Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Thomas » 04.04.2015, 10:08


Laut Bild ist neben dem HSV auch der FCK an einer Verpflichtung von Mittelfeldspieler Hanno Behrens (Darmstadt 98) interessiert:

Bild hat geschrieben:(...) Lautern und Darmstadt kämpfen um die Bundesliga – und um Spieler! Denn gerade hat Mittelfeldspieler Hanno Behrens (25) Darmstadts letztes Angebot abgelehnt. Wer ihn damals nach Darmstadt geholt hat? Kosta Runjaic, der jetzt Trainer in Lautern ist...

Quelle und kompletter Text: http://www.bild.de/sport/fussball/fc-ka ... .bild.html

Das Darmstädter Angebot zur Vertragsverlängerung hat Behrens diese Woche abgelehnt.

Weitere Daten zum Spieler: Zum Transfergerücht.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon FCK-Enklave-Bayern » 05.04.2015, 17:32


...die wussten doch auch vom Geheimplan Sippel gegen Ilicevic zu tauschen - oder?
:lol: :lol: :lol:
EIN ROTER TEUFEL - EIN LEBEN LANG! #wirkommenwieder



Beitragvon Dirmsteiner » 06.04.2015, 02:30


Interessanter Mann dieses 25 Jährige "Nordlicht"....
Trainer Kosta Runjaic hat ihn meines Wissens vom HSV II nach Darmstadt in Liga 3 geholt. Nun kommt nach 3 Jahren bei Darmstadt und seiner ersten Saison in Liga 2 wohl der nächste Schritt für ihn.
Ich hoffe er folgt seinem ehemaligem Coach und kommt zu uns. Ich höre jetzt schon die Westkurve "Bennnoooooooo" rufen ;-) grins.
Ablösefrei, gutes Fussballalter mit 25, deutsch, was will man mehr?
Berater Marcus Marin auch sehr interessant, ich denke er wird ihm nicht abraten von seinem Ex Club :-)
Warten wir mal ab wie die Saison noch so läuft, ich hoffe wir können den Aufstieg schaffen und dann wird so eine Personalie denke ich einfacher abzuschließen.



Beitragvon Thomas » 07.04.2015, 00:00


Der Kicker hat Kosta Runjaic auf einen möglichen Wechsel von Hanno Behrens angesprochen:

Kicker hat geschrieben:(...) Keine Gespräche, so versichert Runjaic, gab es bisher mit Hanno Behrens, der sich mit Aufstiegskonkurrent Darmstadt nicht über eine Vertragsverlängerung einig wurde. "Er ist ein feiner Fußballer, der vom Profil zu uns passen würde", schätzt der Coach die Qualitäten des 25-Jährigen, den er 2012 vom HSV II zu den Lilien geholt hatte. Zugleich schwächt Runjaic das Interesse ab: "Mit Jenssen, Karl, Klich und Ring sind wir im Mittelfeld sehr gut aufgestellt."

Quelle: Kicker vom 07.04.2015
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon MäcDevil » 07.04.2015, 07:20


Obwohl Jenssen und Karl keine große Zukunft mehr beim FCK habe werden...bin ich mir ziemlich sicher...vllt. hat man Stillschweigen über den Deal vereinbart und er kommt doch im Sommer...wir werden sehen.



Beitragvon krassimier » 27.04.2015, 22:33


In der heutigen Ausgabe der Frankfurter Rundschau (27.April, Nr. 97) steht folgendes:
"Der Mann (gemeint ist Behrens) plant seinen nächsten Karriereschritt. Als potentielle neue Arbeitgeber gelten der nächste Gegner 1. FC Kaiserslautern und der Hamburger SV." (Frankfurter Rundschau, S8)
Zuletzt geändert von Thomas am 27.04.2015, 22:40, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Verschoben in bereits vorhandenen Thread. ;-)
Beziehungsstauts: [_] vergeben [_] Single [_] verliebt [_]verwitwet [x]1.FC Kaiserslautern



Beitragvon SalinenBetze » 02.05.2015, 07:42


lt. liga-zwei.de hat sich Hanno Behrens (D98) wohl mit dem FCK geeinigt und wechselt zur neuen Saison zu uns. Und er dürfte wohl auch zur heutigen Startelf gehören... oder jetzt doch nicht mehr?
Liga-Zwei.de hat geschrieben:(...) Denn nachdem der 25 Jahre alte Mittelfeldmann, der seinen auslaufenden Vertrag bei den Lilien nicht verlängert, bereits seit einiger Zeit mit dem heutigen Gegner in Verbindung gebracht wird, hat sich Behrens nach verlässlichen Informationen von “Liga-zwei.de” mit dem 1. FC Kaiserslautern geeinigt. Unterschrieben ist nach aktuellem Stand zwar noch nichts, doch wird der zuletzt auch beim Hamburger SV gehandelte Blondschopf in der neuen Saison aller Voraussicht nach für den FCK auflaufen und damit wieder unter seinem alten Trainer Kosta Runjaic arbeiten, der ihn 2012 aus der zweiten Mannschaft des Hamburger SV nach Darmstadt gelotst hatte.

Quelle und kompletter Text: http://liga-zwei.de/sv-darmstadt-98-wec ... inig/41479
fühlt euch gegrüßt



Beitragvon Ozelot » 02.05.2015, 23:35


Wer sich die heutige Pressekonferenz nach dem Spiel angeschaut hat und zumindest einen Volkshochschulkurs im "zwischen den Zeilen lesen" belegt hat, weiß was die Stunde geschlagen hat.



Beitragvon Thomas » 04.05.2015, 18:14


Hier noch mal der aktuelle Stand bzgl. Hanno Behrens zusammengefasst:

Darmstädter Echo / Liga-Zwei.de hat geschrieben:Wie das Internetportal „liga-zwei.de“ erfahren haben will, wechselt Mittelfeldspieler Hanno Behrens zur kommenden Saison vom Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 zum Ligakonkurrenten 1.FC Kaiserslautern. Der 25-Jährige würde dort auf seinen Förderer Kosta Runjaic treffen. (...)

Quelle und kompletter Text: http://www.echo-online.de/sport/svdarms ... 68,6187213

Kicker hat geschrieben:Kicker: Sie selbst haben angekündigt, Darmstadt zu verlassen. Sehen wir Sie künftig in der 1. oder der 2. Liga?

Hanno Behrens: Das kann ich noch nicht sagen, denn es steht nichts fest. Ich habe nirgendwo unterschrieben. Ich blende das aus, um mich voll auf die letzten Wochen hier zu konzentrieren.

Quelle: Kicker vom 04.05.2015


Bei der weiter oben erwähnten Pressekonferenz am Samstag wollte Kosta Runjaic auf Nachfrage eines Darmstädter Journalisten das Gerücht weder bestätigen noch dementieren: "Es gehören immer zwei dazu. Ich werde mich an solchen Spekulationen nicht beteiligen."
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Thomas » 06.05.2015, 15:20


Konkurrenz für den FCK? Auch Fortuna Düsseldorf hat Hanno Behrens angeblich "auf dem Schirm":

Rheinische Post hat geschrieben:Das könnten die kommenden Fortuna-Mittelfeldspieler sein

Hanno Behrens (SV Darmstadt, defensives Mittelfeld, 25 Jahre alt, Vertrag bis 2015)
Behrens wird den SV Darmstadt definitiv verlassen, "zu hohe Gehaltsvorstellungen" sind laut Trainer Dirk Schuster der Grund. Die Fortuna kann sicherlich ein wenig mehr bieten, diese Gerüchte wollte Sportvorstand Schulte allerdings weder dementieren noch bestätigen. Auf dem Schirm haben die Düsseldorfer den 25-Jährigen auf jeden Fall. Allerdings ist auch der 1. FC Kaiserslautern interessiert.

Quelle und kompletter Text: http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.5047067
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon SEAN » 06.05.2015, 17:54


Latza und Behrens sind gleich alt, spielen die selbe Position, es werden mit Sicherheit nicht beide kommen. Man wird mit beiden verhandeln (wenn noch nix fix ist) und sehen, wo die besten Chancen für eine Verpflichtung sein wird.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon CrackPitt » 07.05.2015, 10:27


Da Latza nach Mainz geht bin ich guter Dinge das Behrens kommt



Beitragvon sow42195 » 28.05.2015, 08:37


Laut Printausgabe des kicker von heute wechselt Behrens nach Nürnberg.
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg (George Bernard Shaw)



Beitragvon LAUTERNPOWER » 28.05.2015, 08:45


sow42195 hat geschrieben:Laut Printausgabe des kicker von heute wechselt Behrens nach Nürnberg.

:lol: Also wenn wir gg die Nürnberger Rostbratwürstchen schon keine Chance mehr haben ..... :!: Gute Nacht FCK :nachdenklich:



Beitragvon Thomas » 28.05.2015, 11:13


Wie von sow42195 schon erwähnt: Nicht Lautern, nicht Darmstadt, nicht Düsseldorf, sondern Nürnberg ist laut neuesten Medienberichten der künftige Club von Hanno Behrens.

Kicker hat geschrieben:(...) Anfang April erklärte er [Behrens], dass er seinen auslaufenden Vertrag bei den Lilien nicht verlängern werde. Lange sah es nach einem Wechsel zu seinem "Entdecker" Kosta Runjaic nach Kaiserslautern aus, nun aber hat der FCN das Rennen gemacht: Behrens wird in der neuen Saison nicht für Darmstadt in der Bundesliga spielen, sondern in den nächsten Tagen einen längerfristigen Vertrag in Nürnberg unterschreiben.

Quelle: Kicker vom 28.05.2015

Bild hat geschrieben:(...) Nach BILD-Informationen hat sich Hanno Behrens (25), ein Held der Darmstädter Sensations-Aufsteiger, für einen Wechsel zum Club entschieden! Die mündliche Zusage ist demnach schon erfolgt, der Dreijahres-Vertrag wird allerdings erst unterschrieben, wenn der Mittelfeldspieler seinen Feier-Marathon in Hessen und auf Mallorca beendet hat...

Quelle: http://www.bild.de/sport/fussball/hanno ... .bild.html
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Rheinteufel2222 » 28.05.2015, 17:44


Nürnberg bestätigt auf der Internetseite die Verpflichtung von Behrens.

FCN.de hat geschrieben:Club verpflichtet Hanno Behrens
Der Mittelfeldspieler wechselt ablösefrei von Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt 98 nach Nürnberg.

Kurz nach dem Ende der Saison 2014/2015 hat der 1. FC Nürnberg eine weitere Personalie für die kommende Spielzeit perfekt gemacht. Hanno Behrens wechselt vom SV Darmstadt 98 an den Sportpark Valznerweiher. Der Mittelfeldspieler unterschrieb am Donnerstag, 28.05.15, einen Vertrag beim Club und kommt ablösefrei vom Bundesliga-Aufsteiger.

"Hanno Behrens war in Darmstadt eine zentrale Figur der Aufstiegsmannschaft und unumstrittener Leistungsträger. Wir freuen uns, dass er sich für einen Wechsel zum 1. FC Nürnberg entschieden hat", erklärt Martin Bader, Vorstand Sport & Öffentlichkeitsarbeit beim 1. FCN. "Er bringt viele Qualitäten mit und ist dadurch eine echte Bereicherung für den Club."

Fünf Treffer in 31 Spielen


Hanno Behrens stand seit Juli 2012 beim SV Darmstadt 98 unter Vertrag. Für die "Lilien" bestritt der 25-Jährige insgesamt 103 Partien und schaffte nach dem Zweitliga-Aufstieg im Sommer 2014 in dieser Saison den Bundesliga-Aufstieg. In der abgelaufenen Spielzeit kam Behrens auf 31 Einsätze, in denen er fünf Treffer erzielte. Ausgebildet wurde er beim Hamburger SV, wo er von 2005 bis 2012 unter Vertrag stand.

"Ich hatte in Darmstadt eine tolle Zeit, die mit dem Bundesliga-Aufstieg gekrönt wurde. Nun freue ich mich aber auf ein neues Kapitel meiner Karriere und will mit dem 1. FC Nürnberg erfolgreich sein", sagt Hanno Behrens, der nach Kevin Möhwald und Tim Leibold der dritte Neuzugang für die kommende Spielzeit ist.

Das ist Hanno Behrens:

Geburtsdatum: 26. März 1990
Geburtsort: Elmshorn
Nationalität: deutsch
Größe: 1,87m
Bisherige Vereine: FC Elmshorn (bis 2005), Hamburger SV (2005-2012), SV Darmstadt 98 (2012-2015)

http://www.fcn.de/news/artikel/club-ver ... o-behrens/
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
Christian Streich



Beitragvon Perez87 » 28.05.2015, 19:24


Ich hoffe SK und MS schlafen weiter, ist auch langweilig wenn noch Spieler verfügbar sind. In den nächsten 3-4 Wochen sollten sie aber die Saisonanalyse abgeschlossen haben, denke ich.



Beitragvon Chefkoch3286 » 28.05.2015, 19:28


Wundert mich nicht!!!! Nürnberg will hoch und so wird es auch potenziellen Spielern vermittelt... Wir wollen halt en bissel Oben mitspielen...ohne Sinn und ohne Perspektive :?:



Beitragvon AlbiundIssi » 28.05.2015, 19:31


und wer sagt jetzt, dass wir ihn jemals verpflichten wollten? die BLÖD? :lol: vor ein paar tagen las ich noch, dass darmstadt mit spielern, die nix können, aufgestiegen ist... :lol:



Beitragvon ks_969 » 29.05.2015, 00:55


Chefkoch3286 hat geschrieben:Wundert mich nicht!!!! Nürnberg will hoch und so wird es auch potenziellen Spielern vermittelt... Wir wollen halt en bissel Oben mitspielen...ohne Sinn und ohne Perspektive :?:


Nein wir verfolgen ja ein Nachwuchs und Ausbildungskonzept....und der Behrens ist ja schon gestandener Aufstiegsprofi. Der passt nicht in unser Profil :lol: 8-)

Nürnberg scheint halt hoch zu wollen. Wir nicht unbedingt. Wir können uns auch 2. Liga leisten 8-)
1.FCK - Unzerstörbar



Beitragvon MäcDevil » 29.05.2015, 06:58


Leutz, die Spieler die hier im Forum genannt werden werden zu 98% nicht zum FCK kommen, weil diese Spieler schon bei anderen zahlungskräftigeren Clubs auf dem Zettel stehen.



Beitragvon pfälzer-Bayer » 29.05.2015, 07:39


MäcDevil hat geschrieben:Leutz, die Spieler die hier im Forum genannt werden werden zu 98% nicht zum FCK kommen, weil diese Spieler schon bei anderen zahlungskräftigeren Clubs auf dem Zettel stehen.


Erstens das und zweitens, weil es immer noch nur Gerüchte sind! Kein Mensch weiß, was da immer wirklich dran ist!
Aber Hauptsache ist doch, dass sich eine Leute hier über den Verein auslassen können und dann noch Zuspruch finden.
Spätestens am 2. Spieltag, wenn ein neuer ein Tor geschossen hat, heißt es dann, was für tolle Arbeit Schupp macht :daumen:
Reden ist Schweigen - Silber ist Gold.



Beitragvon ks_969 » 29.05.2015, 08:55


pfälzer-Bayer hat geschrieben:
MäcDevil hat geschrieben:Leutz, die Spieler die hier im Forum genannt werden werden zu 98% nicht zum FCK kommen, weil diese Spieler schon bei anderen zahlungskräftigeren Clubs auf dem Zettel stehen.


Erstens das und zweitens, weil es immer noch nur Gerüchte sind! Kein Mensch weiß, was da immer wirklich dran ist!
Aber Hauptsache ist doch, dass sich eine Leute hier über den Verein auslassen können und dann noch Zuspruch finden.
Spätestens am 2. Spieltag, wenn ein neuer ein Tor geschossen hat, heißt es dann, was für tolle Arbeit Schupp macht :daumen:


Jetzt tun wir mal nicht so als seien alle Gerüchte immer nur frei erfunden von der Presse :wink:

A bissl was ist meist schon dran.....ob es dann zu einem Transfer reicht, sagt ja keiner!
1.FCK - Unzerstörbar



Beitragvon Hochwälder » 31.05.2015, 09:21


Perez87 hat geschrieben:Ich hoffe SK und MS schlafen weiter, ist auch langweilig wenn noch Spieler verfügbar sind. In den nächsten 3-4 Wochen sollten sie aber die Saisonanalyse abgeschlossen haben, denke ich.

könnte es nicht auch sein das SK und MS finanziell mit dem Clubangebot nicht mithalten konnten/wollten!

Perez87 hat geschrieben:Ich hoffe SK und MS schlafen weiter, ist auch langweilig wenn noch Spieler verfügbar sind. In den nächsten 3-4 Wochen sollten sie aber die Saisonanalyse abgeschlossen haben, denke ich.

vielleicht wollte sein Berater (Marcus Marin) seinem Spieler den 1 FC Kaiserslautern nicht antun. Der hat doch auch nicht die besten Erfahrungen mit den Anhängern des 1 FC Kaiserslautern gesammelt!




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast