Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Kaho » 21.08.2014, 16:56


Auf lange Sicht hoffe ich, dass Younes bei uns den Durchbruch schafft. Aber ob er Sonntag schon spielen sollte, halte ich für verfrüht. Habe trotzdem die Hoffnung, dass unser Mittelfeld am Sonntag verändert wird und Matmour nicht als RM, sondern als RV aufläuft (Zimmer und Schulze haben bislang nicht überzeugt)

Erinnere mich da noch an seine Glanzleitung letzte Saison gegen Cottbus, als wir mit 10 Mann ein 2:2 geholt haben nach zweimaligen Rückstand, da war Matmour bärenstark als RV für Dick.

Daher am Sonntag bitte so:
-------------------Sippel------------------
--Matmour----Torre-------Heintz---Löwe-----
-------------------Karl--------------------
-------Ring-------Stöger------Jenssen------
------------Lakic-------Hofmann------------



Beitragvon ein treuer fck fan » 21.08.2014, 17:04


Wenn ich einen matmour oder gaus ersetzen soll?? brauch man keine spielpraxis
DENKE DAS WÄRE EIN GUTER JUNGE
ABER OB DIESER TRAINER IHN AUFSTELLT ???



Beitragvon Hellboy » 21.08.2014, 17:31


Etwas überraschend, aber wenn's denn stimmt: Herzlich Willkommen!

Prima Sache. Der Junge könnte eine deutliche qualitative Verstärkung für unser Mittelfeld darstellen. Ich freu mich!
Agiter le peuple avant de s'en servir.



Beitragvon TeufelskerlaD » 21.08.2014, 17:39


War gerade beim Training, der Junge macht wirklich einen sehr positiven ersten Eindruck:

handlungsschnell, passicher, super Technik, wendig, einzig die Direktabnahmen beim Torschusstraining waren nicht so doll...

Ich denke man kann jetzt schon sagen, dass er auf jeden Fall eine Verstärkung ist und schon am Sonntag auflaufen könnte (als das Team gegen Ende in zwei Gruppen aufgeteilt wurde war er zunächst bei den Reservisten und wurde dann von CK zur ersten Elf gerufen).

Fazit: Daumen hoch Herr Schupp

PS als kleines Schmankerl: Fomitschow scheint sich gut integriert zu haben. Nachdem ihm Drazan einen Ball in den Rücken gespielt hat, hat Fomitschow vollkommen angepisst die Eckstange weggetreten (die aus Versehen auf Tobi landete) und Drazan angeschnauzt "Was ist das für ein Ball, Eyyyy!" Tobi hat nur gelacht... :) Nach einer kurzen Aussprache hatten sich die beiden wieder vertragen...



Beitragvon WolframWuttke » 21.08.2014, 17:48


ein treuer fck fan hat geschrieben:Wenn ich einen matmour oder gaus ersetzen soll?? brauch man keine spielpraxis
DENKE DAS WÄRE EIN GUTER JUNGE
ABER OB DIESER TRAINER IHN AUFSTELLT ???



Sonst wäre der Junge sicher nicht da!

Runjaic hat den "alten" eine faire Chance gegeben und bis auf Stöger hat in der offensiven MF-Reihe niemand wirklich überzeugt.

Guter Deal!
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon WolframWuttke » 21.08.2014, 17:56


Sippel
Zimmer Heubach Torrejon Löwe
Karl
Younes Mugosa Stöger Fomitschow
Lakic

Sieht gut aus, ist aber wahrscheinlich viel zu offensiv.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon sforza98 » 21.08.2014, 18:19


WolframWuttke hat geschrieben:Sippel
Zimmer Heubach Torrejon Löwe
Karl
Younes Mugosa Stöger Fomitschow
Lakic

Sieht gut aus, ist aber wahrscheinlich viel zu offensiv.



Ich denke auch nan sollte Mugosa ins Team werfen. .ich halte viel von ihm. Heubach sollte auch seine Chance bekommen..in deiner Aufstellung fehlt Matmour: das gefällt mir! !!



Beitragvon basdri » 21.08.2014, 18:41


Leihe also.
Nun, egal ob einjährige oder zweijährige nach dafür nötiger Vertragsverlängerung in Gladbach, den Bökelzwergen würde es nicht schaden, wenn Younes nach der Hälfte seiner Leihzeit den Empörten spielt und was von Menschenhandel faselt...
NOrange!



Beitragvon Agrisa1900 » 21.08.2014, 19:00


WolframWuttke hat geschrieben:Sippel
Zimmer Heubach Torrejon Löwe
Karl
Younes Mugosa Stöger Fomitschow
Lakic

Sieht gut aus, ist aber wahrscheinlich viel zu offensiv.


Sieht nach ner ordentlichen Aufstellung aus! Jetzt noch einen Ersatz für Karl finden, und den am besten vom Berg jagen :D



Beitragvon Marky » 21.08.2014, 19:14


Younes und Hofmann spielen seit Jahren regelmäßig in den Jugendnationalmannschaften zusammen - zuletzt in der U21. Nicht nur aus diesem Grund ein interessantes "Transfergerücht".
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon sforza98 » 21.08.2014, 19:21


Agrisa1900 hat geschrieben:
WolframWuttke hat geschrieben:Sippel
Zimmer Heubach Torrejon Löwe
Karl
Younes Mugosa Stöger Fomitschow
Lakic

Sieht gut aus, ist aber wahrscheinlich viel zu offensiv.


Sieht nach ner ordentlichen Aufstellung aus! Jetzt noch einen Ersatz für Karl finden, und den am besten vom Berg jagen :D



Wobei ich Younes in der Zentrale sehe sprich Spielmacher! !



Beitragvon Hochwälder » 21.08.2014, 19:25


Benutzernamen hat geschrieben:
4ever K-Town hat geschrieben:Die Fehler hat nicht Stefan Kunz gemacht das wir in diese Lage gekommen sind sondern andere.


Leider geben diverse Quellen nichts anderes her. Aber kannst du uns mitteilen, wer bis 2012 - und vor allem seitdem - das Zepter schwang :?: Wer eine negative Transfer-Bilanz zu verantworten hat, obwohl wir schon seit Jahren praktisch ein Ausbildungs-Verein sind :?: (und nicht erst seit diesem Sommer, wie dahergelabert wird)

Zum Thema:

Younes wollte/konnte nicht nach Düsseldorf. Wohl, weil die Bedingungen, die uns aufgetragen werden, ihnen nicht geheuer waren (Leihe ohne KO, hohe Leih-Gebühr). So bildet man nämlich tatäschlich nur aus, und bezahlt vlt. sogar nur drauf (falls kein Aufstieg daraus resultiert).

Ich könnte mir folgendes Szenario vorstellen, mit denen alle drei parteien leben könnten:

Vertrag wird verlängert, wir bezahlen die 500k und er kommt dafür für 2 Jahre.

Der Junge muss im Moment spielen. Das ist bei deren Kader nicht möglich. Bei uns wäre er vlt. sogar schon kurzfristig eine Sofort-Hilfe. Ginge er nach 2 Jahren, gäbe es auch nix zu mäkeln, wenn man bedenkt, dass hier millionschweres Kapital auch schon nach nach wenigen Monaten vernichtet bzw. abgesägt wird. :lol: Oder Fußballer ohnehin nicht viel länger verweilen.




auch wenn Stefan Kuntz eine negative Transferbilanz haben sollte, wer wollte und sollte denn die Altlasten beseitigen die er übernommen hat? Scheinbar hättest Du Spieler verpflichtet mit eingebauter Erfolgsgarantie? Dann wärst Du besser Manager oder Sportdirektor bei einem Bundesligisten geworden und nicht nur Nörgler und Hetzer bei DBB. Du hättest ganz sicher die große Kohle in diesem Job gemacht!!!
Hier sind wirklich zu viele Leute noch geblendet von den Blendern die den Verein in diese Lage gebracht haben, die von Größenwahn getrieben inclusive unseres tollen Landesvaters unbedingt die WM in KL haben mussten. Die Verträge mit Spielern geschlossen haben die millionenschwere Steuernachzahlungen als Endergebnis hatten!
Seien wir doch eher froh das ein Stefan Kuntz diese Drecksarbeit hier übernommen hat!
Wenn das alles so einfach wäre würden die meisten Vereine in der ersten, zweiten oder auch welcher Liga immer ganz sicher besser aufgestellt sein wie sie es sind !



Beitragvon hessenFCK » 21.08.2014, 19:32


sforza98 hat geschrieben:
WolframWuttke hat geschrieben:Sippel
Zimmer Heubach Torrejon Löwe
Karl
Younes Mugosa Stöger Fomitschow
Lakic

Sieht gut aus, ist aber wahrscheinlich viel zu offensiv.



Ich denke auch nan sollte Mugosa ins Team werfen. .ich halte viel von ihm. Heubach sollte auch seine Chance bekommen..in deiner Aufstellung fehlt Matmour: das gefällt mir! !!


...in seiner Aufstellung ist aber noch Karl, das gefällt mir nicht... :D :daumen:



Beitragvon Marky » 21.08.2014, 19:49


@sforza98: Horst Hrubesch setzte Younes in der U21 auch zuletzt hinter den Spitzen ein.
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon Lonly Devil » 21.08.2014, 19:56


hessenFCK hat geschrieben:...in seiner Aufstellung ist aber noch Karl, das gefällt mir nicht... :D :daumen:


... ... und wo zum Teufel sind unsere Jungstars, Heintz und Orban ? :teufel2:

Amin Younes ?
Dann soll er mal zeigen was er kann.
Ein Jahr ausgeliehen, bedeudet ein Jahr Zeit um einen entsprechenden Spieler zu finden um den dann fest unter Vertrag zu nehmen.

Laut TM ist er ja ein Allrounder mit dem Schwerpunkt LA, dazu noch im offensiven Mittelfeld und als RA einsetzbar.

Sippel
Zimmer Heintz Torrejon Löwe
Karl/Orban
Matmour* Mugosa Stöger Younes
Lakic
----------------------------------------------------------------------------------------------------
*Matmour MUSS am Sonntag spielen. :lol:

Bundesliga. de
" Karim Matmour gewann all seine vier Zweitligaspiele gegen die Eintracht (je zwei mit dem SC Freiburg und Eintracht Frankfurt). "
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
https://www.youtube.com/watch?v=VYpd-2buQc0



Beitragvon MarcoReichGott » 21.08.2014, 20:03


Younes war von Anfang an mein Wunsch-Leihspieler.

Nun noch einen spielstarken 6er/8er und ich wäre wirklich zufrieden.



Beitragvon FCK-PETER » 21.08.2014, 20:07


Lassen wir uns positiv überraschen.
Wann wird es auf der FCK-HP offiziell stehen?
FCK-PETER



Beitragvon sforza98 » 21.08.2014, 20:29


Marky hat geschrieben:@sforza98: Horst Hrubesch setzte Younes in der U21 auch zuletzt hinter den Spitzen ein.



Auch daran habe ich gedacht. .auf jeden Fall würde ich ihn zentral spielen lassen



Beitragvon Red Devil » 21.08.2014, 20:41


bild.de hat geschrieben:Lautern leiht Offensivmann aus
Younes kommt aus Gladbach

(...)
Lautern leiht Gladbachs Amin Younes (21) aus. Der offensive Mittelfeldspieler bestand den Medizin-Check, trainiert heute schon mit dem Team. (...)

zu Bild.de


Rheinpfalz hat geschrieben:Amin Younes hat beim FCK die Arbeit aufgenommen. Am Donnerstagnachmittag trainierte der 21-Jährige beim FCK schon mal mit, am Freitag soll die Einjahres-Ausleihe des Flügelspielers von Borussia Mönchengladbach besiegelt werden. (...)

zur Rheinpfalz auf Facebook
Zuletzt geändert von Thomas am 21.08.2014, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rheinpfalz-News ergänzt, danke fürs Einstellen!
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Jacob » 21.08.2014, 20:51


sforza98 hat geschrieben:
Marky hat geschrieben:@sforza98: Horst Hrubesch setzte Younes in der U21 auch zuletzt hinter den Spitzen ein.



Auch daran habe ich gedacht. .auf jeden Fall würde ich ihn zentral spielen lassen


Nun ja, ich kenne Younes Spielweise ehrlich gesagt nicht, aber wenn er und Stöger spielen, dann bin ich eindeutig dafür, dass Stöger die zentrale Rolle erhält!

Ich finde Stöger brauch für sein Spiel einfach die Möglichkeit in alle Richtungen spielen zu können. Am Flügel beschneidet man seine Fähigkeiten.

Könnte natürlich sein, dass Younes auch diese Kategorie Kreativspieler ist. Das würde für mich bedeuten, dass nur einer spielen kann, wobei ich hoffe, dass Younes die Außenbahnen spielen kann.

Ob Sonntag schon von Anfang an glaube ich nicht, jedoch würde meine aktuelle Top-Aufstellung so aussehen (4-3-3):

Sippel- Schulze, Torrejon, Heintz, Löwe- Karl, Jenssen, Stöger- Zimmer, Lakic/Hofmann, Younes

Begründung:

- Sippel als Nr.1 vom Trainer gesetzt

- Schulze: Ich hoffe einfach, er hatte in Wiesbaden noch Probleme, da es sein erstes Pflichtspiel war. Einstellung stimmt jedenfalls.

- Torrejon Leader, Heintz momentan sehr stark, Löwe alternativlos, muss sich steigern (halte Fomitschow eher für LM)

- Jenssen und Karl als Sechser, Stöger mit zentraler Spielmacherrolle (genau sein Ding!)

- Zimmer als Außenstürmer, da ich seine Auftritte nach vorne sehr engagiert und zielstrebig sah, der aber in der Rückwärtsbewegung nicht immer auf der Höhe war, einen Versuch wärs zumindest wert)

- Lakic/Hofmann: Unsere beiden Stoßstürmer, einer spielt

- Younes links offensiv, sollte das können, hoffentlich einer mit mehr Torgefahr als Matmour oder Gaus



Beitragvon Alm-Teufel » 21.08.2014, 20:58


Ein sehr interessanter Spieler und für unsere Verhältnisse eine sehr gute Verpflichtung! Gut, fest verpflichtet wär noch schöner, aber das kann man bei dieser Personalie nicht wirklich erwarten.
3. Liga verhindern!



Beitragvon hierregiertderfck » 21.08.2014, 21:47


Ich finde es ja gut, dass man Spieler seit neustem erst auf Herz und Nieren testet, aber man wäre ja blöd, würde man sich diesen Spieler entgehen lassen.

Genau so einen Spielertyp brauchen wir, jemand besseren könnten wir wohl kaum bekommen.

Favre wird schon wissen, warum er ihn nur ausleihen will...



Beitragvon wkv » 21.08.2014, 22:09


sow42195 hat geschrieben:Wird aber wohl nur eine Leihe werden, da ein Leihgeschäft mit Düsseldorf wohl bereits an einer von Ddorf gewünschten Kaufoption gescheitert ist.


So ist es. Ich sehe bekanntermaßen Leihgeschäfte ohne Kaufoption sehr kritisch, aber dieses würde uns direkt weiterhelfen und würde uns Zeit geben, uns umzusehen....

und vielleicht ja mehr.


Wenn das klappt: Guter Job. :daumen:
Dear God, grant me the serenity to accept the things I cannot change, Courage to change the things I can,
and wisdom to know the difference.



Beitragvon sforza98 » 21.08.2014, 22:47


@ Jakob:
Ich hoffe nicht,das wir mit zwei 6ern spielen..Das ist Verschwendung..ein 6er reicht vollkommen aus, wir müssen offensiver spielen,zwei 6er ist mit viel zu defensiv..

Und was Younes angeht:wäre unser bester Mittelfeldspieler, wenn er käme..er ist um Meilen besser als Stöger wenn es darum geht das Spiel zu machen..Ich wohne 20 Kilometer von Gladbach..ich habe Younes schon das ein oder andere mal beobachtet im Training..Younes ist sehr dribbelstark,Ballsicher,technisch super versiert,aber vor allem das wichtigste:
Er hat einen wahnsinnigen Überblick..Er sieht die Stürmer,die in die Schnittstelle laufen und spielt diese entscheidenden Pässe in die Schnittstelle oder in den Rücken der Abwehr..Wenn er sich erstmal mit unseren Stürmern eingespielt hat,dann werden unsere Stürmer reichlich mit guten Bällen gefüttert!Aber auch da ruhig Blut..das Einspielen mit den Stürmern kann schnell gehen,kann aber auch eine Weile dauern..das braucht Geduld..Aber es wird sich sehr bald auszahlen!
Jetzt werden in den nächsten Wochen die Laufwege eingespielt zwischen Younes und seinen Kollegen und dann bin ich 100% überzeugt,das Younes die entscheidenden Pässe spielt bzw.sogar selber Torgefährlich wird..

Meine einzige Sorge:
Ich hoffe nicht,das er von seinen Gegenspielern kaputt getreten wird..in der 2.Liga gehts auf die Knochen..Younes ist schnell,wendig und technisch stark..da kann es sein das ein Gegenspieler ihn mal weg tritt..Ich hoffe nicht!



Beitragvon Roterteufel-france » 21.08.2014, 23:28


Meine Wunschelf :

-----------------Sippel---------------
---Zimmer-Torrejõn--Heintz-Löwe---
----------Jenssen----Holzhauser----
---Matmour-----Younes----Stöger---
------------------Lakic---------------

Sollte Holzhauser noch kommen ! Eine Geile Elf :teufel2:

Und es könnte noch einer Kommen laut Schupp :daumen:




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast