Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon jugen » 30.08.2014, 16:03


MäcDevil hat geschrieben:@Hajoe

Erst mich, dann Sforza98 - ich mache es kurz:
HALT EINFACH DIE FRESSE, WENN DU DEINE EIGENE MEINUNG NICHT KUND TUN KANNST UND NUR BELEIDIGUNGEN KENNST !!!
DEN ERSTEN TEIL NENNT MAN DISKUSSION !

In diesem denke mal darüber nach und noch schönes WE...Mama mia...merde...f*** !



mit jemandem der so schreibt Diskutieren?? :knodder: ??
Der Mann hat recht. Dieses ewige Trainer-Bashing geht einem auf den Hauptnerv. Und nicht, dass einer von Euch mal einen machbaren Vorschlag hätte, wer das das Team besser trainieren könnte - Nein einfach draufhauen ohne Sinn und Verstand... :prost:



Beitragvon Markttingler » 30.08.2014, 16:22


@sforza98
..ja, was denn nun ?!
Erst schreibst Du, wir können NICHTS dagegen tun und im nächsten Satz widersprichst Du Dir selbst mit
"doch = aufsteigen"..!!?? :nachdenklich:
Sry, aber irgendwie doch ein bischen "viel Banane" ! :D



Beitragvon sow42195 » 30.08.2014, 18:53


Hoffentlich macht der HSV nach der grandiosen Leistung gegen Paderborn keinen Rückzieher bei dem Deal. Versprochen ist versprochen! :p
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg (George Bernard Shaw)



Beitragvon kulak » 30.08.2014, 21:17


wkv hat geschrieben:Ja, man hat das Prinzip "mittelfristiger Aufbau einer aufstiegsfähigen Mannschaft" voll verinnerlicht hier.. :D

was bisher eher unter den Tisch gefallen ist, ist der Umstand, dass sich auch unser Nachwuchs in einer qualitativ besseren Mannschaft schneller entwickeln kann als wenn wir im Mittelmaß dümpeln. Die Selbstverständlichkeit ist da, auch die erfahreneren können sich eher um die Jungen kümmern, weil sie nicht so mit sich beschäftigt sind. Sollten diese Leihspieler für diesen Qualitätsschub sorgen, werden auch Zimmer, Heintz, Orban, Mugosa oder Dorow davon profitieren. Von den Zuschauerzahlen und der Stimmung ganz zu schweigen.
das prinzip Leihe ist einfach voll im Fußball angekommen:
Mainz, Gladbach, Leverkusen, Stuttgart, HSV, Frankfurt, Freiburg, Köln, Paderborn...die halbe Liga operiert mit Leihen....



Beitragvon CoachFrosta » 31.08.2014, 01:17


Weiß denn jemand wann er offiziell vorgestellt wird?
»Hier bei uns sieht man, dass es nicht nur ums Drecksgeld geht, sondern um viel mehr.« -Gerry Ehrmann



Beitragvon hierregiertderfck » 31.08.2014, 02:11


sow42195 hat geschrieben:Hoffentlich macht der HSV nach der grandiosen Leistung gegen Paderborn keinen Rückzieher bei dem Deal. Versprochen ist versprochen! :p

Irgendjemand muss doch für den Slapstick in der Bundesliga sorgen. :wink:
Junge Spieler wie Demirbay kommen dem HSV ungelegen. Da stellen sie lieber Leute wie den Van der Vaart, der täglich in einer neuen Boulevardzeitung steht und eine Frau hat, die schon mit der Hälfte aller Fußballprofis Europas im Bett war.

Lustig sind deren Spiele aber trotzdem immer wieder, das muss man ihnen lassen. :D



Beitragvon MäcDevil » 31.08.2014, 08:59


@jugen
jugen hat geschrieben:
MäcDevil hat geschrieben:@Hajoe

Erst mich, dann Sforza98 - ich mache es kurz:
HALT EINFACH DIE FRESSE, WENN DU DEINE EIGENE MEINUNG NICHT KUND TUN KANNST UND NUR BELEIDIGUNGEN KENNST !!!
DEN ERSTEN TEIL NENNT MAN DISKUSSION !

In diesem denke mal darüber nach und noch schönes WE...Mama mia...merde...f*** !



mit jemandem der so schreibt Diskutieren?? :knodder: ??
Der Mann hat recht. Dieses ewige Trainer-Bashing geht einem auf den Hauptnerv. Und nicht, dass einer von Euch mal einen machbaren Vorschlag hätte, wer das das Team besser trainieren könnte - Nein einfach draufhauen ohne Sinn und Verstand... :prost:

Hallo jugen, ich möchte mal klar stellen, dass ich jede Meinung respektiere und tolerier, wenn man mit einem anständigen Gegenargument kommt ohne beleidigend zu werden. Zudem meine ich, dass du meine letzten posts nicht gelesen hast in denen ich den Trainer unterstütze. Aber auch geschrieben habe, dass ich den Trainer mit kritischen Auge betrachte, weil spielerisch einfach fast null rüberkommt. Das letzte Spiel war gut. Dieser Mensch steht bei mir gedanklich auf der Kippe...ach ja, Vorschläge für neuen Trainer habe ich auch schon gemacht !



Beitragvon Leidender Betzefan » 31.08.2014, 10:05


Also wir haben sehr gute Erfahrungen mit Leihspielern gemacht. Denkt mal an Sidney Sam! Das Problem ist nur, als Sam weg war, haben wir ihn in der Bundesliga schwer vermisst. Auch Mitchel Weiser hat gut gespielt, weg ist er wieder. Fakt ist, dass Leihspieler eine unsichere Sache sind. Man kann auf ihnen keine Mannschaft aufbauen. Sie sind nur für kurzfristige Feuerwehraufgaben geeignet.

Ich übrigen stimme ich einigen Postern hier zu, wenn sie scheiben, dass insbesondere der viel zu langsame Karl oder Gaus eher auf die Bank gehören. Auch Ring überzeugt mich nicht und am wenigsten dieser Torwart, der uns am Freitag mal wieder zwei Punkte kostete.



Beitragvon kulak » 31.08.2014, 12:37


Also wir haben sehr gute Erfahrungen mit Leihspielern gemacht. Denkt mal an Sidney Sam! Das Problem ist nur, als Sam weg war, haben wir ihn in der Bundesliga schwer vermisst. Auch Mitchel Weiser hat gut gespielt, weg ist er wieder. Fakt ist, dass Leihspieler eine unsichere Sache sind. Man kann auf ihnen keine Mannschaft aufbauen. Sie sind nur für kurzfristige Feuerwehraufgaben geeignet.

das sind doch Märchen. Wo haben wir Sam vermisst? Wir wurden 7. in der 1.Liga in der Saison nachdem Sam zu Leverkusen ging.
Und Weise hat hier auch nicht über alle Maßen überzeugt, hat es nicht geschafft seinen Beitrag zum Aufstieg beizutragen...



Beitragvon fcksince93 » 31.08.2014, 13:05


Manche hier müssen echt an ihrer Sozialkompetenz arbeiten. Man kann doch keinen Younes für Gaus bringen der gerade mal eine Woche im Training ist, wobei Gaus im Spiel gegen Braunschweig ok bis gut gespielt hat. Sollte sich Younes verletzen, haben wir dann nur einen demotovierten Spieler den wir bringen können.
Vorallem letztes Jahr hat unser Coach öfters mal daneben gegriffen, aber bisher hat er sich meiner Meiung nach noch nichts gravierendes zu schulden kommen lassen.

Und auch wenn er fehler macht, passt er dann gut zum Gesamtbild FCK.
Denn der FCK hat eine solide Mannschaft, mit einer soliden Fangemeinschaft, einem soliden Support und einem soliden Vorstand und Trainerstab. Solide ist für mich sich unter den Top 10 - 25 der besten Mannschaften Deutschlands zu bewegen und das tun wir die letzten 15 Jahre mit ein paar ausnahmen.
Wer mehr will braucht Glück indem er gute Spieler / Trainer verpflichtet, die länger als maximal 2 Jahre beim FCK arbeiten, oder einen Investor der uns genug Geld gibt um diese leute auch halten zu können. Die Fans können mit intensiven Support dazu beitragen, jedoch sind wir nur das kleinste Rädchen in der Maschinerie Fussball.



Beitragvon ruredeiwel » 31.08.2014, 19:25


Azaouagh steht auch auf der aktuellen Transferliste :)

Doch noch jemand gefunden der den nimmt
oder hofft man, dass man bis morgen noch
jemand findet??? :nachdenklich:
Oh FCK, wer dir die Treue schwört, verdammt der weiß du bist es einfach wert!
Scheiß egal auch wenn der Rote Teufel eines Tage zur Hölle fährt...



Beitragvon PFLUEGL » 31.08.2014, 23:10


Vielleicht tut sich ja noch was in den letzte Stunden des Transferfensters, hoffentlich nicht nur Ab-, sondern auch noch Zugänge!?!
Mal gespannt.



Beitragvon kulak » 01.09.2014, 08:19


ruredeiwel hat geschrieben:Azaouagh steht auch auf der aktuellen Transferliste :)

Doch noch jemand gefunden der den nimmt
oder hofft man, dass man bis morgen noch
jemand findet??? :nachdenklich:

Azaouagh hat bis zum Ende der Transferperiode Zeit zu wechseln, da er aktuell vereinslos ist. Wir haben damit gar nichts mehr zu tun seit dem 30.06.



Beitragvon zednatix » 01.09.2014, 08:37


Außerdem soll Kerem Demirbay ein "Roter Teufel" werden. Der hochveranlagte Mittelfeldspieler wird an den 1. FC Kaiserslautern verliehen. Ein guter Schritt für Demirbay, der beim HSV eine faire Chance vermisst hat. FCK-Präsident Stefan Kuntz hatte sich schon vor Wochen in Hamburg nach Demirbay umgehört. Demirbay hat noch drei Jahre Vertrag in Hamburg, und vor diesem Hintergrund haben die Lauterer auch nach einer Ausleihe über zwei Jahre nachgefragt und auch nach den Optionen, den Deutsch-Türken gleich ganz zu kaufen. Das will der HSV nicht, würde aus Hamburger Sicht auch keinen Sinn machen. Spätestens im kommenden Jahr, wenn die HSV-Truppe wegen vieler auslaufender Verträge ein neues Gesicht haben wird, ist Demirbay eine Option für eine gute Rolle beim HSV. Daher erhält Kaiserslautern auch keine Kaufoption.


http://mobil.abendblatt.de/sport/fussba ... ungen.html



Beitragvon bagaasch 54 » 01.09.2014, 09:18


Wer kann denn heute schon einschätzen,wie sich die Situation beim HSV in einem Jahr darstellt.
Auch sollten wir abwarten,in welche Richtung unser Zug rollt.
Jetzt spielt Kerem Demirbay für uns und das ist gut so. :daumen:



Beitragvon eikju » 01.09.2014, 10:34


Kann einer mal beschreiben, was der Junge so drauf hat? Mir ist der bis jetzt nicht wirklich aufgefallen....

... und wieso denke ich bei dem Namen immer an James Bond? 8-) :teufel2: :p



Beitragvon Hellboy » 01.09.2014, 10:41


Gibt's hierfür eigentlich schon irgendwas Offizielles von einem der Vereine...?
Agiter le peuple avant de s'en servir.



Beitragvon suYin » 01.09.2014, 12:47


Hellboy hat geschrieben:Gibt's hierfür eigentlich schon irgendwas Offizielles von einem der Vereine...?


Demirbay steht heute auf der DFL Transferliste vom HSV zum FCK.

