Informationen von Fanclubs, Fanregionen und vom FCK-Fanbetreuer.

Beitragvon Thomas » 08.01.2021, 23:59


Bild

Wegen Corona: FCK-Geschäftsstelle bleibt geschlossen

Der 1. FC Kaiserslautern reagiert auf die aktuelle Lage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und wird wie bereits im vergangenen Jahr verschiedene Maßnahmen ergreifen, um das Ansteckungsrisiko bei seinen Spielern, Mitarbeitern, Fans und Partnern bestmöglich zu verringern.

Anlass dafür waren auch die Beschlüsse von Bund und Ländern, den seit Dezember vergangenen Jahres andauernden Lockdown bis Ende Januar 2021 auszuweiten.

Im Zuge der ersten Maßnahmen des auf politischer Ebene beschlossenen Lockdowns wurden die FCK-Fanshops am Stadion und in der Innenstadt bereits Mitte Dezember 2020 geschlossen. Die Schließung dauert mit der Verlängerung des Lockdowns bis Ende Januar 2020 an. Wer den FCK unterstützen und trotzdem Fanartikel erwerben möchte, kann dies jederzeit im Onlineshop unter shop.fck.de tun. Der Versand der Bestellungen wird wie gewohnt zeitnah und unkompliziert abgewickelt.

Auch die Geschäftsstelle des 1. FC Kaiserslautern bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Ein Besuch in der Geschäftsstelle ist derzeit nur aus triftigen Gründen und nach vorheriger Terminabstimmung mit der jeweiligen Abteilung möglich. Der FCK wird aber weiterhin telefonisch über die bekannte Hotline unter 0631 - 3188 0 erreichbar bleiben.

Wir wünschen allen Fans, Freunden und Partnern ein gesundes neues Jahr und hoffen, dass wir Euch bald wieder auf dem Betze begrüßen können! Bitte haltet bis dahin die Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen zu Eurem eigenen Schutz und dem Schutz Eurer Mitmenschen ein.

Hier findet ihr nochmal alle aktuell vom FCK getroffenen Maßnahmen auf einen Blick:

• Die Geschäftsstelle des 1. FC Kaiserslautern bleibt für Besucher geschlossen. Telefonisch ist die Geschäftsstelle weiterhin zu erreichen (0631 – 3188 0).
• Der Fanshop am Stadion sowie der Fanshop in der Innenstadt bleiben geschlossen. Fanartikel können weiterhin unter shop.fck.de bestellt werden.
• Der 1. FC Kaiserslautern wird keine öffentlichen Termine wahrnehmen.
• Es werden derzeit keine Pressekonferenzen mit Anwesenheit von Medienvertretern veranstaltet.
• Interviews mit Spielern und Verantwortlichen werden nur noch telefonisch geführt.
• Die Spieler des FCK stehen weiterhin nicht für Autogramme und Selfies zur Verfügung.

Quelle: fck.de
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Zurück zu Fan-Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste