Alles zur WM 2010 in Südafrika

Beitragvon kepptn » 22.06.2010, 13:30


Steini hat geschrieben:ich kann zwar Vuvuzela blasen (und nett nur die) :lol: ...


Äh... yo.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon c » 22.06.2010, 14:13


Steini hat geschrieben:ich kann zwar Vuvuzela blasen (und nett nur die) :lol:


Färgl!

Steini hat geschrieben:Aber uffem Betze hat so ein Ding nix verloren...
Ich bin wie viele hier, dafür wieder dem spielebezogenem Support mehr Beachtung bei zumessen.

...

Daher:

De Betze bleibt Vuvufrei...


Das ist mein Mann!
Blasen? :wink:



Beitragvon Steffbert » 25.06.2010, 12:11


Brahms und Ravel - Pioniere des Vuvuzela-Chorals!

http://www.youtube.com/watch?v=tkhJKAka ... re=popular
Stop living in the past



Beitragvon kepptn » 25.06.2010, 12:20


Steffbert hat geschrieben:Brahms und Ravel - Pioniere des Vuvuzela-Chorals!

http://www.youtube.com/watch?v=tkhJKAka ... re=popular


Danke! Die Kreativitätswelle zum Thema war ja schon am auslaufen, der Clip topt aber nochmal so ziemlich alles.

Die Vuvuzela Konzerte werden kommen, dann ohne diesen lästigen, fussballähnlichen Rahmen.

Wobei er hier mir auch sehr gut gefällt, da werden auch Kindheitserinnerungen wach: http://www.youtube.com/watch?v=NXPPyjtw5WU
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon rmpa77 » 25.06.2010, 12:23


kepptn hat geschrieben:Die Vuvuzela Konzerte werden kommen, dann ohne diesen lästigen, fussballähnlichen Rahmen.

nach dem Motto "ICH HASSE ES WENN AUF VUVUZELA KONZERTEN FUSSBALL GESPIELT WIRD" ... :wink:
I solemnly swear that I am up to no good.



Beitragvon kepptn » 25.06.2010, 12:35


rmpa77 hat geschrieben:
kepptn hat geschrieben:Die Vuvuzela Konzerte werden kommen, dann ohne diesen lästigen, fussballähnlichen Rahmen.

nach dem Motto "ICH HASSE ES WENN AUF VUVUZELA KONZERTEN FUSSBALL GESPIELT WIRD" ... :wink:


Richtig!

Man kann übrigens JEDES Youtube Videl vervuvuzelasieren indem man auf den kleinen Fussball unten in der Leiste klickt. So kann man schonmal eruieren wie es in deutschen Stadien klingen würde wenn der DFB endgültig überschnappt.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon scheiss fc köln » 25.06.2010, 13:21


R.I.P



Beitragvon Mathias » 14.07.2010, 03:25


Tröten-Alarm in der Bundesliga
Halten Vuvuzelas Einzug in deutschen Stadien?

Mediziner warnen vor der "Tinitus-Tröte", und einige Klubchefs haben dem südafrikanischen Fan-Instrumet nach der WM-Dauerbeschallung den Kampf angesagt: Dennoch könnte der dröhnende Vuvuzela-Sound auch Einzug in die Stadien der Fußball-Bundesliga halten.


Rund fünf Wochen vor dem Saisonstart sprechen sich zwar zahlreiche Vereinsbosse gegen die Vuvuzela aus, von einem Verbot halten die meisten aber nichts. "Wir werden sie nicht verbieten, sondern appellieren an die Vernunft unserer Fans, die die Dinger hoffentlich gar nicht erst mitbringen", sagte der Präsident des FC St. Pauli, Stefan Orth. Darauf bauen auch die Verantwortlichen von Rekordmeister Bayern München. "Ich glaube nicht, dass unsere Fans daran denken, die Vuvuzelas einzuführen", erklärte Sportdirektor Chistian Nerlinger. Ähnlich sieht es Klubchef Stefan Kuntz vom 1. FC Kaiserslautern. "Wir sollten in der Bundesliga bei Liedern und Schlachtgesängen bleiben", meint der. Noch deutlicher wird Vorstandsboss Heribert Bruchhagen von Eintracht Frankfurt: "Wir wollen keine Vuvuzelas. Eintracht lebt von der Kreativität und den Gesängen der Fans, da können wir den Blödsinn nicht gebrauchen."

(...)

Weiterlesen: http://www.sportschau.de/sp/fussball/ne ... vuzela.jsp
„Haters don't really hate you. They hate themselves, because you're a reflection of what they wish to be.“ (Paulo Coelho)

Olé rot-weiß - so laaft die Gschischt

„Bundesligaspiele sind keine russische Wahlen, bei denen immer gewonnen wird." (Gyula Lorant)



Beitragvon Paul » 14.07.2010, 07:17


Es ist ganz einfach: Wenn in meinem Radius eine Vuvuzela auftaucht, kann sich selbige und vielleicht auch der Besitzer ganz warm anziehen! Und das meine ich durchaus ernst.
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Suboptimal » 14.07.2010, 07:24


Also liebe User und sonstige Mitleser, uffbasse!
Mittlerweile sollte auch der letzte wissen, das unser Paul mit seinen Prognosen unschlagbar ist. Da kann aus so einer Vuvuzela ratz fatz ne Arschtröte werden ... :D

Mach et Paul :prost:
"Früher war alles besser, auch die Zukunft"
Karl Valentin



Beitragvon dieterthomas » 14.07.2010, 08:14


Was den Fernsehzuschauer nervt, klang in den Stadien gar nicht so übel, fand ich. Mag daran liegen, dass die Afrikaner mit den Dingern einigermaßen umgehen können.

Würden die BL Spiele im Fernsehen so klingen wie die WM Spiele, würde sich vielleicht der gemeine Couch-Potatoe überlegen, ob er sich das 18 mal pro Wochenende antuen muss und dementsprechend Sky sich überlegen, ob sie den Spieltag weiter auseinander reißen müssen.

Im Stadion würde die Atmosphäre sicher nicht unter ein paar Vuvuzelas leiden. Denn Lärm = Stimmung, und es gab die letzten Jahre immerhin genug Phasen, in denen man hätte eine Stecknadel fallen hören können ...



Beitragvon Paul » 14.07.2010, 08:23


dieterthomas hat geschrieben:Im Stadion würde die Atmosphäre sicher nicht unter ein paar Vuvuzelas leiden.

Meine Stimmung schon und die des Besitzers der Vuvuzela dann auch, sei dir dessen sicher.
dieterthomas hat geschrieben:Denn Lärm = Stimmung,

Was für eine These...*kopfschüttel*
Genauso wenig, wie der Laubbläser bei uns auf dem Innenhof Stimmung macht, ganuso wenig tut das der landende A380 am Frankfurter Flughafen und in den Siedlungen unter der Einflugschneise, genauso wenig sorgt ein Bläserensemble automatisch für Stimmung...
Aber bitte, stell dich mit deiner Vuvuzela in 8.1 und wir werden sehen, wie schnell die Stimmung kocht!
dieterthomas hat geschrieben:und es gab die letzten Jahre immerhin genug Phasen, in denen man hätte eine Stecknadel fallen hören können ...

Und genau DAS ist ein Teil der Stimmung, die uns ausmacht: man kann noch unterscheiden, ob das Publkum mitleidet, mitfiebert, jubelt oder eben auch mal schockiert oder gar gelangweilt ist! So ist das eben, wenn man einem Fußballspiel mit Herz und Seel folgt. 90 Minuten in eine Tröte blasen, das macht demnächst vielleicht mal irgendwann mein kleiner Sohn... nervtötend :love:
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Altmeister » 14.07.2010, 08:47


Genau, Paul, so sieht es aus. Wobei ich die Vuvuzela-Gefahr auf der Süd größer sehe als auf der West. Da werden meine Jungs und ich uns evtl. noch was einfallen lassen müssen, wie man die Dinger dann unspektakulär entsorgt.



Beitragvon Paul » 14.07.2010, 08:51


Altmeister hat geschrieben:... wie man die Dinger dann unspektakulär entsorgt.

Einfach vor aller Augen über's Knie brechen mit den Worten: "Oh, Sorry!"
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Altmeister » 14.07.2010, 09:12


Einfach vor aller Augen über's Knie brechen mit den Worten: "Oh, Sorry!"


Oder so!



Beitragvon Paul » 14.07.2010, 09:26


Altmeister hat geschrieben:
Einfach vor aller Augen über's Knie brechen mit den Worten: "Oh, Sorry!"

Oder so!

Ich überlege, mich als Kinderbetreuer beim FCK zu bewerben, denn ich befürchte die größte V-Dichte im Familienblock. Nebenbei wäre dann auch das Kids-Maskottchen Geschichte :teufel2:
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Lestat » 14.07.2010, 09:53


Mathias hat geschrieben:Tröten-Alarm in der Bundesliga
Halten Vuvuzelas Einzug in deutschen Stadien?

Mediziner warnen vor der "Tinitus-Tröte", und einige Klubchefs haben dem südafrikanischen Fan-Instrumet nach der WM-Dauerbeschallung den Kampf angesagt: Dennoch könnte der dröhnende Vuvuzela-Sound auch Einzug in die Stadien der Fußball-Bundesliga halten.


Rund fünf Wochen vor dem Saisonstart sprechen sich zwar zahlreiche Vereinsbosse gegen die Vuvuzela aus, von einem Verbot halten die meisten aber nichts. "Wir werden sie nicht verbieten, sondern appellieren an die Vernunft unserer Fans, die die Dinger hoffentlich gar nicht erst mitbringen", sagte der Präsident des FC St. Pauli, Stefan Orth. Darauf bauen auch die Verantwortlichen von Rekordmeister Bayern München. "Ich glaube nicht, dass unsere Fans daran denken, die Vuvuzelas einzuführen", erklärte Sportdirektor Chistian Nerlinger. Ähnlich sieht es Klubchef Stefan Kuntz vom 1. FC Kaiserslautern. "Wir sollten in der Bundesliga bei Liedern und Schlachtgesängen bleiben", meint der. Noch deutlicher wird Vorstandsboss Heribert Bruchhagen von Eintracht Frankfurt: "Wir wollen keine Vuvuzelas. Eintracht lebt von der Kreativität und den Gesängen der Fans, da können wir den Blödsinn nicht gebrauchen."

(...)

Weiterlesen: http://www.sportschau.de/sp/fussball/ne ... vuzela.jsp

Liegt der Betze denn nicht auch in einem Wohnviertel? Dann könnte man ja wie in Köln verfahren.
Rudi Völler heute in der Blöd zu dem Thema: Das sind Stimmungstöter! Man ist geneigt Ihm zuzustimmen.
Megafonanlage aus! Ultras raus!



Beitragvon Betzinho » 14.07.2010, 15:43


Die dinger könnten auswärts zu gebrauchen sein. Ich fänds ne geile Idee beim ersten Saisonspiel in Köln die Teile mitzubringen und so die Stimmung im Stadion komplett zu zerstören. Das würde zum einen die Kölner verunsichern und zum einen die Verantwortlichen aller Vereine dazu zwingen, die Vuvuzelas zu verbieten, was mir sehr recht wäre.
Aber ich finde das wäre direkt mal ein Zeichen an die Konkurrenz, dass Der Fck wieder da ist!



Beitragvon Lestat » 14.07.2010, 15:52


Betzinho hat geschrieben:Die dinger könnten auswärts zu gebrauchen sein. Ich fänds ne geile Idee beim ersten Saisonspiel in Köln die Teile mitzubringen und so die Stimmung im Stadion komplett zu zerstören. Das würde zum einen die Kölner verunsichern und zum einen die Verantwortlichen aller Vereine dazu zwingen, die Vuvuzelas zu verbieten, was mir sehr recht wäre.
Aber ich finde das wäre direkt mal ein Zeichen an die Konkurrenz, dass Der Fck wieder da ist!

Dumm nur das die Dinger in Köln bereits verboten sind. :nachdenklich:
Megafonanlage aus! Ultras raus!



Beitragvon Betzinho » 14.07.2010, 16:03


Lestat hat geschrieben:
Betzinho hat geschrieben:Die dinger könnten auswärts zu gebrauchen sein. Ich fänds ne geile Idee beim ersten Saisonspiel in Köln die Teile mitzubringen und so die Stimmung im Stadion komplett zu zerstören. Das würde zum einen die Kölner verunsichern und zum einen die Verantwortlichen aller Vereine dazu zwingen, die Vuvuzelas zu verbieten, was mir sehr recht wäre.
Aber ich finde das wäre direkt mal ein Zeichen an die Konkurrenz, dass Der Fck wieder da ist!

Dumm nur das die Dinger in Köln bereits verboten sind. :nachdenklich:


Echt? Ich hab nur von Frankfurt, Gladbach und Dortmund gelesen



Beitragvon Paul170 » 14.07.2010, 16:11


Bin zwar gegen Vuvuzelas, aber gleichzeitig auch gegen ein Verbot sondern für die "Selbstregulierung"



Beitragvon Weschtkurv » 14.07.2010, 17:44


Boaa...wenn du in der West Pech hast, kuckt dich irgendein "Westkurventourist" blöd an, wenn du mal volle Kanne lospfeifst...und diese hippen "Erlebnisfans" sind dann aber die ersten die so eine Kacktröte mit ins Stadion bringen - weil es war ja so toll bei der WM - und so...
VERBIETEN DIE DINGER - ENDE GELÄNDE ! :x



Beitragvon PaaHaaT » 14.07.2010, 18:00


Betzinho hat geschrieben:
Lestat hat geschrieben:Dumm nur das die Dinger in Köln bereits verboten sind. :nachdenklich:


Echt? Ich hab nur von Frankfurt, Gladbach und Dortmund gelesen

Auch Leverkusen hats verboten...
Für immer Fritz-Walter-Stadion



Beitragvon Peter Gedöns » 14.07.2010, 18:21


Betzinho hat geschrieben:Echt? Ich hab nur von Frankfurt, Gladbach und Dortmund gelesen

Guck mal, eine ganze Passage in dem oben verlinkten Artikel beschäftigt sich nur damit: "Klar ist die Rechtslage beim 1. FC Köln. Da die WM-Arena in einem Wohnviertel liegt, darf ein bestimmter Geräuschpegel nicht überschritten werden. Somit sind Vuvuzelas tabu."
Gottseidank, denn deine Idee war bizarr und schlecht.
When you're feeling too close to the bottom. You know who it is you can count on. Someone will pick you up again!



Beitragvon FCK-Ralle » 15.07.2010, 08:55


Wir können ja mal testen, was für ein Geräusch es gibt, wenn man so eine Vuvuzela auf den Stufen der West zertritt...
:D
meint ihr, dass könnte man irgendwie verwenden?
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)




Zurück zu WM 2010

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste