Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon WohntImFeindesland » 09.12.2014, 11:04


Hellboy hat geschrieben:Das wäre dann wohl die erste mögliche Alternative zu unseren Leihspielern.


Genau auch meine Überlegung.
Schupp sagte ja man hätte bei Stuttgart angeklopft. Vielleicht sagen die auch wie der HSV das Demi und Stöger auf jeden Fall zurück müssen und Younes glaub ich noch weniger das er bleibt.

Also fühlt man schonmal vor um nachher nicht ganz ohne dazustehen. Mach für mich Sinn, ob was dran ist, werden wir sehen, im Winter oder im Sommer ;)



Beitragvon Red Devil » 09.12.2014, 16:27


sport.orf.at hat geschrieben:Grödig-Spieler Nutz vor Wechsel nach Deutschland

Der Mittelfeldspieler Stefan Nutz vom SV Scholz Grödig könnte vor einem Wechsel ins Ausland stehen. Beim 5:0-Sieg gegen die Admira am Samstag war der Spieler vielleicht zum letzten Mal in einem Heimspiel der Salzburger zu sehen. „Es gibt ein Angebot aus Deutschland“, verriet Vereinsmanager Christian Haas.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at


zu sport.orf.at
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Ozelot » 09.12.2014, 18:17


Benutzernamen hat geschrieben:Bzgl. des letzten Satzes wäre es interessant, welche Stärken du bei ihm ausgemacht hast, die einen ambitionierten Zwietligisten verstärken könnten?

Erwartest du jetzt etwa, dass man hier irgendetwas über den jeweiligen Spieler weiß, bevor man ihn beurteilt? Das führt echt zu weit.. ;)



Beitragvon Seit1969 » 10.12.2014, 18:30


Vielleicht kann der Thread bald zugemacht werden:
http://search.salzburg.com/display/sn09 ... 1-55854644
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon AlbiundIssi » 10.12.2014, 18:32


Seit1969 hat geschrieben:Vielleicht kann der Thread bald zugemacht werden:
http://search.salzburg.com/display/sn09 ... 1-55854644


"Die Anfragen für den 22-Jährigen stapeln sich bei seinem Berater Christian Sand, neben heimischen Spitzenclubs interessiert sich auch ein deutscher Zweitligaclub für ihn, allerdings nicht, wie kolportiert, der 1. FC Kaiserslautern."



Beitragvon hessenFCK » 11.12.2014, 14:08


:D
AlbiundIssi hat geschrieben:
Lonly Devil hat geschrieben:Wenn er der Mannschaft was Nutzt, dann her mit ihm.

Sollten ihn unsere Verantwortlichen für Nutzlos erachten, dann eben nicht.


ich halte diese debatte für etwas abgenutzt -

zumal kosta meinte, er habe all seinen verstand benutzt, könne sich aber dennoch nicht daran erinnern, den spieler auf dem radar zu haben


...ach Leutchens, nicht alles glauben, was so los gelassen wird - die Katze jetzt schon aus dem Sack lassen, wäre bisschen früh. Was ich anderswo schon geschrieben habe - es wird noch was kommen in der Winterpause, das ist Fakt! Im Gegensatz zu unserem Österreicher aus Stuttgart, spielt der Nutz früher ab.....



Beitragvon Lonly Devil » 11.12.2014, 18:26


hessenFCK hat geschrieben::D ... ... Im Gegensatz zu unserem Österreicher aus Stuttgart, spielt der Nutz früher ab.....

Na hoffentlich NutzT er sich dann nicht früher ab. :p
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
https://www.youtube.com/watch?v=VYpd-2buQc0



Beitragvon hessenFCK » 12.12.2014, 17:34


Lonly Devil hat geschrieben:
hessenFCK hat geschrieben::D ... ... Im Gegensatz zu unserem Österreicher aus Stuttgart, spielt der Nutz früher ab.....

Na hoffentlich NutzT er sich dann nicht früher ab. :p


....gerade deshalb nutzt er sich nicht früher ab... :D



Beitragvon ChrisW » 16.12.2014, 20:24


WohntImFeindesland hat geschrieben:
Hellboy hat geschrieben:Das wäre dann wohl die erste mögliche Alternative zu unseren Leihspielern.


Genau auch meine Überlegung.
Schupp sagte ja man hätte bei Stuttgart angeklopft. Vielleicht sagen die auch wie der HSV das Demi und Stöger auf jeden Fall zurück müssen und Younes glaub ich noch weniger das er bleibt.

Also fühlt man schonmal vor um nachher nicht ganz ohne dazustehen. Mach für mich Sinn, ob was dran ist, werden wir sehen, im Winter oder im Sommer ;)

Was um Himmels willen will MG mit Younes? Da sind 5 Mann vor ihm!!! Sicher, sie können ihn verkaufen, aber dann könnten ja wir ihn holen. Wenn er zu Freiburg o.ä. geht wird es ihm gehen wie Jendrisek, Zuck u.a. Erst ein dauerhaft guter Spieler werden und dann gehen. Alles andere wäre die falsche Entscheidung.



Beitragvon SEAN » 17.12.2014, 04:48


Alles eine Frage des Preises. Younes hat noch lange Vertrag, Nutz wird vertragslos. Younes ist deutscher U Nationalspieler, Nutz hat gerade ein mal für die U21 von Österreich gespielt. younes spielt in einer stärkeren Liga als Nutz, das sind für mich alles Argumente, die Younes um einiges teurer machen.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon MäcDevil » 17.12.2014, 08:38


SEAN hat geschrieben:Alles eine Frage des Preises. Younes hat noch lange Vertrag, Nutz wird vertragslos. Younes ist deutscher U Nationalspieler, Nutz hat gerade ein mal für die U21 von Österreich gespielt. younes spielt in einer stärkeren Liga als Nutz, das sind für mich alles Argumente, die Younes um einiges teurer machen.

Das er nur einmal bei der U21 gespielt hat heisst noch lange nicht, dass Nutz schlecht ist. Eher das Gegenteil. Wenn ich in die Vergangenheit blicke hat der FCK mit no names mehr Erfolg gehabt wie mit geldgierigen Möchte-Gern Stars aus höheren Ligen. Zudem sehe ich den Verbleib von Younes höher als die von Demirbay oder Stöger. Younes hat sicherlich keine Stammplatz-Garantie bei Gladbach. Demirbay und Stöger hingegen könnten gesetzt sein beim HSV und VfB.



Beitragvon mxhfckbetze » 17.12.2014, 09:41


Wieso können Demirbay und Stöger gesetzt sein ?
HSV und Stutt wissen noch nicht in welcher Liga sie 2015/16 spielen.
Gla kann Younes verkaufen und da gibts Vereine die mehr bieten als der FCK....es sei denn der Traditionsklubbonus kommt zum Tragen....



Beitragvon MäcDevil » 17.12.2014, 10:43


mxhfckbetze hat geschrieben:Wieso können Demirbay und Stöger gesetzt sein ?
HSV und Stutt wissen noch nicht in welcher Liga sie 2015/16 spielen.
Gla kann Younes verkaufen und da gibts Vereine die mehr bieten als der FCK....es sei denn der Traditionsklubbonus kommt zum Tragen....

Gehe mal von einem Umbau des Kaders aus beim HSV und beim VfB. Spieler werden die Vereine verlassen. Bei Gladbach hat man mittlerweile internationale Ansprüche. Ob Younes das schafft wage ich noch zu bezweifeln...




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste