Informationen von Fanclubs, Fanregionen und vom FCK-Fanbetreuer.

Beitragvon Christian » 10.02.2009, 17:38


Mitgliederverwaltung umstrukturiert

Der 1. FC Kaiserslautern hat im Zuge der Veränderungen auf der Geschäftsstelle nunmehr auch die Mitgliederverwaltung umstrukturiert.

Der langjährige Mitgliederwart Walter Herbrand ist auf eigenen Wunsch nach fast 48-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit ausgeschieden. Der 72-Jährige ist seit 57 Jahren Mitglied des FCK und war im Laufe seiner Mitgliedschaft als Abteilungsleiter Handball und Damenfußball tätig. Seit dem 5. November 2002 ist er zudem Ehrenmitglied. Der FCK bedankt sich herzlich bei Walter Herbrand für seinen stets vorbildlichen Einsatz im Sinne des Vereins.

Die Mitgliederverwaltung wird ab sofort vom FCK-Service-Center übernommen. Sämtliche Anfragen rund um das Mitgliedswesen des Clubs werden über die FCK-Hotline (01805-3188 00), per Email (info@fck.de) oder im FCK-Service-Center bearbeitet.


Quelle: Pressemeldung FCK
Der Betze brennt - www.der-betze-brennt.de



Beitragvon FCK-FCK » 10.02.2009, 18:45


Danke für jahrelanges Engagement beim FCK :danke: :schild:



Beitragvon Nk-Town » 10.02.2009, 19:26


"....Der langjährige Mitgliederwart Walter Herbrand ist auf eigenen Wunsch nach fast 48-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit ausgeschieden.

...Die Mitgliederverwaltung wird ab sofort vom FCK-Service-Center übernommen."

Falls es noch eines Beweises bedarf, dass der moderne Fussball rein nach marktwirtschaftlichen Gesichtspunkten funktioniert, s. o. :lol:

Der ganze Protest gegen DSF, DFL, Anstoßzeiten etc. in Ehren, aber ob das wirklich was nützt, um diese Kommerzlawine aufzuhalten?



Beitragvon Chacko » 10.02.2009, 19:31


Ehre, wem Ehre gebührt.
Aber: Walter Herbrand hat sich nicht nur mir gegenüber leider auch äußerst unverschämt, arrogant und unsachlich zeigen können - und das nach sehr freundlichen Anfragen, die auf Fehler seiner Bearbeitung hinwiesen. Zeit für neue Umgangstöne und -manieren. Abgehakt.
Alles Gute.



Beitragvon untitled » 10.02.2009, 20:12


So ist es, Chacko. Gut, dass dieses Kapitel abgeschlossen ist.
Today Is Just Tomorrow's Yesterday.



Beitragvon FCK-Außenstelle » 10.02.2009, 20:13


Ich hatte mehrfach telefonisch mit Herrn Herbrand zu tun. Er war hierbei immer freundlich und hilfsbereit. Meine Erfahrungen mit ihm sind nur positiv. Alles Gute für die Zukunft.



Beitragvon Gate13 » 10.02.2009, 21:14


FCK-Außenstelle hat geschrieben:Ich hatte mehrfach telefonisch mit Herrn Herbrand zu tun. Er war hierbei immer freundlich und hilfsbereit. Meine Erfahrungen mit ihm sind nur positiv. Alles Gute für die Zukunft.

Kann mich dem nur anschließen. Hab nie negative Erfahrungen mit ihm gemacht.
I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air.



Beitragvon betze-weck » 10.02.2009, 21:22


Danke für Dein Herzblut!!!
FCK - Die wohl effektivste Domina der Welt!
Bild



Beitragvon schnittstelle » 11.02.2009, 14:02


Gate13 hat geschrieben:
FCK-Außenstelle hat geschrieben:Ich hatte mehrfach telefonisch mit Herrn Herbrand zu tun. Er war hierbei immer freundlich und hilfsbereit. Meine Erfahrungen mit ihm sind nur positiv. Alles Gute für die Zukunft.

Kann mich dem nur anschließen. Hab nie negative Erfahrungen mit ihm gemacht.


Mir erging es bisher ebenso.

Nur eine kleine "Anekdote" am Rande:

Hatte an Silvester nachmittags noch meinen Nachweis für den ermässigten Mitgliedsbeitrag 2009 per Mail gesendet und Frohes Neues gewünscht - den rechtzeitigen Eingang bestätigte er mir am Neujahrstag(!) durch einen persönlichen Anruf(!) mit ebenso besten Wünschen für's neue Jahr.

In diesen Zeiten wohl alles andere als selbstverständlich.

ALLES GUTE, HERR HERBRAND!
"Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz." (Brigitte Bardot) :p



Beitragvon OWL-Teufel » 11.02.2009, 14:06


Danke für zahllose verlorene und...ääähm...verschwundene Dauerkarten,die unbürokratisch und umgehend ersetzt wurden!

Wie gut,dass für den OWL-Teufel immer eine Schublade voller Ersatz-DKs bereitliegt :D

Ich persönlich hatte niemals Probleme mit der Mitgliederverwaltung und wünsche Herrn Herbrand einen schönen Unruhestand!



Beitragvon Chacko » 11.02.2009, 19:19


Tja, dann muss W.H. bei mir wohl einen rabenschwarzen Tag erwischt haben... :shock: (und von denen hab ich andersweitig auch schon gehört...)
Aber nochmal: Abgehakt und alles Gute!



Beitragvon betzeopa » 11.02.2009, 19:57


Danke Walter für Deine laaaaaaaangjähríge ehrenamtliche Tätigkeit für den FCK!!!
Das muss Dir erst mal einer nachmachen!

Alles Gute und vor allem Gesundheit!
FCK-Bayern 7:4; FCK-Real 5:0; KSC-FCK 3:5; FC Köln-FCK 2:6; FCK-Werder 3:2; FCK-Barcelona 3:1;... unvergessen!



Beitragvon Teufel82 » 11.02.2009, 23:02


Auch ich schließe mich denen an die schlechte Erfahrungen mit Herrn Herbrand gemacht haben.
Zu Beginn meiner Mitgliedschaft wurde mir das Betze Magazin nicht zugesandt, dennoch wurde der volle Mitgliedsbeitrag abgebucht.

In einer äußerst unverschämten e-mail meinte er es leige auf seitens des FCK kein Fehler vor und der Versand würde auch keine Fehler machen. Sagen wir es mal so in der e-mail kamen auch so viele Ausrufezeichen vor das wir sie gier bei DBB editieren würden da sie in keinem Verhältnis zum eigentlichen Text stehen ;)

Positiv an dieser Sache war lediglich der Kontakt zu Erwin Göbel damals der sich bereits einen Tag nach meiner Beschwerde für das Verhalten von Herrn Herbrand entschuldigte!!!

Danke kann ich nicht sagen zu Herrn Herbrand, doch ich begrüße es das es von sich aus kam das er nicht weiter macht
Robert Enke 24.08.1977 - 10.11.2009
www.robert-enke.de



Beitragvon johnwayne1974 » 12.02.2009, 15:14


Ich schliesse mich auch den schlechten Erfahrungen mit Herrn Herbrand an. Mit 72 geht er jetzt endlich in den wohl verdienten Ruhestand.




Zurück zu Fan-Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast