Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 02.04.2019, 22:32


Florian Pick vor Vertragsverlängerung beim FCK

(...) Pick, zuletzt in Top-Form, hat sich über starke Verbandspokal-Auftritte in Idar-Oberstein, gegen Gau-Odernheim in Worms und beim FK Pirmasens in die Mannschaft gearbeitet. Nun scheint auch der Knoten im Abschluss geplatzt. Drei Tore stehen für den 23-jährigen zu Buch. Der Vertrag des Dribbelkünstlers endet im Sommer, Gespräche über die vom FCK angebotene Vertragsverlängerung sind im fortgeschrittenen Stadium. "Es kann schon sein, dass da in den nächsten Tagen was passiert. Ich komme hier aus der Gegend und möchte hier bleiben", sagt Pick, der sich bei Trainer Sascha Hildmann wertgeschätzt fühlt. Letzten Sommer kam Pick nach einem Jahr auf Leihbasis vom 1. FC Magdeburg zum FCK zurück. (…)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Betze-Lolle » 02.04.2019, 22:48


Mach es Flo..für den FCK, für UNS Fans, Für DICH ! :bitte: :bitte:



Beitragvon jan » 03.04.2019, 04:28


Betze-Lolle hat geschrieben:Mach es Flo..für den FCK, für UNS Fans, Für DICH ! :bitte: :bitte:


was genau soll Flo machen?



Beitragvon Ronsen » 03.04.2019, 06:13


Grundsätzlich wäre es ein schönes Zeichen.
In den letzten Wochen sehr formstark. Und er hat auch schon gezeigt das er den Unterschied machen kann.
Hat aber noch viel Arbeit vor sich.
Deswegen hoffe ich das er weiter an sich arbeitet. Vor allem im taktischen Bereich.
Dann wäre es für beide Seiten ein mega Gewinn. Das Talent dazu hat er.



Beitragvon super-jogi » 03.04.2019, 07:23


würde mich freuen wenn er verlängert. Junger Spieler, aus der Region, hat Entwicklungsmöglichkeiten.
Unter SH seh ich gute Möglichkeiten für ihn.
Das Leben ist wie eine Klobrille. Man macht so einiges durch !



Beitragvon Old School Warrior » 03.04.2019, 09:27


Das würde uns Alle brutal freuen, wenn dieser prima Fußballer und Typ uns weiter die Treue schwört und tatkräftig mit hilft, nächstes Jahr das Etappenziel Aufstieg in die 2. Liga zu erreichen !



Beitragvon Solingerteufel » 03.04.2019, 10:17


sehr gut, die jungs sind unser kapital.
und jetzt schleunigst mit carlo verlängern, die 2 jahre werden nicht reichen ihn zu halten oder ne fette ablöse zu kassieren
streite dich nie mit einem dummkopf, es könnte sein das die zuschauer den unterschied nicht bemerken (mark twain)



Beitragvon Tobsi » 03.04.2019, 10:24


Dann hoffen ich mal, dass die Vertragsverlängerung bald in trockenen Tüchern ist. Der Junge macht richtig Spaß, wenn man sieht mit welcher Leidenschaft er Fußball spielt. Umso mehr freut es mich, dass er sich in der Saison so weiterentwickelt hat. Vom Fußballerischen bringt er alles mit, er muss nur weiter die richtigen Entscheidungen treffen, dann wird er zum kontinuierlichen, so dringend benötigten, Scorer . Sascha Hildmann scheint da auch die richtigen Worte zu finden. Weiter so, Picki!



Beitragvon Mephistopheles » 03.04.2019, 10:46


jan hat geschrieben:
Betze-Lolle hat geschrieben:Mach es Flo..für den FCK, für UNS Fans, Für DICH ! :bitte: :bitte:


was genau soll Flo machen?


Lies doch einfach den Artikel aus der Rheinpfalz, dann weißt du, was Flo machen soll! :wink:



Beitragvon Betziteufel49 » 03.04.2019, 10:46


Florian Pick 23 Jahre.
Auf jeden Fall solche Talente versuchen zu halten und zu fördern.

Er muss selbst wissen was für ihn gut ist.
Wechseln und irgendwo in der 2. Bundesliga versauern.
Noch zwei Jahre in der "Familie" Betze bleiben und sich weiter entwickeln evtl. aufsteigen.
Karriere machen und mit 25-26 mit in die 1.Bundesliga
aufsteigen. :wink:

Fest steht: Solch einen verrückten Verein wie in KL wird er wo anders nicht so schnell finden. :teufel2:
Wenn ich noch könnte, würde ich meine Fußballstiefel
noch einmal anziehen, um zu helfen.Horst Eckel :daumen:



Beitragvon SEAN » 03.04.2019, 11:22


Old School Warrior hat geschrieben:Das würde uns Alle brutal freuen

Naja, beim Yogi bin ich mir nicht so sicher. :D

Pick ist auf nem guten Weg, hat seine Stärken und seine Schwächen. Er muss seinen Trend nach oben weiter ausbauen, dann wirds was.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Osnabrücker Teufel » 03.04.2019, 11:43


Eine Verlängerung des Vertrages macht definitiv Sinn. Steht Florian Pick doch dafür, dass man für Fleiß und Ehrgeiz belohnt wird und etwas erreichen kann. Derzeit spielt er gut, egal ob als Joker oder von Beginn an. Auch Schwächephasen gehören zum Lernprozess hinzu.

Also ganz klar: FP11 MUSS verlängern 8-)

Ebenso darf keiner der jungen Wilden abgegeben werden. Da gibt es ganz andere Kandidaten für einen Verkauf bzw. Nicht-Verlängerung.
Wenn Fußball einfach wäre, würde es Tennis heißen!



Beitragvon ChrisW » 03.04.2019, 19:38


Eine Verlängerung ist Pflicht für den Verein, da Pick neben Jonjic der einzige Spieler ist, der 1-1Situationen lösen kann. Nur wer was wagt, kann auch Fehler machen... und Pick wagt etwas.



Beitragvon Exilteufel83 » 04.04.2019, 08:58


Das ist der Vorteil in der dritten Liga im Vergleich zur zweiten Liga.

In der 2.Liga gilt es nur zu gut oder zu schlecht - zu gut wird direkt verkauft und zu schlecht meistens direkt aussortiert bzw. der Vertrag nicht verlängert.

In der 3.Liga ist der Vorteil, für die finanzstarken Vereine aus der 1.BL oder den Topteams aus der 2.Liga ist ein drittliga Spieler vom Format F.P nicht interessant genug und so reizvoll sind Vereine wie Fürth, Sandhausen dann auch nicht, dass die Spieler dann unbedingt dahin wollen - bzw. können sie uns nicht viel Geld bieten

Vorteil für uns: So kann man was aufbauen.



Beitragvon paulgeht » 08.04.2019, 14:41


+++ Transfer-Ticker +++

Florian Pick steht unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung

Wie die "Bild" berichtet, soll Florian Pick in den nächsten Tagen einen neuen Vertrag beim FCK unterzeichnen. Picks Berater geht demnach von einer zeitnahen Einigung aus.

(...) Picks Berater Olaf Schmäler (49) zu BILD: "Wir sind am Verhandeln. Es sieht positiv aus. Momentan haben wir noch keinen Abschluss. Ich gehe davon aus, dass wir uns diese Woche einig sind. Er würde gerne in Lautern bleiben." (...)

Quelle und kompletter Text: Bild
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Hellboy » 08.04.2019, 15:20


Ich würde das sehr begrüßen. Ein junger Spieler mit riesigem Potenzial. Einer, der im Spiel "den Unterschied machen kann". Es wäre prima, wenn er bleibt.
Agiter le peuple avant de s'en servir.



Beitragvon SEAN » 08.04.2019, 16:19


Er steht zum Verein, das ist mir erstmal das wichtigste. Vertrag verlängern, und dann an der Konstanz arbeiten. Er verliert noch zu oft den Ball, und muß den Kopf mehr oben haben. Allerdings sollte er auch seinen Mut zum Zweikampf nicht verlieren, das kann mit seiner Schnelligkeit den Unterschied machen.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Yogi » 28.04.2019, 17:49


SEAN hat geschrieben:
Old School Warrior hat geschrieben:Das würde uns Alle brutal freuen

Naja, beim Yogi bin ich mir nicht so sicher. :D

Pick ist auf nem guten Weg, hat seine Stärken und seine Schwächen. Er muss seinen Trend nach oben weiter ausbauen, dann wirds was.

Hallo Sean, da hast du recht. Im Gegensatz zu den meisten hier, halte ich nicht viel von Pick. Wenn es schon reicht mutig das 1 gegen 1 zu suchen um hier gut dazustehen ohne grosse Durchschlagskraft.. Naja bin da skeptisch. Aber wenn ich mich täusche umso besser fuer uns Alle.



Beitragvon Yogi » 28.04.2019, 17:51


SEAN hat geschrieben:Er steht zum Verein, das ist mir erstmal das wichtigste. Vertrag verlängern, und dann an der Konstanz arbeiten. Er verliert noch zu oft den Ball, und muß den Kopf mehr oben haben. Allerdings sollte er auch seinen Mut zum Zweikampf nicht verlieren, das kann mit seiner Schnelligkeit den Unterschied machen.

Er steht zum Verein... Mhhhh gab es denn Alternativen?




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 7 Gäste