Link: http://www.bundesliga.de/media/native/transferliste/TL%2034-14-15.pdf
Bild



Beitragvon EchterLauterer » 01.09.2014, 12:57


suYin hat geschrieben:
Hellboy hat geschrieben:Gibt's hierfür eigentlich schon irgendwas Offizielles von einem der Vereine...?


Demirbay steht heute auf der DFL Transferliste vom HSV zum FCK.

Link: http://www.bundesliga.de/media/native/transferliste/TL%2034-14-15.pdf


Das heißt aber auch, daß Occean nicht draufsteht und er auch weiterhin einsam bei uns trainieren wird.
Die einzige Gabe, die wahrhaft gerecht unter den Menschen aufgeteilt ist, ist der Verstand. Denn ein jeder glaubt, er habe genug davon. Pinkfarbener Text ist in jedem Falle Ironie, schwarzer Text aber vielleicht auch.
Die dritte Zeile dieser Signatur ist dem Forumssignaturwart gewidmet.



Beitragvon Markttingler » 01.09.2014, 13:24


@echterLautrer

...vllt. geht er ja noch nach Neuseeland.. da gibt`s doch genug Oooscheen... :D
Mann, mann, mann was für ein Theater mit dem Ocean !
Ab ins Wasser - aber hoppla Kopfsprung ! :daumen:



Beitragvon Red Devil » 01.09.2014, 14:38


Uwe Seelers HSV hat geschrieben:Artikelbild
01.09.2014
Jonathan Tah und Kerem Demirbay werden für ein Jahr verliehen

Innenverteidiger Tah geht zu Fortuna Düsseldorf, Mittelfeldspieler Demirbay soll in Kaiserslautern Spielpraxis sammeln.

(...)

Kerem Demirbay wechselt indes zum 1. FC Kaiserslautern. Darauf einigten sich beide Vereine ebenfalls am Montagvormittag (01.09.14), nachdem der 21-Jährige in der vergangenen Woche bereits den obligatorischen Medizincheck bei den Pfälzern bestanden hatte. Auch Demirbay wird für ein Jahr an den Zweitligisten ausgeliehen und soll dort möglichst viel Spielpraxis sammeln. "Für seine Entwicklung ist es wichtig, dass er regelmäßig zum Einsatz kommt. Das wäre bei uns schwer geworden, so dass wir uns dazu entschieden haben, ihn bis zur kommenden Saison auszuleihen", bestätigt Dietmar Beiersdorfer. Demirbay kam in der abgelaufenen Spielzeit zu drei Bundesligaeinsätzen. Sein Debüt gab der 2012 aus Dortmund zum HSV gewechselte Mittelfeldspieler am 20. April 2014 gegen den VfL Wolfsburg. Zudem absolvierte Demirbay sechs Partien (4 Tore) für U23.


zu Uwe Seelers HSV

Und hier ist die Bestätigung des 1. FC Kaiserslautern

Edith: Er bekommt die Rückennummer 5: http://fck.de/de/1-fc-kaiserslautern/pr ... kader.html
Zuletzt geändert von Red Devil am 01.09.2014, 15:00, insgesamt 2-mal geändert.
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon coppola1 » 01.09.2014, 14:41


auch kein holzhauser, haggui, sane oder latza drauf. wird demirbay wohl der einzige sein, der noch kommt. der name ottl macht mir angst.



Beitragvon cosanostra » 01.09.2014, 14:42




Beitragvon LAUTERNPOWER » 01.09.2014, 14:49


Red Devil hat geschrieben:Wann kommt denn unsere lahmarschige Presseabteilung zu Potte. Da ist der HSV schneller. :teufel2::

mal wieder absolut typisch für unsere Schnarchnasen :!: :nachdenklich:



Beitragvon wkv » 01.09.2014, 15:14


Die 5 also.... große Fußstapfen, in die er da treten soll, der Gute.
Dear God, grant me the serenity to accept the things I cannot change, Courage to change the things I can,
and wisdom to know the difference.




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste