Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 31.01.2014, 10:10


Srdjan Lakic wechselt zum FCK

Jetzt ist es offiziell! Srdjan Lakic kehrt zum 1. FC Kaiserslautern zurück. Dies bestätigte der Stürmer auf seiner Facebook-Seite und kündigte ein weiteres Statement für heute Nachmittag an:

"Jetzt steht es fest dass ich zum 1. FC Kaiserslautern wechsele. Offizielles Statement um 14:00 Uhr. Kaiserslautern ist meine Heimat und ich bin sehr glücklich, dass es so gekommen ist. Allen meinen Fans möchte ich hiermit für die tatkräftige Unterstützung in Frankfurt danken."

Für den FCK spielte Lakic bereits von 2008 bis 2011, zeitweise als Mannschaftskapitän, und erzielte in dieser Zeit 35 Tore in 80 Ligaspielen. Bei seinen nachfolgenden Stationen in Wolfsburg, Hoffenheim und Frankfurt wurde er hingegen nicht glücklich.

"Der Betze brennt" berichtet heute Mittag über die neuesten Informationen von der angekündigten Pressekonferenz des FCK.

Update, 9:36 Uhr - Kicker
Der Kicker hat nähere Informationen zum Transfer: Demnach wird Srdjan Lakic bis zum 30. Juni 2014 vom VfL Wolfsburg ausgeliehen. Danach wären neue Verhandlungen über einen möglichen endgültigen Wechsel nötig.

Update, 10:10 Uhr - FCK
Auf Twitter schreibt der FCK, dass noch die letzten Unterschriften fehlen, gibt aber zwischen den Zeilen zu erkennen, dass der Wechsel tatsächlich nur noch Formsache ist: "Vorfreude auf die Pressekonferenz um 13:30 Uhr!"

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Facebook-Seite von Srdjan Lakic
- Übersicht: Alle FCK-Transfers der Saison 2013/14
- Spielerprofil: Srdjan Lakic

Update, 14:20 Uhr:

Lakic offiziell vorgestellt: "An alte Zeiten anknüpfen"

Der 1. FC Kaiserslautern hat seinen neuen Stürmer Srdjan Lakic am Freitagmittag im Rahmen einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt. Der 30-jährige Torjäger unterschrieb einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2013/14 verbunden mit einer Option auf eine Verlängerung um ein weiteres Jahr. Lakics Vertrag beim VfL Wolfsburg wurde aufgelöst, der Wechsel erfolgt somit ablösefrei.

Lakic, bereits von 2008 bis 2011 beim FCK und zeitweise Mannschaftskapitän, zeigte sich hocherfreut über seine Rückkehr in die Pfalz: "Vor ein paar Monaten hätte ich nicht gedacht, dass das klappen könnte. Ich freue mich wirklich, wieder hier zu sein, und möchte an die alten Zeiten anknüpfen und mit der Mannschaft Erfolge feiern." Die Nebengeräusche rund um seinen Abschied vor drei Jahren seien für ihn kein Thema mehr, so Lakic weiter.

Stefan Kuntz ging außerdem kurz auf die Wechselgerüchte um Simon Zoller ein: "Mehrere Vereine hatten Interesse gezeigt, aber nur von Fulham kam ein konkretes Angebot, das deutlich unter drei Millionen Euro lag und entgegen anderslautender Berichte auch nicht aufgebessert wurde. Da auch der Spieler nicht weg wollte, fiel es uns nicht schwer, dieses Angebot abzulehnen." Eine negative Nachricht gab es allerdings auch: Wie Kosta Runjaic mitteilte, wird die Verletztungspause von Simon Zoller länger dauern als geplant - ein Einsatz gegen Greuther Fürth ist somit ausgeschlossen.

Ein ausführlicher Bericht sowie Fotos von der FCK-Pressekonferenz, bei der auch die Nachwuchsarbeit und die weitere Saisonplanung thematisiert wurden, folgt heute Nachmittag auf "Der Betze brennt".

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Srdjan Lakic kehrt zurück (fck.de)
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Hessischer Aussenposten » 31.01.2014, 10:17


Welcome back, SL!

Krass, hätte ich, ehrlich gesagt, nicht für möglich gehalten. Bin sehr gespannt, in welchem Zustand er sich befindet und ob er uns sportlich direkt weiterhelfen kann.

Und natürlich auf weitere Vertragsdetails.
Gruß vom HAP
"... Von dem Angebot (von Preston North End) hätte ich damals halb Vogelbach kaufen können. ... Ich weiß, das versteht heute niemand, dass ich nicht gewechselt habe. Aber ich hätte sogar Geld gezahlt, um in Kaiserslautern spielen zu dürfen." (FCK-Legende Horst Eckel)



Beitragvon Red_Devil » 31.01.2014, 10:18


Gefällt mir sehr. Ich freue mich und empfange ihn mit offenen Armen!



Beitragvon Seit1969 » 31.01.2014, 10:18


Hier gilt was für alle Spieler des FCK gilt:

Herzlich Willkommen und hau rein! Viel Glück!
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon fck1900fck » 31.01.2014, 10:20


Herzlich Willkommen zurück bin froh das es geklappt hat hoffentlich ist er auch fit und kann uns direkt helfen



Beitragvon Gona4 » 31.01.2014, 10:20


kurz vor deinen abschied war die suppe am kochen , kannst nur mal hoffen das sie nicht überläuft ...

jedoch viel glück und eine verletzungsfreie runde ...
eine zweite chance bekommt jeder....
nutze sie 8-) ....



Beitragvon ersterfck87 » 31.01.2014, 10:20


"KL ist meine Heimat", is klar :lol:

Ich finds ja gut, dass er zurück kommt, aber den Satz hätte er sich echt sparen können. :wink:



Beitragvon Zahnteufel » 31.01.2014, 10:21


Find` ich Klasse!

Lakic hat für uns 35 Tore in 80 Pflichtpartien erzielt, ist ein Kämpfer, exzellenter offensiver Kopfballspieler und "Tor-Riecher"!

Lakic hat immer alles für den FCK gegeben!
Er könnte er am Ende der Saison zum Matchwinner werden. :teufel2:
TG

WESTMÜNSTERLAND-TEUFEL AHAUS

Der Vize
Pfälzer mit Leidenschaft!
WESTMÜNSTERLAND-TEUFEL AHAUS
http://fck-fans-in-ahaus.cms4people.de/

Kleinster und feinster Fanklub des 1. FCK!
Tradition heißt nicht Asche verwahren, sondern eine Flamme am Brennen halten.
*Jean Jaurès*



Beitragvon Hauptstadt_Lautrer » 31.01.2014, 10:21


Red_Devil hat geschrieben:Gefällt mir sehr. Ich freue mich und empfange ihn mit offenen Armen!


Signed!!
Betze-Szene Berlin-Kreuzberg



Beitragvon Luke86 » 31.01.2014, 10:23


Sehr schön, willkommen zurück!
Ich hoffe, dass sein schlechtes Gewissen ihn dazu veranlasst für lau zu spielen! :wink:
Hoffentlich eine Leihe mit Kaufoption.
Sorgen mache ich mir nur ob das einen Abgang von Zoller impliziert.



Beitragvon Playboy-24 » 31.01.2014, 10:24


"LUCKY" Einen Transfer den ich sehr willkommen heiße, hoffentlich findest du bei uns recht schnell zu alter Stärke zurück!
Ich drücke dir alle Daumen. Schieß uns in die 1.Liga zurück und beginne dort deinen Rachefeldzug gegen die Retortenvereine.
:teufel2:
ICH BIN STOLZ ALS OSSI SEIT 1994 KAISERSLAUTERN FAN ZU SEIN!



Beitragvon allar » 31.01.2014, 10:25


Das er kritisch beäugt werden wird damit wird er rechnen.
Er ist schon einmal mit diesem Druck sehr gut klar gekommen, ich wünsche ihm das er es diesmal auch schafft.
Gute Entscheidungen resultieren aus Erfahrungen und Erfahrungen resultieren aus schlechten Entscheidungen.



Beitragvon MäcDevil » 31.01.2014, 10:26


Welcome back, Srdjan !
Finde die Entscheidung sehr mutig und lass´ dich nicht von dem FCK-Mob fertig machen...Geld ist halt doch nicht alles... :)
Zuletzt geändert von MäcDevil am 31.01.2014, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon c » 31.01.2014, 10:26


Einfach nur unverständlich. Ich seh einfach keinen Bedarf an ihm. Ich verstehs nicht. Und tut jetzt keiner so als wär Fussball zwischenmenschnliche Quantenphysik...



Beitragvon wkv » 31.01.2014, 10:28


Der Keil, der gerade zwischen die Fanlager getrieben wird lässt sich nur durch Tore entfernen.

Zu dem Satz mit der Heimat sag ich mal bessern nix.
Dear God, grant me the serenity to accept the things I cannot change, Courage to change the things I can,
and wisdom to know the difference.



Beitragvon MäcDevil » 31.01.2014, 10:28


c hat geschrieben:Einfach nur unverständlich. Ich seh einfach keinen Bedarf an ihm. Ich verstehs nicht. Und tut jetzt keiner so als wär Fussball zwischenmenschnliche Quantenphysik...

Das ist gut. Aber vllt. will man den Druck auf Mo erhöhen...Trainer fragen.
Zuletzt geändert von MäcDevil am 31.01.2014, 10:29, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon acw583 » 31.01.2014, 10:29


Willkommen zurück Lucky !
Bin davon überzeugt das du hier zu alter Stärke zurück findest.



Beitragvon moseldevil » 31.01.2014, 10:29


Ich habs raus gefunden, wir spielen ab jetzt mit einem 4-2-4: Können trotzdem noch Dorow und Bunjaku einwechseln. Mensch geile Idee, da haben Kuntz und Runjaic aber wirklich alles ausgepackt :teufel2:
Unsere Aussen-Mittelfeldspieler können wir dann grad verkaufen

Idrissou Zoller Occean Lakic
.......Fortounis/Alushi....

.........Karl/Jennsen
Löwe...Torrejon...Simunek...Dick

...........Sippel...............
Bild



Beitragvon ThisIsKaiserslautern » 31.01.2014, 10:30


Ich halte CK für einen überragenden Trainer. Wir werden wahrscheinlich viel mit einem, max. Stürmern spielen. Im Angebot waren vier Stürmer. Nun holen wir einen Fünften mit unterem Bundesliganiveau.
Heißt das im Umkehrschluss, dass CK mit Occean und/oder Bunjaku nicht zufrieden ist?



Beitragvon de79esche » 31.01.2014, 10:33


MäcDevil hat geschrieben:
c hat geschrieben:Einfach nur unverständlich. Ich seh einfach keinen Bedarf an ihm. Ich verstehs nicht. Und tut jetzt keiner so als wär Fussball zwischenmenschnliche Quantenphysik...

Das ist gut. Aber vllt. will man den Druck auf Mo erhöhen...Trainer fragen.

Mo ist "alt" und anfälliger. Du kannst Dich nicht darauf verlassen, daß er immer fit ist und Occean ist zu unbeständig, ich verstehe es, daß man es so versucht.
Denn, wie ich vorhin schon schrieb, wir sind zum Aufstieg verdammt.
#StrongerThanFear



Beitragvon Tibon » 31.01.2014, 10:34


Herzlich willkommen zurück uff'm Betze!

Hau rein, Alter! ;)



Beitragvon de79esche » 31.01.2014, 10:35


ThisIsKaiserslautern hat geschrieben:Ich halte CK für einen überragenden Trainer. Wir werden wahrscheinlich viel mit einem, max. Stürmern spielen. Im Angebot waren vier Stürmer. Nun holen wir einen Fünften mit unterem Bundesliganiveau.
Heißt das im Umkehrschluss, dass CK mit Occean und/oder Bunjaku nicht zufrieden ist?

Zu Bunjaku kann man noch nix sagen, aber Occean ist nicht gerade ein Torgarant zur Zeit.
#StrongerThanFear



Beitragvon Hauptstadt_Lautrer » 31.01.2014, 10:35


wkv hat geschrieben:Der Keil, der gerade zwischen die Fanlager getrieben wird lässt sich nur durch Tore entfernen.

Zu dem Satz mit der Heimat sag ich mal bessern nix.


Keil. Naja.

Es gibt hier Träumer, (gesunde) Realisten, Alles-und-immer-Schwarzseher, Kuntz-Basher, Kuntz-Stützer...(beliebig fortsetzbar).

Keile treiben wir Fans zwischen uns doch regelmäßig selbst.
Betze-Szene Berlin-Kreuzberg



Beitragvon fck'ler » 31.01.2014, 10:36


Ich persönlich sehe Zoller nicht auf der Außenbahn, aber vielleicht hat man mit dem Lakic Transfer nun darauf reagiert, dass es für die Außenbahn nichts brauchbares (oder vllt auch besseres als Zoller) gibt. Somit kann man SL vorne rein stecken und SZ auf die Außenbahn (mit der Option immer noch einen Stürmer zu haben)...

Auf jeden Fall darf man auf die Aufstellung mehr als auf alles andere gespannt sein...



Beitragvon FCK Teufel » 31.01.2014, 10:36


Meiner Meinung nach, auch schon ein Transfer für die Zukunft. Weil denke nicht, dass Mo und Occean nach dieser Saison bei uns bleiben. Und falls wir aufsteigen, ist es immer gut, einem jungen hungrigen Mann, wie Zoller, einen erfahrenen Stürmer beiseite zu stellen.

Kann die Zweifler keineswegs verstehen. Sollte er nicht einschlagen, dann haben wir dadurch auch nicht viel verloren - sprich gar nichts-, sollte er jedoch explodieren - was ich mir durchaus bei ihm in der 2. Liga vorstellen kann- ist alles wuderbar!

Welcome Back, Srdjan!!! :) :teufel2:
Zuletzt geändert von FCK Teufel am 31.01.2014, 10:37, insgesamt 1-mal geändert.




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste