Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Forever Betze » 15.06.2019, 13:04


ChrisW hat geschrieben:Wenn ich mir Kühlwetter und Thiele bei diesen Gegenspielern und dem Tempo vorstelle, machen die auch die Dinger, selbst Huth. Sicher, er könnte eine Kante zum Ablegen sein, andererseits spräche das wieder für hoch-weit, was bei uns noch nie funktioniert hat. Von einem guten 8er verspräche ich mir wesentlich mehr. Wir haben außer Sickinger immer noch kein Mittelfeld. Und ohne eine stabile Zentrale werden die Stürmer eh keine Bälle kriegen... außer hoch-weit. Man soll nicht von Videos urteilen, aber eine Verstärkung sieht anders aus.

Ja aber ich finde das beste Spiel seit langem war unsere Taktik damals. Hoch auf Idrissou, der verlängerte den Ball per Kopf auf Zoller und der netzte. Ganz ehrlich, von mir aus wieder. Hoch auf Bjarnason und der verlängert für Kühlwetter oder Thiele die frei aufs Tor rennen. Ich glaub mit Kick and Rush würden wir sogar gut fahren. Hinten sicher stehen und dann hoch und weit auf Bjarnason. Die Liga 3 ist eine Treter Liga bei dem der Gegner versucht, jedem Gegner der nur ansatzweise versucht Fußball zu spielen, dass Spiel kaputt zu machen. Osnabrück und KSC spielten ja auch nicht grad Fußball, dass war ja teilweise auch nur Gebolze.
Naja aber der Grundstein liegt sowieso in der Defensive, wenn wir die 0 halten ist das ja schonmal die halbe Miete. Dazu brauchen wir aber noch einen abräumer.



Beitragvon ExilDeiwl » 15.06.2019, 14:09


Nun ja, auf den Videos habe ich aber nicht nur hoch und weit gesehen. Da waren eben auch Pässe vorm 16er, die dann ihr Ziel (Bjarnasson) gefunden haben. Er hat schon einen guten Torinstink und insofern wäre ich positiv gespannt. Man muss aber schon sagen, dass die Gegner jetzt nicht das höchste Niveau hatten. Insofern wäre ich vorsichtig damit, jetzt in Jubelarien auszubrechen. Aber wie gesagt: wenn er käme wäre ich positiv gespannt. Wäre ja ne schöne Sache, wenn er Thiele auch wieder mireißen könnte, Tore zu schießen. Denn Thiele kann das auch kann, hat er in Jena ja zu Genüge gezeigt. Der muss mal wieder nen Torrausch bekommen...
Pro AOMV!
fck-jetzt.de



Beitragvon ChrisW » 15.06.2019, 14:10


Forever Betze hat geschrieben:
ChrisW hat geschrieben:Wenn ich mir Kühlwetter und Thiele bei diesen Gegenspielern und dem Tempo vorstelle, machen die auch die Dinger, selbst Huth. Sicher, er könnte eine Kante zum Ablegen sein, andererseits spräche das wieder für hoch-weit, was bei uns noch nie funktioniert hat. Von einem guten 8er verspräche ich mir wesentlich mehr. Wir haben außer Sickinger immer noch kein Mittelfeld. Und ohne eine stabile Zentrale werden die Stürmer eh keine Bälle kriegen... außer hoch-weit. Man soll nicht von Videos urteilen, aber eine Verstärkung sieht anders aus.

Ja aber ich finde das beste Spiel seit langem war unsere Taktik damals. Hoch auf Idrissou, der verlängerte den Ball per Kopf auf Zoller und der netzte. Ganz ehrlich, von mir aus wieder. Hoch auf Bjarnason und der verlängert für Kühlwetter oder Thiele die frei aufs Tor rennen. Ich glaub mit Kick and Rush würden wir sogar gut fahren. Hinten sicher stehen und dann hoch und weit auf Bjarnason. Die Liga 3 ist eine Treter Liga bei dem der Gegner versucht, jedem Gegner der nur ansatzweise versucht Fußball zu spielen, dass Spiel kaputt zu machen. Osnabrück und KSC spielten ja auch nicht grad Fußball, dass war ja teilweise auch nur Gebolze.
Naja aber der Grundstein liegt sowieso in der Defensive, wenn wir die 0 halten ist das ja schonmal die halbe Miete. Dazu brauchen wir aber noch einen abräumer.

Du hast sicher Recht für damals. Da kamen aber auch die Bälle auf Idrissou und nicht zehn Meter daneben. Momentan sehe ich außer Sickinger keinen, der diese Bälle nach vorne überhaupt zielgenau spielen könnte. Denn auch für präzise weite Schläge brauchst du Platz und musst frei gespielt sein. Dazu braucht es noch mindestens einen gute Mann im Mittelfeld. Und zwar im defensiven.



Beitragvon paulgeht » 15.06.2019, 15:31


+++ Transfer-Ticker +++

Letzte Hürde Medizincheck: Bjarnason-Transfer zum FCK wird immer konkreter

Am Freitag hatten schwedische Medien von Kaiserslauterns Interesse an Stürmer Andri Runar Bjarnason berichtet. Wie die Tageszeitung "Kvällsposten" unter Berufung auf das "Helsingborgs Dagblad" in ihrem Artikel nachträglich ergänzt hat, steht nur noch der Medizincheck aus, ehe der Transfer über die Bühne gehen kann.

Kvällsposten (unter Bezug auf Helsingborgs Dagblad) hat geschrieben:(...) Enligt hd.se återstår endast läkarundersökning innan affären kan gå i lås.

Angepasste Google-Übersetzung:

Laut hd.se bleibt nur die ärztliche Untersuchung, bevor die Transaktion finalisiert werden kann.

Quelle und kompletter Text: Kvällsposten
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Rotweisrotsaar » 15.06.2019, 15:49


Dann hoffen wir mal das er mehr Charakter als sessa beweist und dann tatsächlich zu uns wechselt.
Ich fände es einen super Transfer,wenn man dann wirklich noch jurcher vom fcs verpflichten könnte,hätten wir eine bärenstarke Offensive!
Dann noch so einen richten 6er als Abräumer und ich hätte wirklich wieder Hoffnung :daumen:



Beitragvon LaOla43 » 15.06.2019, 16:04


Ich glaubs erst - wenn es 100 % amtlich ist
Zu oft kamen in letzter Zeit solche Meldungen :(



Beitragvon SEAN » 15.06.2019, 16:19


Keine Ahnung, wie genau die TM Daten sind. Laut denen hat er in 80 Spielen 43 Tore und 12 Vorlagen. Davon ein Kopfball-Tor, das wär ziemlich dünne für die Körperlänge.
Wir hatten früher mal viel Erfolg mit Schweden, vielleicht ist jetzt die Zeit für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Isländern. Einen hatten wir ja schon.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Badetuch » 15.06.2019, 17:36


SEAN hat geschrieben:Keine Ahnung, wie genau die TM Daten sind. Laut denen hat er in 80 Spielen 43 Tore und 12 Vorlagen. Davon ein Kopfball-Tor, das wär ziemlich dünne für die Körperlänge.
.


Wenn er so eine Torquote beibehält kann er von mir aus auch jedes Tor mit dem Allerwertesten erzielen :D



Beitragvon Solingerteufel » 15.06.2019, 18:14


grad bei:
https://www.liga3-online.de/bericht-isl ... den-betze/
gelesen. man ist sich wohl einig und er steht kurz vor dem medizincheck
streite dich nie mit einem dummkopf, es könnte sein das die zuschauer den unterschied nicht bemerken (mark twain)



Beitragvon Kitzmann-Übersteiger » 15.06.2019, 18:41


salamander hat geschrieben:Denk Dir nichts dabei. Hier Hupen jedes Jahr dieselben Experten was das Zeug hält,alles, was vor den Ball tritt.

Und dann gibt es wiederum die, die alles im Vorfeld schlecht machen und es dann nicht abwarten können, bis es hoffentlich schief geht.

Wann kommt eigentlich Dein Standardtext, dass der (Amateur-)Trainer weg ist, sobald die ersten Blätter fallen?

Der FCK ist leider abgestiegen, aber Du bist es schon lange davor. Willst den Wenigen, die noch ein bisschen Zuversicht haben, diese auch noch nehmen und verhöhnst sie. Ich habe für Dich langsam keine Worte mehr.



Beitragvon Red Devil » 15.06.2019, 20:50


Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Bielefelder » 15.06.2019, 21:48


War vor einigen Tagen vor Ort beim Derby Helsingborg vs. Malmö (0:1) vor 16000 Zuschauern. Malmö ist Tabellenfuehrer und hat das abgezockt nach Hause gespielt. Helsingborg hat super gekämpft, war dem Ausgleich nahe und Bjarnason ist jederzeit gefährlich gewesen. Den hätte ich sehr gern in der 2. Liga bei uns bei Arminia als Backup fuer Fabian Klos. Fuer die 3. Liga ist er zu stark, Ihr werden noch viel Freude an ihm haben!
Kopfballstark und immer voller Einsatz!
In Helsingborg dagegen fuerchtet man ohne ihn den direkten Wiederabstieg, aktuell sind Sie drittletzter und haben nicht viele, die wissen , wo das Tor steht.
Lieber ein Bjarnason als 3 Timmy Thieles.



Beitragvon immerfan » 15.06.2019, 22:28


Kitzmann-Übersteiger hat geschrieben:
salamander hat geschrieben:Denk Dir nichts dabei. Hier Hupen jedes Jahr dieselben Experten was das Zeug hält,alles, was vor den Ball tritt.

Und dann gibt es wiederum die, die alles im Vorfeld schlecht machen und es dann nicht abwarten können, bis es hoffentlich schief geht.

Wann kommt eigentlich Dein Standardtext, dass der (Amateur-)Trainer weg ist, sobald die ersten Blätter fallen?

Der FCK ist leider abgestiegen, aber Du bist es schon lange davor. Willst den Wenigen, die noch ein bisschen Zuversicht haben, diese auch noch nehmen und verhöhnst sie. Ich habe für Dich langsam keine Worte

<<>Und ich für Kitzmann auch nicht: Der Übersteiger liegt schon laaaaaaaaaaange zurück.
Ich mag diese Haltung zu den einzelnen Meinungen nicht mehr. Das persönliche Angehen finde ich sowas von kontra produktiv. Wir sollten doch alle das selbe Ziel verfolgen, jede/r halt mit seiner Meinung! Dennoch mit einer wertschätzenden Haltung! Schönen Abend und ein erholsames Wochenende vom immerfan
Einmal Fan - immerfan
Liebe kennt keine Liga!



Beitragvon Alm-Teufel » 15.06.2019, 22:29


Bielefelder hat geschrieben:War vor einigen Tagen vor Ort beim Derby Helsingborg vs. Malmö (0:1) vor 16000 Zuschauern. Malmö ist Tabellenfuehrer und hat das abgezockt nach Hause gespielt. Helsingborg hat super gekämpft, war dem Ausgleich nahe und Bjarnason ist jederzeit gefährlich gewesen. Den hätte ich sehr gern in der 2. Liga bei uns bei Arminia als Backup fuer Fabian Klos. Fuer die 3. Liga ist er zu stark, Ihr werden noch viel Freude an ihm haben!
Kopfballstark und immer voller Einsatz!
In Helsingborg dagegen fuerchtet man ohne ihn den direkten Wiederabstieg, aktuell sind Sie drittletzter und haben nicht viele, die wissen , wo das Tor steht.
Lieber ein Bjarnason als 3 Timmy Thieles.


Und einem Urteil aus Bielefeld vertraue ich immer!! :)
Viele Grüße :)

Jeff S. hätte ich auch gerne als Trainer beim FCK gesehen. Ist ja auch Luxemburger... :wink:
3. Liga verhindern!



Beitragvon Kitzmann-Übersteiger » 16.06.2019, 00:08


@immerfan: Ja, das ist natürlich Dein gutes Recht, das so zu werten und man kann mich auch jederzeit an meinen Aussagen messen. Ich sehe diesen Post halt als Angriff auf Leute, die etwas Positives sehen (wollen) und das auch zum Ausdruck bringen. Stichwort „Wertschätzung“, das Du selbst nennst... Menschen, die sich für oder auf etwas freuen bzw. etwas Hoffnung in sich tragen sind mir allemal lieber wie die, die gegen alles mit ätzendem Sarkasmus kommentieren. Man kann einen Spieler gut oder nicht gut finden und das kritisch anhand von Leistungsdaten und persönlichen Eindrücken (woher auch immer) begründen. Dann kann man darüber diskutieren. Aber einen Transfer zu kritisieren anhand der Tatsache, wer ihn verpflichtet hat?

Ich kenne den Spieler zum Beispiel nur vom Namen her und schaue mir auch keine Youtube-Videos an. Deshalb kann ich ihn erst beurteilen, wenn ich ihn live gesehen habe und er seinen Wert für die Mannschaft zeigt. Danach ist ein Urteil über das Scouting möglich. Aber grundsätzlich wünsche ich mir, dass er einschlägt und ich behaupte eben, dass jener sich das nicht wünscht (zumindest zeigt er es nie). Und das finde ich halt wiederum Scheisse.

Ebenfalls ein schönes Wochenende.



Beitragvon ernstdiehl » 16.06.2019, 05:24


Bielefelder hat geschrieben:War vor einigen Tagen vor Ort beim Derby Helsingborg vs. Malmö (0:1) vor 16000 Zuschauern. Malmö ist Tabellenfuehrer und hat das abgezockt nach Hause gespielt. Helsingborg hat super gekämpft, war dem Ausgleich nahe und Bjarnason ist jederzeit gefährlich gewesen. Den hätte ich sehr gern in der 2. Liga bei uns bei Arminia als Backup fuer Fabian Klos. Fuer die 3. Liga ist er zu stark, Ihr werden noch viel Freude an ihm haben!
Kopfballstark und immer voller Einsatz!
In Helsingborg dagegen fuerchtet man ohne ihn den direkten Wiederabstieg, aktuell sind Sie drittletzter und haben nicht viele, die wissen , wo das Tor steht.
Lieber ein Bjarnason als 3 Timmy Thieles.
Wenn ich ehrlich bin, hat mich das YouTube Video jetzt nicht zu Begeisterungsstürmen veranlasst. Jedes Tor aus mehreren Perspektiven zu verkaufen, ist vielleicht ein wenig übertrieben. Es wäre sicher informativer, sämtliche Tore und Assists einer Saison zu sehen. Dann hätte man auch eher einen Eindruck, ob das wohl angedachte Kick and Rush funktionieren könnte. Aber bekanntlich ist nicht nur Papier geduldig, YouTube ist es auch. Hoffen wir mal, dass sich unsere sportliche Leitung einen eigenen persönlichen Eindruck verschafft hat. Apropos persönlicher Eindruck. Vor diesem Hintergrund ist das, was Du lieber Bielefelder schreibst, wenn es stimmt, auch 100x wertvoller als das YouTube Video. (Ich habe jetzt nicht in Deinen Posts vor einem Jahr nachgesehen, hoffe aber, dass Du uns seinerzeit den Geradeausläufer Hemlein nicht als talentiert verkauft hast :wink: . Das wäre nämlich eine unverzeihliche Fake news gewesen.) Viele Grüße Euer Ernst
"Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt." Fußballgott Rolf Rüssmann (das gilt aber nur für Auswärtsspiele :p )



Beitragvon Bielefelder » 16.06.2019, 06:58


Nein, Hemlein hatte ich bei Euch nie bewertet. Bei uns war er einer der brannte, genannt Locke, eine Kampfsau, immer voller Einsatz, wurde in Ehren verabschiedet.
Aber eben auch technisch limitiert, völlig Tor ungefährlich und fiel für meinen Geschmack zu schnell hin. Für die 2. Liga reicht es meiner Ansicht nach nicht!

Bei Bjanarsson sehe ich Probleme in der Schnelligkeit, ist nicht der beste Konterspieler, da wäre Thiele tatsächlich besser.
Und es ist unklar, wie lange er für die Eingewöhnung braucht.
Aber als 9er vorne,das passt schon.



Beitragvon MäcDevil » 16.06.2019, 07:26


Erstmal bin ich nur foh, dass die "Scouting-Abteilung" beim FCK doch nicht am schlafen ist...was den Spieler angeht, sollte man erstmal abwarten bis dieser für den FCK auf Torejagd geht. Wie heißt es so schön: Die Wahrheit liegt auf dem Platz! :nachdenklich:



Beitragvon Mephistopheles » 16.06.2019, 08:04


War auch mein Eindruck von den Videos, dass er nicht der Schnellste ist. Mir gefällt er als Spielertyp von den Videos eher nicht. Meinte, dass Hildmann schnelle Spieler will. Bei Bödvarsson waren die Videos - meine ich - interessanter. Ich möchte natürlich, dass der Spieler Erfolg haben wird. Euphorisch bin ich aber nicht. 8-)



Beitragvon ernstdiehl » 16.06.2019, 08:54


Bielefelder hat geschrieben:Nein, Hemlein hatte ich bei Euch nie bewertet. Bei uns war er einer der brannte, genannt Locke, eine Kampfsau, immer voller Einsatz, wurde in Ehren verabschiedet.
Aber eben auch technisch limitiert, völlig Tor ungefährlich und fiel für meinen Geschmack zu schnell hin. Für die 2. Liga reicht es meiner Ansicht nach nicht!

Bei Bjanarsson sehe ich Probleme in der Schnelligkeit, ist nicht der beste Konterspieler, da wäre Thiele tatsächlich besser.
Und es ist unklar, wie lange er für die Eingewöhnung braucht.
Aber als 9er vorne,das passt schon.

Lieber Bielefelder, vielen Dank für die Ergänzung (und die Bewertung). Nimm das mit der Fake news Einschub bitte nicht persönlich. Aber nicht nicht allzu wenig Threads werden mittlerweile als Fake news Plattform missbraucht. Das ist jammerschade. Schließlich sollte die Plattform doch dazu dienen, uns über unser „Herzblutstück“ auszutauschen. In diesem Sinne. Euer Ernst
"Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt." Fußballgott Rolf Rüssmann (das gilt aber nur für Auswärtsspiele :p )



Beitragvon redleunam » 16.06.2019, 17:36


Gestern abend wurde der Trainer von Helsingborg entlassen und nun übernimmt die schwedische Stürmerlegende Henrik Larsson den Trainerposten.
Ich hoffe mal das ändert nichts daran dass er zu uns wechselt. Wird die ganze Sache allerdings nicht gerade vereinfachen.



Beitragvon Kitzmann-Übersteiger » 16.06.2019, 17:59


Mephistopheles hat geschrieben:War auch mein Eindruck von den Videos, dass er nicht der Schnellste ist. Mir gefällt er als Spielertyp von den Videos eher nicht. Meinte, dass Hildmann schnelle Spieler will. Bei Bödvarsson waren die Videos - meine ich - interessanter. Ich möchte natürlich, dass der Spieler Erfolg haben wird. Euphorisch bin ich aber nicht. 8-)

Schnelle Spieler in der Abwehr und im Mittelfeld und einen Wandspieler, wenn ich mich recht entsinne. Für den galt die Eigenschaft „Schnelligkeit“ nicht unbedingt. Ist auch schwer in Einklang zu bringen, weil Größe und Gewicht natürlich die Übersetzung und somit die Schnelligkeit beeinträchtigen (siehe Lokvenc, Klos etc.). Deren Hauptaufgabe sollte es sein Bälle zu halten, abzulegen und bei Flanken natürlich Wucht in den Sechzehner zu bringen.



Beitragvon neoncowboy » 16.06.2019, 18:52


Da er Isländer ist, können wir vielleicht bald das "HUH, HUH, HUH..." anstimmen :teufel2:



Beitragvon Thomas » 16.06.2019, 21:50


+++ Transfer-Ticker +++

Verpflichtung von Mittelstürmer Andri Bjarnason soll Montag perfekt gemacht werden

Der dritte Neuzugang klopft ans Tor zum Betze: Nachdem wir am Freitagabend die schwedischen Medien zum bevorstehenden Wechsel von Andri Runar Bjarnason zum FCK zitierten, hat nun auch die "Rheinpfalz" das Transfergerücht aufgegriffen. Demnach könnte am morgigen Montag die Vertragsunterschrift in Kaiserslautern erfolgen. Nach DBB-Infos soll Bjarnason heute schon in Deutschland gelandet sein und muss (wie weiter oben schon geschrieben) noch den obligatorischen Medizincheck absolvieren.

Rheinpfalz (Montagsausgabe) hat geschrieben:(...) Heute könnte der Transfer von Andri Runar Bjarnason zum FCK perfekt gemacht werden. Mit dem schwedischen Erstligisten Helsingborgs IF, wo der 28 Jahre alte Isländer seit Januar 2018 unter Vertrag steht, ist der FCK handelseinig. Bjarnason, 1,93 Meter groß, ist ein klassischer Neuner.

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz vom 17.06.2019
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon mike2803 » 16.06.2019, 22:02


Hört sich alles fix an, da bin ich mal gespannt wie das wird :teufel2: :teufel2:




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste