Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 22.08.2014, 12:05


Jetzt offiziell: Amin Younes wird ein Roter Teufel

Der 1. FC Kaiserslautern hat sich für die Saison 2014/15 mit U21-Nationalspieler Amin Younes verstärkt. Der Offensivspieler wechselt bis zum Saisonende auf Leihbasis vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach in die Pfalz.

Die Offensivabteilung des 1. FC Kaiserslautern bekommt ab sofort Verstärkung von Amin Younes. Der Mittelfeldspieler, der am 6. August seinen 21. Geburtstag feierte, bestritt in den vergangenen drei Spielzeiten 26 Bundesligaspiele (1 Tor) für Borussia Mönchengladbach und lief auch zweimal in der Europa League für die Fohlen auf. Vornehmlich auf der linken Außenbahn zu Hause, kam der 1,68 Meter große Dribbler für die Borussia, der er sich in seinem sechsten Lebensjahr anschloss, auch schon zentral offensiv und auf dem rechten Flügel zum Einsatz.

Seit der U16 durchlief der gebürtige Düsseldorfer mit libanesischen Wurzeln zudem alle Junioren-Nationalmannschaften des DFB. Aktuell ist er, zusammen mit seinem künftigen Mannschaftskollegen Philipp Hofmann, für die U21-Auswahl Deutschlands im Einsatz, für die er bisher achtmal das Trikot mit dem Adler auf der Brust überstreifte (1 Tor). Beim FCK wird der Offensivspieler das Trikot mit der Nummer 28 tragen.

„Amin Younes ist sehr talentiert, besitzt Entwicklungspotenzial, ist deutschsprachig und hat seine Qualitäten in der Bundesliga und in der Europa League schon unter Beweis stellen dürfen. Darüber hinaus werden wir mit seinen Fähigkeiten im offensiven Bereich deutlich variabler“, beschreibt Sportdirektor Markus Schupp die Beweggründe des FCK für die Verpflichtung.

„Mit Amin Younes bekommen wir einen technisch versierten, gut ausgebildeten und dribbelstarken Offensivspieler. Mit seiner spielerischen Klasse passt er zu unserer Spielanlage“, freut sich FCK-Chefcoach Kosta Runjaic über den Neuzugang.

Spielerdaten:
Name: Amin Younes
Position: Mittelfeld
Geboren: 6. August 1993 in Düsseldorf
Größe: 168 cm
Gewicht: 67 kg
Nationalität: Deutsch
FCK-Spieler seit: 21.08.2014
Vertrag beim FCK bis: 30.06.2015
Frühere Vereine: Borussia Mönchengladbach, SG Unterrath

Quelle: fck.de

Weitere Links zum Thema:

- Alle Transfers der Saison 2014/15 auf einen Blick
- Spielerprofil: Amin Younes
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon EchterLauterer » 22.08.2014, 12:07


Dann wünsch ich ihm und uns viel Spaß auf dem Betze!


(Zeichen?)
Die einzige Gabe, die wahrhaft gerecht unter den Menschen aufgeteilt ist, ist der Verstand. Denn ein jeder glaubt, er habe genug davon. Pinkfarbener Text ist in jedem Falle Ironie, schwarzer Text aber vielleicht auch.
Die dritte Zeile dieser Signatur ist dem Forumssignaturwart gewidmet.



Beitragvon salomon » 22.08.2014, 12:08


Na, dann herzlich willkommen - >>hau rein<<,...wir sind gespannt auf dich :!: :wink:



Beitragvon MäcDevil » 22.08.2014, 12:17


Der Größe nach zu urteilen, ist er sehr "windschnittig". :D
Also viel Glück auf dem Betze ! :teufel2:



Beitragvon stängsen » 22.08.2014, 12:20


Willkommen in der Hölle. Gib Gas!!

Mit deiner Verpflichtung ist unser neues Saisonziel auch ausgerufen: Aufstieg.

Alles andere macht keinen Sinn. Außer natürlich es ist unser Ziel junge Spieler anderer Mannschaften aufzubauen. Wir alle wissen ja das Younes nächstes Jahr wieder weg ist, von daher hilft er uns nur, wenn wir mit ihm aufsteigen. Die Klasse halten wir mMn auch mit dem aktuellen Mittelfeld.



Beitragvon jürgen.rische1998 » 22.08.2014, 12:21


Willkommen. Ich finde kein selbstverständlicher Transfer für einen Zweitligisten. Denke mal den hätte Gladbach auch in der Bundesliga verleihen können. Von daher Kompliment an Schupp.
Schade, dass er Sonntag noch nicht den Beweis antreten wird, dass unsere Probleme auf den Flügeln in Zukunft kleiner werden könnten. Zumindest laut RP ist er für Sonntag kein Thema. Der FCK betont allerdings, dass er spielberechtigt ist. Zeig mal etwas Mut Herr Trainer :teufel2:
Lautern war der geilste Club der Welt...



Beitragvon MainTaunusTeufel » 22.08.2014, 12:25


NA dann herzlich willkommen ich hoffe sehr das er eine echte Verstärkung für uns wird. Gib alles.
Lautrer geben niemals auf,sie kämpfen...



Beitragvon FCK-Ralle » 22.08.2014, 12:47


Willkommen auf dem Betze Amin Younes. Hau rein Junge.
Hoffe du wirst deinen Vorschusslorbeeren gerecht.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Roterteufel-france » 22.08.2014, 12:50


Viel Glück auf dem höchsten Fussball-Berg Deutschlands!
Herzlich Willkomen Younes in K-Town :teufel2:

Hau rein , Junge ! Hoffe wir sehen dich ein par minuten am Sonntag.



Beitragvon sforza98 » 22.08.2014, 12:51


Ich sehe keinen Grund warum er Sonntag noch nicht spielen sollte!! Er ist spielberechtigt..Um die Fitness brauchen wir uns auch keine Sorgen zu machen..Er hat die komplette Sommer-Vorbereitung bei der Borussia absolviert inclusive Freundschaftsspiele!Und das er sich mit seinen neuen FCK Spielern noch nicht eingespielt hat sehe ich jetzt nicht als das große Problem..Er hat doch 2 Augen,er sieht ja wo unsere Stürmer sich hin bewegen und mit seiner Technik kann er manch Braunschweiger ins leere laufen lassen!Ich würde ihn Sonntag bringen..man stelle sich mal vor:
Runjaic lässt Younes auf der Bank und wir gewinnen Sonntag..da kannst du bei Runjaic erwarten,das er ne Woche später mit dem Siegerteam aufläuft,heisst:Younes wieder auf der Bank! Das ist aber nicht Sinn des Transfers!



Beitragvon AllgäuDevil » 22.08.2014, 12:52


Herzlich Willkommen am einst gefürchteten Betzenberg. Viel Erfolg in K-Town!!
Guter Transfer! Allein die Hoffnung das man aufgrund der Younes-Verpflichtung, Gaus nicht mehr so oft sehen muß, stimmt mich zuversichtlich :daumen:



Beitragvon teufl » 22.08.2014, 13:10


Was für eine Spielanlage ??
:lol:

Hab ich das was übersehen ?



Beitragvon wk58 » 22.08.2014, 13:15


sforza98 hat geschrieben:Ich sehe keinen Grund warum er Sonntag noch nicht spielen sollte!! Er ist spielberechtigt..Um die Fitness brauchen wir uns auch keine Sorgen zu machen..Er hat die komplette Sommer-Vorbereitung bei der Borussia absolviert inclusive Freundschaftsspiele!Und das er sich mit seinen neuen FCK Spielern noch nicht eingespielt hat sehe ich jetzt nicht als das große Problem..Er hat doch 2 Augen,er sieht ja wo unsere Stürmer sich hin bewegen und mit seiner Technik kann er manch Braunschweiger ins leere laufen lassen!Ich würde ihn Sonntag bringen..man stelle sich mal vor:
Runjaic lässt Younes auf der Bank und wir gewinnen Sonntag..da kannst du bei Runjaic erwarten,das er ne Woche später mit dem Siegerteam aufläuft,heisst:Younes wieder auf der Bank! Das ist aber nicht Sinn des Transfers!




Der kennt doch die Laufwege noch nicht, aber die kennen andere auch nicht.

Ich würde ihn auch bringen.



Beitragvon Schlossberg » 22.08.2014, 13:29


teufl hat geschrieben:Was für eine Spielanlage ??
:lol:

Hab ich das was übersehen ?
Am Hohnecker is glawich e Minigolfplatz.
Mini ... was issn aus dem Marco Marin wor?
So so, aa hergelähnt. Basst alles zamme.

-------------------------------------------
Scherz beiseite,

Herzlich willkommen Amin Younes!

Never give in, never give in, never, never, never, never

(Winston Churchill)



Beitragvon sforza98 » 22.08.2014, 13:32


AllgäuDevil hat geschrieben:Herzlich Willkommen am einst gefürchteten Betzenberg. Viel Erfolg in K-Town!!
Guter Transfer! Allein die Hoffnung das man aufgrund der Younes-Verpflichtung, Gaus nicht mehr so oft sehen muß, stimmt mich zuversichtlich :daumen:


Ich sehe jedoch Gaus lieber als Matmour..Matmour dürfte sich bei einem normalen Trainer auf der Bank wieder finden..ABER: Trainer heisst Runjaic..und Matmour ist wohl der Liebling von Runjaic!



Beitragvon sforza98 » 22.08.2014, 13:33


wk58 hat geschrieben:
sforza98 hat geschrieben:Ich sehe keinen Grund warum er Sonntag noch nicht spielen sollte!! Er ist spielberechtigt..Um die Fitness brauchen wir uns auch keine Sorgen zu machen..Er hat die komplette Sommer-Vorbereitung bei der Borussia absolviert inclusive Freundschaftsspiele!Und das er sich mit seinen neuen FCK Spielern noch nicht eingespielt hat sehe ich jetzt nicht als das große Problem..Er hat doch 2 Augen,er sieht ja wo unsere Stürmer sich hin bewegen und mit seiner Technik kann er manch Braunschweiger ins leere laufen lassen!Ich würde ihn Sonntag bringen..man stelle sich mal vor:
Runjaic lässt Younes auf der Bank und wir gewinnen Sonntag..da kannst du bei Runjaic erwarten,das er ne Woche später mit dem Siegerteam aufläuft,heisst:Younes wieder auf der Bank! Das ist aber nicht Sinn des Transfers!




Der kennt doch die Laufwege noch nicht, aber die kennen andere auch nicht.

Ich würde ihn auch bringen.


Aber die kennen andere auch nicht..der war echt super..Aber es ist sogar die Wahrheit..die anderen kennen echt nicht die Laufwege.. :lol:



Beitragvon Schlossberg » 22.08.2014, 13:39


sforza98 hat geschrieben:Aber es ist sogar die Wahrheit..die anderen kennen echt nicht die Laufwege.. :lol:

Das ist doch Schnee von gestern.
Was denkst Du, warum die Jungs diese Woche im Pfälzerwald unterwegs waren statt öffentlich zu trainieren? Jetzt kennen sie die Laufwege.

Never give in, never give in, never, never, never, never

(Winston Churchill)



Beitragvon AlbiundIssi » 22.08.2014, 13:40


stängsen hat geschrieben:
Mit deiner Verpflichtung ist unser neues Saisonziel auch ausgerufen: Aufstieg.



nee, das mit dem saisonziel wurde schon mal näher
beschrieben vor längerer zeit -
das musst du nun nicht bei jedem zugang neu aufwälzen:

oberes tabellendrittel

aber wenn die spieler häufiger ins tor treffen
statt nur ans stängsen, dann kann es natürlich auch höher gehen!



Beitragvon hessenFCK » 22.08.2014, 13:43


...ein wenig Bauchgefühl und auch das was ich von ihm gesehen habe - das ist einer! Ich hoffe, er lässt mich wieder von besserem Fußball träumen - willkommen uffem Berg.



Beitragvon stängsen » 22.08.2014, 13:46


AlbiundIssi hat geschrieben:nee, das mit dem saisonziel wurde schon mal näher
beschrieben vor längerer zeit -
das musst du nun nicht bei jedem zugang neu aufwälzen:

oberes tabellendrittel

aber wenn die spieler häufiger ins tor treffen
statt nur ans stängsen, dann kann es natürlich auch höher gehen!



Aber auch dafür brauchen wir keinen Younes. Außerdem geht es uns ja angeblich darum einen schlagfertigen Kader aus jungen Spielern zusammenzustellen, der in den kommenden Jahren angreifen kann. Dazu passt halt dieser Transfer nicht. Ich bin da pragmatisch: Entweder steigen wir auf, oder das Geld was wir in Younes gesteckt haben war mal wieder verpulvert und wir hätten lieber nen anderen jungen Außen geholt, der uns mehr als ein Jahr zur Verfügung steht.



Beitragvon mxhfckbetze » 22.08.2014, 13:49


Jetzt hat Schupp bis nächste Saison Zeit einen adäquaten Nachfolger zu suchen.



Beitragvon AllgäuDevil » 22.08.2014, 13:53


@ sforza98
Stecke Matmour und Gaus in einen Sack und hau drauf, da triffst du immer den Richtigen. Das soll natürlich kein Aufruf zur Gewalt sein :wink: sondern nur die Feststellung, das beide derzeit völlig grundlos regelmäßig spielen dürfen. Wenn man das "spielen" nennen darf..... :nachdenklich:



Beitragvon sforza98 » 22.08.2014, 13:58


AllgäuDevil hat geschrieben:@ sforza98
Stecke Matmour und Gaus in einen Sack und hau drauf, da triffst du immer den Richtigen. Das soll natürlich kein Aufruf zur Gewalt sein :wink: sondern nur die Feststellung, das beide derzeit völlig grundlos regelmäßig spielen dürfen. Wenn man das "spielen" nennen darf.. :nachdenklich:


Du hast es absolut auf den Punkt gebracht :daumen:



Beitragvon MarcoReichGott » 22.08.2014, 14:02


stängsen hat geschrieben:Ich bin da pragmatisch: Entweder steigen wir auf, oder das Geld was wir in Younes gesteckt haben war mal wieder verpulvert und wir hätten lieber nen anderen jungen Außen geholt, der uns mehr als ein Jahr zur Verfügung steht.


Das ist nicht pragmatisch, sondern schlichtweg falsch. Es macht durchaus einen Unterschied, ob wir nachher 4. oder 10. werden.



Beitragvon Määnzer » 22.08.2014, 14:08


Herzlich willkommen - Hau rein - Ich find die Leihe gut :daumen:

Obwohl ein Kauf noch besser gewesen wäre, aber was nicht möglich war, kann ja vielleicht noch werden.
Nicht alle Määnzer sind Deppen ! Bild




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste