Alles rund um die Spiele des 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Ingo » 07.12.2019, 15:53


Bild

Die Siegesserie hält: FCK schlägt Halle mit 1:0

Der 1. FC Kaiserslautern hat eine starke Vorstellung gegen den Halleschen FC mit dem vierten Sieg in Folge gekrönt. Dank eines Treffers von Florian Pick gewannen die Lautrer im Fritz-Walter-Stadion mit 1:0 (0:0).

Die Lautrer überzeugten gegen den bisherigen Tabellenzweiten aus Sachsen-Anhalt vor 19.060 vom Anpfiff weg. Während die Gäste im ersten Durchgang zu keiner nennenswerten Torchance kamen, tauchte der FCK schon in den Anfangsminuten gleich mehrfach im Strafraum des HFC auf. Am dichtesten dran an einem Treffer war schließlich Janik Bachmann, der in der 42. Minute bei freier Schussbahn von der Strafraumgrenze knapp verzog.

Nach der Pause drängten die Roten Teufel weiter auf die Führung. Hendrick Zuck (53.) mit einem Freistoß oder Timmy Thiele per Kopf (54.) hatten gute Chancen. Der frenetisch gefeierte Siegtreffer blieb dann wieder Lauterns bestem Schützen der Saison vorbehalten. Mit einem feinen Schlenzer traf Pick in der 82. Minute zum 1:0.

Im letzten Spiel der Vorrunde treten die Roten Teufel am kommenden Samstag bei Bayern München II an. Anpfiff der Begegnung ist um 14:00 Uhr.

Welche Note gebt Ihr den FCK-Profis? Hier geht's zur Spielerbenotung nach dem Heimspiel gegen den Halleschen FC.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: 1. FC Kaiserslautern - Hallescher FC


Ergänzung, 17:46 Uhr

Bild

Matchwinner Pick: "Da wird nicht lange gefackelt"

Der 1. FC Kaiserslautern hat gegen den Halleschen FC ein großes Ausrufezeichen gesetzt und den Tabellenzweiten mit 1:0 besiegt. Beim vierten FCK-Dreier in Folge war erneut Florian Pick der Mann des Tages, der mit einem wunderschönen Tor für den Sieg sorgte.

"Dieses Jahr wird halt nicht lange gefackelt", beschrieb ein grinsender Pick sein goldenes Tor, bei dem er den Ball vom Strafraumeck sehenswert ins ins Hallenser Gehäuse schlenzte. "Ich hatte den Ball auf dem rechten Fuß und dachte, dass ich mal abziehe. Die letzten Tore habe ich ja alle mit links gemacht. Ich habe schon gedacht, dass ich es mit rechts verlernt habe, aber es klappt ja doch noch ganz gut." Für den 24-Jährigen war es bereits der elfte Treffer im 18. Saisonspiel. Der FCK-Toptorschütze verriet, dass es intern eine Vereinbarung mit dem Trainerteam gibt: "Wir haben eine kleine Liste: Für jedes gewonnene Spiel bekommen wir einen Tag länger Urlaub." Pick hofft jetzt, dass durch zwei Siege in den abschließenden beiden Spielen bei Bayern II und Unterhaching noch mehr Erholung für ihn und seine Mitspieler rausspringt: "Über die gesamte Saison sind es mehr als 40 Spiele. Einen freien Tag mehr können wir jetzt schon mal eintragen. Es wäre natürlich geil, wenn wir jetzt noch zwei weitere Tage rausholen könnten."

Grill: "Wir wissen, dass wir gegen jeden gewinnen können"

Keeper Lennart Grill machte für die seit vier Spielen andauernde FCK-Siegesserie einen wesentlichen Faktor aus: "Wir haben ein großes Selbstvertrauen und wissen mittlerweile, dass wir gegen jeden gewinnen können. Mit Selbstvertrauen im Rücken kann man vieles machen." Grill wollte sich von der aufkommenden Euphorie aber nicht anstecken lassen und mahnte an: "Wir tun gut daran, wenn wir uns keine Gedanken machen und unseren Stiefel einfach so weiterspielen. Wir wollen nun auch die letzten beiden Spiele des Jahres noch gewinnen." Dann könne man sehr beruhigt in die Winterpause gehen, weil man sich dann einen großen Vorsprung nach unten erspielt habe.

Schommers: "Es durfte heute nur einen Sieger geben"

FCK-Trainer Boris Schommers lobte sein Team nach dem Abpfiff für eine sehr gute Mannschaftsleistung: "Ich glaube, wir haben ein sehr, sehr gutes Spiel gemacht. Ab der ersten Minute haben wir sehr zweikampfbetont gespielt und hatten schon vor der Pause die ein oder andere Möglichkeit." In der Kabine habe er seiner Mannschaft dann gesagt, dass sie nicht nachlassen dürfe. "Florian Pick hat mit seinem Tor dann diese sehr gute Mannschaftsleistung gekrönt", sagte Schommers, der einen verdienten Erfolg seines Teams gesehen hatte: "Wenn man sich die Statistik und den Spielverlauf anschaut, durfte es heute nur einen Sieger geben."

Quelle: Der Betze brennt



Beitragvon fanaticalove[Gen.99] » 07.12.2019, 15:57


Alter kann mich mal wer kneifen? Jungs, ihr seid Wahnsinn! :teufel2: wer hätte das vor einigen Wochen noch gedacht, es freut mich so sehr dass ihr die Kurve gekriegt habt und das unser Verein sportlich endlich wieder besser dasteht. Weiter so!



Beitragvon u2 » 07.12.2019, 15:58


Das ist unheimlich! Leute bleibt auf dem Boden!!! :schal: :schal: :schal: :schild:



Beitragvon Latunji » 07.12.2019, 15:59


macht wieder richtig, richtig RICHTIG Bock zuzugucken :teufel2:

klasse leistung die letzten wochen, chapeau :daumen:



Beitragvon Strafraum » 07.12.2019, 16:00


Jaaaaaaa :pyro: :huepf: :teufel3:
Ich bin stolz auf euch ! Vielleicht geht mein Wunsch in Erfüllung und wir gewinnen die restlichen Spiele bis Weihnachten auch noch ! In Unterhaching bin ich dabei !

Ich hab euch alle lieb !

Jetzt hol ich den Glühfix raus, und es wird Glühwein aufgesetzt !!!! Prost
Der Pfad der Gerächten ist von beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyranneien böser Männer!



Beitragvon babsack » 07.12.2019, 16:01


Glückwunsch zu diesem wichtigen Sieg, so wie die Jungs jetzt spielen spielt ein Aufsteiger :teufel2:



Beitragvon bagaasch 54 » 07.12.2019, 16:02


Kaum zu glauben- aber unsere Jungs holen den 4.Sieg
in Folge!!!
Und dies gegen einen echten Aufstiegskandidaten aus
Halle.
Glückwunsch an die gesamte Mannschaft.
So kann es ruhig weiter gehen und wir können in der
Rückrunde über neue Zielstellungen nachdenken.
:daumen: :daumen:



Beitragvon Sanchinho » 07.12.2019, 16:03


Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!! :teufel2:
Uns're Heimat, uns're Liebe,
in den Farben Rot-Weiß-Rot,
Kaiserslautern 1900,
wir sind treu bis in den Tod



Beitragvon Mia » 07.12.2019, 16:04


Suuuuuuuuuuuuuper!
Glückwunsch an die Truppe und das ganze Trainerteam!
So langsam kann man wirklich an eine bessere Zukunft glauben!

Ganz stark auch das Fan-Radio!
Schönes Wochenende!



Beitragvon sascha123 » 07.12.2019, 16:04


:schild: :pyro: :doppelhalter: ich klaub s net. Wie geil ist ist das denn. Kinners ihr seid sowas von geil. :huepf:



Beitragvon Dominic » 07.12.2019, 16:05


Weiss jmd warum die Halle Fans bereits während dem spiel ihre Banner einpackten und viele nicht mehr im Block waren?



Beitragvon Zamorano » 07.12.2019, 16:05


Sanchinho hat geschrieben:Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!! :teufel2:


Schön gesagt. :D



Beitragvon BetzeSebi » 07.12.2019, 16:05


Alter war das gut. Extremes Lob an das gesamte Team+Fans. Ich bin so stolz momentan. Einfach so schön. Geht alle raus auf den Weihnachtsmarkt mit dem FCK auf der Brust.

Schönes Wochenende



Beitragvon sandman » 07.12.2019, 16:06


Danke Boris Schommers :love: :love: !!!!

Danke, Jungs :love: !!!!
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon Olamaschafubago » 07.12.2019, 16:07


Moi Nerve.. einfach nur geil das da heut. Das nennt man "sich belohnen". Absolut verdienter Sieg. Jetzt sieht man, was in diesen Spielern steckt.

Jetzt nicht abheben und weiter so machen... :love:



Beitragvon Diablo-Rojo » 07.12.2019, 16:07


Chapeau Boris Schommers, Chapeau FCK. Ich hätte diesen Turnaround aus den letzten 5 Wochen im Leben nicht für möglich gehalten.

Endlich ordentlich weg vom Abstiegsplatz und das dann auch noch mit überzeugenden, verdienten Siegen. Jetzt die gute Stimmung und Lage in die Winterpause retten und dann Daumen drücken dass Team Merk und unser neuer GF das Ruder in den Griff bekommen in Richtung Lizenz 20/21. Dann hätten wir seit langer Zeit mal wieder eine belastbare Basis.
RIP, Super Sic
RIP, Kentucky Kid



Beitragvon ExilDeiwl » 07.12.2019, 16:08


Wenn man in der Tabelle nach oben will, dann muss man auch mal gegen einen Tabellenzweiten gewinnen. So gesehen haben wir heute alles richtig gemacht! :xmas: Freue mich sehr für die Mannschaft und das Trainerteam! Bravo, bravo! Weiter so!

Und Gruß an Westernschreiber und Koppcineasten! Trinken en Schobbe fer mich mit! :daumen:



Beitragvon Stefan Schmidt » 07.12.2019, 16:10


Geil Geil :pyro:

Wäre ich nur heute gefahren, Schade :(

Da geht doch bestimmt noch was :!:
:danke:



Beitragvon FFM » 07.12.2019, 16:11


Tickets für Bayern 2 und Haching sind bestellt. ATTACKE :teufel2:



Beitragvon reklov » 07.12.2019, 16:11


Ist schon lange her, dass mich ein Tor dermaßen umgehauen hat. Das Feuer ist zurück !!!!!!!



Beitragvon SEAN » 07.12.2019, 16:11


So, Freunde der Nacht.
Nach oben 8 Punkte (wenn Braunschweig verliert sinds nur 6 auf Platz 3), nach unten 8 Punkte, die Marschrichtung sollte ab sofort klar sein, wir greifen oben an!

So skeptisch ich bei Schommers war, so mehr überzeugt er mich immer mehr, von seinen Aussagen bis hin zu seinen Aufstellungen. Er hat es geschafft, die Mannschaft stabil zu bekommen, das selbstbewusstsein und vertrauen in sich selbst kann man bei der Mannschaft fast greifen, und wen ich sehe wie die nach der Partie zusammen feiern, da scheint ganz viel zu stimmen. Da spielt ein Hainault mit den Kindern von Thiele Fussball. Das alles erinnert mich schon ein Stück an Zeiten aus den 90gern. Ich hoffe das es auch so bleibt, den über Kameradschaft gewinnste auch viele Spiele.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon FightForBetze » 07.12.2019, 16:11


Seit wann macht die BASF bei uns Bandenwerbung?
50 Zeichen



Beitragvon teuflischesHAGEN » 07.12.2019, 16:15


Wahnsinn, es macht wieder Spaß ohne Ende. Und endlich diese frustrierende Abseitspositionen abgestellt!
Was freue ich mich für den Verein...



Beitragvon Willofser Teufel » 07.12.2019, 16:15


Wahnsinn! Was für eine Wandlung. Tolles Spiel. Wieder hat heute jeder alles gegeben. Von mir hat jeder die Note 1 bekommen. Es macht wieder richtig Spaß zuzuschauen. Weiter so!



Beitragvon ChrisW » 07.12.2019, 16:19


Unfassbar!!! 4 Siege in Folge und ein Trainer mit Köpfchen und Plan. Der FCK SPIELT wieder Fußball. Und so langsam kommen auch die in Form, von denen man es nicht mehr glaubte. Abstieg ade! Das ist wichtig für alle kommenden Verhandlungen. Und beim nächsten Heimspiel knacken wir wieder die 20 000. :daumen: :daumen: :daumen: :daumen:




Zurück zu Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste