesten.de/nrz/nrz-info/75 ... 35224.html


wie damals, aber bei einer anderen Vermittleragentur!



Beitragvon moddi1.FCK » 28.08.2015, 15:10


Er kann kein guter Spieler sein, bei YouTube finde ich unter seinem Namen nur Schrott.. Kuntz raus! :love:

Ich hoffe wir finden noch einen kracher für außen. Wegen mir auch für 1-2 Mio, hauptsache der bewegt was. Ist halt die Frage ob wir so einen Betrag noch irgendwie zusammenkratzen könnten. Hmm.. Aber wer soll da kommen? Oder besser gesagt woher? Bleiben ja pauschal fast nur Kandidaten aus der 1. Buli und die gehen wenn dann nur zu Leipzig, weil die so ein "gutes konzept" haben..
Bin froh, dass ich nicht in schupps Haut stecke. Im Prinzip kann er nur alles falsch machen - Entweder zu teuer, oder nicht gut genug..

Auf drei Punkte nachher!
Vollgas!



Beitragvon AlbiundIssi » 28.08.2015, 15:20


La_pulga hat geschrieben:Da steht auch dass ihn die "Rote Wand" beeindruckt hätte.
Dabei sind das doch ganz fiese Fieslinge die dauernd Pfeifen. :o :oops:
Muss also komplett erfunden sein, der Artikel.


das kannst du dir jetzt aussuchen:
löwe sagte ja, dass die pfiffe nicht aus der west kamen - nimmst du diese variante?
oder nimmst du: lauter ar... auch in der west?

wähle!
:love:



Beitragvon blubinho » 28.08.2015, 15:31


AlbiundIssi hat geschrieben:
La_pulga hat geschrieben:Da steht auch dass ihn die "Rote Wand" beeindruckt hätte.
Dabei sind das doch ganz fiese Fieslinge die dauernd Pfeifen. :o :oops:
Muss also komplett erfunden sein, der Artikel.


das kannst du dir jetzt aussuchen:
löwe sagte ja, dass die pfiffe nicht aus der west kamen - nimmst du diese variante?
oder nimmst du: lauter ar... auch in der west?

wähle!
:love:


Wahrscheinlich hat Gorgon selbst gepfiffen und kann die Rote Wand deshalb verstehn :lol:

Kenne weder den Spieler noch die Ösi Liga, daher kann ich den schlecht einschätzen. Die Leistungsdaten sprechen keine allzu schlechte Sprache, wie sie jedoch einzuschätzen sind ist halt ne andere Sache.
Aber wir brauchen dringendst noch jmd. für diese Position. Ich lebe da vom Prinzip Hoffnung und wünsche mir, dass (sofern er kommt) er genau das bringt was sich hier alle wünschen.



Beitragvon Betze_FUX » 28.08.2015, 15:34


Nunja.......mich reizt de betze auch ab und zu.
Aber ich glaub das ist hier anders gemeint :)

Ich kenne den Spieler auch nicht. :|
Es geht NICHT MEHR um den FCK!
Es geht NICHT MEHR um das Erbe Fritz Walters!

MEMENTO MORI FCK



Beitragvon AlbiundIssi » 28.08.2015, 15:37


Betze_FUX hat geschrieben:Nunja.......mich reizt de betze auch ab und zu.


ja, er bewirbt sich um eine dauerkarte auf der west! die verhandlungen laufen!



Beitragvon AlbiundIssi » 28.08.2015, 15:39


blubinho hat geschrieben: und wünsche mir, dass (sofern er kommt) er genau das bringt was sich hier alle wünschen.


gibt es IRGENDetwas, was sich alle wünschen?
(außer MAOAM natürlich!)




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste